Hunde bei Hitze im Auto einsperren

Diskutiere Hunde bei Hitze im Auto einsperren im Hunde Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo ihr Lieben, es ist wieder Zeit, es wird wieder warm. Viele Hundehalter lassen bei solchen Temperaturen ihre armen vier Beiner im Auto...
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.592
Reaktionen
10
Hallo ihr Lieben,

es ist wieder Zeit, es wird wieder warm.

Viele Hundehalter lassen bei solchen Temperaturen ihre armen vier Beiner im Auto
sitzen.
Ein Todes Opfer gab es bereits in Wedel.

http://www.shz.de/lokales/wedel-schulauer-tageblatt/hund-im-heissen-auto-gestorben-id6613961.html

Ich habe mir am Freitag bei Tasso wieder Infoblätter bestellt und werde sie Verteilen, aufhängen, etc.
Ich werde mir auch welche ins Auto kleben.
So das auf jeder Seite das vorder und rückblatt zusehen ist.

Die Aktion von Tasso findet ihr hier:
https://www.tasso.net/Tierschutz/Aktionen/Hund-im-Backofen#WTW_Formular

Es gibt von Tasso übrigens noch einige andere Flyer. :)
https://www.tasso.net/Tierschutz/Aktionen

Danke für jeden, der Aktiv mitmacht. :)
 
25.05.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit der Clickerbox versucht? Wir haben damit tolle Erfahrungen gemacht und viel Spaß gehabt!
C

Catnip

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
7.930
Reaktionen
0
Ich hab letztes Jahr auch fleißig Flyer verteilt und damit bestimmt drei Hunden helfen können, denn deren Besitzer wussten gar nicht wovon ich rede, als ich ihnen die Flyer in die Hand drücke. Sie fragten kurz nach, wieso sie denn ihre Hunde nicht mal zehn Minuten im Auto lassen konnten und wurden kreidebleich, als ich das erklärte.
Und das waren sogar Bekannte aus der Berufsschule.

Es ist also auch wichtig, euren Freunden und Bekannten das Thema nahezulegen, selbst wenn sie eurer Meinung nach super Hundehalter sind - man weiß nie, was andere wissen ;)

Ich mache dieses Jahr also auch wieder mit, ein paar Flyer vom letzten Jahr hab ich sogar noch. *Fix neue bestellt*
 
Warp-One

Warp-One

Registriert seit
16.03.2013
Beiträge
953
Reaktionen
0
Knopfi, Knopfi bei der Überschrift dachte ich erst du bist unter die Tierhasser gegangen und willst hier neue Rezepte publik machen. :p Ja ich schau auch das mein Hundekind nicht im Auto bleiben muss bei der Wärme. Doch heute früh um kurz nach 8 musste se es mal 5 Minuten weil ich se nicht mit ins Wahllokal nehmen konnte und von der Arbeit aus direkt wählen gefahren bin aber da waren auch entspannte 15 Grad und das Auto hat im Schatten gestanden
 
M

Marry23

Registriert seit
07.08.2013
Beiträge
3
Reaktionen
0
Dieses leidige Thema "Hund im Auto". Es müsste doch jedem Autofahrer bewusst sein, wie heiß es in der Blechdose wird. Wehe die Klimaanlage geht mal nicht. Dass es da dem Hund im gschlossenen Auto grundsätzlich ohne Klima nicht gut gehen kann, ist doch wohl klar! :evil: Die Leute sollten weniger egoistisch sein und an ihre geliebten Vierbeiner denken.
Aber die Aktion von Tasso ist echt klasse. :clap: :angel:
 
Moritzfrauchen

Moritzfrauchen

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
171
Reaktionen
0
Ich muss gerade daran denken was mein Bruder mir am Samstag gesagt hat.
Da mein Freund nicht da war habe ich unseren Schäfi Max mit zu meinem Opa und meinem Bruder genommen. War aber bevor ich einkaufen wollte noch bei meiner Oma um mit ihm spazieren zu gehen. Als ich wieder bei meinem Opa ankam war mein Bruder nichtmehr da, obwohl er wusste, dass er auf Max aufpassen sollte in der Zeit wo ich einkaufen war.
Da rufe ich ihn an und er sagt mir doch glatt, dass ich ihm so lange im Auto lassen soll, wäre ja nicht so warm. Ja klar, wir hatten zwar nur 16 Grad, aber im Auto staute sich die Hitze trotzdem. Tja, meine Eltern waren im Urlaub, meine Oma schon wieder unterwegs und bei meinem 92 jährigen Opa, der auchnoch auf den Vogel von meinen Eltern aufpassen musste wollte ich ihn dann doch nicht lassen.
Zum Glück haben meine Eltern nette Nachbarn die da waren und so lange auf ihn aufgepasst haben. Ich glaube sonst wäre mein Bruder heute einen Kopf kürzer!!!
 
Michse89

Michse89

Registriert seit
14.01.2009
Beiträge
6.112
Reaktionen
75
Ich habe auch schon fleißig Flyer verteilt

Immer wieder erschreckend das es trotz der ganzen Warnungen die ja mittlerweile im TV laufen, tote geben muss
Viele unterschätzen das einfach wie schnell sich so ein Auto aufheizt.
Jedoch beobachte ich auch immer mehr Menschen die zum einkaufen ihren Hund dann draußen anbinden. Lieber so, als im Auto zu lassen mit nem Spalt für Luft
 
Chat_Sauvage

Chat_Sauvage

Registriert seit
20.10.2010
Beiträge
977
Reaktionen
1
Super Thema, da ich die Anzeige mit dem Hund der da gestorben ist, erst vor Kurzem in der Zeitung gelesen habe. Unfassbar. :silence:

Habe mir gleich mal die Flyer für meine Welpen- und Junghundegruppe bestellt. Im Dorf sind sicher auch einige HH, denen man das noch näher bringen kann.

Danke dafür.
 
J

jesin.h

Registriert seit
28.05.2014
Beiträge
28
Reaktionen
0
Finde ich auch so grauenhaft wie manche Leute das tuen könnnen. Aber gut das sich solche Menschen wie du dafür engagieren.
 
Magicalpony

Magicalpony

Registriert seit
10.04.2014
Beiträge
425
Reaktionen
0
Hab ich mich beim Threadtitel erschreckt!^^
Aber aj, da gibt es schon viele Leute, die das machen...hier in der Gegend braucht man nur mal auf einem großen Parkplatz rumlaufen, und schon bellen einen 5 Hunde im Auto an, und das auch bei 30°. Ich denke viele unterschätzen das. Danke für die Links :)
 
C

chilly101

Registriert seit
30.07.2013
Beiträge
1.036
Reaktionen
0
Hab mich beim Threadtitel auch erschreckt, aber es ist echt traurig dass immer wieder Hunde wegen so etwas Unnötigem, das doch wirklich so leicht zu vermeiden ist, sterben müssen...:|
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Hab´ da jetzt auch mal bei der Tasso-Aktion mitgemacht. Hab zwar erstens keinen Hund und zweitens ein völlig schrottreifes Auto - aber ich werde mindestens 3 Flyer da irgendwo unterbringen, meine Frau überlegt noch, und ansonsten hab´ ich auch noch ein paar Hundehalter im Freundeskreis, die das sicher auch noch irgendwo anbringen können und wollen....

LG, seven
 
kirsey

kirsey

Registriert seit
18.05.2012
Beiträge
2.083
Reaktionen
0
Ich habe mir jetzt auch paar Flyer bestellt :) .

Man muss einigen Leuten einfach die Augen öffnen, damit solche traurigen Sachen nicht passieren :(
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
Ich hab jetzt auch welche bestellt.
Ich geh hier oft am Friedhof spazieren und seh doch das ein oder andere Auto mit Hund drin. Auch im Sommer. :?
 
Akira91

Akira91

Registriert seit
01.08.2012
Beiträge
67
Reaktionen
1
Meine Bestellung ist auch grad rausgegangen. Wir wohnen zwar nur in nem Dorf, aber auch hier findet man immer wieder Hunde in geparkten Autos. Furchtbar!!!
 
Kittycat80

Kittycat80

Registriert seit
30.05.2014
Beiträge
32
Reaktionen
0
hab auch grad bestellt und werd dann mal fleissig losziehen auf grosse Parkplätze vor einkaufsläden
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.592
Reaktionen
10
Ich freu mich riesig,
das ich noch Leute animieren kann/konnte, mit diesem Bericht, die auch Helfen wollen.

Was ich sehr gut von Tasso finde, das sie auch einen Hinweis mit rein tuen, was man in einem Notfall tuen sollte und was erlaubt ist. :clap:
 
Kittycat80

Kittycat80

Registriert seit
30.05.2014
Beiträge
32
Reaktionen
0
Was ich sehr gut von Tasso finde, das sie auch einen Hinweis mit rein tuen, was man in einem Notfall tuen sollte und was erlaubt ist. :clap:
das interessiert mich sehr, magst du was dazu schreiben?
was sollte man tun wenn man auf einem parkplatz einen hund in einem verschlossenem auto sieht (ich meine klar nicht im winter sondern wenn es schon warm ist!)
vieleicht kann man das ja sogar als wichtigen hinweis machen?
 
kirsey

kirsey

Registriert seit
18.05.2012
Beiträge
2.083
Reaktionen
0
Bin schon total gespannt wenn meine Flyer endlich kommen :p
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.592
Reaktionen
10
Huhu Kittycat.

sehr gerne fasse ich mal in meinen Worten zusammen, was Tasso da geschrieben hat. :)

Das mache ich morgen, in aller ruhe. :)
 
Warp-One

Warp-One

Registriert seit
16.03.2013
Beiträge
953
Reaktionen
0
Dem letzten Auto in dem ein Hund in der Hitze sass und dessen Halter über eine dreiviertel Stunde nicht auffindbar war hab ich ne neue Seitenscheibe verschafft. Hab den Vorfall bei der Polizei gemeldet die kam dann auch, übrigens ziemlich zeitgleich mit dem Halter des Fahrzeuges der sichtlich unerfreut über die von mir vorgenommene "Verschönerung" seines Fahrzeuges war und bei den Polizisten doch direkt Anzeige wegen Sachbeschädigung gegen mich erstatten wollte. Am Ende rausgekommen ist, er hat von mir ne Anzeige wegen Tierquälerei bekommen, musste 250 Euro Strafe zahlen, seine Seitenscheibe und ich bin vollkommen Straffrei ausgegangen da ich im Notstand gehandelt habe.
 
Thema:

Hunde bei Hitze im Auto einsperren

Hunde bei Hitze im Auto einsperren - Ähnliche Themen

  • Hund zum 4. Mal vom Nachbarshund angegriffen

    Hund zum 4. Mal vom Nachbarshund angegriffen: Hallo Ihr Lieben Unsere Wohnsituation ist momentan etwas schwierig und ich würde sehr gerne eure Meinungen zu meiner Situation hören. *Vorsicht...
  • Hundbett für einen 5-jährigen Mops.

    Hundbett für einen 5-jährigen Mops.: Guten Morgen, Ich war an diesem Versteck interessiert. Lauren Design Rund Flauschig Hundebett & Katzenbett | Waschbar Zweifarbig Hundeliege für...
  • Hund hat Türmatte an geknabbert

    Hund hat Türmatte an geknabbert: Unser knapp 7 Monate alte Junghund knabbert momentan alles an. Da er weiß, dass wir das nicht mögen, stellt er sich schon recht geschickt an und...
  • Hund hat Frau gebissen

    Hund hat Frau gebissen: Hallo zusammen, vor ungefähr 2 Jahren hat mein Kangal (anatolischer Hirtenhund) eine Frau gebissen.Bald ist die Gerichtsverhandlung und ich...
  • Junger Hund mit herzinsuffizienz

    Junger Hund mit herzinsuffizienz: Hallo! Ich suche dringend Rat, da ich restlos überfordert bin und ich dachte, dass man mir hier vielleicht ein wenig helfen kann. Um es kurz zu...
  • Ähnliche Themen
  • Hund zum 4. Mal vom Nachbarshund angegriffen

    Hund zum 4. Mal vom Nachbarshund angegriffen: Hallo Ihr Lieben Unsere Wohnsituation ist momentan etwas schwierig und ich würde sehr gerne eure Meinungen zu meiner Situation hören. *Vorsicht...
  • Hundbett für einen 5-jährigen Mops.

    Hundbett für einen 5-jährigen Mops.: Guten Morgen, Ich war an diesem Versteck interessiert. Lauren Design Rund Flauschig Hundebett & Katzenbett | Waschbar Zweifarbig Hundeliege für...
  • Hund hat Türmatte an geknabbert

    Hund hat Türmatte an geknabbert: Unser knapp 7 Monate alte Junghund knabbert momentan alles an. Da er weiß, dass wir das nicht mögen, stellt er sich schon recht geschickt an und...
  • Hund hat Frau gebissen

    Hund hat Frau gebissen: Hallo zusammen, vor ungefähr 2 Jahren hat mein Kangal (anatolischer Hirtenhund) eine Frau gebissen.Bald ist die Gerichtsverhandlung und ich...
  • Junger Hund mit herzinsuffizienz

    Junger Hund mit herzinsuffizienz: Hallo! Ich suche dringend Rat, da ich restlos überfordert bin und ich dachte, dass man mir hier vielleicht ein wenig helfen kann. Um es kurz zu...