Vogelbestimmung

Diskutiere Vogelbestimmung im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Schade, ich habe es dann mal gelöscht. Edit: Ich habe das Bild gerade firstzufällig auf der Eisvogel-Seite von Wikipedia entdeckt...
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Schade, ich habe es dann mal gelöscht.

Edit: Ich habe das Bild gerade
zufällig auf der Eisvogel-Seite von Wikipedia entdeckt: http://de.wikipedia.org/wiki/Eisvogel
Eisvögel sehen wirklich toll aus. Ich konnte hier bei uns an den Teichen auch schon einen beobachten, aber die letzten Jahre habe ich leider keinen mehr gesehen.
 
Five

Five

Registriert seit
09.02.2014
Beiträge
83
Reaktionen
0
Hey,

Ja stimmt! Das ist genau das Bild. Ich finde auch das Eisvögel toll aussehen. Und noch besser finde ich das man die Tiere sogar hier bei uns beobachten kann. Ich finde sie sehen sehr exotisch aus. Das sie in Europa vorkommen, hätte ich nicht gedacht ! ;)
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
5.927
Reaktionen
1
Prima, danke :)
 
Five

Five

Registriert seit
09.02.2014
Beiträge
83
Reaktionen
0
Hey,

Ich bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin. Ich frag trotzdem mal ;)

Ich wohne an der Weser und im Sommer sieht man dort immer Möwen fliegen! Ich glaube jedenfalls das es Möwen sind.
Nun zu meiner Frage: Zu welcher Möwenart gehören die Vögel?
Ich dachte früher immer es gibt nur eine Art. Einfah "Möwe" :D
Als ich dann aber bei Wikipedia geschaut hab, habe ich dort recht viele Arten gesehen. Silbermöwe, Lachmöwen...

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

LG
 
Micarusa

Micarusa

Registriert seit
12.01.2011
Beiträge
1.096
Reaktionen
0
Da brauchen wir schon mehr Infos ;),wie du selbst schon sagst gibt es viele Möwenarten.

Kannst du sie etwas mehr beschreiben?

Das hier z.b. sind Mittelmeermöwen

[VERSTECK]
[/VERSTECK]

Und das hier z.b. Lachmöwen

[VERSTECK]
[/VERSTECK]

Ich denke (wenn du Sommer sagst) sind sie größtenteils im Prachtkleid und haben somit einen aufälligen Schwarzen Kopf

[VERSTECK]
[/VERSTECK]

Die Jünglinge haben noch ihr Jugendkleid, dann kann es auch vorkommen das sie so aussehen oder noch brauner

[VERSTECK]
[/VERSTECK]

Silbermöwen im Sommer, glaub ich nicht das sie dann hier sind.
 
Five

Five

Registriert seit
09.02.2014
Beiträge
83
Reaktionen
0
Hey,
Danke für die Antwort. ;)
Ich denke es sind Lachmöwen!
Sie sehen denen bei mir ziemlich ähnlich.
Vielleicht sehe ich diesen Sommer ja wieder welche im Prachtkleid!

LG
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.656
Reaktionen
66
Ich habe gerade einen Diestelfink / Stieglitz bei uns am Vogelhäuschen auf dem Balkon entdeckt =)

Da ich jetzt auch erstmal Googlen musste, wer das ist, stell ich direkt mal ein Bild ein. Vielleicht sichtet ja jemand einen und wundert sich, was das ist ;)

Auffällig ist auch jeden Fall die rote Maske, er ist ca. Spatzengross und hat wie der Grünfink an den Seiten jeweils einen gelben Streifen - aber anders geformt.

 
M

mackie1

Registriert seit
02.06.2010
Beiträge
60
Reaktionen
0
Vogelbestimmung nach Foto

Hallo zusammen,
könnt Ihr mir sagen, was das für ein Vogel ist?
Fundort: Laubwald an einem Baggersee in der Donauniederung Nähe Neuburg. Aufnahmedatum 10.03.2014. Mehr weiß ich leider nicht.

Gruß
mackie1
 

Anhänge

blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.802
Reaktionen
0
Waldbaumläufer oder Gartenbaumläufer. Sind kaum zu unterscheiden.
Ich tendiere aber zu letzteren, da dieser braune Flanken aufweist.
(Ich denke einfach mal dass es die flanken sind.... bei Säugetieren wäre ich mir da sicherer ^^)
 
M

mackie1

Registriert seit
02.06.2010
Beiträge
60
Reaktionen
0
Hallo blackdobermann,

vielen Dank für die schnelle Hilfe.

gruß
mackie
 
Der Grasfrosch

Der Grasfrosch

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
620
Reaktionen
24
Das ist ein Waldbaumläufer, gut zu erkennen an der schwarzen rechteckigen Kerbe im hellen Flügelfeld, dem deutlichen Überaugenstreif und der langen Hinterzehe.
 
M

mackie1

Registriert seit
02.06.2010
Beiträge
60
Reaktionen
0
Hallo Grasfrosch,
danke für die Präzisierung. Ich habe mir diese Merkmale notiert.

Gruß
mackie
 
M

mackie1

Registriert seit
02.06.2010
Beiträge
60
Reaktionen
0
Fichtenkreuzschnabel?

Hallo zusammen,
ich wüsste mal gerne, ob das ein weiblicher Fichtenkreuzschnabel sein kann. Leider musste ich diese Aufnahme unter sehr schlechten Lichtbedingungen machen so, dass kaum Farben vorhanden sind.

DSC_2307_2176.JPG

Gruß
mackie
 
Der Grasfrosch

Der Grasfrosch

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
620
Reaktionen
24
Ja, das ist ein weiblicher Fichtenkreuzschnabel. Einzige Verwechslungsart wäre der Kiefernkreuzschnabel, aber der hat eine bulligere Gestalt und der Schnabel sieht eher papageienartig aus.
 
P

Puck1

Registriert seit
31.03.2014
Beiträge
8
Reaktionen
0
Liebe Leute!

Anfang März war ich in einem Gebirgsdorf in Kärnten, Österreich. Ich beobachtete einen Vogel,den ich noch nie gesehen hatte:
Weißes Gesicht, weißer Schwanz, schwarzes Hinter-Köpfchen, graue Flügel, graues Körperchen. So groß wie ein Spatz.

Weiß jemand, was das für ein Vogel sein könnte?

Danke!

Puck
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Hallo Puck und Willkommen im Forum:)

Ohne bild ist es immer schwierig - ich rate einfach mal ins Blaue hinein: Könnte es eine Bachstelze (http://de.wikipedia.org/wiki/Bachstelze) gewesen sein? Deine Beschreibung passt eigentlich ziemlich gut darauf:eusa_think:
 
P

Puck1

Registriert seit
31.03.2014
Beiträge
8
Reaktionen
0
Liebe Adraste!

Danke für das Willkommen.
Und: Ja, ich denke, du hast Recht, es wird eine Bachstelze sein. Was mich gegenüber den Wikipedia-Bildern irritiert hatte, war dass die Farben so leuchtend und ungebrochen waren. Aber ich bin jetzt wieder in Kärnten, und stell dir vor: Ich habe die Vogeldame (?) wieder gesehen! Sie wohnt wohl hier irgendwo. Jedenfalls hat sie mit dem Schwanz gewippt, und das ist wohl ein eindeutiges Zeichen?

Adraste, Fotografieren? Die „Großwildjagd“ von Tieren habe ich noch immer verloren. Aber da ich sie jetzt beobachten kann, werde ich es versuchen.

Danke nochmals und liebe Grüße,

Puck1

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Liebe Adraste!

Danke für das Willkommen.
Und: Ja, ich denke, du hast Recht, es wird eine Bachstelze sein. Was mich gegenüber den Wikipedia-Bildern irritiert hatte, war dass die Farben so leuchtend und ungebrochen waren. Aber ich bin jetzt wieder in Kärnten, und stell dir vor: Ich habe die Vogeldame (?) wieder gesehen! Sie wohnt wohl hier irgendwo. Jedenfalls hat sie mit dem Schwanz gewippt, und das ist wohl ein eindeutiges Zeichen?

Adraste, Fotografieren? Die „Großwildjagd“ von Tieren habe ich noch immer verloren. Aber da ich sie jetzt beobachten kann, werde ich es versuchen.

Danke nochmals und liebe Grüße,

Puck1
 
Elkecita

Elkecita

Registriert seit
03.09.2013
Beiträge
798
Reaktionen
7
Habe letzte Woche morgens früh auf der Fichte unseres Nachbarn gegenüber einen seltsamen Vogel gesehen. Bzw. habe ich ihn zuerst nur gehört, ein ganz dumpfes "HU-HU-HU", immer drei Töne zusammen, dann wieder Pause. Ich habe es versucht, nachzuahmen, indem ich die Lippen ganz rund gemacht habe und ganz tief gepfiffen habe. Darauf hat der Vogel reagiert und geantwortet.

Ich entdeckte ihn dann auch weit oben zwischen den Zweigen, leider wars noch zu dunkel, um Farben zu unterscheiden, aber ich sah einen schmalen langen Hals, spitzen Schnabel und anscheinend eine Haube auf dem Kopf.

Habe ihn zwar nicht wiedergesehen, aber ab und zu höre ich ihn morgens. Da es ein dumpfer Ton ist, höre ich es tagsüber bei Tageslärm wohl nicht, oder ruft er nur morgens.

Hat irgendjemand eine Idee, was das sein könnte?
 
Der Grasfrosch

Der Grasfrosch

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
620
Reaktionen
24
War es vielleicht ein Wiedehopf? Das wäre so der einzige Vogel mit Haube, der so ruft. Schau dir doch mal auf Youtube ein paar Videos an (Stichwort: hoopoe call), vielleicht ist er es ja.
 
Thema:

Vogelbestimmung

Vogelbestimmung - Ähnliche Themen

  • Vogel gefunden (Vogelbestimmung)

    Vogel gefunden (Vogelbestimmung): Hallo, ich hatte heute einen kleinen Vogel auf meiner Treppe liegen gehabt. Ziemlich geschwächt, ich habe Ihn wegen dem starken Regen irgendwann...
  • Brauche Hilfe bei der Vogelbestimmung. (Baby Vogel)

    Brauche Hilfe bei der Vogelbestimmung. (Baby Vogel): Huhu ich hab Heute im Keller ein Babyvögelchen gefunden. Jetzt bin ich ein wenig planlos was ich da mache. Raussetzten? (bisschen flattert er)...
  • Vogelbestimmung

    Vogelbestimmung: Huhu, hier kennen sich ja manche recht gut mit den Vögelchen aus.. Vlt. könnt ihr mir ja sagen, um was es sich bei diesen Vögeln handelt?
  • Vogelbestimmung

    Vogelbestimmung: Wir haben heute bei unserem Spaziergang einen Vogel gesehen, den ich nicht kannte. Vielleicht könnt ihr helfen. In meinem Vogelbestimmungsbuch...
  • DRINGEND! Vogelbaby gefunden

    DRINGEND! Vogelbaby gefunden: Hallo, ich habe heute meinem Kater ein Vogelbaby weggenommen mit dem er gespielt hat. Es lag auf dem Boden unter einer Tanne auf unserem...
  • DRINGEND! Vogelbaby gefunden - Ähnliche Themen

  • Vogel gefunden (Vogelbestimmung)

    Vogel gefunden (Vogelbestimmung): Hallo, ich hatte heute einen kleinen Vogel auf meiner Treppe liegen gehabt. Ziemlich geschwächt, ich habe Ihn wegen dem starken Regen irgendwann...
  • Brauche Hilfe bei der Vogelbestimmung. (Baby Vogel)

    Brauche Hilfe bei der Vogelbestimmung. (Baby Vogel): Huhu ich hab Heute im Keller ein Babyvögelchen gefunden. Jetzt bin ich ein wenig planlos was ich da mache. Raussetzten? (bisschen flattert er)...
  • Vogelbestimmung

    Vogelbestimmung: Huhu, hier kennen sich ja manche recht gut mit den Vögelchen aus.. Vlt. könnt ihr mir ja sagen, um was es sich bei diesen Vögeln handelt?
  • Vogelbestimmung

    Vogelbestimmung: Wir haben heute bei unserem Spaziergang einen Vogel gesehen, den ich nicht kannte. Vielleicht könnt ihr helfen. In meinem Vogelbestimmungsbuch...
  • DRINGEND! Vogelbaby gefunden

    DRINGEND! Vogelbaby gefunden: Hallo, ich habe heute meinem Kater ein Vogelbaby weggenommen mit dem er gespielt hat. Es lag auf dem Boden unter einer Tanne auf unserem...