Meine Katze leckt an der Wand Hilfe!!!

Diskutiere Meine Katze leckt an der Wand Hilfe!!! im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo Leute, also heute ist mir zum ersten mal etwas sehr seltsames aufgefallen, unzwar dass meine kleine Katze Saphira bereits das zweite mal an...
reike

reike

Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,
also heute ist mir zum ersten mal etwas sehr seltsames aufgefallen, unzwar dass meine kleine Katze Saphira bereits das zweite mal an der Wand geleckt hat. Ich habe schonmal gestöbert und konnte dieses thema bisher nur in Verbindung mit Anämie oder Gelbsucht lesen. Meine kleine ist jetzt genau ein Jahr alt und hat außer einen manchmal empfindlichen Magen keinerlei Beschwerden oder gebrechen. Bitte schreibt mir wenn ihr mit so einem verhalten schon mal Bekannschaft gemacht habt, und sagt mir ob es wirklich so schlimm sein kann.

P.s: wir haben eine nackte Wand mit ca. drei bis vier schichten Farbe, keine Tapete!

Danke im Voraus und Lg
Mareike
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
blackdobermann

blackdobermann

Beiträge
7.743
Punkte Reaktionen
143
Öhm.
Seit wann?
In welchen Situationen?
Jagd sie vlt Schatten oder Licht, und fängt vlt aus Frust an dran zu lecken?
Immer an der selben Stelle?
 
reike

reike

Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Also mir ist es heut zum ersten mal aufgefallen und das in einer völlig entspannten situation, ich lag im bett und die kleine hat ein wenig geschlafen, ist dann aufgestanden hat an der wand geschnuppert und angefangen zu lecken... Dieses verhalten konnte ich heute zweimal beobachten.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Beiträge
16.438
Punkte Reaktionen
138
Also erstmal wär ich Dir dankbar, wenn Du weiter in schwarz schreiben würdest :)

Was für eine Wand ist das denn? Zufällig eine Kalkwand? Ich denk grad so in Richtung Kalzium und/oder Mangesiummangel... das ist ja glaub ich beides in Kalk enthalten.
 
reike

reike

Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Ups tut mir leid :D
ja ich denke Schon dass eine solche wand ist, jedoch wusste ich nicht dass ein solcher Mangel auftreten kann, denn ich habe immer schon versucht diese Nährstoffe mit ins futter zu geben. Im Moment füttere ich Bozita oder das futter von Raiffeisn namens Tierfreund(beides Nassfutter) dazu ein paar Breckis untergemischt. Ab und zu bekommen sie noch ein ganzes rohes ei ins futter (Die schale zerstoße ich).

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

und an einen Mangel glaube ich auch nicht, da meine zweite Katze dieses verhalten überhaupt nicht zeigt (es sei denn irgendwo klebt nocht was von der leberwurst oder so :D )

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Hier noch ein kleines viedeo das ich eben drehen konnte ;)
 
C

Christin è Rap

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hi :) Seit wann seit ihr in dieser Wohnung bzw seit wann hast du Saphira? Habt ihr die Wand gestrichen? Glg :)
 
reike

reike

Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Hi, also die Wand war schon so seit dem sie eingezogen ist(sie kam am 10.02.13 zu uns mit Bitte tötet mich nicht mit 9 Wochen, die Mutter wollte sie nicht mehr, sie ist aber trotzdem super sozialisiert bekommt Freigang etc.)
 
Körnerbrö7chen

Körnerbrö7chen

Beiträge
1.197
Punkte Reaktionen
2
Also ich würde zunächst auch auf einen Mangel deuten.

Du musst das "Gesamtkonzept" einmal beobachten. Wann sie es macht, wie oft sie es macht. Du wirst deine Katze sicherlich am besten kennen und beurteilen können. Hat sie sich irgendwie verändert? Hat sie vielleicht andere Fressgewohnheiten auf einmal? Spielt sie anders oder weniger? Liegt sie viel rum und schläft mehr? Manchmal ist ein "Zusammenspiel" aus allem ein Hinweis für bestimmte Krankheiten.

Bei unser einen Katze haben wir die Erfahrung auch machen müssen. Man sollte deshalb genau hinsehen. Man soll sich aber auch nicht immer gleich verrückt machen.
 
reike

reike

Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Ja hm, verändert hat sie sich gar nicht.. Sie ist quietsch fidel, spielt normal frisst normal alles bestens, sogar die Verdauung ist bei der kleinen in Ordnung. Das lecken hat sie gestern dreimal an der Wand gemacht, und eben hab ich sie gesehen wie sie auf dem Boden rumgeleckt hat. Sehr seltsam das ganze obwohl sie keine anderen Krankheitszeichen zeigt( Fiber, Herzauffälligkeiten oder so). Naja ich werde beobachten in berichten ;)
müsste ich bei einem Mangel nicht auch meine andere Katze mit so einem Verhalten sehen?

Lg mareike
 
Körnerbrö7chen

Körnerbrö7chen

Beiträge
1.197
Punkte Reaktionen
2
Hi,

also bei einem Mangel muss es nicht zwangsläufig so sein, dass die anderen Katze das auch hat. Klar, fragt man sich das, weil man die Katzen meist gleich füttert.

Ich würde das an deiner Stelle über einige Tage beobachten, solange sie keine anderen Krankheitszeichen zeigt. Natürlich rate ich dennoch zu einem Gang zum Tierarzt, aber wenn du sagst, dass sie bisher ansonsten lebendig wirkt... Es ist schwer zu sagen. Woraus schließt du, dass sie kein Fieber hat? Das mit dem Boden ablecken, könnte auch so ein Zeichen sein. Was genau leckt sie denn da ab? Also den normalen Hausflurboden, der ja vermutlich sauber ist oder einen anderen Boden? Unsere Katze hatte seinerzeit auch den Boden abgeleckt, das war aber der Balkonboden. Dort hat sie immer den Dreck und den Sand aufgeleckt. Das war dann ein Alarmzeichen. Unsere Katze hatte zu dem Zeitpunkt auch keine anderen Zeichen gezeigt, doch das kam dann von Tag zu Tag (müde, schlapp, anderes Fressverhalten...)

Natürlich will ich dir keine Angst machen, aber es ist halt die Mischung aus aufmerksamen Schauen und Nicht-Verrücktmachen. Den besten Rat wird dir sicherlich dein Tierarzt geben.
 
K

Kiwi

Gesperrt
Beiträge
8.527
Punkte Reaktionen
0
Huhu!

Wenn du eine Krankheit vermutest, würde ich an deiner Stelle auch mal zum TA gehen. Manchmal haben auch die TFAs schon am Telefon eine sinnvolle Idee oder einen Ratschlag.
Wenn es sonst keine Erfahrungsberichte hier gibt, kann man eigentlich nur spekulieren. Katzen haben auch manchmal die merkwürdigsten Marotten. Du kannst mal versuchen, Kieselerde unters Futter zu mischen. Das gibt man Hunden gern, wenn sie draußen Erde fressen. Ob's zusammenhängt weiß ich auch nicht, schaden kann es eigentlich nicht. Aber nach dem, was ich mit Katzen schon alles erlebt hab, kann ich mir genau so gut vorstellen, dass es ihr einfach schmeckt :lol:
 
scarlett1991

scarlett1991

Beiträge
2.142
Punkte Reaktionen
0
Mein Barney schleckt auch manchmal den Boden auf dem Balkon ab. Als dieser etwas gefroren war oder Schnee drauf lag, war es am Schlimmsten. Ich hoffe, dass es nur ein Tick von ihm ist
 
reike

reike

Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
So, also ich kann mir jetzt die Ursache denken, nachdem ich auf der Seite geliebte Katze geschaut habe, kommt es mir ziemlich plausibel vor, dass sie sich regelrecht High macht, denn wir wohnen erst seit zwei Jahren hier, und die wände dünsten bis zu 5 Jahren nach dem Bau noch aus. Das mit den allgemeinen Symptomen kann ich so genau sagen, da ich bei meinen Katzen Fiber messen kann. Ich mache eine Ausbildung zur Tfa und hatte bisher keine ähnlichen Fälle :eusa_think:
Das Verhalten werde ich weiter beobachten, aber im Moment Sieht es mir nach einer Marotte oder nach High machen aus.
@ Körnerbrö7chen: Sie leckt sowohl an badflisen als auch auf dem Hausfußboden(laminatähnlich)
 
Körnerbrö7chen

Körnerbrö7chen

Beiträge
1.197
Punkte Reaktionen
2
Hallo,

ja deswegen meinte ich ja das mit dieser "Mischung" aus genau Hinsehen und Nicht-Verrücktmachen. Wir haben schon so viele Jahre lang Katzen und dennoch entdeckt man immer wieder was Neues. Ich denke wie gesagt, dass du das eine Weile beobachten solltest. Es ist halt schwierig zu beurteilen.

Das mit dem sich "high machen" ist mir übrigens neu! :eusa_eh: Aber ich sag ja, man lernt immer wieder was Neues dazu! Aber es ist ja schon mal gut, dass sie kein Fieber hat.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Beiträge
16.438
Punkte Reaktionen
138
Ist euer Haus denn tatsächlich ein Neubau? Dann wär das ggfs. eine Erklärung. Aber ich würde das dann doch unterbinden, denn der Kleber von der Tapete ist bestimmt nicht so gesund?!
 
Audrey

Audrey

Moderator
Beiträge
16.438
Punkte Reaktionen
138
Danke Michse, hab ich voll überlesen / vergessen. Ergo kann's auch kein Kleber sein, und Farbe ansich macht doch nicht high?! Also Mareike, ich will Dir keine Panik machen - aber Du hast das doch nicht ohne Grund grad im Gesundheitsbereich hier eingestellt, irgendwo wirst Du Dir doch Sorgen gemacht haben?
 
kywelli

kywelli

Beiträge
129
Punkte Reaktionen
0
Du gibst ein ganzes Ei ins Futter? Soweit ich weiss ist entweder das Eigelb oder Eiweiss schädlich für Katzen. Kann jemand dazu genaueres sagen?
 
lucian

lucian

Beiträge
7.834
Punkte Reaktionen
15
Thema:

Meine Katze leckt an der Wand Hilfe!!!

Meine Katze leckt an der Wand Hilfe!!! - Ähnliche Themen

Katze leckt sich kahl - offene / gereizte Haut: Hallo liebe Tierforum-Mitglieder. Nach etlichen Tierarzt-Besuchen und unmengen an Geldern wende ich mich nun an euch, bevor ich mich wieder zum...
Hilfe, unser Kater greift grundlos ?! den anderen Kater an: Hallo zusammen, mein Problem beinhaltet wohl noch ein bisschen mehr, als das was der Titel schon erahnen lässt, deswegen fange ich mal ganz von...
Hilfe - Katze klettert Wände hoch und zerkratzt Wände: Hallo, wir haben vier Katzen, 3 Hauskatzen und eine BLH. Der jüngste von den Hauskatzen (geschätzt ca. 10 Monate - er wurde in einen Kanal...
Hat meine Katze Schuppen/Pilzbefall oder etwas ganz anderes?: Guten Abend liebe Nutzter dieses Forums, ich wende mich an Sie da ich mir, bezüglich meines Katers ein paar Meinungen einholen will. Eventuell...
Katze leckt immer an einer Decke: Hallo zusammen ich suche heute mal Rat und Meinungen in fremder Sache. Meine Cousine hat drei Katzen, zwei KAter und eine Katze. Bei dem Thema...
Oben