Zoohandlung anzeigen???

Diskutiere Zoohandlung anzeigen??? im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo. Ich traue mich nun endlich zu diesem schritt. ich arbeite selbst in einer großen Zoohandlung wo meiner meinung nach aber die Tiere meist...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
933
Reaktionen
0
Hallo. Ich traue mich nun endlich zu diesem schritt.

ich arbeite selbst in einer großen Zoohandlung wo meiner meinung nach aber die Tiere meist besser als in privaten Haushalten gehalten werden.

In meim
dorf gibt es einen Privaten Pupsladen. Fische soweit ok.. hasen, meerlis, mäuse .... Nicht schön... also die Tiere sitzen außer die Mäuse meist in Einzelhaft in Zellen von max 50cm x 40 cm... wenig Wasser, Kein Heu es stinkt und die Tiere schauen ein mega traurig an... Die Mäuse und Hamster vermehren sie wie die Karnickel und ach verdammt was soll ich nur tun... :( ich will nun endlich irgendwas machen ? aber was??

soll ich den Besitzer erstmal persönlich drauf ansprechen warum er die Tiere hier so hält oder gleich härter ran gehn?
 
24.03.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Vielleicht hilft dir dieser ja weiter?
Sesshomaru

Sesshomaru

Registriert seit
24.11.2013
Beiträge
48
Reaktionen
0
Ein Versuch ist es wert: Melde es beim Veterinäramt!

Aber ob du da was erreichst. Meine Mutter ist ehrenamtlich im Tierschutz tätig und hatte schon mal Zoogeschäfte gesehen, wo die Kleintiere hinten im Lagerraum in Brotzeitboxen(!) gehalten wurden und selbst da hat das Vetamt seinen A.... nicht hochbekommen. So viel zum Thema Zoohandlungen werden regelmäßig kontrolliert.

Ich finde es aber auch sehr bedauerlich, dass du in einer Zoohandlung arbeitest wo doch genügend Tiere im Tierheim sitzen. Ob du es glaubst oder nicht, wirklich jede Zoohandlung praktiziert Tierquälerei (ausser die, die keine lebenden Tiere verkaufen). Bei der Ausbildung im Zooladen handelt es sich um die Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau/-mann und da kann man mir nicht allem Ernsten erzählen, dass ihr Fachkenntnisse über alle Tiere habt da ihr ja auch falsch aufklärt usw. und willkürlich vermehrt ohne Zuchtkenntnisse.

Das ist nicht böse gemeint, aber wenn du was gegen Zoogeschäften tun willst dann solltest auch du dir eine andere Arbeit suchen. Alles andere wäre nämlich widerwertig. Nichts für ungut. :-/
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
933
Reaktionen
0
tschuldigung aber ich möchte jetzt nciht über meine arbeit reden sondern über die scheiß zoohandlung!

ich weiß was ich weiß und ich habe wohl sicherlich fachkenntnisse und sicher züchten wir auch nicht irgendwie willkürlich.


sollt ich also nicht vorher mit ihm persönlich reden?
 
Sesshomaru

Sesshomaru

Registriert seit
24.11.2013
Beiträge
48
Reaktionen
0
Dann erzähl doch mal von deinen Zuchtkenntnissen, wenn ihr solche Erfahrungen habt. Ihr verkauft doch auch kleine Hamsterkäfige usw.
Ich verstehe nicht, warum du jemanden anzeigen möchtest der ggf das selbe wie mehr oder weniger du auch praktizierst.

Das wird nmicht viel bringen. Meistens sind die Leiter außerhalb und an die müsste man sich wenden. Die Angestellten können wenig tun. Du kannstja versuchen ein Gespräch zu erfassen. Aber meist wissen sie schon, was sie erwartet und machen sich dann quasi aus dem Staub. Da bleibt also nur die Möglichkeit das Veterinäramt zu rufen, aber selbst die werden nicht handeln. Die handeln ja nicht mal richtig bei ernsteren Fällen da ist es fraglich, ob sie da was tun werden. Allerhöchstens werden ihnen dann Auflagen zugeschickt die sie bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu erfüllen haben, aber daran halten sich die Wenigsten und anschließend wird das dann eiskalt ignoriert. Ich habe das leider schon öfters erleben müssen. :-/
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
933
Reaktionen
0
was soll das ? reden wir nun über mich ? Ich erzähl dir jetzt sicher nicht, was ich alles über zucht, haltung ernährung ... von hamster, meerschwein, kaninchen usw weiß. Und zufällig bringe ich viele leute dazu alles artgerechter zumachen. Sicher ist es nicht möglich, dass jeder das mega paradies für sein Tier hat. Hab ich sicher auch nicht. aber dem tier gehts dort gut ! es wird (meist) gesund ernährt, hat ausreichend viel platz, und wenn nötig auch artgenossen. Also unterlass es jetzt bitte über mich zu urteilen, wenn du mich und meine arbeit null kennst!

das ist ja nur ein Laden mit einem mann keine angestellten und nix. also nicht wie Fres....apf wo du ein marktleiter und eine zentrale und viiiiel mitarbeiter hast.
 
Sesshomaru

Sesshomaru

Registriert seit
24.11.2013
Beiträge
48
Reaktionen
0
Es reicht mir schon, wenn ich Zoohandlungen kenne.

Na dann sprich erstmal mit ihm, verstehen müsstet ihr euch ja...
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
933
Reaktionen
0
Ich finde es wirklich nicht sehr nett von dir. Sicherlich gibt es 10000000 scheiß zoohandlungen. aber die die zu uns kommen und vorher bei jemand anderen waren, sind immer begeistert von uns, wie viel platz die tiere bei uns haben, wie sauber alles bei uns ist und und und. na klar die tiere wohnen eben nicht super bei uns das hat auch nie einer gesagt, aber weißt du, wie andere tiere wohnen ? die wären sicher froh bei uns zu wohnen als irgendwo in eim privathaushalt.

wirklich schade das du mich so perönlich angreifst. aber es hat sicher auch grad kein sinn mehr hier weiter zuschreiben, da mich dann sicher alle anderen auch so blehren wie du.
also kann hier eigentlich zu..schade
 
Michse89

Michse89

Registriert seit
14.01.2009
Beiträge
2.460
Reaktionen
16
Zoohandlungen hin oder her... sind auch nicht mein bester Freund (außer die Tierlosen)

Du müsstest doch eigentlich am besten wissen, das sich Zoohandlungen an gewissen Richtlinien halten müssen oder?
Und wenn du siehst, das diese nicht eingehalten werden, würde ich wohl auch das Vet.Amt einschalten.

Wenn die Tiere da in ihren Hinterlassenschaften sitzen würde ich da handeln.
Ob du nun selber noch versuchst mit dem Besitzer zu reden, ja gute Frage...
Kennst du den Mann ein wenig besser? Würdest du ihn so einschätzen das man mit ihm reden kann oder würde er alles abblocken?
 
Sesshomaru

Sesshomaru

Registriert seit
24.11.2013
Beiträge
48
Reaktionen
0
Schade ist Tiere zu vermehren obwohl genug im Tierheim sitzen!
 
S

Schänis

Registriert seit
30.06.2013
Beiträge
618
Reaktionen
0
Es reicht mir schon, wenn ich Zoohandlungen kenne.

Na dann sprich erstmal mit ihm, verstehen müsstet ihr euch ja...
Off-Topic
Sorry, Letzteres hättest du dir verkneifen können.

Eventuell hilft reden wirklich. Sprich ihn drauf an und guck dann weiter.
Natürlich sind Argumente deinerseits wie "bei uns leben sie nicht gut, aber woanders noch schlechter" absoluter Schwachsinn, aber das weißt du sicher selbst. Artgerecht oder nicht artgerecht, das zählt und mit was anderem wirst du in einem Tierschutzforum nicht punkten.
Aber es geht hier nicht um deinen Arbeitsplatz - was sollst du bitte tun, kündigen? - sondern um dein Anliegen, und darauf sollte man sich hier konzentrieren.
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
933
Reaktionen
0
ich denke an sich sollte man mit ihm reden können ich bin da auch ab und an mal um futter für meine tiere zu holen. Und mhmm man kann ja erstmal versuchen mit ihm zureden ich denke er wird da recht angenervt aber human reagieren.

Danke an die anderen beiden hier.... nur irgendiwe hab ich trotzdem angst das ich da nicht stark genug bin...
 
S

Schänis

Registriert seit
30.06.2013
Beiträge
618
Reaktionen
0
Dann probier es!
Außerdem würde ich da kein Futter mehr holen, bis er seine Tiere artgerecht hält oder, was noch besser wäre, den Tierverkauf einstellt.
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
933
Reaktionen
0
ja. das war auch immer nur im notfall wenn meine heimchen alle wurden und der normale züchter schon zuhatte oder ähnliches.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Das ist nicht böse gemeint, aber wenn du was gegen Zoogeschäften tun willst dann solltest auch du dir eine andere Arbeit suchen. Alles andere wäre nämlich widerwertig. Nichts für ungut. :-/
Ich würde mir zwar nie Tiere im Zooladen holen, ABER es gibt Zooläden und Zooläden. Und deswegen die TE anzugreifen, nur weil sie in nem Zooladen arbeitet, ist auch keine Lösung.

Wenn du so anfangen willst: Wieviele von den Hobbyzüchtern (grade bei Kaninchen) halten ihre Tiere artgerecht? Und das es Tiere im Zooladen gibt, hat was mit der Nachfrage zu tun. Hier geht es außerdem nicht um den Zooladen, wo sie arbeitet, sondern um einen anderen!

Naja, ich würde auch sagen: Veterinäramt ist ne Möglichkeit oder erstmal reden, grade wenn du dort auch mal einkaufst (wobei ich mich frage: Wieso kaufst du da, wenn du selbst in einem Laden arbeitest? Wenn da keiner mehr kaufen würde, würde es auch helfen).
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
933
Reaktionen
0
wie gesagt das war eben nur ne außnahem ab und an, da ich dort notfalls hinlaufen konnte und nicht erst durch die ganzen gegend fahren müsste. war auch shcon ewigkeiten nicht mehr dort.
 
Sesshomaru

Sesshomaru

Registriert seit
24.11.2013
Beiträge
48
Reaktionen
0
Ich habe ja auch nicht gesagt, dass Hobbyzüchter besser wären. Die sind ja mindestens genau so schlimm. Aber das hier ist doch ein bisschen wiederwertig, in einer Zoohandlung arbeiten und quasi selbst Tierleid zulassen, aber andere schlecht machen. Sicher gehts den Tieren dort schlechter als da wo sie tätig ist, aber das rechtfertigt keine Tierhandlung.

Mein Angriff ist ja wohl das Mindeste im Vergleich zudem was Tiere erleiden müssen. Die ist doch nicht aus Zucker und darf ja frei leben. Also....
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
1.798
Reaktionen
0
Mein Angriff ist ja wohl das Mindeste im Vergleich zudem was Tiere erleiden müssen. Die ist doch nicht aus Zucker und darf ja frei leben. Also....
Genau! Und könnte mal bitte jemand an die Tiere denken! Also Zoohändler sind alle Mörder! Die soll gefälligst ihren Job kündigen und die nächsten fünf Jahre von Hartz 4 leben, um Buße zu tun. Das ist ja wohl das mindeste für die vielen armen Tierchen, die sie täglich quält. Und könnte jetzt mal bitte jemand an die Tiere denken!

:roll:
 
S

Schänis

Registriert seit
30.06.2013
Beiträge
618
Reaktionen
0
Gut gesagt, Felix. Sorry Sesshomaru, aber ist das dein Ernst? Was soll die TE machen, ihren Job kündigen und Stütze beziehen? Das würde genau so wenig an der Situation ändern. Es wird immer Leute geben, die in Tierläden arbeiten, da kann man froh sein, wenn eventuell noch etwas fachkundige Personen dies tun.
 
W

Wuschelmonsterchen

Registriert seit
06.12.2011
Beiträge
1.522
Reaktionen
0
Off-Topic
Ich fände es sehr schön, wenn das hier keine Zooladendiskussion ider ähnliches wird. Ausserdem, die TE wegen ihres Berufes anzugehen finde ich nicht richtig und sie hat selber gesagt sie möchte nicht darüber reden. Dass es ihr nicht so angenehm ist merkt man doch, aber es ist ganz bestimmt nicht so einfach die Anstellung (die sie vlt schon seit Jahren und bestimmt vor ihrer Anmeldung hier hatte) aufzugeben und schnell schnell eine neue in einem anderen Berufsfeld zu finden.
FelixS..deinen Beitrag versteh ich nicht :lol: Ich höre die Ironie daraus aber ich versteh einfach nicht was du damit sagen willst.. :roll::lol:


Mathilderich, ich würde dir auch empfehlen erst mal mit dem zu reden.. kannst ihm ja auch ganz nebenbei ein paar Tipps geben, zB. das grosse saubere Gehege und keine stinkigen Gerüche die Kunden mehr ansprechen. Wenn du etwas unsicher bist, kannst du es ja auch mit einem freundlichen Brief versuchen.

LG :angel:
 
Sesshomaru

Sesshomaru

Registriert seit
24.11.2013
Beiträge
48
Reaktionen
0
@Felix so meinte ich das nicht. Man macht im Zoogeschäft nämlich die einfache Ausbildung zum Einzelhandel und so schwer ist es ja nicht im Einzelhandel eine neue Arbeit zu bekommen. Man soll sich einfach mal an die eigene Nase packen bevor man hier auf Tierschützer tut!

@Schänis: Das ändert nichts an der Situation. Und fachkundig scheint die TE auch nicht ganz zu sein.

Und das ist wohl das größte Tierprotal Deutschalnd...aha und das basiert echt auf Tierschutz? Na da hab ich schon mehr Einsatz erlebt. Ja lächerlich hier.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zoohandlung anzeigen???

Zoohandlung anzeigen??? - Ähnliche Themen

  • Regeln für Zoohandlungen

    Regeln für Zoohandlungen: Hallo Zusammen ;), ich weiß nicht ob ich das Thema hier richtig eingeordnet habe. Und zwar wollte ich mich nur kurz informieren, was Zoohandlungen...
  • Zoohandlung nicht alle sind so...

    Zoohandlung nicht alle sind so...: Hallo. Ich weiß, dass ich hier auf viele proteste treffen werde, aber ich würde es trotzdem gerne mal ansprechen. ( ich möchte bitten, mich nicht...
  • Tier aus dem Zoo ein Zuhause geben

    Tier aus dem Zoo ein Zuhause geben: Hallo ihr Lieben. Ja, ihr lest richtig, es geht um Tiere aus dem Zoo und nicht aus der Zoohandlung. Viele Leute (inklusive mir) sind ja strikt...
  • Eine Welt ohne Züchter und Tiere aus Zoohandlungen...

    Eine Welt ohne Züchter und Tiere aus Zoohandlungen...: Hallo, wie ich hier rauslesen konnte wird es von vielen toleriert Hunde beim Züchter zu kaufen, andere Tiere sollte man jedoch aus dem Tierheim...
  • Züchter vs. Tierheim vs. Zoohandlung

    Züchter vs. Tierheim vs. Zoohandlung: Hallo an alle ^^ Da ich später wieder ein Haustier haben möchte und mich jetzt überall informieren über artgerechte Haltung. (Hatte früher schon...
  • Züchter vs. Tierheim vs. Zoohandlung - Ähnliche Themen

  • Regeln für Zoohandlungen

    Regeln für Zoohandlungen: Hallo Zusammen ;), ich weiß nicht ob ich das Thema hier richtig eingeordnet habe. Und zwar wollte ich mich nur kurz informieren, was Zoohandlungen...
  • Zoohandlung nicht alle sind so...

    Zoohandlung nicht alle sind so...: Hallo. Ich weiß, dass ich hier auf viele proteste treffen werde, aber ich würde es trotzdem gerne mal ansprechen. ( ich möchte bitten, mich nicht...
  • Tier aus dem Zoo ein Zuhause geben

    Tier aus dem Zoo ein Zuhause geben: Hallo ihr Lieben. Ja, ihr lest richtig, es geht um Tiere aus dem Zoo und nicht aus der Zoohandlung. Viele Leute (inklusive mir) sind ja strikt...
  • Eine Welt ohne Züchter und Tiere aus Zoohandlungen...

    Eine Welt ohne Züchter und Tiere aus Zoohandlungen...: Hallo, wie ich hier rauslesen konnte wird es von vielen toleriert Hunde beim Züchter zu kaufen, andere Tiere sollte man jedoch aus dem Tierheim...
  • Züchter vs. Tierheim vs. Zoohandlung

    Züchter vs. Tierheim vs. Zoohandlung: Hallo an alle ^^ Da ich später wieder ein Haustier haben möchte und mich jetzt überall informieren über artgerechte Haltung. (Hatte früher schon...