Meine Farbmaus beißt die neue..

Diskutiere Meine Farbmaus beißt die neue.. im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Wir haben zwei Farbmäuse vor knapp 6Monaten gekauft und jetzt ist eine am Sonntag verstorben und wir wollten firsteine neue holen..haben das getan...
D

DeIse

Registriert seit
07.05.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Wir haben zwei Farbmäuse vor knapp 6Monaten gekauft und jetzt ist eine am Sonntag verstorben und wir wollten
eine neue holen..haben das getan und unsere alte hat sie gleich gebießen usw und da haben wir sie gegen eine größere eingetauscht und erst hat sie sie anerkannt und paar Minuten später wieder angefallen und nun ist sie alleine und das tut mir so leid und ich weiss ne weiter....wer kann mir helfen?
 
07.05.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Casimir

Casimir

Moderator
Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
6.892
Reaktionen
1
Huhu und willkommen!

Farbmäuse müssen vergesellschaftet werden. Wie habt ihr sie denn zusammengesetzt? Im Gehege? Eurer "alten" Maus gehört das Gehege, alles riecht nach ihr, sie wohnt da drin. Logisch, dass sie den neuen Eindringling vertreibt und aus ihrem Revier jagen will- du fändest es ja sicherlich auch nicht toll, wenn dir jemand einen wildfremden Kerl in dein Wohnzimmer setzt und sagt: so, jetzt müsst ihr euch lieb haben und zusammen wohnen.

Hier findest du eine Anleitung, wie man richtig vergesellschaftet: https://www.tierforum.de/t30926-farbmaus-vergesellschaftung-so-geht-s.html
Wichtig ist wirklich ein neutrales Gebiet, auf dem sie zusammengesetzt werden. Welche Geschlechter haben die Mäuse denn?

Desweiteren sind Farbmäuse Gruppentiere. Es wäre daher sehr schön, wenn du mindestens drei neue Mäuschen dazuholen könntest, sofern das Gehege groß genug ist. So hast du später auch nicht wieder das Problem, dass eine Maus alleine ist, wenn die andere stirbt.
 
D

DeIse

Registriert seit
07.05.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Muss ich ein neuen Käfig kaufen.? WEIBLICH
 
S

schili

Registriert seit
10.05.2009
Beiträge
61
Reaktionen
0
hallo :)

was hast du denn momentan für einen käfig? welche masse hat er?
 
D

DeIse

Registriert seit
07.05.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Breite ca 41cm Tiefe ca 26,5cm Höhe ca 53 cm
 
S

schili

Registriert seit
10.05.2009
Beiträge
61
Reaktionen
0
tut mir leid das zu sagen aber der käfig ist leider viel zu klein. mindesmasse sind 80x50x50 besser 100x50x50. obwohl mäuschen durch ihre kleine grösse so aussehen als bräuchten sie auch wenig platz ist das ein irrtum, sie sind extrem bewegungsfreudig und nutzen allen platz den sie bekommen mit grosser begeisterung aus. :)
 
D

DeIse

Registriert seit
07.05.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Naja mein Freund meint entweder sie bleibt allein oder verschenken...aber wer will sie?.. :-(
 
Casimir

Casimir

Moderator
Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
6.892
Reaktionen
1
Der Käfig ist wirklich viel zu klein...dann gebt sie lieber in ein neues zu Hause ab. Fragt mal beim mäuseasyl nach, das ist ein Verbund von Pflegestellen, die Mäuse aufnehmen und ein ein gutes zu Hause vermitteln.
 
D

DeIse

Registriert seit
07.05.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo..also neuer Käfig und zwei neue dazu und jetzt is sie mega Happy...und hat zwei gleich anerkannt..die eine neue will zwar ausbrechen..is das normal das sie so zwitschern?..
 
C

Catnip

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
2.501
Reaktionen
0
DeIse, es wäre äußerst hilfreich, wenn du erstens gestellte Fragen beantworten und zweitens mal ein paar mehr Infos dazu schreiben könntest, dass deine Beiträge nicht immer nur aus ein bis zwei Sätzen bestehen.
Dann kann man dir viel schneller helfen.
Danke.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Huhu DeIse,
wie hast Du das denn jetzt so schnell geschafft?
Eine Farbmaus-Vergesellschaftung dauert normalerweise mindestens eine Woche, Schritt für Schritt...
Und wie sieht Dein Gehege jetzt aus - magst Du vielleicht mal ein Foto einstellen?
Und noch ´ne Frage: Wo hast Du die neuen Mäuschen so schnell her? Ich hoffe, nicht aus dem Zooladen, denn da erwischst Du oft das falsche Geschlecht oder bereits trächtige Mäuschen - das kann also massiv nach hinten losgehen....

Was das "Zwitschern" betrifft - joar, klar, einander unbekannte Mäuse gehen natürlich gern aufeinander los und geben dann auch Geräusche von sich, wenn sie sich jagen oder kämpfen. Ansonsten kommunizieren Mäuse aber in für Menschen nicht hörbaren Frequenzen - wenn man da was hört, ist das in der Regel kein gutes Zeichen, sondern deutet auf Atemwegsinfekte hin und sollte schnellstmöglich tierärztlich untersucht werden...

LG, seven
 
Thema:

Meine Farbmaus beißt die neue..

Meine Farbmaus beißt die neue.. - Ähnliche Themen

  • Ältere Farbmaus vergesellschaften

    Ältere Farbmaus vergesellschaften: Hallo, heute musste leider eine meiner Farbmäuse (1 Jahr und 7 Monate alt), weiblich, aufgrund eines sehr großen Tumors eingeschläfert werden. Die...
  • Farbmaus und Vielzitzenmaus

    Farbmaus und Vielzitzenmaus: Hallo, Vor kurzem musste ich zwei meiner Mäuse einschläfern lassen da beide unter Tumor leideten. Jetzt habe ich nur noch eine Maus die aber schon...
  • Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!

    Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!: Hallo! Tut mir leid dass es jetzt so eilig geschrieben ist. Ich habe vor ca. einer Stunde meine alten Farbmaussenioren auf neutralem Boden...
  • Normale Farbmäuse mit Showmäusen vergesellschaften?

    Normale Farbmäuse mit Showmäusen vergesellschaften?: Hallo ! (Ja, schon wieder ich ;) ) Im WWW bin ich leider auf nichts hilfreiches gestoßen daher stelle ich meine Frage nun hier: Ich habe nun zwei...
  • Aggressive Farbmaus

    Aggressive Farbmaus: Hallo liebe Forumsmitglieder! Ich habe ein Vergesellschaftungs Problem mit meinen Farbmäusen. Mein Käfig ist 1,20 x 45 x 45 mehr als nur...
  • Aggressive Farbmaus - Ähnliche Themen

  • Ältere Farbmaus vergesellschaften

    Ältere Farbmaus vergesellschaften: Hallo, heute musste leider eine meiner Farbmäuse (1 Jahr und 7 Monate alt), weiblich, aufgrund eines sehr großen Tumors eingeschläfert werden. Die...
  • Farbmaus und Vielzitzenmaus

    Farbmaus und Vielzitzenmaus: Hallo, Vor kurzem musste ich zwei meiner Mäuse einschläfern lassen da beide unter Tumor leideten. Jetzt habe ich nur noch eine Maus die aber schon...
  • Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!

    Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!: Hallo! Tut mir leid dass es jetzt so eilig geschrieben ist. Ich habe vor ca. einer Stunde meine alten Farbmaussenioren auf neutralem Boden...
  • Normale Farbmäuse mit Showmäusen vergesellschaften?

    Normale Farbmäuse mit Showmäusen vergesellschaften?: Hallo ! (Ja, schon wieder ich ;) ) Im WWW bin ich leider auf nichts hilfreiches gestoßen daher stelle ich meine Frage nun hier: Ich habe nun zwei...
  • Aggressive Farbmaus

    Aggressive Farbmaus: Hallo liebe Forumsmitglieder! Ich habe ein Vergesellschaftungs Problem mit meinen Farbmäusen. Mein Käfig ist 1,20 x 45 x 45 mehr als nur...