Stirbt meine Ratte?

Diskutiere Stirbt meine Ratte? im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo Leute. Das ist mein erster Beitrag hier also Sorry wenn es falsch gepostet ist. Das Problem ist mit einer meiner 2 Ratten. Seit ungefähr 6...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Shaddow97

Dabei seit
04.02.2014
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Leute. Das ist mein erster Beitrag hier also Sorry wenn es falsch gepostet ist.
Das Problem ist mit einer meiner 2 Ratten. Seit ungefähr 6 Wochen hat sie einen schiefen Kopf womit ich aber direkt beim TA war.
Nach ein paar behandlungen ging es ihr auch besser nur der Kopf ist
noch ein bisschen schief.

Aber seit gestern Abend geht es ihr sehr schlecht. Sie sitzt nur noch im Häuschen oder in einer Ecke und macht die ganze Zeit ein komisches
Geräusch beim Atmen (klingt fast wie ein Kratzen) und lief langsam durch den Käfig. Als ich heute nach Hause gekommen bin hört sie nicht auf
dieses Geräusch zu machen. Sie sitzt auch nur noch in der Ecke, atmet schwer und macht dabei dieses geräusch. Immer wenn sie laufen will
fällt sie wieder um und kommt nur mit Mühen wieder auf die beine. Leider war es gestern Abend schon zu spät und ich war auch heute erst um
halb 7 Zuhause und konnte nicht zum TA gehen, habe aber für morgen früh einen Termin gemacht.
Meine Fragen sind jetzt. Hatte schonmal jemand dasselbe mit seiner Ratte? und soll ich sie besser einschläfern lassen? (weil ich will nicht dass sie
sich quält)

Danke schonmal für eure Antworten
 
04.02.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Nienor

Nienor

Dabei seit
04.11.2008
Beiträge
37.882
Reaktionen
289
Wenn du wirklich nicht willst, dass sie leidet, dann geh sofort zum Nottierarzt. Das Tier muss nun schon seit 24 Stunden auf Behandlung warten und der Zustand ist deiner Beschreibung nach kritisch. Mit Pech überlebt sie die Nacht nicht und erstickt dir !
 
S

Shaddow97

Dabei seit
04.02.2014
Beiträge
3
Reaktionen
0
Einen Tierotdienst haben wir hier leider nicht sonst wäre ich ja direkt los gefahren. Ich habe auch alles versucht es früher zu schaffen. Der Tierarzt Termin steht jetzt fest für morgen früh und da lasse mich dann von der Tierärztin Beraten was am besten ist. Ist mir in dem Fall auch egal was es kostet. Jetzt gerade schläft sie, atmet ohne geräusche und hat vor ca.5 Minuten noch was getrunken.
 
anno

anno

Dabei seit
15.06.2011
Beiträge
211
Reaktionen
0
soweit ich weiß, gibt es doch überall notdienste? wenn ich mich irre, bitte korrigieren.
wirklich helfen kann aber nur noch ein tierarzt..und so wie du schreibst, quält sich die kleine gerade sehr..
 
Fluffy122012

Fluffy122012

Dabei seit
31.01.2013
Beiträge
1.063
Reaktionen
0
Keine tiernotdienst, aber ne notrufnummer - ist klar...

das Arme Tier :(

wie geht es der Ratz jetzt?
 
S

Shaddow97

Dabei seit
04.02.2014
Beiträge
3
Reaktionen
0
hat sich erledigt. ich habe sie mittwoch direkt einschläfern lassen ;(
ich konnte da nicht zusehen wie sie sich quält. habe den tierarzt mal drüber gucken lassen und der sagte auch dass es der letzte gefallen
wäre den man ihr tun könnte ;(
 
V

viktualia

Dabei seit
20.06.2013
Beiträge
39
Reaktionen
0
es gibt immer TA die Bereitschafts- bzw. Notdienst haben in der Umgebung, genauso wie bei richtigen Ärzten auch. steht bei uns auch in der Zeitung, ansonsten einfach im Internet gucken falls du nochmals solche Probleme mit deinen Tierchen hast. Da wo ich jetzt wohne bieten manche TA für solche Fälle auch Hausbesuche an.
Tut mir leid für dich und deine kleine, meine hatte dieselbe Krankheit.
 
V

viktualia

Dabei seit
20.06.2013
Beiträge
39
Reaktionen
0
wer lesen kann ist klar im Vorteil..
 
eichhorn33

eichhorn33

Dabei seit
11.02.2012
Beiträge
863
Reaktionen
0
Was habe ich denn überlesen ?
Dein Tier hat auch Atemwegsprobleme , wenn auch ohne den Schiefhals (wodurch auch immer bedingt) im Vorwege ........ ?
 
V

viktualia

Dabei seit
20.06.2013
Beiträge
39
Reaktionen
0
Wieso hatte ? Deine ist doch erst seit zwei , bzw. jetzt wohl drei Tagen krank
weil sie, wie schon geschrieben dieselbe Krankheit HATTE vor ca. 2 Jahre. Kopf schief, Atemwegsprobleme und wurde immer schwächer. Viel Spritzen, Medikamente und somit auch viel Geld haben geholfen, aber das ist leider nicht immer Fall.
Das Krankheitsbild was ich vor 3 Tagen beschrieben hat meiner Meinung nach nichts mit diesem Krankheitsbild zutun, sorry^^
wenn Mensch mal Halsschmerzen hat ist er ja auch nicht gleich sterbenskrank ;)

und bis jetzt vermutlich auch ohne tierärztliche Hilfe
behalte deine Vermutungen bitte für dich, ist im Internet wie im richtigen Leben
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Stirbt meine Ratte?

Stirbt meine Ratte? - Ähnliche Themen

  • Stirbt meine ratte bald.?

    Stirbt meine ratte bald.?: Heyho its mee Feli... fast ein Jahr ist es jetzt her das meine 4 Lieblings gestorben sind, ich denke immernoch sehr an meine kaninchenbande, und...
  • Meine Ratte stirbt!

    Meine Ratte stirbt!: Hallo alle zusammen, Ich bin völlig am verzweifeln. Mein Ratten Bock, 1,5 Jahre, bekommt seit 2 Wochen immer weniger Luft und atmet aufällig...
  • Ratte liegt im Sterben

    Ratte liegt im Sterben: Hallo liebe Leute, mein kleiner ist jetzt 2 Jahre alt, war bis vor 2 Wochen putzmunter. Letzte Woche bemerkte ich, dass er etwas fauler wurde, im...
  • Ratte stirbt bald?!

    Ratte stirbt bald?!: Hallo, ich habe 3 Rattenweibchen alle 1 1/2 Jahre. Alle waren eigentlich kerngesund aber seid heute Morgen verhält sich die eine seltsam. Sie...
  • Ratte ... stirbt?!

    Ratte ... stirbt?!: Liebe, Liebe Mitglieder, könnt ihr mir bitte weiterhelfen? Mich plagen gerade sehr große Sorgen. Meine Ratte 1 Jahr und 3 Monate alt schläft in...
  • Ähnliche Themen
  • Stirbt meine ratte bald.?

    Stirbt meine ratte bald.?: Heyho its mee Feli... fast ein Jahr ist es jetzt her das meine 4 Lieblings gestorben sind, ich denke immernoch sehr an meine kaninchenbande, und...
  • Meine Ratte stirbt!

    Meine Ratte stirbt!: Hallo alle zusammen, Ich bin völlig am verzweifeln. Mein Ratten Bock, 1,5 Jahre, bekommt seit 2 Wochen immer weniger Luft und atmet aufällig...
  • Ratte liegt im Sterben

    Ratte liegt im Sterben: Hallo liebe Leute, mein kleiner ist jetzt 2 Jahre alt, war bis vor 2 Wochen putzmunter. Letzte Woche bemerkte ich, dass er etwas fauler wurde, im...
  • Ratte stirbt bald?!

    Ratte stirbt bald?!: Hallo, ich habe 3 Rattenweibchen alle 1 1/2 Jahre. Alle waren eigentlich kerngesund aber seid heute Morgen verhält sich die eine seltsam. Sie...
  • Ratte ... stirbt?!

    Ratte ... stirbt?!: Liebe, Liebe Mitglieder, könnt ihr mir bitte weiterhelfen? Mich plagen gerade sehr große Sorgen. Meine Ratte 1 Jahr und 3 Monate alt schläft in...