Hundeführerschein!

Diskutiere Hundeführerschein! im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ich bin jetzt neu hier und weiß auch nicht ganz ob das hier her passt. Ich firstbin 17 Jahre alt und habe jetzt seit Samstag einen Hund. Um...
E

Emmaaaaa

Registriert seit
20.02.2014
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo ich bin jetzt neu hier und weiß auch nicht ganz ob das hier her passt.
Ich
bin 17 Jahre alt und habe jetzt seit Samstag einen Hund. Um ihn bei der Stadt anzumelden muss man ja einen Hundeführerschein machen. Der wird aber auf meinen Vater angemeldet. Könnte trotzdem ich den Hundeführerschein machen oder muss das mein Vater machen?
Ich freue mich auf Antworten! :)
 
20.02.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
daria20

daria20

Registriert seit
20.07.2013
Beiträge
51
Reaktionen
0
Hallo und Herzlich willkommen!
Soweit ich weiß, muss derjenige den Führerschein machen, der angemeldet ist :)
 
kekslosekeksdose

kekslosekeksdose

Registriert seit
15.01.2011
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Hallo,

Dein Vater muss den machen.
Es wäre zudem ratsam gewesen, den theoretischen Teil des Hundeführerscheins vor dem Einzug des Hundes zu machen.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Dein Vater muss in dem Fall den Test machen, also der offizielle Halter. Allerdings scheint ihr Glück zu haben, denn scheinbar darf dennoch jeder in der Familie den Hund führen:
Ab dem 1. Juli muss nur der offizielle Halter nachweisen, dass er einen Hund halten kann. Und das auch nur, wenn er sich nach dem Stichtag erstmalig einen Hund zulegt.
Habt ihr in den letzten 10 Jahren für mindestens 2 Jahre einen Hund besessen, müsst ihr die Prüfungen NICHT machen. Das Gleiche gilt auch für Jäger, Tierärzte und Betreiber von Tierheimen.
http://www.ffn.de/aktuell/links-infos/hundefuehrerschein.html
 
E

Emmaaaaa

Registriert seit
20.02.2014
Beiträge
4
Reaktionen
0
Danke für die schnelle Antwort!
Könnte ich den Hund denn auf mich anmelden?
Es ist ja meiner und deshalb würde ich auch gerne den Führerschein machen.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Huhu,

ich weiß nicht, wie das derzeit bei euch geregelt ist. Bei meinem ersten Hund war ich 14 und konnte ihn daher nicht auf mich anmelden. Soweit ich weiß gilt das aber nur noch für Listenhunde, für deren Besitz man volljährig sein muss. Am besten beim Bürgeramt anrufen und fragen ;). Am besten gleich alles erfragen, was bei euch Pflicht ist, und dann ranhalten, wenn ich eure Verordnung richtig gelesen habe habt ihr für die ganze Anmeldung nur 4 Wochen nach Erwerb (bei uns sind es drei Monate :eusa_eh:).
 
kekslosekeksdose

kekslosekeksdose

Registriert seit
15.01.2011
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Wenn du immer die Steuern zahlen kannst.
wohnt ihr in Niedersachsen? Weil da muss der Hund zusätzlich im Hundezentralregister angemeldet werden.
 
E

Emmaaaaa

Registriert seit
20.02.2014
Beiträge
4
Reaktionen
0
Okay. Aber an sich wäre es möglich ihn mit Einverständnis meiner Eltern auf mich anzumelden?
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
In eurer Verordnung ist nichts festgelegt, also müsste es gehen: http://www.goslar.de/images/buerger/rathaus/satzungen/2008-07-01_hundesteuersatzung.pdf
Und du musst dich wirklich ranhalten, wie ich sehe, denn es sind nur 14 Tage nach Erwerb des Hundes, in denen er mit allem drum und dran gemeldet sein muss. Also wie gesagt einfach das Bürgeramt anrufen ;).

Zum Vergleich – Hamburg lässt keine Anmeldung auf Minderjährige zu:
Zur Anmeldung verpflichtet ist der Hundehalter. Hundehalter ist jeder, der einen Hund in seinen Haushalt oder Betrieb aufnimmt. Gehört der Hund einem minderjährigen Kind, gilt der Haushaltsvorstand als
Halter des Hundes.
http://www.hamburg.de/contentblob/825528/data/hust-41.pdf
 
E

Emmaaaaa

Registriert seit
20.02.2014
Beiträge
4
Reaktionen
0
Super, vielen Dank! Dann werde ich ihn morgen gleich anmelden! Ich schreibe dann hier wie das mit dem hubdeführerschein aussieht :)
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Und schon was erreicht? :)
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ui Goslar :)
Ich häng mich bei der Frage mal ran.
Wir sind fast Nachbarn, ich komm aus BS ;)
 
Thema:

Hundeführerschein!

Hundeführerschein! - Ähnliche Themen

  • Praktische Prüfung Hundeführerschein - was erwartet uns?

    Praktische Prüfung Hundeführerschein - was erwartet uns?: Hallo ihr Lieben, ich hab mit Priya am 1.4. die praktische Prüfung. Habe im Vorfeld auch einen Kurs zum Thema Alltagstraining gemacht, jedoch...
  • Hundeführerschein

    Hundeführerschein: Hey ihr lieben! Ich hoffe ein solches Thema gibt es noch nicht, ich habe bei der Suche nichts gefunden. Ich möchte gerne den Hundeführerschein...
  • Hundeführerschein

    Hundeführerschein: Mal eine Frage: habe heute gehört, dass man in NRW für Hunde ab einer bestimmten größe, gewicht oder rasse einen so genannten Hundeführerschein...
  • Hundeführerschein - Ähnliche Themen

  • Praktische Prüfung Hundeführerschein - was erwartet uns?

    Praktische Prüfung Hundeführerschein - was erwartet uns?: Hallo ihr Lieben, ich hab mit Priya am 1.4. die praktische Prüfung. Habe im Vorfeld auch einen Kurs zum Thema Alltagstraining gemacht, jedoch...
  • Hundeführerschein

    Hundeführerschein: Hey ihr lieben! Ich hoffe ein solches Thema gibt es noch nicht, ich habe bei der Suche nichts gefunden. Ich möchte gerne den Hundeführerschein...
  • Hundeführerschein

    Hundeführerschein: Mal eine Frage: habe heute gehört, dass man in NRW für Hunde ab einer bestimmten größe, gewicht oder rasse einen so genannten Hundeführerschein...