Neuer Käfig muss her

Diskutiere Neuer Käfig muss her im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Also erstmal hallo, ich hab jetzt meine Eltern soweit das sich sich zumindestens einenPlan für einen neuen Meerschweinchenkäfig anschauen. er kann...
L

lilifee28

Registriert seit
05.04.2014
Beiträge
241
Reaktionen
0
Also erstmal hallo,
ich hab jetzt meine Eltern soweit das sich sich zumindestens einenPlan für einen neuen Meerschweinchenkäfig anschauen.
er kann bis zu 1,6m lang werden allerdings nicht breiter als 60 cm und bekommt eine zweite Etage die allerdings ein bisschen
weniger breit sein sollte als die Grundfläche reichen dann 30 cm.

vielleicht kann mir ja jemand sein Käfig fotografieren und mir über Nachrichten schicken das wäre toll.

die Größen Hab ich ja schon angegeben er sollte erhöht stehen und jetzt das Problem wir haben zwei Katzen und die eine springt halt immer auf den gitterkäfig drauf und nicht das die dann mal im Käfig landet.
was könnte ich als Deckel drauf machen?

wäre toll wenn mir jemand einen Plan ein paar Anmerkungen und Fotos schicken könnte?
ach ja und ich bekomm wenn der Käfig vergrößert ist zeitgleich ein neues Meerschweinchen weil dann hat noch keiner sein Revier was er verteidigen muss.

ach ja hoffe ihr habt alles verstanden und keine Fragen mehr.

liebe Grüße lilifee28
 
23.05.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.345
Reaktionen
45
Hallo,

ich finde es toll, dass du dich bemühst deine Eltern zu überzeugen.
Leider sind 1,6m x 0,6m nicht mal 1qm Grundfläche und das ist immer noch VIEL zu klein!
Außerdem reicht eine Länge von 16,m nicht aus, es sollten mindestens 1,8-2m Lauftstrecke zur Verfügung stehen.

Schau doch mal hier rein: https://www.tierforum.de/t37423-zeigt-her-eure-kaefige-und-staelle.html
Oder hier: http://diebrain.de/I-klappgehege.html

2qm sind wirklich nicht die Welt und irgendwo wird es doch wohl ein Plätzchen geben.
Man kann auch übers Eck bauen, unter einen Tisch drunter, ein Regal integrieren etc. pp

Wenn du deinen Eltern einen Plan zeigen möchtest, dann leg ihnen Vorschläge hin für ein 2qm Gehege.
Ist dein Vater denn ein Bastler? Dann kann man ja auch seine Kreativität als Heimwerker aktivieren um etwas Geeignetes zu Stande zu bekommen!
 
L

lilifee28

Registriert seit
05.04.2014
Beiträge
241
Reaktionen
0
Ja aber es ist um einiges besser als das was ich jetzt hab mein Käfig jetzt hat eine Länge von 120cm und eine Breite von. 60cm
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.345
Reaktionen
45
Eine Verlängerung um 40cm bringt aber rein gar nichts! :?
Zu klein ist zu klein, egal ob 40cm länger oder nicht.

Hast du dir denn mal verschiedene Gehege angeschaut?
Hast du mal deinen Eltern gezeigt, was man alles selber bauen kann mit wenig Aufwand?
Und wie gesagt 2qm sind nicht die Welt...
 
A

Arius-Lupus

Registriert seit
20.05.2014
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo erst mal als Jahre langer Meerschweinchen Besitzen bin ich hiermit recht gut vertraut muss sagen man kann auch auf einer kleinen Flächen eine Menge reißen.

Kann leider keine Fotos bieten jedoch nützliche Tipps und Ratschläge.

Also vor ab breite und länge sind normal Fall definitiv zu wenig da hat er recht. Ob wohl ich schon schlimmeres gesehen habe die armen Tiere.

Frage ist erst mal von mir wie weit in der Höhe Bestände Platz? Wer sich fragt warum Meerschweinchen können zwar nicht fliegen aber man kann ein Etagen Haus für die Bauen!

Dafür muss man auch kein Profi sein hoffe ist ok wenn ich hier denn ein oder andren Link zu Amazone rein werfen damit man sich sowas verstellen kann.
Frage wäre auch noch wie viele willst haben oder haste alleine ist es defektiv sehr schlecht dann vereinsamen die nur und sterben schnell. Links kommen alle zu Schluss!

Für denn Selber bau hier paar Tipps habe es bei mir nicht anders gemacht und die sind alt geworden!
Bloß bei mir waren die Draußen nicht in der Wohnung!

Hinten links und Rechts jeweils ein Brett machen damit die Seid zu sind und zu bleiben! Das sind dann die Stützwände, für vorne würde ich ein Rahmen machen denn man am besten so öffnen kann das man jede Etage einzeln öffnen kann ist sehr Praktisch.

Auf diesen Ramen kommt ein Gitter geschraubt hier empfehle ich auf Grund der Katzen ein Festes Gitter bitte kein Kunststoff Gitter. Lochgitter ist hier Praktisch bitte auf die Lochung achten sollten die zu Groß sein könnten die Tiere durchfallen.
dann wären Sie auch Optimal vor denn Katzen Sicher je nachdem wie viele Tiere man hat und der lauf Fläche Sauber machen! Damit das Sauber machen nicht unnötig schwer ist und die Tiere nicht im Dreck laufen müssen empfehle ich hier nach jedem Sauber machen Sägespäne oder Einstreu zu nutzen kann man in Zoohandlungen zum Beispiel kaufen! Aber auch in Geschäften wo es für die Tiere Essen gibt.
Hoffe konnte damit helfen
Mit freundlichen Gruß Daniel


http://www.amazon.de/Habau-1347-Nagerhaus/dp/B004S6KSAY/ref=sr_1_15?ie=UTF8&qid=1400957158&sr=8-15&keywords=meerschweinchen+haus
http://www.amazon.de/Habau-1259-Kleintierbehausung-Freilaufgehege-Treppe/dp/B004S6KRWI/ref=sr_1_71?ie=UTF8&qid=1400957445&sr=8-71&keywords=meerschweinchen+haus
http://www.amazon.de/HÖLZERNER-KANINCHENSTALL-INNENRAUM-HASENSTALL-MEERSCHWEINCHEN/dp/B00IIVCN9E/ref=sr_1_93?ie=UTF8&qid=1400957530&sr=8-93&keywords=meerschweinchen+haus
http://www.amazon.de/Habau-569-Kleintierbehausung-Bunny-2/dp/B004SAEUPE/ref=sr_1_98?ie=UTF8&qid=1400957572&sr=8-98&keywords=meerschweinchen+haus
 
L

lilifee28

Registriert seit
05.04.2014
Beiträge
241
Reaktionen
0
Ja hab ich und ich würde dann vor die Entscheidung gestellt entweder sie bleiben so oder sie kommen weg
und da ich sie sehr gern hab
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.152
Reaktionen
13
Nur, wenn du nicht das Mindestmaß erreichst, dann bleibt nur die Abgabe. Im Sinne der Tiere!
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.345
Reaktionen
45
Frage ist erst mal von mir wie weit in der Höhe Bestände Platz?
Eine zusammenhängende Grundfläche von 2qm ist auch bei einem mehrstöckigen Gehege ein MUSS.
Somit bringt Höhe erst dann was, wenn die Grundfläche von 2qm vorhanden ist und man Etagen dann als Zusatz anbietet.

Zudem sind Meerschweinchenknie sehr empfindlich und Etagen sollten immer über breite, sehr flache Rampen erreichbar sein.
Sowas erreicht man nur wenn man eine entsprechende Länge bzw. Breite des Grundgeheges hat.

Sämtliche von dir, Arius-Lupus, verlinkten Beispiele sind zu KLEIN!
Das erste ist nicht mal für Meerschweinchen, das ist von den Maßen her höchstens für einen Hamster geeignet und selbst da passt es mit Grundfläche und Buddelhöhe nur ganz, ganz knapp.
Die weiteren Verlinkungen sind alle als Unterstände für Außenhaltung geeignet, aber ganz sicher nicht als dauerhafte Behausung! Keines davon bietet eine Grundfläche von 2qm, keines davon bietet eine durchgehende Lauffläche von mindestens 1,8qm - somit absolut ungeeignet! Punkt.

Lilifee28, ich weiß wie stur Eltern sein können, aber was genau ist denn das Problem?
Wenn schon der Platz nicht passt, wer fährt dich dann nachts zum Nottierarzt, wenn es mal nötig wird?
Wer bezahlt den Tierarzt? Und da können schon mal ein paar hundert Euro zusammen kommen.
Mit welchen Argumenten möchten deine Eltern denn nichts ändern?
Sie haben dir Tiere erlaubt, dann müssen sie auch mit Verantwortung übernehmen...
 
L

lilifee28

Registriert seit
05.04.2014
Beiträge
241
Reaktionen
0
sie sagen nur das sie keinen größeren käfig brauchen das es ihm so gut geht wie es grad ist
jetzt bekomm ich warscheinlich ein neues meerschweinchen und dann wird auch der käfig vergrößert
aber eins müsst ihr sagen und zwar das wenn ich den käfig vergrößer ist es aufjedenfall besser als es jetzt ist
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.345
Reaktionen
45
Ganz ehrlich? Nein, es ist dann nicht besser!
Dann sind es zwei Tiere in einem viel zu kleinen Käfig...
Zumindest ist dann das Einzelhaltungsproblem gelöst, der Rest ist und bleibt aber einfach falsch!

Warum habt ihr denn dann überhaupt Tiere, wenn es schon an 2qm scheitert?
Ich meine deine Eltern würden sicher auch eingesperrt in einem Gästeklo überleben, keine Frage.
Aber wären sie dann wirklich glüklich? Nein! Also ihr habt ne große Wohnung, könnt rein und raus wie ihr wollt,
aber die Meerschweinchen sollen ihr Leben lang in einem Gästeklo leben, weil...ja warum!? Weil alles andere zu teuer ist? Zuviel Arbeit macht?

Tut mir leid, dass ich so harte Worte finden muss, aber ich verstehe sowas einfach nicht...
Und ich kann mich dann nur McLeod anschließen, wenn nicht mal für die Mindestmaße Platz ist, dann sollten die Tiere lieber abgegeben werden!

Und nochmal meine Frage: hast du dir jetzt mal verscheidene EB-Gehege angeschaut?
Hast du mal zusammen mit deinen Eltern ausgemessen an welchen Orten wieviel Platz wäre?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.152
Reaktionen
13
Die paar cm bringen dir nichts! Sag deinen Eltern doch mal, dass ein Selbstbau viel günstiger ist als dieser Käfig. Ich hab meine ersten beiden Eigenbauten (je 1,7 qm) für zusammen 100 Euro gebaut, macht 50 Euro pro Gehege, ein 160er Käfig kostet bei Fressnapf 130 Euro. Eine Verbesserung wäre es z.B. ,wenn wirklich mehr als 160 cm Länge nicht drin sind, wenn das Gehege dann 100cm Tief wäre. Das wären dann 1,6 qm, ein 160er Käfig sind dagegen nur 0,86 qm. Das ist zwar auch noch von den 2 qm Mindestmaß entfernt, aber DAS wäre eine Verbesserung zu jetzt. Da müsste das Gehege nur auf dem Boden stehen, damit man dran kommt.
Seh ich zumindest so.

Ist er eig. kastriert?
 
A

Arius-Lupus

Registriert seit
20.05.2014
Beiträge
14
Reaktionen
0
Tompina was du schreibst ist zwar nicht falsch aber es gibt immer mittel und Wege zudem habe ich sehr oft schon Meerschweinchen Gesehen die die kleine Fläche bewohnt haben oder kleiner in Gruppen bewohnt haben jedoch sollte man sich auch dann so viel es geht mit ihnen beschäftigen damit Sie glücklich sind!
habe noch Nie 2 Meerschweinchen auf einer Fläche von 2 qm gesehen und ich rede jetzt nicht von Zoo Handlungen!
Außerdem sollte die Links nur Anregungen sein was man machen könnte!


Steile Treppen müssen nicht immer schlecht sein habe es bei mein 8 Jährigen Opa und Oma Meerschweinchen gesehen die waren zwar nicht mehr so fit wie die jungen aber hatten nie ein Problem oder Beschwerden beim Klettern!

Zudem waren bei mir die immer bei mir immer Draußen hatten zwar ein Haus für denn Rückzug aber Sie wurden nie in der Wohnung gehalten!
 
Magicalpony

Magicalpony

Registriert seit
10.04.2014
Beiträge
145
Reaktionen
0
habe noch Nie 2 Meerschweinchen auf einer Fläche von 2 qm gesehen und ich rede jetzt nicht von Zoo Handlungen!
Das ist aber wirklich Mindestgröße, wie schon gesagt die Meerschweinchen können auf so einer Fläche wohnen, aber sie sind nicht glücklich damit...da bringt auch Beschäftigung nichts.

@ Lilifee: kann man das Gehege vielleicht über/unter einem anderen Möbelstück bauen? Wir machen grade auch 2 EBs übereinander, sodass es eine Fläche von insgesamt 7 qm gibt, vom Zimmer werden aber nur 4 qm weggenommen.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)



Steile Treppen müssen nicht immer schlecht sein habe es bei mein 8 Jährigen Opa und Oma Meerschweinchen gesehen die waren zwar nicht mehr so fit wie die jungen aber hatten nie ein Problem oder Beschwerden beim Klettern!

Zudem waren bei mir die immer bei mir immer Draußen hatten zwar ein Haus für denn Rückzug aber Sie wurden nie in der Wohnung gehalten!
Deshalb muss es aber nicht gut sein, Meerschweincehn sind einfach keine Kletterer, vorallem bei älteren Tieren kann es auch Gelenkprobleme geben.
natürlich kann man Meeris auch außen gut halten, aber so wie ich die TE verstanden habe, will sie ein Innengehege.
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Schade Aries- Lupus das du dann scheinbar keine verantwortungsvollen Halter kenns,t ich glaube die Leute die hier schon ne Weile sind halten ihre Tiere fast alle Minimum auf 2 qm. ;) Und dann auch meist noch nicht mal zwei denn eine richtige Haremsgruppe fängt ja erst ab drei Tieren aufwärts an. ;) Ich weiss das es gerade wenn man von den Eltern abhängig ist durchaus Probleme haben kann größer zu bauen aber wenn ich überlege wie viele hier schon angefragt haben und wirklich glücklich mit ihren größeren Gehege geworden sind weil die Tiere damit nicht nur aufbewahrt werden sondern man ihre Aktivität viel besser beobachten kann.

Ganz einfach Gehege baut man übrigens einfach mit Wachstuch, Bastlerglas, HDF-Platten und Klebeband. Zumal man sich da jeder Ecke anpasen kann ohne großen Aufwand. Kostengünstig ist es außerdem.
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.345
Reaktionen
45
Tompina was du schreibst ist zwar nicht falsch aber es gibt immer mittel und Wege zudem habe ich sehr oft schon Meerschweinchen Gesehen die die kleine Fläche bewohnt haben oder kleiner in Gruppen bewohnt haben jedoch sollte man sich auch dann so viel es geht mit ihnen beschäftigen damit Sie glücklich sind!
habe noch Nie 2 Meerschweinchen auf einer Fläche von 2 qm gesehen und ich rede jetzt nicht von Zoo Handlungen!
Außerdem sollte die Links nur Anregungen sein was man machen könnte!


Steile Treppen müssen nicht immer schlecht sein habe es bei mein 8 Jährigen Opa und Oma Meerschweinchen gesehen die waren zwar nicht mehr so fit wie die jungen aber hatten nie ein Problem oder Beschwerden beim Klettern!

Zudem waren bei mir die immer bei mir immer Draußen hatten zwar ein Haus für denn Rückzug aber Sie wurden nie in der Wohnung gehalten!
Nur weil du es schon oft gesehen hast und es andere so machen, heißt das nicht, dass das richtig oder artgerecht ist! :eusa_eh:
Ich sehe jeden Tag Menschen, die rauchen, soll ich deshalb damit anfangen, weil ich es oft gesehen habe? :eusa_think:

Und ein sich MIT den Meerschweinchen beschäftigen (im Sinne von Handfütterung etc. / Rumtragen, Hochnehmen und sowas sind purer Stress!!!) ersetzt weder eine große Gruppe von mindestens 3 Tieren, noch ein großes Gehege und ja ich beharre auf meinen 2qm für 2-3 Tiere.

Die Links geben leider einen völlig falschen Eindruck von notwendigen Maßen, weshalb ich sie auch als Anregung für ungeeignet erachte.
Schöner wären Bilder von einem ausreichend, großen (ja mindestens 2qm) Gehege Marke "Eigenbau" wie sowas z.B.:

Innenhaltung_Meerschweinchen_02.JPGInnenhaltung_Meerschweinchen_03.JPG

Steile Treppen SIND schlecht, weil sie eine unnötig hohe Belastung für die Gelenke darstellen.
Und nur weil deine Tiere es "überlebt" haben, muss es nicht gut gewesen sein.
Viele Meerschweinchen werden (leider) auch mit Trockfutter, in Gitterknast und alleine steinalt, was dann immer als Argument für schlechte Haltung dient...

Ich habe auch eine Rampe, aber eine breite, flache und ich bemerke sehr wohl, dass selbst das für meine älteren bzw. beeinträchtigten Tiere nicht optimal ist,
weshalb ich da auch nochmal nachbessern werde.
 
L

lilifee28

Registriert seit
05.04.2014
Beiträge
241
Reaktionen
0
Ich hätte mir halt gedacht das ich den Käfig schonmal erhöht baue und dann die Bodenplatte würde 1,62x0,62 betragen und die Treppe zur ersten Etage kann auch meinetwegen 1m oder länger werden damit der Winkel passt und die obere Etage wird dann 1,62(vielleicht nicht ganz weis es noch nicht)x0,31-0,41( muss ja auch irgendwie drunterhoben zum saubermachen)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Wären insgesamt 1,67 Quadratmeter passt das für einen kastrierten und einen undatierten BockBock
 
Karamellkuesschen

Karamellkuesschen

Registriert seit
03.10.2012
Beiträge
385
Reaktionen
0
Hey,

ich möchte dir ja nichts unterstellen, aber irgendwie scheinst du immer noch nicht ganz verstanden zu haben, dass das viel zu klein ist. Du brauchst eine Grundfläche von 2 qm für mind. zwei bis drei Tiere und da Böckchen-Gruppen sowieso mehr Platz benötigen, kommt das erst Recht nicht in Frage.

Ich denke du solltest zum Wohle der Tiere entscheiden, wenn du deine Eltern nicht überzeugen kannst, oder kein Platz für ein geeignetes Gehege hast, dann würde ich sie lieber in Hände geben, die ihnen das bieten können....
 
L

lilifee28

Registriert seit
05.04.2014
Beiträge
241
Reaktionen
0
Aber manche halten ihre Tier in viel kleineren Käfig und da sagt ihr nicht hier war mal eine die hat ihre Tier genau wie ich momentan auf einem 120x60 gehalten mit einer kleinen Etage und da kam kein vorwurf
aber bei mir

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Und dabei will ich ihn sogar vergrößern
 
W

Wuschelmonsterchen

Registriert seit
06.12.2011
Beiträge
1.522
Reaktionen
0
Hallo an alle :angel:

lilifee28: Kannst du uns mal zeigen wo eine ihre Tiere auf 120x60 hielt und nichts gesagt wurde? :eusa_think:
Und nur weil viele andere es auch falsch machen, muss das ja nicht heissen dass das gut ist.. wirklich traurig, dass es Leute gibt, die so denken. Andere schlagen ihre Tiere auch, ist das dann auch richtig, nur weil es viele machen?

Es ist ja schön, dass du ihn vergrössern willst, aber dann mach es doch so, dass es artgerecht ist und den Meerschweinchen gefällt.. Wer seine Tiere nicht artgerecht halten kann, sollte sie besser abgegeben, denn die armen Tiere können nichts dafür. Meerschweinchen wollen laufen und ein Leben haben, nicht wie Gefängnisinsassen in einem kleinen Käfig rumhocken.. :( Kannst du nicht mit deinen Eltern nochmal reden?

Ansonsten wäre es vielleicht wirklich besser, du würdest für die Meerschweinchen einen schönen neuen Lebensplatz suchen.. Ich glaube, ich hätte jedesmal ein schlechtes Gewissen, wenn ich meine Tiere sehe, wie sie zu wenig Platz haben. Es gibt doch auch noch andere Kleintiere, die mit diesen Massen dann sogar glücklich sind.. Hamster, Farbmäuse, Rennmäuse.. auch Ratten, wobei man da dann recht in die Höhe bauen müsste.

Liebe Grüsse
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.345
Reaktionen
45
Lilifee, so leid es mir tut und sehr ich deine Situation mit sturen Eltern verstehe...

Zwei Böcke brauchen mindestens 2qm auf einer Ebene, d.h. Etagen werden nicht zusammen gezählt!
Eine Etage zählt erst ab 1,5-2qm Eigengrundfläche zur Gesamtgrundfläche dazu!

Warum genau kann das Gehege nicht länger oder tiefer werden?
Wo soll es denn stehen bzw. wo steht der Käfig momentan?
Gibt es nichts was man verrücken oder umstellen kann?
Oder ein Möbelstück welches den Meerschweinchen zu liebe weg kann?
 
Thema:

Neuer Käfig muss her

Neuer Käfig muss her - Ähnliche Themen

  • Mal was neues im Käfig....

    Mal was neues im Käfig....: Töchterchen hat gestern den Schweinekäfig sauber gemacht, heute morgen habe ich ihnen ein paar neue Sachen in den Käfig gegeben, ein paar alte...
  • Neuer Käfig

    Neuer Käfig: Hallo zusammen, ich habe seit gestern einen neuen Käfig den ich selber gebaut habe. Der Käfig besteht aus zwei Etagen die mit einer Treppe...
  • Ein neuer Käfig / diesmal alles richtig

    Ein neuer Käfig / diesmal alles richtig: Hallo ihr lieben.. es ist soweit.. Irgentwann musste es kommen... SO folgendes vorhaben: -1 schrank (bei ebay schauen ob ich einen ganz günstigen...
  • Skizze meine neuen Käfigs! Brauche noch ein paar Tipps.

    Skizze meine neuen Käfigs! Brauche noch ein paar Tipps.: So hab mir fest vorgenommen aus 3 Meerschweinchen demnächst 4 werden zu lassen :). Würde gerne zwei Gruppen bilden mit je einem Bock und einem...
  • Neuer Käfig, neuer Anfang?

    Neuer Käfig, neuer Anfang?: Hallo Also Ich möchte es nochmal mit dem zusammensetzen meiner zwei Kampfmeerschweinchen versuchen. 2 Sehr grosse Männchen aber wegen...
  • Neuer Käfig, neuer Anfang? - Ähnliche Themen

  • Mal was neues im Käfig....

    Mal was neues im Käfig....: Töchterchen hat gestern den Schweinekäfig sauber gemacht, heute morgen habe ich ihnen ein paar neue Sachen in den Käfig gegeben, ein paar alte...
  • Neuer Käfig

    Neuer Käfig: Hallo zusammen, ich habe seit gestern einen neuen Käfig den ich selber gebaut habe. Der Käfig besteht aus zwei Etagen die mit einer Treppe...
  • Ein neuer Käfig / diesmal alles richtig

    Ein neuer Käfig / diesmal alles richtig: Hallo ihr lieben.. es ist soweit.. Irgentwann musste es kommen... SO folgendes vorhaben: -1 schrank (bei ebay schauen ob ich einen ganz günstigen...
  • Skizze meine neuen Käfigs! Brauche noch ein paar Tipps.

    Skizze meine neuen Käfigs! Brauche noch ein paar Tipps.: So hab mir fest vorgenommen aus 3 Meerschweinchen demnächst 4 werden zu lassen :). Würde gerne zwei Gruppen bilden mit je einem Bock und einem...
  • Neuer Käfig, neuer Anfang?

    Neuer Käfig, neuer Anfang?: Hallo Also Ich möchte es nochmal mit dem zusammensetzen meiner zwei Kampfmeerschweinchen versuchen. 2 Sehr grosse Männchen aber wegen...