Allergie gegen Heu

Diskutiere Allergie gegen Heu im Meerschweinchen Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, habe nur eine kurze Frage, ich finde nirgends firsteine Antwort. Gibt es irgendwo Allergikerfreundliches Heu zu kaufen? Oder kann man es...
A

asdasd

Registriert seit
09.04.2014
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,

habe nur eine kurze Frage, ich finde nirgends
eine Antwort. Gibt es irgendwo Allergikerfreundliches Heu zu kaufen? Oder kann man es auch anderwaltig beabreiten, um die Allergie zu lindern?

Danke schon mal für die Antworten.
 
09.04.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Allergie gegen Heu . Dort wird jeder fündig!
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.354
Reaktionen
49
Hallo und herzlich Willkommen im Forum! :D

Wer oder was ist denn allergisch gegen das Heu? Mensch oder Tier?

Bei menschlichem Heuschnupfen fiele mir so spontan jetzt nichts ein, was tatsächlich helfen könnte, da man ja schwer ein Heu finden kann, wo man genau weiß welche Gräser und Blumen da drin sind, sodass man die gegen die man allergisch (so fern man nicht grundsätzlich allergisch ist) ist, meiden könnte.

Bei einer Allergie der Schweinchen sollte zunächst geklärt werden gegen was das Tier allergisch ist. Gegen den Staub im Heu/Streu oder ob es tatsächlich auf bestimmte Pollen und Grassamen reagiert (wobei mir sowas bei Meerschweinchen jetzt nicht bekannt ist - was nicht heißt, dass es das nicht gibt ;)). Hier gäbe es dann die Möglichkeit langhalmiges, staubarmes Heu zu kaufen bzw. das Heu vor dem füttern "zu waschen", d.h. anfeuchten und wieder trocknen.
 
A

asdasd

Registriert seit
09.04.2014
Beiträge
2
Reaktionen
0
Naja, ich bin allergisch gegen Heu. Es gibt also kein "Allergikerheu" oder so? :(

Kann man sowas nicht irgendwie anders auch wenigstens etwas unterbinden?^^
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.354
Reaktionen
49
Gegen was bist du denn allergisch? Komplett gegen alle Grassamen und Pollen oder nur gegen bestimmte Sachen (Frühblüher oder so)?

Vielleicht findest du einen Bauern, der dir sagen kann zu welcher Zeit genau er das Heu genau gemacht hat und anhand der Jahreszeit und somit dem Blütenstand der verschiedenen Pflanzen ein bisschen Einfluss auf die Heftigkeit deiner Reaktion nehmen. :eusa_think: Wobei du dann halt eigentlich einen Heubunker bräuchtest um genau dieses Heu in Massen zu kaufen und dann einzulagern.

Ein sehr guter Freund von mir ist Heuschnupfer und der kann nicht mal in meinen kleinen Flur, der steht vor meiner Wohnungstüre und bekommt schon Niesanfälle und rote Augen...:? Und er reagiert immer gleich heftig egal auf welches Heu - ich beziehe es vom Bauern, d.h. ich mache sozusagen alle 2-4 Mähzyklen durch und habe somit monatsweise unterschiedlich zusammen gesetztes Heu.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Hast du schon Meerschweine oder möchtest du welche?

Es gibt Tabletten, soweit ich weiß, die du einnehmen müsstest. Evtl. kann auch Außenhaltung helfen, wobei man da bei Meerschweinen wieder auf andere Dinge achten muss.

Wenn allerdings noch keine Meerschweine im Haus sind, würde ich darauf verzichten, welche zu kaufen und ggf. nach Tieren schauen, die kein Heu brauchen.
 
Magicalpony

Magicalpony

Registriert seit
10.04.2014
Beiträge
145
Reaktionen
0
Hallo! Ich habe auch eine Pollenallergie, die Meerschweinchen wohnen inzwischen zwar draußen, aber früher hatte ich sie drinnen und ich habe im Moment auch Kaninchen im Zimmer. Mir hilft es wenn das Fenster offensteht, ich habe auch ein Gitter davor das Pollen größtenteils abfängt sodass nicht noch mehr ins Zimmer kommen. Es ist auch gut wenn das Zimmer sehr sauber und staubfrei ist. Du kannst auch eine Hyposensiblisierung machen, zahlt auch die Krankenkasse, das hab ich gemacht. Die Allergie ist zwar nicht weg aber ein bisschen gelindert. Nach einiger Zeit gewöhnt man sich auch dran, eine natürliche Hyposensiblisierung quasi. Ansonsten gibt es statt Heu auch Pellets, da ist das gleiche drin bloß gequetscht, das riecht nicht so arg. Ich biete allerdings beides an. Hoffe ich konnte dir helfen!
LG,
Magicalpony
 
Magicalpony

Magicalpony

Registriert seit
10.04.2014
Beiträge
145
Reaktionen
0
Obwohl ich in einem anderen Thread jetzt gelesen habe dass die wegen den Klebemitteln auch nicht so gut sind. Werde sie jetzt nicht mehr füttern. Aber ich denke du kannst ein bisschen rumprobieren, zB ist Wiesenheu und Löwenzahn bei mir unproblematisch, andere Kräuter gehen gar nicht. Hängt halt wie schon gesagt davon ab gegen was genau du allergisch bist (Allergietest machen) und wie stark du allergisch bist, ich halts halt noch aus.
 
Thema:

Allergie gegen Heu

Allergie gegen Heu - Ähnliche Themen

  • Heu ohne Spitzwegerich

    Heu ohne Spitzwegerich: Meine Tochter hat eine Allergie auf die Pollen. Am WE wollen wir unsere Meerschweinchen holen. Gibt es Heu ohne Spitzwegerich. Selber machen ist...
  • Heu machen

    Heu machen: Hallo zusammen :) Da wir Meerschweinchen und Zwergkaninchen haben, machen wir selbst Heu für sie (ich denke, das ist besser als das gekaufte Heu...
  • Heu - welches Heu ist gut?

    Heu - welches Heu ist gut?: Hallo ihr lieben ;) Ich bin auf der Suche nach gutem Heu für meine Meerschweinchen. Momentan hole ich mir immer so einen 7kg Sack aus dem...
  • Allergie - Heuersatz?

    Allergie - Heuersatz?: Guten Tag! Wir haben seit über 1 Jahr 2 Meeris und nun reagiert mein Sohn Timi (4 Jahre) ziemlich allergisch auf ihr Heu. Im Fachhandel wurde mir...
  • Heu-Allergie

    Heu-Allergie: Hallo, ich habe fast überall gelesen das Heu die Hauptnahrung der Meeris ist! Mein Problem ist ich habe eine sehr starcke allergie auf Heu möchte...
  • Heu-Allergie - Ähnliche Themen

  • Heu ohne Spitzwegerich

    Heu ohne Spitzwegerich: Meine Tochter hat eine Allergie auf die Pollen. Am WE wollen wir unsere Meerschweinchen holen. Gibt es Heu ohne Spitzwegerich. Selber machen ist...
  • Heu machen

    Heu machen: Hallo zusammen :) Da wir Meerschweinchen und Zwergkaninchen haben, machen wir selbst Heu für sie (ich denke, das ist besser als das gekaufte Heu...
  • Heu - welches Heu ist gut?

    Heu - welches Heu ist gut?: Hallo ihr lieben ;) Ich bin auf der Suche nach gutem Heu für meine Meerschweinchen. Momentan hole ich mir immer so einen 7kg Sack aus dem...
  • Allergie - Heuersatz?

    Allergie - Heuersatz?: Guten Tag! Wir haben seit über 1 Jahr 2 Meeris und nun reagiert mein Sohn Timi (4 Jahre) ziemlich allergisch auf ihr Heu. Im Fachhandel wurde mir...
  • Heu-Allergie

    Heu-Allergie: Hallo, ich habe fast überall gelesen das Heu die Hauptnahrung der Meeris ist! Mein Problem ist ich habe eine sehr starcke allergie auf Heu möchte...