Mäuse dazukaufen?

Diskutiere Mäuse dazukaufen? im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; hallo .. :D ich hab mir heute first3 Farbmäuse gekauft und jetzt kommt meine frage kann man weiter Mäuse dazu kaufen oda mögen sich die kleinen...
piccina1

piccina1

Registriert seit
02.04.2014
Beiträge
21
Reaktionen
0
hallo .. :D
ich hab mir heute
3 Farbmäuse gekauft und jetzt kommt meine frage
kann man weiter Mäuse dazu kaufen oda mögen sich die kleinen dann nicht ?
 
02.04.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Casimir

Casimir

Moderator
Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
6.892
Reaktionen
1
Huhu und willkommen!

Natürlich kannst du weitere Farbmäuse dazusetzen. Farbmäuse sind sehr sozial und fühlen sich meist in größeren Gruppen wohler. Allerdings musst du sie dann richtig vergesellschaften. Würdest du die neuen jetzt einfach mit in den Käfig setzen, würde es zu Streit führen- du würdest dein Zimmer ja sicher auch nicht unbedingt mit einem wildfremden Kerl teilen wollen.
Hier hast du eine Anleitung für eine Vergesellschaftung: https://www.tierforum.de/t30926-farbmaus-vergesellschaftung-so-geht-s.html
So eine Vergesellschaftung dauert seine Zeit und ist auch sehr aufregend für die Mäuse, daher sollte man nicht ständig neue Mäuse dazusetzen. Man sagt, dass man möglichst nicht mehr als drei Vergsellschaftungen in einem Mäuseleben machen sollte.

Aber du sprichst von "kaufen". Woher hast du deine Mäuse denn? Hoffentlich nicht aus einer Zoohandlung?
 
piccina1

piccina1

Registriert seit
02.04.2014
Beiträge
21
Reaktionen
0
also ich Hab mir gestern 3 Farbmäuse gekauft und war heute im dehner und hab nachgefragt ob das geht .. indem dass auch die gleiche Zucht noch war konnte ich mir ohne Probleme noch eine dazu kaufen .. aber danke ☺

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.681
Reaktionen
80
Wenn die Tiere sich vorher kannten, kann man sie schon noch nach einem Tag Trennung noch "einfach" dazu setzen.
Grundsätzlich soll man neue Tiere eh erstmal ähnlich einer Vergesellschaftung kleiner setzen und nicht alles an Platz und Einrichtung direkt zur Verfügung stellen - das kann schnell mal zu Streit führen.

Ich drück dir die Daumen, dass es bei deinen vier Mäusen bleibt und sie dir nicht 4 trächtige Damen verkauft haben.
Kommt beim Kauf in solchen Läden gar nicht so selten vor. Genauso häufig bekommt man das falsche Geschlecht angedreht :? Da freut sich dann ein Bock zwischen den Mädels seines Lebens und verursacht eine Mäuseflut.
Auf Krankheitsanzeichen (vermehrtes Kratzen, Atemgeräusche) solltest du zusätzlich achten. Sicher ist sicher.
 
piccina1

piccina1

Registriert seit
02.04.2014
Beiträge
21
Reaktionen
0
vielen dank .. ja sie verstehe sih momentan sehr gut .. und sie klettern auh zusammen rum .. gar kein problem .. ja die Tiere werden auseinander gehalten .. bei unserem dehner .. Männchen und weibchen separat ..
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.681
Reaktionen
80
Die werden aber vom Grossvermehrer in ein und dem selben Karton angeliefert und dann erst grob sortiert. Böcke werden da gern mal übersehen, besonders, wenn sie die Hoden beim Check gut genug einziehen können.
 
M

Mouse Controller

Registriert seit
31.03.2014
Beiträge
38
Reaktionen
0
Ich hoffe du bist dir deiner Verantwortung bewusst, wenn du einen oder mehrere Böcke geholt hast. Sie werden sich sehr schnell schon gegenseitig jagen, beißen und dann schlimm verletzen.

Sie beißen sich gegenseitig tot.

Deshalb ist allererstes Gebot die Kastration. Erst wenn sie kastriert sind, können sie friedlich zusammen leben und dann besteht auch nach der sogenannten Ausstinkzeit (4 Wo) die Möglichkeit, dass sie in die Weibchengruppe dürfen.

Eine Kastration sollte nur von einem mauskundigen Tierarzt durchgeführt werden. Das muss man vorher erfragen.
 
piccina1

piccina1

Registriert seit
02.04.2014
Beiträge
21
Reaktionen
0
sind 4 weibchen
 
S

Schänis

Registriert seit
30.06.2013
Beiträge
618
Reaktionen
0
Würde ich vom TA überprüfen lassen
 
piccina1

piccina1

Registriert seit
02.04.2014
Beiträge
21
Reaktionen
0
ook Supi mag ich ..:D
 
Casimir

Casimir

Moderator
Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
6.892
Reaktionen
1
Selbst wenn sie früher mal Bruder und Schwester haben, ist das keine Garantie, dass sie sich verstehen- je länger sie voneinander getrennt sind, desto höher die Gefahr, dass sie sich nicht mehr erkennen bzw. nicht mehr den gleichen Geruch haben.
Jetzt hast du noch Glück gehabt, aber setz bitte nicht voraus, dass das immer so gut funktioniert ;)
 
M

Mouse Controller

Registriert seit
31.03.2014
Beiträge
38
Reaktionen
0
Ist dein Tierarzt mauskundig? Wenn ja dann schreib doch mal eine PN an den Moderator, dann kann er ihn in seiner Liste mit aufnehmen.

Du musst jetzt nur noch die 21 Tage abwarten ob sie Schwanger sind. In dieser Zeit sollten sie reichlich eiweißhaltige Nahrung bekommen (Mehlwürmer usw.)

Wie groß leben sie denn jetzt? Bei einer VG muss man immer ganz langsam vorgehen, sonst gibt es später viel gezanke.
 
piccina1

piccina1

Registriert seit
02.04.2014
Beiträge
21
Reaktionen
0
endschuldigung .. ich verstehe leider die frage "wie groß leben sie" nicht . also meine Mäuschen sind total friedlich .. zerstörn zwar das neue klettergerüst zusammen ..und schlafen alle im gleichen Haus .. (hab zwei Häuschen)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

sie haben die neue maus sofort aufgenommen.. bis jetzt gab es noch kein Gezanke (zum glück) :D
 
littlemice

littlemice

Registriert seit
20.02.2012
Beiträge
224
Reaktionen
0
Hi,

ich glaube sie möchte wissen, wie groß dein Käfig ist.
Und 2 Häusschen find ich irgendwie recht wenig. Ich kenn mich bei Mäusen zwar nicht wirklich aus, aber bei Ratten heißt es immer so viel Häuser wie Ratten da sind +1. Also bei 4 Ratten 5 Häuser (oder andere Unterschlüpfe)...
 
piccina1

piccina1

Registriert seit
02.04.2014
Beiträge
21
Reaktionen
0
hahah Häuschen ust bissl untertrieben sind scho groß genug keine sorge .. ich behandel meine Tiere immer gut :) und wie es sich halt gehört .. mein Terrarium ist 80x50x60 also genug platz .. es kann aber auch größer sein .. hab die Maße vergessen
 
Casimir

Casimir

Moderator
Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
6.892
Reaktionen
1
Nunja, 80x50 würde ich nicht als "genug Platz" bezeichnen ;)
Farbmäuse sollte man schon auf mindestens 100cmx50cm halten- je mehr Tiere, desto mehr Platz. Meine lebten auf 160cmx50cm mit Ebenen und ich hatte oftmals das Gefühl, dass ihnen das noch zu klein ist und sie mehr Platz brauchen, um ihren Bewegungsdrang ausleben zu können.
 
piccina1

piccina1

Registriert seit
02.04.2014
Beiträge
21
Reaktionen
0
Dene gehts gut und ich hab genug Spielzeug .. die klettern und sind total glücklich ... :D und haben genug platz .. weils nicht so zu gestellt ist wie alle meinen
 
Casimir

Casimir

Moderator
Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
6.892
Reaktionen
1
Es geht nicht darum, ob es zugestellt ist oder nicht (zu wenig Einrichtung sorgt übrigens für Langeweile) und sie haben nicht genug Platz, das ist nun einmal so. Mäuse sind extrem bewegungsfreudige Tiere, die sperrt man nicht dauerhaft auf 80x50.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.681
Reaktionen
80
Dazu kommt, dass Terrarien zur Farbmaushaltung nur unter grossen Anpassungen (Seiten oder Front komplett vergittert) nutzbar sind. Die Standard-Belüftungsschlitzchen sind unzureichend für den Luftaustauch.
Farbmäuse haben viel Protein im Urin, der von Bakterien zu Ammoniak umgewandelt wird. Ist die Belüftung unzureichend, sammelt sich der Ammoniak im Gehege und schädigt die Atemwege. Auf solch vorbelastete Atemwege setzen sich dann gern Bakterien - schliesslich haben sie dann leichtes Spiel - und sorgen für Atemwegsinfektionen.
 
piccina1

piccina1

Registriert seit
02.04.2014
Beiträge
21
Reaktionen
0
mein Terrarium ist oben vergittert
 
Thema:

Mäuse dazukaufen?

Mäuse dazukaufen? - Ähnliche Themen

  • Mäuse gefunden

    Mäuse gefunden: Hallo zusammen! Ich bin neu hier und auch ein ziemlicher Neuling, was die Haltung von Farbmäusen betrifft. Ich fange aber mal vorne an. Ich habe...
  • Trächtige Maus vergesellschaften??

    Trächtige Maus vergesellschaften??: Liebe Mitglieder, ich brauche dringend einen Rat. Ich hatte vor einigen Monaten bereits Farbmäuse, die ich dann allerdings aus privaten Gründen...
  • Hilfe Mäuse streiten sich

    Hilfe Mäuse streiten sich: Hallo ich bin gerade mitten in der VG von 9 Mädels und in der Badewanne und im kleinen Käfig lief alles super, aber seit sie jetzt auf großen Raum...
  • Neue Mäuse - Lieber jetzt oder doch eher im August?

    Neue Mäuse - Lieber jetzt oder doch eher im August?: Hallöchen zusammen :) Da meine Gruppe Farbmäuschen sich gerade leider alterswegen langsam aber sicher kleiner wird :( (die ältere Generation ist...
  • Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!

    Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!: Hallo! Tut mir leid dass es jetzt so eilig geschrieben ist. Ich habe vor ca. einer Stunde meine alten Farbmaussenioren auf neutralem Boden...
  • Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung! - Ähnliche Themen

  • Mäuse gefunden

    Mäuse gefunden: Hallo zusammen! Ich bin neu hier und auch ein ziemlicher Neuling, was die Haltung von Farbmäusen betrifft. Ich fange aber mal vorne an. Ich habe...
  • Trächtige Maus vergesellschaften??

    Trächtige Maus vergesellschaften??: Liebe Mitglieder, ich brauche dringend einen Rat. Ich hatte vor einigen Monaten bereits Farbmäuse, die ich dann allerdings aus privaten Gründen...
  • Hilfe Mäuse streiten sich

    Hilfe Mäuse streiten sich: Hallo ich bin gerade mitten in der VG von 9 Mädels und in der Badewanne und im kleinen Käfig lief alles super, aber seit sie jetzt auf großen Raum...
  • Neue Mäuse - Lieber jetzt oder doch eher im August?

    Neue Mäuse - Lieber jetzt oder doch eher im August?: Hallöchen zusammen :) Da meine Gruppe Farbmäuschen sich gerade leider alterswegen langsam aber sicher kleiner wird :( (die ältere Generation ist...
  • Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!

    Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!: Hallo! Tut mir leid dass es jetzt so eilig geschrieben ist. Ich habe vor ca. einer Stunde meine alten Farbmaussenioren auf neutralem Boden...