Schlange plötzlich extrem aktiv/will ausbrechen?!

Diskutiere Schlange plötzlich extrem aktiv/will ausbrechen?! im Schlangen Verhalten Forum im Bereich Schlangen Forum; Hallo liebe Schlangenfreunde, meine Königsnatter Hondurensis (Bianca) ist mittlerweile 1,30m lang und ca. 3 Jahre alt. Bisher hat mit ihr alles...
LadyBianca

LadyBianca

Registriert seit
25.12.2013
Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo liebe Schlangenfreunde,
meine Königsnatter Hondurensis (Bianca) ist mittlerweile 1,30m lang und ca. 3 Jahre alt.
Bisher hat mit ihr alles super geklappt, aber ich bin etwas unsicher nach dem heutigen Tag.
Normalerweise liegt sie den ganzen Tag nur an ihrem Lieblingsplatz und macht höchstens gegen späten Abend mal einen kleinen Streifzug durch ihr Revier.
Heute hingegen war sie über 2 Stunden plötzlich extrem aktiv
(ähnlich wie zu Beginn der Häutung, wenn das Tier sich überall anfängt zu reiben etc.). Man hatte auch den Eindruck, dass sie unbedingt "raus wollte"?
Sie hat auch ganz komisch mit dem Schwanz gezuckt und sobald man sich etwas vor dem Terrarium bewegt hat reagierte sie total hektisch - so kenne ich sie nicht.
Aus Sorge um das Tier bin ich dann direkt zu der Tierhandlung gefahren, wo ich sie damals gekauft habe.
Dort sagte man mir, dass sie wahrscheinlich Hunger hat (sie hat aber erst am Sonntag eine Maus gehabt?).
Was mich zudem irritiert ist (ich füttere eigentlich ausschließlich Frostfutter), dass die Packungen in denen man die Mäuse kaufen kann verschieden beschriftet sind. Manchmal gibt es nur Speckmaus XXL, oder Speckmaus adult. Sie hatte jetzt eine ganze Zeit lang jeden Sonntag eine von den "Speckmaus adult" am Sonntag hat sie jetzt aber wieder eine der XXL bekommen - hängt das mit ihrem Verhalten zusammen?
Ich bin einfach total verwirrt und möchte ja eigentlich einfach nur, dass es ihr gut geht (bin leider noch nicht so erfahren mit der Schlangenhaltung).
Ich hoffe, jemand von euch kann mir helfen. :(
 
20.05.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schlange plötzlich extrem aktiv/will ausbrechen?! . Dort wird jeder fündig!
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
Hi

was ist das denn für ein Geschlecht?
Wie warm ist es denn in deinem Terrarium???

Wie groß sind denn die Futtertiere? Wenn das Speckies sind, ist eine pro Woche ein Witz für ein Tier in dieser Größe, da gehen locker adulte Mäuse alle 10 Tage rein
An den Futtertieren liegt das eher nicht, es sei denn deine Schlange kann lesen was auf den Deckeln steht..
 
LadyBianca

LadyBianca

Registriert seit
25.12.2013
Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo,
danke für deine Antwort.
Das Geschlecht konnte mir damals nicht gesagt werden, da sie gerade in der Haut war und die meinten es ginge deshalb nicht.
Im Terrarium sind tagsüber ca. 29 Grad, nachts Raumtemperatur. Die Luftfeuchtigkeit liegt tagsüber bei ca. 45% und nachts 70-80%.
Auf der Verpackung der Futtertiere steht: 4 mice on ice (bigXL) und es sei geeignet für Schlangen ab 80cm. Die Tiere entsprechen ungefähr der Größe der Lebenmäuse.
Davon bekommt sie wie bereits erwähnt jeden Sonntag eine.
Ich habe ihr gestern nun noch eine gegeben..heute Abend hat sie nun Kot abgesetzt, zeigte aber auch vor ein paar Stunden wieder dieses "komische" Verhalten..
Ich möchte ihr so gerne helfen :(
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
29° im gesamten Terrarium???
Das ist zu warm. Einen Sonnenplatz um die 30° und ein Gefälle zur anderen Seite des Terrariums auf 22-23° wäre gut.
Ein Geschlecht kann man auch bestimmen, wenn das Tier in der Haut ist. Selten so einen Quatsch gehört. Ich würde eher sagen, die konnten das nicht und haben deshalb so einen Unsinn erzählt.
Ach ja, das Zucken mit dem Schwanz wie du es nennst, kann auch ein Warnen sein, Köigsnattern rasseln auch mit dem Schwanz wenn sie sich bedroht fühlen. Durch die zu hohe Temperatur kann es durchaus sein, dass die Tiere etwas agressiver reagieren als normal
 
LadyBianca

LadyBianca

Registriert seit
25.12.2013
Beiträge
12
Reaktionen
0
29 Grad auf der Seite des Terrariums auf der wie du sagst eigentlich 23-24 Grad sein sollten..dann hat sie es ja viel zu heiß ! :eek: dabei wurde mir gesagt es sei ok so..oh man :/
Wie kann ich denn eine optimale Temperatur erhalten?
Oh ok..ist es denn von Bedeutung bei der Haltung welches Geschlecht das Tier hat (mal abgesehen von demEigeninteresse auf Grund der Namensgebung)?
Aber warum soll sie mir gedroht haben, wenn sie das vorher noch nie getan hat? Und liegt ihr merkwürdiges Verhalten nun am Hunger oder an der Hitze (wobei die ja schon immer gegeben war)? Wie soll ich sie denn allgemein jetzt am besten füttern?
Danke für deine Hilfe ! :)
 
Dave89

Dave89

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
535
Reaktionen
0
Ein Temperaturgefälle erreicht man, indem man den Wärmespoot nicht mittig sondern nach links oder rechts versetzt im Terrarium anbringt.
Gib deiner Schlange ruhig alle 10 Tage 2-3 Mäuse sie wird dann soviele fressen wie sie schafft.

Und das eine Tierhandlung keine Ahnung von den Tieren hat ist ganz normal, deswegen kauft man am Besten auch immer NUR beim Züchter. Tierhandlungen sind die Tiere meist egal, solange sie ihr Geld dafür bekommen :evil:
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
HAst du mal ein Foto von dem Terrarium?

Füttere das Tier so wie Dave es dir gesagt hat.
JA es kann wichtig sein, welches Geschlecht das Tier hat. Männchen ( nicht Böcke ) verweigern zum Beispiel gern mal das Futter wenn sie in der Paarungszeit sind.
 
LadyBianca

LadyBianca

Registriert seit
25.12.2013
Beiträge
12
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten.
Dann werde ich sie jetzt wie beschrieben füttern.
Sollte ich sie dann noch einmal zur Geschlechtsbestimmung in die Tierhandlung bringen? Ich selbst traue mir das nämlich nicht wirklich zu.
Ich habe eben ein Bild gemacht und versuche es gerade hochzuladen..
 

Anhänge

Dave89

Dave89

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
535
Reaktionen
0
Nicht in die Tierhandlung sondern zum Tierarzt ;)
 
Thema:

Schlange plötzlich extrem aktiv/will ausbrechen?!

Schlange plötzlich extrem aktiv/will ausbrechen?! - Ähnliche Themen

  • Kornnatter vs Meerschweinchen

    Kornnatter vs Meerschweinchen: Hallo, ich hab das Problem, dass meine ca 2jährige Kornnatter ausgebüchst ist. Ich halte auch Meerschweinchen. Keines davon ist klein genug, als...
  • Was fuer eine Schlange habe ich gesehen?

    Was fuer eine Schlange habe ich gesehen?: Gestern war ich wandern in den Bergen von Yongmunsan, ca 40km oestlich von Seoul, SuedKorea auf ca 1000mueM. Auf Felsen habe ich die abgebildete...
  • Feedback sammeln zu meiner Schlange

    Feedback sammeln zu meiner Schlange: [B]Hallo alle zusammen[B] Zum anfang mal ein paar infos über meine Köpi. Ich habe nun seid knapp einem Halben jahr, eine 11 Jahre alte Weibliche...
  • Handling von Schlangen

    Handling von Schlangen: Hi ihr Lieben, ich habe keine Ahnung von Schlangen (Noch nicht!). Habe mich schon mit Fachliteratur eingedeckt und mein Interesse ist geweckt...
  • Schlange welche Art?

    Schlange welche Art?: hei ihrs Ich habe leider keine Ahnung wo ich diese Frage posten muss aber ich mach es mal hier: Ich habe diese Schlange in unserem Garten...
  • Schlange welche Art? - Ähnliche Themen

  • Kornnatter vs Meerschweinchen

    Kornnatter vs Meerschweinchen: Hallo, ich hab das Problem, dass meine ca 2jährige Kornnatter ausgebüchst ist. Ich halte auch Meerschweinchen. Keines davon ist klein genug, als...
  • Was fuer eine Schlange habe ich gesehen?

    Was fuer eine Schlange habe ich gesehen?: Gestern war ich wandern in den Bergen von Yongmunsan, ca 40km oestlich von Seoul, SuedKorea auf ca 1000mueM. Auf Felsen habe ich die abgebildete...
  • Feedback sammeln zu meiner Schlange

    Feedback sammeln zu meiner Schlange: [B]Hallo alle zusammen[B] Zum anfang mal ein paar infos über meine Köpi. Ich habe nun seid knapp einem Halben jahr, eine 11 Jahre alte Weibliche...
  • Handling von Schlangen

    Handling von Schlangen: Hi ihr Lieben, ich habe keine Ahnung von Schlangen (Noch nicht!). Habe mich schon mit Fachliteratur eingedeckt und mein Interesse ist geweckt...
  • Schlange welche Art?

    Schlange welche Art?: hei ihrs Ich habe leider keine Ahnung wo ich diese Frage posten muss aber ich mach es mal hier: Ich habe diese Schlange in unserem Garten...