Schwupps weg war se

Diskutiere Schwupps weg war se im Aquarientechnik Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo :D Ich gönne mir nun ja ein neues Aquarium mit Filterbecken. Nun möchte ich gerne welche meiner Sakuras in dieses firstFilterbecken setzen...
D

Danimonster

Registriert seit
23.06.2012
Beiträge
277
Reaktionen
0
Hallo :D

Ich gönne mir nun ja ein neues Aquarium mit Filterbecken. Nun möchte ich gerne welche meiner Sakuras in dieses
Filterbecken setzen als Resteverwerter.

Nun ist da drinnen natürlich eine Pumpe die gute 3.000 L/h schafft. Werden Garnelen ins Becken gespült sind sie nur noch Futter und das möchte ich nicht! Einen Strumpf über so eine starke Pumpe zu ziehen geht auch nicht. Die Frage lautet nun also wie mache ich das ganze sicher für die Garnelen?

LG Dani
 
03.02.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
3.052
Reaktionen
37
Hi Dani,

Wie ist denn der Ansaugstutzen beschaffen? Beim Rohr meines AFs habe ich eine grobe Filterpatrone übergestülpt und mit Kabelbinder fixiert. Er ist grobporig genug, dass Wasser durchströmt und sich nichts zusetzt, aber fein genug, dass auch kein Garnelenbaby durch kommt.
 
D

Danimonster

Registriert seit
23.06.2012
Beiträge
277
Reaktionen
0
Das ist kein Ansaugstutzen sondern eine richtige Förderpumpe die im Filterbecken steht. Bedeutet das die über den gesamten Pumpenkopf ansaugt. Ich hab die ja noch nicht live gesehen aber das ist sicherlich ein Quadrat von 10 x 8 cm.
Im aquarium selber wird dann über den Überlauf Wasser eingesaugt und über einen Bodenabzug, der auch mit einem Korb gesichert ist.

Ich möchte aber die Garnelen im Filterbecken halten und nicht im Aquarium. Das ist auch groß genug mit 120 x 45 x 45.
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
3.052
Reaktionen
37
Hast du mal eine Typenbezeichnung von der Förderpumpe, dass man sich die mal genauer anschauen kann?
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
3.052
Reaktionen
37
Ich stelle mir jetzt grade so ein Plastegitter vor, das man mit grober Filtermatte ummantelt. Quasi wie eine Schaummatten-Box, die die Pumpe wie eine Kuppel umhüllt. Aber vielleicht kommt mir ja noch ein besserer Einfall. Schwierig! :eusa_think:
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
1.798
Reaktionen
0
Warum sollen da überhaupt Garnelen rein?
 
D

Danimonster

Registriert seit
23.06.2012
Beiträge
277
Reaktionen
0
Zum einen um Reste zu verwerten. Bei den Diskus wird immer mal Futter angesaugt. Außerdem können die sich da wild vermehren und ich hätte mal ab und an Futter-Garnelen.

Gibt es denn nicht Fliegengitter aus Metall oder so?
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
1.798
Reaktionen
0
Edelstahlgaze könntest du nehmen. Oder einfach eine feinporige Filtermatte.
 
D

Danimonster

Registriert seit
23.06.2012
Beiträge
277
Reaktionen
0
Edelstahl klingt gut!
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
1.798
Reaktionen
0
Du planst doch sowieso ein Filterbecken, dass in mehrere Kammern unterteilt wird, mittels Filtermatten, durch die das Wasser gesaugt wird, oder? Dann kannst du doch in der ersten Kammer, in die das Wasser aus dem Überlaufschacht fließt Garnelen einsetzen. Die werden ja nicht durch alle Filtermatten gesaugt, dass sie von der Pumpe geschreddert werden können.
 
D

Danimonster

Registriert seit
23.06.2012
Beiträge
277
Reaktionen
0
Naja da können sie ja auch hin aber du kannst nicht verhindern das sie in alle Kammern kommen.
 
D

Danimonster

Registriert seit
23.06.2012
Beiträge
277
Reaktionen
0
Neeeee Eule. Das ist ein ganz schickes Filterbecken mit einem eingeklebten doppeltem Boden aus Glas. Da komnt alles durch.

Ich müsste wohl die Ecke wo die Pumpe steht mit Flies oder Edelstahlgitter abtrennen. Wobei das Flies immer blöd ist wenn es sich zusetzt.
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
1.798
Reaktionen
0
Mach mal nen Foto von dem Ding.
 
D

Danimonster

Registriert seit
23.06.2012
Beiträge
277
Reaktionen
0
Felix das kommt erst am 08.03
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
1.798
Reaktionen
0
Dann stell am 08.03. mal ein Foto online;)
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
3.052
Reaktionen
37
Wie sollen denn die Garnelen durch die feinporige Filtermatte kommen? Bei einem "handelsüblichem" HMF werden die ja auch nicht angesaugt.
Nicht durch, sondern über. Die Viecher mutieren zu wahren Kletterkünstlern und kriechen auch auf dem halbtrockenen noch weiter. Gar nicht so selten, dass man Garnelen hinter dem HMF findet.
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
1.798
Reaktionen
0
Aber auch das kann man verhindern, wenn man die Matten einfach etwas höher macht.;)
 
Thema:

Schwupps weg war se