Ideen für Hundpacour gesucht

  • Ersteller des Themas james8
  • Erstellungsdatum
J

james8

12.02.2014
34
0
Hi habe einen Parcour aus Hindernissen einen Tunnel
und Salon Hütchen gebaut für unsern 10 Monate alten Jack ruselle .
Habt ihr Idee was ich noch bauen kann

LG james8
 
13.05.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ideen für Hundpacour gesucht . Dort wird jeder fündig!
Foss

Foss

06.07.2010
1.761
1
Grüß dich,

Wie wäre es denn allgemein mit etwas eher ungewöhnlichem? Ne waagrechte Stange mit dran aufgehängten Plastikflaschen, Bändern? Irgendwas das ein wenig scheppert?
Eine Kiste mit die Pappkartons oder so gefüllt ist?
Verschiedene Bodenuntergründe wie Folien, Plastikfolien, Metallfolien,...?
Hoolahupp Reifen zum durchspringen? Nen Autoreifen?
Ne kleine Leiter zum erklimmen? Später dann eine größere Leiter?
Aufgestellte Kübel für Slalom oder zum Draufspringen?

Da gibts sehr viele Möglichkeiten :)

LG Foss
 
E
04.11.2012
2.269
0
Kannst du die Sachen nicht umstellen, andere Führtechniken üben, etc.?

Im Agility kann man sich locker mehrere Trainingseinheiten nur mit zwei oder drei Stangen beschäftigen...
 
S

SabineKo

28.03.2014
36
0
Hi,
wie wäre es mit "ungewöhnlichen" Hindernissen?
Ich habe für mein Pferd einen tollen Parcour aufgebaut, an dem ich auch mit meiner Hündin später noch spaß hatte:

- Hindernisse/Cavalettis mit Teppichen oder Plastikplanen bedeckt und mit Flatterband ausgestattet
- Slalom um Regenschirme und Fusbälle
- "Feste" Sprünge aus nebeneinander gestellten Eimern, Pylonen und Strohballen

Da sind der Fantasie einfach keine Grenzen gesetzt...Am Anfang haben Pferd und Hund ganz schön blöd geguckt:D

LG
Sabine
 
D

Daria159

03.10.2010
60
0
Huhu :),
Sollte ein Hund nicht erst mit12 Monaten anfangen Agility zu machen? also zumindest die Hürden,da doch noch die knochen zu weich sind und dann könnte der probleme mit den gelenken bekommen. ich weis es aber nicht so genau bei mir wurde es so gesagt.

LG Daria ;)
 
G

Gunki

21.07.2014
85
0
Huhu :),
Sollte ein Hund nicht erst mit12 Monaten anfangen Agility zu machen? also zumindest die Hürden,da doch noch die knochen zu weich sind und dann könnte der probleme mit den gelenken bekommen. ich weis es aber nicht so genau bei mir wurde es so gesagt.

LG Daria ;)
Naja Daria,solange james es nicht mit ihm übertreibt und er es spielerisch macht.Natürlich sollte man mit einem 10 Monate alten Hund noch keinen richtigen Sport treiben Lg Gunki

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Du kannst auch einen Hullahoopreifen mit Transparentpapier locker bekleben,dann kann dein Hund durchspringen.Oder wie wäre es mit einer Leiter und darunter legst du etwas das raschelt?Dann kann dein Hund durch die Sprossen laufen und gewöhnt sich an das Geräusch. Oder größere Eimer aufstellen,dann kann dein Hund drauf-oder drüberspringen?Lg Gunki
 
haffi :-)

haffi :-)

03.11.2014
15
0
Hey ich mache auch sehr viel mit unserer 6 Jahre alten Hündin und ich habe von Real ein agiliti set gekauft wo man rüber und durch springen kann. Und Slalom Stangen gibt es auch. Voher habe ich mir Stöcker genommen und sie über zwei neben einander stehende Stühle gelegt.Aber die neuen ideen sind auch sehr gut ich werde sie bald bei besserem Wetter ausprobieren. DANKE �� ����
 
LottiKarotti00

LottiKarotti00

05.05.2014
18
0
Also unser selbstgebautes Agillity Set besteht aus verstellbaren Hindernissen, einer Wippe, Slalomstangen, einem Tunnel und einem Reifen zum durchspringen.
Maschera hab ich dann noch beigebacht eine Leiter hoch und runter zu laufen.
Lieben Gruß Lottikarotti00;)
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen