Ara

Diskutiere Ara im Papageien Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo Ihr lieben, ich hoffe das mir jemand helfen kann! Ich bin zur zeit in Planung einer Ara Voliere, der Innenbereich soll 3m breit 4m lang und...
E

eddy122

Dabei seit
13.05.2014
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hallo Ihr lieben,
ich hoffe das mir jemand helfen kann!
Ich bin zur zeit in Planung einer Ara Voliere, der Innenbereich soll 3m breit 4m lang und 2m hoch werde, der Aussenbereich wird 4m
breit 10m lang und 3m hoch. Also ich denke das ist erst mal groß genug für ein Paar ist. Aber wo ich jetzt eure Hilfe brauche ist das mit der Haltung im Winter! Muss der Innenraum beheizt werden? wenn ja den ganzen Tag oder nur nachts oder wen minus grade sind und wen tags über plus grade sind kann die Heizung wieder aus? und was kommen für Heizkosten bei diesen Innenbereich bei gut Isoliert aber immer eine Öffnung wo die Ara raus und rein können auf mich zu ?
Vielen dank im voraus
lieben Gruß eddy122
 
Zuletzt bearbeitet:
13.05.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Papageien versucht? Funktioniert auch mit Sittichen und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Papageien.
S

Sperlingspapagei

Dabei seit
14.04.2014
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hy!!
Also, ja der Käfig passt!! Auch Tagsüber weil die wärme ist ja in S-Amerika auch Tagsüber. Naja, es is so ein Ara braucht es schon wärmer oder??:eusa_think:
Bei Plusgraden kommt es widerrum darauf an wie viel + Grade. Ich kenne mich nicht so gut aus um die letzten zwei (?) Fragen zu beantworten :roll: .
L.G. Sperlingspapagei :D
 
Micarusa

Micarusa

Dabei seit
12.01.2011
Beiträge
2.109
Reaktionen
19
Der Innenraum, darf eine Temperatur von 10° C nicht unterschreiten, aber auch nicht zu warm sein, da die Vögel auch gern in Winter draussen sind und da sollte der Temperaturunterschied nicht zu groß sein.

Bitte denke an die Sicherheit der Vögel in der Außenvoliere, also das keine Tiere sich rein Graben können oder durch das Gitter passen, und das die Aras nicht das Gitter durchbeißen können.
Wie viel das dann kostet kann ich dir leider nicht sagen.
 
E

eddy122

Dabei seit
13.05.2014
Beiträge
32
Reaktionen
0
okay vielen dank an euch beiden, das hat mir schon etwas geholfen.
der Draht wird 1.6mm stark sein und eine Masche von 23cm x 23cm haben. der gleiche Draht wird auch in der erde vergraben das dort keine Ratten und andere Tiere durchkommen.
Hab ich jetzt bei meinen Sittichen auch gemacht

lieben Gruß eddy122
 
Amber

Amber

Moderator
Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
7.476
Reaktionen
161
Hallo eddy122,

der von dir genannte Draht hat eine sehr gute stärke, allerdings ist die Maschenweite bereits zu groß.
Ich schätze, dass es ein vierkantiger Volierendraht ist, stimmt? Hast du den aus Edelstahl oder den punktgeschweißten? Verwendest du eine doppelt verdrahtung?

Wenn du die Schutzhütte gut isolierst wird es im Winter automatisch etwas wärmer sein als draußen, für die Temperatur Regulierung gibt es sogenannte Frostwächter. Man kann die gewünschte Temperatur einstellen, fällt sie, sprinkt dieser automatisch an, so dass man sich darum nicht groß sorgen muss. Sind recht praktisch....



Liebe Grüße
Amber
 
E

eddy122

Dabei seit
13.05.2014
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hallo Amber,
ja der Draht ist vierkantig, punktgeschweißt und verzinkt. Keine doppel verdrahtung nur oben kommen noch Baustahlmatten rauf zur verstärkung falls mal ein Greifvogel oder Ast drauf fallen/ landen sollte.
Wissen sie so ungefähr was so ein Frostwächter wenn er jetzt 24 stunden laufen sollte an Stromkosten anfällt?

Lieben Gruß und danke für die Tipps

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

hab mal eben geguckt wegen dem Draht, es gib noch ein Draht mit 18 mm x 18 mm aber nur in 1.3 mm stärke geht der auch für die Aras
 
Amber

Amber

Moderator
Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
7.476
Reaktionen
161
Hallo eddy,

für Vogelvolieren wäre es sicherer, rundum, mit Abstand zwischen den Gittern, doppelt zu verdrahten. Sollte sich ein Marder oder ein anderes Tier an dem Gitter vergreifen und die Papageie vor schreck ans Gitter flattern, könnten sie durch das Wildtier immer noch schwer verletzt werden.

Der verzinkte Draht ist leider nicht ganz ungefährlich, weswegen ich danach auch fragte... Die Tiere klettern gerne am Gitter und halten sich dabei mit ihrem Schnabel an diesem fest, dass zu einer lebensbedrohlichen Zinkvergiftung führen kann, weil sie diesen während des dran haltens mit aufnehmen.
Mein Vorschlag währe den verzinkten Draht für den äußeren Schutz zu verwenden und für den inneren Schutz dann Edelstahldraht zu nehmen.

Der Draht mit der Maschenweite von 18 mal 18cm und der Drahtstärke von 1,3cm ist der richtige.
Bis zu 19 mal 19cm Maschenweite und einer mindest Drahtstärke von 1,2cm sind Heimtiere in den Volieren/Gehegen geschützt.

Bei dem Frostwächter und seinen Kosten bin ich überfragt. Eine richtig gute Isolierung macht aber einiges her und spart sicherlich auch an kosten.
Ich verlinke hier mal zwei Infos zur Außenvolieren, bei dem ersten wird auch glaube ich was zu dem Frostwächter berichtet:

http://www.welli.net/aussenvoliere.html , http://www.vwfd.de/2/23/235.php

Wegen dem bau von richtig sicheren Gehegen schick ich noch eine Private Nachricht. Dort geht es zwar um Kaninchen Gehege, doch sind dort auch zum bau von Vogelvolieren hilfreiche Tipps drin, um seine Heimtiere möglichst gut vor den Angriff von Raubtieren zu schützen.



Liebe Grüße
Amber
 
Farlo

Farlo

Dabei seit
07.04.2012
Beiträge
382
Reaktionen
10
Hallo,

mit einem Frostwächter kann man keinen Raum von 12m² beheizen. Die Dinger sind ursprünglich gedacht, in der Nähe von Wasserleitungen angebracht, diese Leitungen frostfrei zu halten, damit sie bei Frost nicht platzen.

Wenn schon über Strom geheizt werden soll, würde ich einen Ölradiator nehmen. Und weil die unglaublich Strom fressen, würde ich gleich Nägel mit Köpfen machen, und ein paar Solarplatten zur Energieversorgung für das Schutzhaus anbringen.
 
E

eddy122

Dabei seit
13.05.2014
Beiträge
32
Reaktionen
0
Vielen dank Leute für eure Hilfe, damit unterstützt ihr mich sehr mit meiner Planung
 
Thema:

Ara

Ara - Ähnliche Themen

  • Name für männlichen Ara

    Name für männlichen Ara: Hallo! Nächste Woche zieht ein Ara Hahn zu meiner Henne, die Jacky heisst. Eigentlich hieß ER Jackson, bis sich herausstellte, dass es eine Henne...
  • Ara Gruppe zusammen stellen

    Ara Gruppe zusammen stellen: Hallo, Ich wollte fragen ob es beim zusammenstellen von Ara Gruppen Dinge zu beachten gibt wie, immer eine Gerade/Ungerade Zahl halten oder 2...
  • Ara Ararauna - Fragen vor der Anschaffung

    Ara Ararauna - Fragen vor der Anschaffung: Hallo zusammen, ich möchte gerne ein paar Fragen klären, bevor Samstag unser einjähriger Ara einzieht. Gleich vorne weg, ja ich weiss dass man...
  • Soll ich mir ein Ara zulegen ?

    Soll ich mir ein Ara zulegen ?: Hallo ich wollte fragen ob ich mir ein Kakadu oder ein Ara zulegen soll ich weiss auch was auf mich zukommt die Verantwortung für das Tier und...
  • Interesse an einem älteren Ara ararauna oder ara macao

    Interesse an einem älteren Ara ararauna oder ara macao: Hallo vogelfreunde, ich spiele mit dem gedanken einem älteren Tier einer dieser arten ein zuhause zu bieten. bevor ich hier zusammengestaucht...
  • Ähnliche Themen
  • Name für männlichen Ara

    Name für männlichen Ara: Hallo! Nächste Woche zieht ein Ara Hahn zu meiner Henne, die Jacky heisst. Eigentlich hieß ER Jackson, bis sich herausstellte, dass es eine Henne...
  • Ara Gruppe zusammen stellen

    Ara Gruppe zusammen stellen: Hallo, Ich wollte fragen ob es beim zusammenstellen von Ara Gruppen Dinge zu beachten gibt wie, immer eine Gerade/Ungerade Zahl halten oder 2...
  • Ara Ararauna - Fragen vor der Anschaffung

    Ara Ararauna - Fragen vor der Anschaffung: Hallo zusammen, ich möchte gerne ein paar Fragen klären, bevor Samstag unser einjähriger Ara einzieht. Gleich vorne weg, ja ich weiss dass man...
  • Soll ich mir ein Ara zulegen ?

    Soll ich mir ein Ara zulegen ?: Hallo ich wollte fragen ob ich mir ein Kakadu oder ein Ara zulegen soll ich weiss auch was auf mich zukommt die Verantwortung für das Tier und...
  • Interesse an einem älteren Ara ararauna oder ara macao

    Interesse an einem älteren Ara ararauna oder ara macao: Hallo vogelfreunde, ich spiele mit dem gedanken einem älteren Tier einer dieser arten ein zuhause zu bieten. bevor ich hier zusammengestaucht...