Backenzahn rausgefallen

Diskutiere Backenzahn rausgefallen im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo zusammen :D Mein kleines Nini hat seit 2 Tagen Zahnschmerzen und frisst nicht mehr. Waren damit beim Tierarzt und die firstmeinte dass der...
Hufeisen97

Hufeisen97

Dabei seit
01.07.2012
Beiträge
117
Reaktionen
0
Hallo zusammen :D

Mein kleines Nini hat seit 2 Tagen Zahnschmerzen und frisst nicht mehr. Waren damit beim Tierarzt und die
meinte dass der Zahn weg ist und es schwarz und angeschwollen und ganz eiterig ist... Habe es selbst gesehen .... Sah nicht sehr gut aus.. Bekommt jetzt Antibiotikum... Aber jetzt meine Frage: Wie kann so etwas passieren?? Ich muss dazu sagen dass wir nicht genau wissen wie alt er ist. Wir schätzen ihn aber auf 8.

Danke schonmal :D
 
28.02.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Momole

Momole

Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Ist es sicher, dass auch die Wurzel des Zahnes mit weg ist?
 
Hufeisen97

Hufeisen97

Dabei seit
01.07.2012
Beiträge
117
Reaktionen
0
Nein. Das ist alles total angeschwollen...
 
Momole

Momole

Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Ohje armer Tropf :( Dann würde ich den Kopf mal röngten lassen um zu sehen ob da wirklich alles raus ist, wie sowas passieren kann, da hab ich keine Erklärung für. Frisst er denn noch?
 
Hufeisen97

Hufeisen97

Dabei seit
01.07.2012
Beiträge
117
Reaktionen
0
Er hat leider so starke schmerzen dass er kaum fressen ´kann. Wir geben ihm Salat und Heu. Salat frisst er gut aber sein normales Mischfutter nur sehr,sehr,sehr selten... Hast du ne Ahnung was ich da noch machen kann??
 
Momole

Momole

Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Bekommt er denn Schmerzmittel? Versuchs mal mit Küchenkräutern wie Dill, Petersilie, oder Möhre Apfel und Gurke kleingeraspelt und ich würde dringend empfehlen den Kopf zu röntgen um auszuschließen, dass da noch was drin steckt
 
Hufeisen97

Hufeisen97

Dabei seit
01.07.2012
Beiträge
117
Reaktionen
0
Okee mach ich. Danke
 
Momole

Momole

Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Bekommt er Schmerzmittel?
 
Hufeisen97

Hufeisen97

Dabei seit
01.07.2012
Beiträge
117
Reaktionen
0
Jetzt schon. Waren nochmal beim ta... wollte auf einmal gar nichts mehr fressen...
 
Momole

Momole

Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
und hat er geröngt?
 
Hufeisen97

Hufeisen97

Dabei seit
01.07.2012
Beiträge
117
Reaktionen
0
TA ist ab heute in Urlaub... Wollten das nicht machen.. Meinten dass er wohl durch das alter rausgefallen ist. Weil es schwarz ist gehen die davon aus dass die wurzeln weggegammelt sind... Mein kleiner bekommt jetzt morgens und abends babybrei, sein Schmerzmittel morgens und sein Antibiotikum abends... Bin aber schon sehr zufrieden wie er sich macht... Dankeschön :*
 
Momole

Momole

Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Sieht die Wunde denn schon besser aus?
 
Oceanblue

Oceanblue

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
1.455
Reaktionen
0
Ich schließ mich mal der Frage von dani69 an, wie sieht die Wunde aus und wie geht es ihm?
 
Hufeisen97

Hufeisen97

Dabei seit
01.07.2012
Beiträge
117
Reaktionen
0
Wie die wunde aussieht kann ich nicht sagen da er niemanden an seinen mund so weit ranläst. Beim ta ist es schon immer so ne sache ob er die maulsperre annimmt... Ich selbsr würde das gern mal sehen...
 
Amber

Amber

Moderator
Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
7.315
Reaktionen
127
Hallo Hufeisen,

ehrlich gesagt verstehe ich nicht ganz, weswegen die Tierärzte nicht röntgen wollten?
Ich kenne mich damit nicht so aus, allerdings finde ich es schon etwas bedenklich, dass dort etwas Eitert, dass Tier schmerzen hat, nicht mehr ohne Schmerzmittel fressen kann und da jetzt einfach nur die Symptome, anstatt die Ursache behandelt wird.:?

Dass sie glauben, dass die Wurzel weg gegammelt ist, ist schön und gut, doch sind das keine Hellseher (zumahl ich nicht glaube, dass es gut währe, wenn da was weg gammelt, wegen Bakterien, Entzündungen u.s.w.)... ich würde an deiner Stelle schon auf ein Röntgenbild bestehen, es ist immerhin dein Tier und das leidet ohne Schmerzmittel offensichtlich Qualen, wenn es vor schmerzen schon nicht mehr frisst..

Wie lang sind die Ärzte denn dort jetzt noch im Urlaub?



Liebe Grüße
Amber
 
Hufeisen97

Hufeisen97

Dabei seit
01.07.2012
Beiträge
117
Reaktionen
0
Also wir werden nächste Woche wieder hinfahren zur kontrolle. Es geht ihm mitlerweile schon recht gut aber nicht so wie vorher. Ich würde gerne ein RB machen lassen. Da er aber nicht gerne still ist und kein Beruhigungsmittel bekommen darf auf grund seines alters ist das etwas schwer... Dazu hat er durch das leichte essen jetzt noch eine Verstopfung bekommen... Mal gucken was die TA sagt...
 
Momole

Momole

Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Was tut ihr gegen die Verstopfung?
 
Hufeisen97

Hufeisen97

Dabei seit
01.07.2012
Beiträge
117
Reaktionen
0
Also er hat weil er nicht fressen konnte Babybrei bekommen. Davon hat er ne Verstopfung bekommen. Wir haben ihn dann "gezwungen" zu trinken und haben die tägliche razion von babybrei reduziert. dann hat er noch heu bekommen und dadurch wird es bei ihm recht schnell wieder gut
 
Momole

Momole

Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Was genau bekommt er jetzt zu fressen? Köttelt er? Eine Verstopfung ist etwas sehr ernstes was ganz schnell lebensbedrohlich wird
 
Oceanblue

Oceanblue

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
1.455
Reaktionen
0
Dani69 hat Recht. Mit einer Verstopfung ist nicht zu spaßen...

Wie sehen die Köttel aus? (Wenn er köttelt)
 
Thema:

Backenzahn rausgefallen

Backenzahn rausgefallen - Ähnliche Themen

  • Backenzähne sanieren, Narkose nötig?

    Backenzähne sanieren, Narkose nötig?: Hallo, ich war im Juli 2018 mit meiner Kaninchendame beim Tierarzt und habe die Backenzähne sanieren lassen, weil sie nicht mehr gut fressen...
  • Backenzahn

    Backenzahn: Hallo! Nun habe ich einen eventuellen Partner für meine Häsin gefunden und will ihn mir morgen mal anschauen. Gerade sagte man mir aber, dass...
  • Backenzahn beim Kaninchen ziehen - Erfahrungswerte gewünscht!

    Backenzahn beim Kaninchen ziehen - Erfahrungswerte gewünscht!: Hallo zusammen, unser 6 Jahre alter Kaninchenbock kämpft schon sehr lange mit seinen Zahnfehlstellungen. Alle zwei Wochen sind wir beim Tierarzt...
  • Abzess am Backenzahn, Kaninchen leidet, was tun?

    Abzess am Backenzahn, Kaninchen leidet, was tun?: Hallo! Wir waren gestern beim TA mit meinem Kaninchen, weil es den Kopf schief hält, das eine Auge angeschwollen ist und träge ist. Der hat dann...
  • Kaninchen werden 3 Backenzähne gezogen - Erfahrung?

    Kaninchen werden 3 Backenzähne gezogen - Erfahrung?: Hallo, unser 1,5 Jahre junges Widderkaninchen ist leider ein Kandidat für Zahnprobleme. Aufgrund von Abzessen wurden bereits die Schneidezähne...
  • Ähnliche Themen
  • Backenzähne sanieren, Narkose nötig?

    Backenzähne sanieren, Narkose nötig?: Hallo, ich war im Juli 2018 mit meiner Kaninchendame beim Tierarzt und habe die Backenzähne sanieren lassen, weil sie nicht mehr gut fressen...
  • Backenzahn

    Backenzahn: Hallo! Nun habe ich einen eventuellen Partner für meine Häsin gefunden und will ihn mir morgen mal anschauen. Gerade sagte man mir aber, dass...
  • Backenzahn beim Kaninchen ziehen - Erfahrungswerte gewünscht!

    Backenzahn beim Kaninchen ziehen - Erfahrungswerte gewünscht!: Hallo zusammen, unser 6 Jahre alter Kaninchenbock kämpft schon sehr lange mit seinen Zahnfehlstellungen. Alle zwei Wochen sind wir beim Tierarzt...
  • Abzess am Backenzahn, Kaninchen leidet, was tun?

    Abzess am Backenzahn, Kaninchen leidet, was tun?: Hallo! Wir waren gestern beim TA mit meinem Kaninchen, weil es den Kopf schief hält, das eine Auge angeschwollen ist und träge ist. Der hat dann...
  • Kaninchen werden 3 Backenzähne gezogen - Erfahrung?

    Kaninchen werden 3 Backenzähne gezogen - Erfahrung?: Hallo, unser 1,5 Jahre junges Widderkaninchen ist leider ein Kandidat für Zahnprobleme. Aufgrund von Abzessen wurden bereits die Schneidezähne...