Erste Integration. Zweiter Käfig zu klein?

Diskutiere Erste Integration. Zweiter Käfig zu klein? im Ratten Vergesellschaftung Forum im Bereich Ratten Forum; Guten Tag an alle. Ich habe mich, zum Wohl meiner beiden Ratten und gegen meinen flehenden Mann entschieden, in absehbarer Zeit zwei weitere...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

Dakatsu

Registriert seit
02.01.2014
Beiträge
41
Reaktionen
0
Guten Tag an alle.


Ich habe mich, zum Wohl meiner beiden Ratten und gegen meinen flehenden Mann entschieden, in absehbarer Zeit zwei weitere Rattendamen in mein "Rudel" zu integrieren, damit es ein richtiges Rudel wird.
Mein Problem ist, dass es meine erste Integration ist und ich keinen zweiten großen Käfig habe,
in dem ich die neuen Ratten unterbringen kann. Zwar habe ich einen zweiten Käfig (lbh 40x20x60) mit zwei Etagen, aber der ist ja VIIIEEEL zu klein für 2 Nasen.
Geld für einen zweiten großen Käfig, der nach der Inti ggf nur leer dasteht, habe ich zu Zeit leider nicht. In meinem Freundeskreis habe ich leider auch niemanden, der einen Käfig in der Größenordnung hat.

MUSS ich für die Inti einen größeren Käfig kaufen? Kann ich, auch wenn ich es ehrlich ungern tun würde, den kleineren Käfig über die Zeit verwenden? Gibt es da noch andere Möglichkeiten?

Tut mir leid, wenn die Frage sehr... uhm... dumm ist ;) Aber ich frage lieber einmal dumm, als das die Tierchen zu Schaden kommen.
(Im übrigen bin ich mir nicht ganz sicher, ob dieses Thema in dieses Unterforum gehört oder das UF "Haltung". Tut mir leid, wenn ich es im falschen UF gepostet habe :( )
 
01.02.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Erste Integration. Zweiter Käfig zu klein? . Dort wird jeder fündig!
littlemice

littlemice

Registriert seit
20.02.2012
Beiträge
359
Reaktionen
0
Hi,

also 40x20 als Grundfläche ist wiklich viel zu klein, auch als Intikäfig, da könnten sie sich ja garnicht bewegen. Ich weiß, das viele, die mit der Rattenhaltung aufhören wollen und ihre Ratten vermitteln, Käfig und Zubehör für kleines Geld mitgeben...Ansonsten kannst du auch mal im Tierheim anrufen und nachfragen, ob sie dir einen ausleihen für die Zeit.

LG
 
D

Dakatsu

Registriert seit
02.01.2014
Beiträge
41
Reaktionen
0
Danke für die Antwort :) Ich werd mal im Tierheim fragen.

 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.415
Reaktionen
89
Hey,

du musst bedenken, eine Integration dauert, wenn sie super läuft, mindestens 2 Wochen.
Davor sollten sich die Neulinge noch eingewöhnen.

Im Regelfall leben sie ca. einen ganzen Monat in diesem Käfig. Und da sollten sie schon Platz haben, zumal sie ja bis zu 23 Stunden am Tag in dem Käfig sein werden.
Mit viel viel Auslauf kann der Käfig etwas kleiner als Mindestmass sein (80x50x80), aber je grösser, desto besser.

Einen Inte-Käfig braucht man in der Rattenhaltung regelmässig, es schadet also nicht, einfach die Augen nach was Passendem auf zu halten, dass man gut im Keller oder auf dem Dachboden verstauen kann, wenn man es nicht braucht. In den diversen Kleinanzeigen gibt es immer wieder super Schnäppchen.

Oder eben Zuwachs zu adoptieren, bei dem es einen solchen Käfig mit dazu gibt ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Erste Integration. Zweiter Käfig zu klein?

Erste Integration. Zweiter Käfig zu klein? - Ähnliche Themen

  • Beim ersten Treffen kein gezanke

    Beim ersten Treffen kein gezanke: Hey Leute ich bin's mal wieder, Ich habe mal eine kurze Frage und zwar habe ich mir ja nun 2 neue ratten geholt, damit brain nicht so alleine ist...
  • Erste Integration, Hilfe benötigt

    Erste Integration, Hilfe benötigt: Hallo liebe Nagerfreunde, wir haben uns vor einiger Zeit einen kastrierten Rattenbock geholt und versuchen diesen nun seit einer Woche mit...
  • Erstes Treffen

    Erstes Treffen: Huhu Also mein Yoshi ist ca. 1 jahr alt und hat vor ner Weile seinen Kumpel verloren. Ich dann eine neue dazu geholt ca 14 wochen. Jetzt hatte...
  • Erste Integration

    Erste Integration: Hallo, ich bin neu hier und hätte ein paar Fragen zur Intgration, da das meine erste ist. Bisher hatte ich 3 Vollböcke; Cookie, Brownie und...
  • Erste Vergesellschaftung

    Erste Vergesellschaftung: Hey Am Dienstag musste ich leider meine Nala über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Seit dem sitzt ihre Schwester Babsy alleine. Nun habe ich...
  • Erste Vergesellschaftung - Ähnliche Themen

  • Beim ersten Treffen kein gezanke

    Beim ersten Treffen kein gezanke: Hey Leute ich bin's mal wieder, Ich habe mal eine kurze Frage und zwar habe ich mir ja nun 2 neue ratten geholt, damit brain nicht so alleine ist...
  • Erste Integration, Hilfe benötigt

    Erste Integration, Hilfe benötigt: Hallo liebe Nagerfreunde, wir haben uns vor einiger Zeit einen kastrierten Rattenbock geholt und versuchen diesen nun seit einer Woche mit...
  • Erstes Treffen

    Erstes Treffen: Huhu Also mein Yoshi ist ca. 1 jahr alt und hat vor ner Weile seinen Kumpel verloren. Ich dann eine neue dazu geholt ca 14 wochen. Jetzt hatte...
  • Erste Integration

    Erste Integration: Hallo, ich bin neu hier und hätte ein paar Fragen zur Intgration, da das meine erste ist. Bisher hatte ich 3 Vollböcke; Cookie, Brownie und...
  • Erste Vergesellschaftung

    Erste Vergesellschaftung: Hey Am Dienstag musste ich leider meine Nala über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Seit dem sitzt ihre Schwester Babsy alleine. Nun habe ich...