Welcher dieser Zwergflusskrebse ist am besten mit Garnelen zu halten?

Diskutiere Welcher dieser Zwergflusskrebse ist am besten mit Garnelen zu halten? im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo Liebe Tierfreunde :) Ich habe ein Nano 20 / 25 Liter mit Garnelen. Nun möchte ich mir noch Zwergflusskrebse besorgen firstund sie zu den...
silli-lilli

silli-lilli

Dabei seit
04.08.2011
Beiträge
119
Reaktionen
0
Hallo Liebe Tierfreunde :)
Ich habe ein Nano 20 / 25 Liter mit Garnelen.
Nun möchte ich mir noch Zwergflusskrebse besorgen
und sie zu den Garnelen setzen.
Ich habe viele geteilte Meinungen gelesen, aber ich möchte es mal wagen ;)
Ich habe mal etwas gegooglt und habe nun 3 Zwergflusskrebs arten.
Nämlich:
  • Lousiana Zwergflusskrebs/ Cambarellus shufeltii
  • Knabenkrebs/ Cambarellus Puer
  • kleinster Zwergkrebs/ Cambarellus Diminutus
Die Frage ist nur, welche nehme ich? Welche ist am "robustesten? Welche verträgt sich am besten? Usw. einfach eure Meinung :)
Vielen Dank
Liebe Grüße
silli-lilli
 
22.04.2014
#1
A

Anzeige

Guest

F

FelixS

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Der erstgenannte ist für Anfänger eigentlich recht gut geeignet. Zudem wirst du ihn auch im Handel finden. Die anderen beiden hatte ich noch nicht und kenne ich auch nicht aus dem Handel.

Welche Maße hat denn dein Becken?
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Dabei seit
04.10.2010
Beiträge
5.444
Reaktionen
220
Hi,

20/25l sind die AQs groß schrieb sie. ;)

In diesen AQs kannst du keine Krebse halten. Dazu sind sie eindeutig zu klein, v.a. die Grundfläche reicht nicht aus. Selbst für die Cambarellus diminutus werden min. 40l für ein Zuchtpaar im Artenbecken veranschlagt. (Ich beziehe mich hier auf Angaben von Züchtern, nicht von Onlineshops.) Ansonsten muss man mit Attacken und fehlenden Gliedmaßen nach der Häutung rechnen sowie Kannibalismus ggü. dem Nachwuchs. In 54l könnte man aber schon gut 3 Zuchtpaare halten, wenn das Becken gut strukturiert ist.
Eine Vergesellschaftung mit Garnelen ist möglich, allerdings muss man da immer mit Verlusten seitens der Garnelen rechnen.
 
F

FelixS

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Ich fragte nach den Maßen, nicht nach dem Volumen. Auch auf 25 Liter ließe sich ein Paar Zwerge pflegen. Vorrausgesetzt die Grundfläche stimmt (und das Becken ist entsprechend eingerichtet). Daher die Frage nach den Maßen.
 
Flumina

Flumina

Dabei seit
01.07.2010
Beiträge
9.906
Reaktionen
2
Garnelen und Krebse zusammen halte ich für keine so gute idee. Die Garnelen sind dann dauer gestresst, was wiederum krankheiten begünstigt
 
F

FelixS

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das ganz gut geht. Auch wenn mal die ein oder andere Garnelen auf dem Speiseplan landet.
 
silli-lilli

silli-lilli

Dabei seit
04.08.2011
Beiträge
119
Reaktionen
0
Also die Maße sind ca. 25x25 (Boden)
können zwergflusskrebse auch "hoch schwimmen" wie Garnelen?
 
F

FelixS

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Ja können sie.

In dem Maß würde ich maximal ein Pärchen halten, wenn ausreichend verstecke vorhanden sind. Zudem sollte es die Möglichkeit geben die Tiere zu trennen, wenn es zu größeren Reibereien kommt.
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Dabei seit
04.10.2010
Beiträge
5.444
Reaktionen
220
Meine eigene Meinung: Auf 25x25 würde ich keine Krebse halten. Auch keine Diminutus. Es kann, wie bei Felix, gut gehen, kann aber auch mächtig knallen. Ein passendes Ausweichbecken für die Streithähne ist unbedingt vonnöten.
Auch sind Krebse keine Helikopter, die auf und ab schwimmen (das tun auch Garnelen nicht), sondern mehr die vorhandene Grundfläche nutzen. Aber jeder muss seine eigenen Erfahrungen machen.
 
silli-lilli

silli-lilli

Dabei seit
04.08.2011
Beiträge
119
Reaktionen
0
Vielen dank für die zahlreichen antworten. Ich habe noch ein 54 Liter dort würde ich sie dann rein tuen.. vertragen die sich mit dem marmorierten Zwergpanzerwels? Denn ich habe 10 Stück im 54 Liter
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FelixS

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Ich würde keine bodenorientierten Fische zusammen mit Krebsen halten. Verletzungen sind vorprogrammiert.
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Dabei seit
04.10.2010
Beiträge
5.444
Reaktionen
220
Schließe ich mich an. Krebse und Panzerwelse ist keine gute Kombination. Nächtliche Unfälle und Übergriffe der Krebse sind nahezu verpflichtend zu erwarten.
 
Thema:

Welcher dieser Zwergflusskrebse ist am besten mit Garnelen zu halten?

Welcher dieser Zwergflusskrebse ist am besten mit Garnelen zu halten? - Ähnliche Themen

  • Südamerikanische Zwergflusskrebse

    Südamerikanische Zwergflusskrebse: Hallo Gibt es irgentwelche südamerikanischen Zwergflusskrebse aus dem Amazonasgebiet die man auch mit kleinen Fischen und Schnecken...
  • besatzt von cpo zwergflusskrebse

    besatzt von cpo zwergflusskrebse: Hallo allerseits ich hätte mal ne Frage? ich habe ein 60 liter aqarium und möchte da cpo halten und würde auch gerne ein par fische halten welchen...
  • Ähnliche Themen
  • Südamerikanische Zwergflusskrebse

    Südamerikanische Zwergflusskrebse: Hallo Gibt es irgentwelche südamerikanischen Zwergflusskrebse aus dem Amazonasgebiet die man auch mit kleinen Fischen und Schnecken...
  • besatzt von cpo zwergflusskrebse

    besatzt von cpo zwergflusskrebse: Hallo allerseits ich hätte mal ne Frage? ich habe ein 60 liter aqarium und möchte da cpo halten und würde auch gerne ein par fische halten welchen...