Ich brauche schnelle Hilfe wegen akuter Augenentzündung bei meinem Kaninchen

Diskutiere Ich brauche schnelle Hilfe wegen akuter Augenentzündung bei meinem Kaninchen im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo Leute es geht um mein eineinhalb jähriges Kanichnen Muckel Er hat seit ca. 3 Wochen einen Nickhautvorfall und eine Leichte Rötung am Rechten...
A

Anika94

Registriert seit
14.04.2014
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Leute es geht um mein eineinhalb jähriges Kanichnen Muckel
Er hat seit ca. 3 Wochen einen Nickhautvorfall und eine Leichte Rötung am Rechten Auge.
Ich habe dann mit Kamille und lauwarmen Wasser das Auge gereinigt weil ich dachte es wird besser.
Als nach 2 Wochen keine Besserung aber auch keine Verschlechterung eintrat ging ich zum Tierarzt.
Der sagte mir Muckel hätte 40 grad Fieber und spritzte ihm
ein Antibiotikum und Fiebermittel.
Er sagte das Auge wäre nur wegen dem Fieber soo dick und das würde sich durch das Antibiotika wieder geben.
Ich bekam Medikamente mit für den nächsten Tag. morgens gab ich ihm sein Fiebermittel wieder und ging aus dem Haus. Als ich ihm abends sein
Antibiotiokum geben wollte verschlimmerte sich das Auge extrem. ich bin total erschrocken und ging direkt wieder zum Tierarzt!
Der machte dann einen Farbtest am Auge und stellte eine Verletzung der Hornhaut fest mit einer Bindehaut Entzündung.Iich bekam eine Salbe um das Auge
4 mal am Tag zu behandel. Das machte ich auch und wusch es auf Anweisung der Ärztin mit destiliertem Wasser aus. Auch nachts bin ich 2 mal aufgestanden um die
Salbe ins Auge zu geben. Es wird und wird aber einfach nicht besser. Heute habe ich einen Kontrolltermin beim Tierarzt und er meinte wenn
keine Besserung eingetreten ist bleibt nur eischnschläfern oder Augenentfernung. Aber laut ihm würde sich die Entfernung nicht lohnen. Ich bin Todtraurig und weis
nicht was ich tun soll denn er frisst und trinkt, köddelt und ist so relativ fitt... bitte helft mir doch schnell


Anbei ein Bild von der momentanen Situation

Vielen Dank im Vorraus
 
14.04.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Smoothie

Smoothie

Registriert seit
19.08.2008
Beiträge
4.400
Reaktionen
0
Du hast dein Kaninchen 2 Wochen lang völlig unbehandelt gelassen? Dann geht ihr zum Tierarzt und stellt fest es hat 40 Grad Fieber? :shock:
Ich hoffe das nächste Mal gehst du 1 1/2 Wochen früher mit deinen Kaninchen zum Tierarzt, je früher man geht umso besser ist meist eine Behandlung.

Was ist mit dem Partnerkaninchen, ich denke deins braucht nun was Ruhe, lässt es das auch? Hat es vielleicht die Verletzung verursacht und wie verstehen die sich allgemein oder wars vielleicht Heu?

Warum sollte sich ne Entfernung nicht lohnen? Es gibt Leute die haben selbst ihrem Meerschweinchen nen Auge entfernen lassen und es lebte noch viele Jahre gesund und munter.:eusa_think:
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
Hallo,

Bitte wechsle ganz ganz schnell den Tierarzt!
40 Grad ist bei Kaninchen (noch dazu mit Aufregung - Tierarzt) noch eine normale Temperatur.
Dein Tierarzt wär mir mehr als unsypatisch :? Er ist sich zu fein zuzugeben dass er nicht alles weiß? (was im Übrigen Niemand kann.) Er will nicht mal nachschlagen was die normale Temperatur bei Kaninchen ist und dann einfach das Auge entfernen oder "noch besser" einschläfern! :shock:
Bitte geh da nicht mehr hin und such dir einen anderen!

Ich bezweifle ganz stark dass es nötig wäre das Auge zu entfernen (und selbst wenn, sie können auch dann ein sehr erfülltes und glückliches Leben führen, ohne große Einschränkungen ;) )

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Und bitte auch nicht mit irgendwelchen Tees, normalen oder destelierten Wasser das Auge spülen!:(
das reizt eher zusätzlich als dass es hilft.
 
A

Anika94

Registriert seit
14.04.2014
Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke Zitroneneistee das habe ich auch schon mal kurz überlegt aber dachte dass er die Anfangs und Ausgangsituation gesehen hat und das er
schon weis was er tut. vielleicht konfrontiere ich ihn auch erst mal mit der Fiebersache warum er das nicht weis?

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

und du Smoothi spar dir deine Kommentare denn ich suche Hilfe und keine Vorwürfe!!:?
 
Smoothie

Smoothie

Registriert seit
19.08.2008
Beiträge
4.400
Reaktionen
0


und du Smoothi spar dir deine Kommentare denn ich suche Hilfe und keine Vorwürfe!!:?
Das ist ein freies Land und wenn ich finde das man ein Tier nicht 2 Wochen dabei zu sieht wie es was am Auge hat dann darf ich das auch sagen und du, der du Meinungen wissen wolltest, musst es dir eben anhören. Außerdem hab ich dir einige Fragen gestellt die du ignoriert hast....:?
 
A

Anika94

Registriert seit
14.04.2014
Beiträge
3
Reaktionen
0
Die Verletztung kommt von einem Heuhalm und Muckel ist seit gestern sichtbar aber räumlich von seinem kumpel getrennt. Auf anraten vom Tierarzt.
Am anfang war es einfach nur eine minimal gerötete nickhaut nicht mehr und nicht weniger und ich dachte halt es wäre ein zug.
 
Oceanblue

Oceanblue

Registriert seit
03.10.2013
Beiträge
1.455
Reaktionen
0
Ich denke, wie zitroneneistee auch, dass du den TA wechseln solltest. Zumindest eine zweite meinung wäre nicht schlecht;)

Einschläfern würde ich es nicht lassen. Es hat doch keine Schmerzen und ist gerade mal 1 1/2 Jahre alt.

Ich wünsch deinem Ninchen gute Besserung:)
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.976
Reaktionen
69
Hallo und Herzlich Willkommen Anika,

ich habe dich mal ins Gesundheitsbereich der Kaninchen verschoben, dort wird es eher gesehen.

Ich halte dein Tierarzt auch für sehr unkompetent. In unserer Tierarzt-Liste hab ich leider keinen Tierarzt gefunden, der in Aschaffenburg direkt sitzt. Wenn du mir deine Postleitzahl per Pn schickst, kuck ich aber gerne noch mal nach, ob wir jemanden in deiner nähe haben, der Kaninchenkundig ist oder du versuchst mal einen aus der Liste zu kontaktieren, der eine gute Beurteilung hat: http://www.kaninchenhilfe.com/info/taadr.php4?ort=2.

Wenn das Patnertier Muckel in ruhe lässt und nicht am Auge herum schlegt, würde ich sie wieder zusammen in ihr Gehege lassen.
Ich habe meine Tiere nie bei einer Bindehautentzündung voneinander getrennt und ich sehe da auch keinen sinn hinter.



Liebe Grüße
Amber
 
B

BienchenXX

Registriert seit
01.04.2014
Beiträge
24
Reaktionen
0
Ich hab auch so einiges an Erfahrung mit solchen "Tierärzten", die sich eindeutig NICHT mit Kaninchen auskennen. So scheint es bei deinem auch der Fall zu sein.
Wenn das Auge deines Kaninchens durch einen Halm verletzt wurde und das Kaninchen jetzt "Fieber" bekommt, wobei 40° auch gerade noch normal sein KANN, dann ist das nicht sofort ein Grund zum EINSCHLÄFERN. Bitte hole dir unbedingt eine zweite Meinung bei einem kaninchenerfahrenen TA ein. Auch wenn der Weg dahin vllt ein paar km weiter ist.
Wie geht es dem Kaninchen heute? Frisst es normal?

Viele Grüße
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Ich möchte nochmal betonen, dass bitte NIEMALS Kamille für die Augen zu nehmen ist, das kann zu ganz ganz schweren Schäden und Ablösungen führen:(
 
Thema:

Ich brauche schnelle Hilfe wegen akuter Augenentzündung bei meinem Kaninchen

Ich brauche schnelle Hilfe wegen akuter Augenentzündung bei meinem Kaninchen - Ähnliche Themen

  • ich brauche dringend hilfe meine hasen essen nicht mehr

    ich brauche dringend hilfe meine hasen essen nicht mehr: hallo ich gebe meinen hasen 1mal am tag etwas und es sind zwei geschwister doch irgenwie essen sie seit 4 tagen nicht mehr so viel sie sind jetz...
  • Brauche schnelle antworten !! Wegen hasenbabys

    Brauche schnelle antworten !! Wegen hasenbabys: Hallo, Habe am Samstag morgen Baby Hasen bekommen :) Also vor 3 Tagen !! Hatte schon mal 9 Baby Hasen und die haben Alle überlebt ;) Meine...
  • brauche schnell Rat

    brauche schnell Rat: Hallo, meine Löwenkopfhäsin hatte vor 1 Woche 6 babys bekommen, 3 sind schon gestorben und der Rest hat durchfall. Woran kann das liegen ß Die...
  • Brauche bitte schnell einen Rat !!!

    Brauche bitte schnell einen Rat !!!: Hallo zusammen, gestern Abend ist mir etwas ungewöhnliches an meinem Kaninchen aufgefallen. Als ich den Futternapf gefüllt habe hat ihn das nicht...
  • Brauche schnell Antwort..

    Brauche schnell Antwort..: Meine Freundin ist hier nicht angemeldet deshalb soll ich fragen: Ihr Kaninchen ist wahrscheinlich trächtig, eigtl dachten wir dass sie das erst...
  • Ähnliche Themen
  • ich brauche dringend hilfe meine hasen essen nicht mehr

    ich brauche dringend hilfe meine hasen essen nicht mehr: hallo ich gebe meinen hasen 1mal am tag etwas und es sind zwei geschwister doch irgenwie essen sie seit 4 tagen nicht mehr so viel sie sind jetz...
  • Brauche schnelle antworten !! Wegen hasenbabys

    Brauche schnelle antworten !! Wegen hasenbabys: Hallo, Habe am Samstag morgen Baby Hasen bekommen :) Also vor 3 Tagen !! Hatte schon mal 9 Baby Hasen und die haben Alle überlebt ;) Meine...
  • brauche schnell Rat

    brauche schnell Rat: Hallo, meine Löwenkopfhäsin hatte vor 1 Woche 6 babys bekommen, 3 sind schon gestorben und der Rest hat durchfall. Woran kann das liegen ß Die...
  • Brauche bitte schnell einen Rat !!!

    Brauche bitte schnell einen Rat !!!: Hallo zusammen, gestern Abend ist mir etwas ungewöhnliches an meinem Kaninchen aufgefallen. Als ich den Futternapf gefüllt habe hat ihn das nicht...
  • Brauche schnell Antwort..

    Brauche schnell Antwort..: Meine Freundin ist hier nicht angemeldet deshalb soll ich fragen: Ihr Kaninchen ist wahrscheinlich trächtig, eigtl dachten wir dass sie das erst...