Urlaub mit Hund

Diskutiere Urlaub mit Hund im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hey Leute :) Meine Freundin und ich wollen gerne dieses Jahr mit den Hunden zusammen firstin den Urlaub fahren (Nord- oder Ostsee). Wir haben...
B

blonder2000!

Registriert seit
12.11.2013
Beiträge
38
Reaktionen
0
Hey Leute :)

Meine Freundin und ich wollen gerne dieses Jahr mit den Hunden zusammen
in den Urlaub fahren (Nord- oder Ostsee).
Wir haben zwei Hündinnen (Border-Collie und ein Staffordshire), welche sich auch guut verstehen.
Habt ihr vielleicht irgendwelche Erfahrungen gemacht, wo es schöner ist und auch ein paar Orte wo ihr mit euren Hunden ward?

Danke schonmal :D:D
 
05.02.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in das Praxishandbuch für Hunde geworfen? Dort steht alles Wichtige zur Auswahl, Grundausstattung, Ernährung und Pflege sowie zur Erziehung und Beschäftigung drin. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Michse89

Michse89

Registriert seit
14.01.2009
Beiträge
6.083
Reaktionen
59
Ich fahr immer nach Greifswald die Ecke.
Ein total schöner Hundestrand und auch sonst ziemlich Hundefreundliche Gegend (hab bisher nie iwelche schlechten erfahrungen gemacht)
Jedoch wohne ich immer in nem privat Haus, wie das mit Campingplatz oder Ferienhaus aussieht weiß ich nicht.

Einmal war ich auch ganz oben in Drewoldke (oberster Zipfel), da konnte mein Dicker auch gegen nen geringen Aufpreis (glaub 2€ die Nacht) mit aufm Campingplatz schlafen
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hallo!
Ein schöner Plan :)
Ich fahre mit Maxi jetzt das 3. mal in Folge nach Norddeich Norden.
Unsere Ferienwohnung liegt direkt am Hundestrand und ist hundefreundlich eingerichtet. Mit eingezäuntem Garten.
Die Vermieterin züchtet selbst und das merkt man ;)
Wir finden es immer wieder toll dort.

LG
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Darf ich mal eine Frage einwerfen? Ist das nicht so das in Dänemark, Listenhunde verboten sind oder irgendwie sowas oder ist das wieder abgeschafft worden? Weil Nordsee und Staffordshire da wollte ich nur mal vorsichtig hinterfragen...
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Das stimmt, aber es hat ja noch keiner was zu Dänemark gesagt :)
Aber gut das du daran denkst Maische!
Ein doch wichtiger Einwand!
 
B

blonder2000!

Registriert seit
12.11.2013
Beiträge
38
Reaktionen
0
HUHU :)
Danke erstmal für die Antworten
Ich fahre mit Maxi jetzt das 3. mal in Folge nach Norddeich Norden.
Unsere Ferienwohnung liegt direkt am Hundestrand und ist hundefreundlich eingerichtet. Mit eingezäuntem Garten.
Die Vermieterin züchtet selbst und das merkt man
Hast du da vielleicht eine Internetseite von? :)
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Das fiel mir nur so ein. Stimmt hat keiner was von gesagt, aber wegen Nordsee und Dänemark. ^^
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Huhu!
Schau ich direkt mal wenn ich zu Hause bin, du bekommst dann eine PN :)

LG
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
Usedom und Fehmann oder auch noch Rügen sind auch schöne Inseln (Ostsee), wo es viele Hundestrände gibt und Hunde gern gesehene Gäste sind.
Das Landesinnere ist bei allen Inseln sehr schön und abwechslungsreich und die Küsten grade auf Rügen und Usedom wunderschön. Fehmarn ist dagegen etwas kleiner aber dort kann man auch noch viel entdecken, wenn man nicht grade 3 Wochen Urlaub machen will. ;D

Norden/Norddeich ist auch interessant. - Fand den Hundestrand (den ich dort entdeckte) nur relativ klein. Dafür waren dann umso mehr Hunde auf einem Haufen. (Für den einen Hund super, für den anderen Hund natürlich nicht so super.)
Außerhalb des Hundestrandes hatte mich der viele Leinenzwang etwas genervt.
Wobei wir unsere Ferienwohnung auch ein paar Dörfer weiter hatten und weil da nichts als ein groß umworbener Hunde-Park (der sich als 2 eingezäunte Wiesen herausstellte, wo auf dem einen noch ein paar Hindernisse standen.) so richtig für Hunde war. Selbst bei dem dortigen Mini-Hundestrand war dann Leinenpflicht... na ja - deswegen sind wir dann immer die 15 Minuten mit dem Auto nach Norden gefahren. ;D

St. Peter Ording (Nordsee) soll ansonsten auch noch sehr schön sein.. Ist aber etliche Jahre her als ich dort war. (Mir und Hundi) hatte es dort aber auch echt gut gefallen.

Cuxhaven (Sahlenburg, Duhnen, Döse -> dort sind Hundestrände, wobei nur in Sahlenburg auch richtiger Sandstrand ist, wenn ich mich recht entsinne) ist auch noch ganz interessant mit dem Hund, wenn man z.B. auch Wattwanderungen machen möchte. Von dort kann man z.B. samt Hund bis zur Insel Neuwerk zu Fuß rüber und dann wieder zurück oder mit Schiff oder Kutsche.
(Ich liebe diese Wattwanderungen! <3)
~§~


 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Wir waren in Kägsdorf mit Hund , in der Pension Schmelzer (sind Ferienwohnungen), man läuft 5 Minuten bis zum Strand, der auch immer Sommer recht leer ist, Hunde kein Problem, im Gegenteil
 
flocke92

flocke92

Registriert seit
15.03.2008
Beiträge
573
Reaktionen
0
Cooler Thread :D
ich fahre dieses Jahr auch an die Nordsee, mit meinem Hundi ;)
Mein Hund ist ein sehr verträglicher Pekinese und meine Freundin hat zufällig ein Ferienhaus an der Nordsee. Freue mich riesig das erste mal richtig mit Hund in Urlaub zu gehen. Wir sind da bei Neßmersiel, da soll es auch Hundestrände geben.

Letztes Jahr waren wir auch zusammen 4 Tage in Haale an der Saale, tolles Erlebnis - gerade der Zoobesuch.
 
Slate-blue

Slate-blue

Registriert seit
20.08.2008
Beiträge
1.063
Reaktionen
0

Norden/Norddeich ist auch interessant. - Fand den Hundestrand (den ich dort entdeckte) nur relativ klein. Dafür waren dann umso mehr Hunde auf einem Haufen. (Für den einen Hund super, für den anderen Hund natürlich nicht so super.)
Außerhalb des Hundestrandes hatte mich der viele Leinenzwang etwas genervt.
So habe ich es vor gut zwei Jahren im Sommer in Norddeich und Umgebung auch empfunden.
Ist zwar grundsätzlich schön da, aber nicht mit Hund. Es gibt z. B. viele Deiche, die für Hunde ganz gesperrt sind.
Die Krönung war ein See (Großes Meer ?), den uns die Touri-Info für einen Besuch mit Hund empfohlen hat.
Da gab es einen gesperrten Badestrand und man hat uns vor Ort an den Hundestrand verwiesen.
Dort gab es eine Wiese am Wasser, ohne eine Möglichkeit für Hund oder Mensch in das Wasser zu kommen :shock:

Ich fahre immer wieder gerne für ein bis zwei Wochen nach Fehmarn.
Da finde ich es optimal mit Hund. An den reinen Badestränden ist zwar Hundeverbot (was ich OK finde) und dann geht man halt "oben rum".
Aber ansonsten bin ich überall mit Hund hingekommen, wo ich hinwollte.
 
Z

Zufallsprodukt

Registriert seit
22.08.2013
Beiträge
1.299
Reaktionen
0
Ich würde an eurer Stelle lieber die Nordsee speziell Niedersachsener Bereich wählen. Bzgl. der Ostsee müsst ihr euch an die Gesetze halten, d.h. du musst beim hiesigen OA anrufen und dich und deinen Staff anmelden, dass ihr für eine bestimmte Zeit Urlaub in dem Ort macht. Außerdem muss er nen Maulkorb tragen und darf nur an der kurzen Leine gehalten werden.
 
P

pettymei

Registriert seit
16.02.2014
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo!
Ein schöner Plan :)
Ich fahre mit Maxi jetzt das 3. mal in Folge nach Norddeich Norden.
Unsere Ferienwohnung liegt direkt am Hundestrand und ist hundefreundlich eingerichtet. Mit eingezäuntem Garten.
Die Vermieterin züchtet selbst und das merkt man ;)
Wir finden es immer wieder toll dort.

LG
Hallo Schattenseele,

ich bin durch eine Recherche auf dieses Forum gestoßen.
Wir planen derzeit unseren ersten Urlaub in Norddeich.
Ich habe gehört, dass es dort einen schönen "Hundestand" gibt -kannst du eventuell dazu was sagen?
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Da stimmt ;)
Er ist nicht besonders groß, aber sehr sauber und auch schön gelegen.
Was sich auch lohnt ist ein Ausflug auf die Insel Norderney.
Der Hundestrand dort ist auch herrlich.
Ich bin jedes mal sehr zufrieden gewesen, deswegen fahren wir auch das dritte mal hin im April ;)
 
P

pettymei

Registriert seit
16.02.2014
Beiträge
4
Reaktionen
0
Ich nochmal :)
Kannst du noch Infos zur Ferienwohnung posten?
Ich habe schon ein paar eigene Recherchen unternommen, kann ich dann auch mal posten. Bin gerade aber erstmal auf der Arbeit :)
 
Moritzfrauchen

Moritzfrauchen

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
171
Reaktionen
0
Hallo,
wir waren auch schon mehrfach mit unserem Hund an der Nordsee in Wittmund im Urlaub. Nachdem wir immer im Schilling am Hundestrand waren, der wirklich schön ist, sind wir auf Empfehlung auchmal nach Norddeich gefahren, also uns hat dieser Strand leider garnicht gefallen, wie ja bereits geschrieben sehr klein.
Letztes Jahr waren wir dann mal in Holland in Breskens, ich muss ganz klar sagen, vom Strand her gibt es wirklich nichts vergleichbares. Aber für uns 2-Beiner war der Urlaub leider von der Verpflegung nicht so gut, dann man kann das essen in Holland wirklich nicht mit Deutschland vergleichen.
Da wir dieses Jahr vielleicht nochmal wo anders Urlaub mit unserem Max machen wollen würde ich mich sehr über Vorschläge freuen. Wichtig ist uns eigentlich nur das es an der See ist und man auch gut essen gehen kann.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Wir haben übrigens einen Schäferhund...

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Hallo pettymei,
das ocean-wave und die Ferienwohnung kenne ich leider nicht. Wir haben nur die Seehundstation besucht und die kann ich leider garnicht weiterempfehlen.
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
@Moritzfrauchen
Schaut euch mal die Insel 'Usedom' (an der Ostsee).

Die Strände sind da wirklich sehr schön und man kann dort kilometerweit laufen.
Innerhalb der Ferienzeit sind Hunde auf den Hauptstränden (direkt im Ort) zwar nicht erlaubt. - Aber es ist dennoch super viel Strand über.
Insgesamt sind mir dort alle Menschen sehr hundefreundlich begegnet. (Zumindest solange der Hund Niemanden großartig belästigt oder seine Hinterlassenschaften liegen gelassen werden. - Aber ist ja eigentlich eine Selbstverständlichkeit, dass man darauf achtet.)

Die Steilküste schaut dazu richtig toll aus. Ins landesinnere sind wundervolle Wiesen, Wälder, Heidegegenden - und vor allem auch super viele verschiedene Spaziergehwege.

Restaurants, Einkaufsläden, etc. ist halt typisch deutsch.

Aber ein Abstecher nach Polen oder auf die Insel Rügen mit dem Schiff oder Auto ist sogar auch mit Hund einen Ausflug wert. :]

--
Fehmarn und Rügen wären ansonsten auch noch schöne Hunde-Ostsee-Alternativen.

Direkt an der Nordsee kenne ich leider keinen richtig großen Hundestrand.

Vielleicht sonst noch 'St. Peter Ording' - Dort ist noch ein schöner Strand, wo auch Hunde erlaubt sind. (Wie das mit Leinenpflicht aussieht, weiß ich aber grade nicht genau.) - Aber der Strand ist dort richtig schön breit. :]

Bei Cuxhaven gibt es auch noch 3 kleine Hundestrände - dort kann dann aber quer durch das Wattenmeer. (Wattwanderung zur Insel Neuwerk aus).
~§~
 
kekslosekeksdose

kekslosekeksdose

Registriert seit
15.01.2011
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Huhu!

Wir waren letztes Jahr Oktober auf Langeoog, eine sehr schöne Insel und die Ferienwohnung war für unsern Hund auch umsonst. Nur bei der Überfahrt muss man für den Hund das selbe zahlen, wie für einen Erwachsenen. :evil:
Langeoog hat zwei Hundestrände, einen kleinen und großen. In der Hauptsaison darf der Hund auch nur da hin, in der Nebensaison darf man mit ihm aber auch an die anderen Strände.
Wir haben eine Kutschfahrt gemacht und mussten da auch nichts für den Hund zahlen. :mrgreen:

Ansonsten soll Kellenhusen (Ostsee) auch noch sehr Hundefreundlich sein.
LG
 
Thema:

Urlaub mit Hund

Urlaub mit Hund - Ähnliche Themen

  • Urlaub in Italien mit Hund

    Urlaub in Italien mit Hund: Hallo meine lieben, ich hab mal wieder eine Frage. So langsam kommt die Zeit wo wir uns nach campig Plätzen umschauen denn wir fahren meist...
  • Urlaub mit Hund in D

    Urlaub mit Hund in D: Hallo! Ich hoffe so einen Beitrag hat in letzter Zeit keiner erstellt - jedes mal, wenn ich die Forensuche benutzt habe, ist mir die Seite beim...
  • "Hundebetreuung"

    "Hundebetreuung": Huhu :) ich hoffe, ich bin jetzt hier richtig, wusste nicht so recht wohin ich das Thema packen soll. :/ Wir stecken im Moment in einer ganz...
  • Was braucht der Hund im Urlaub?

    Was braucht der Hund im Urlaub?: Hallo Foris, ich hab irgendwie keinen Thread gefunden, der mir so richtig weiterhilft. Was nehmt ihr alles fuer euren Hund mit in den Urlaub...
  • Urlaub mit Hund hat wer erfahrung?

    Urlaub mit Hund hat wer erfahrung?: Huhu wir wollen im August in Urlaub, mit dem Auto und alle dabei :-) Jetzt mal eine algemeine Frage, waren schon im reisebüro aber unser wunsch...
  • Urlaub mit Hund hat wer erfahrung? - Ähnliche Themen

  • Urlaub in Italien mit Hund

    Urlaub in Italien mit Hund: Hallo meine lieben, ich hab mal wieder eine Frage. So langsam kommt die Zeit wo wir uns nach campig Plätzen umschauen denn wir fahren meist...
  • Urlaub mit Hund in D

    Urlaub mit Hund in D: Hallo! Ich hoffe so einen Beitrag hat in letzter Zeit keiner erstellt - jedes mal, wenn ich die Forensuche benutzt habe, ist mir die Seite beim...
  • "Hundebetreuung"

    "Hundebetreuung": Huhu :) ich hoffe, ich bin jetzt hier richtig, wusste nicht so recht wohin ich das Thema packen soll. :/ Wir stecken im Moment in einer ganz...
  • Was braucht der Hund im Urlaub?

    Was braucht der Hund im Urlaub?: Hallo Foris, ich hab irgendwie keinen Thread gefunden, der mir so richtig weiterhilft. Was nehmt ihr alles fuer euren Hund mit in den Urlaub...
  • Urlaub mit Hund hat wer erfahrung?

    Urlaub mit Hund hat wer erfahrung?: Huhu wir wollen im August in Urlaub, mit dem Auto und alle dabei :-) Jetzt mal eine algemeine Frage, waren schon im reisebüro aber unser wunsch...