Kanaries mitgenommen, bitte Tipps

Diskutiere Kanaries mitgenommen, bitte Tipps im Kanarienvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, ich habe heute zwei Kanarienvögel im Käfig aus einem Garten mitgenommen. Sie standen dort im Gewächshaus bei 45 Grad, der Besitzer wollte...
L

Lilalilly

Dabei seit
26.05.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe heute zwei Kanarienvögel im Käfig aus einem Garten mitgenommen. Sie standen dort im Gewächshaus bei 45 Grad, der Besitzer wollte sie nicht mehr, und ich hatte Sorge, daß sie die Themperaturen dort nicht lange überstehen. Der Käfig war mit Gartenerde gefüllt und total verdreckt, z.T.
schimmeliges Zeug an Wäscheklammern, was wohl mal Grünzeug war.
Der eine kann mit dem einen Fuß kaum greifen, rutscht immer wieder ab und hat Schwierigkeiten sich auf der Stange z halten, auch sitzt er zeimlich aufgeplustert da..der andere hüpft fröhlich herum. Ich habe den Käfig erstmal sauber gemacht, Vogelsand hineingestreut, Gritt dazu getan. Das Vogelbad haben beide gleich ausgiebig genutzt. Nun muß ich noch die Stangen austauschen, es sind so dünne, glatte Bambusstangen drin. Die beiden haben sehr lange Krallen. Vielleicht hängt das bei dem einen auch damit zusammen, daß er sich nicht halten kann, aber ich vermute eher, er hat eine Verletzung am Bein oder Fuß...
Also, ich werde die Stangen tauschen und mit den beiden zum Tierarzt. Wenn ich etwas vergessen haben sollte, bitte schreibt mir. Ich bin Neuling mit Kanaries und froh über alle Tipps und Ratschläge..

Danke
 
26.05.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in dem Ratgeber von Thomas Haupt geschaut? Dort steht viel Interessantes zur Auswahl und Kauf, zur richtigen Haltung und Pflege, zur ausgewogenen Ernährung, zur abwechslungsreichen Gestaltung des Vogelheims sowie zur sinnvollen Beschäftigung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
häschen-86

häschen-86

Dabei seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Hallo und herzlich willkommen hier im Forum. :)
Schön, dass du die beiden Vögel gerettet und sie nicht einfach ihrem Schicksal überlassen hast.

Ich selber bin Wellensittichhalterin und würde dir Naturäste als Sitzstangen empfehlen.
Durch die unterschiedlichen Durchmesser sind sie gut für die Fußmuskulatur und sie nutzen zudem auch die Krallen besser ab, als gekaufte Stangen.
Gut geeignet sind z.B. unbehandelte Äste von Obstbäumen und Haselnuss.

Liebe Grüße
 
L

Lilalilly

Dabei seit
26.05.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke, ich hatte das auch schon gelesen und fahre morgen in den Garten zum Äste holen.
Und zum Tierarzt und hoffe, sie haben nichts gravierendes...
 
Micarusa

Micarusa

Dabei seit
12.01.2011
Beiträge
2.109
Reaktionen
20
Schön das du sie mitgenommen hast :)

Hier findest du Vogelkundigen TÄ--> http://www.vogeldoktor.de/ , wo sie, wie du schon selber sagts unbedingt noch hin müssen.
Was hast du so für Futter drin?
 
L

Lilalilly

Dabei seit
26.05.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Kann ich leider nicht genau sagen, ich habe da einen Rest mitgenommen, aber im Glas, ohne Info, verschiedene Körner. Darum werde ich mich auch morgen kümmern..puhh, doch ganz schön viel, war ja sehr spontan von mir, sie mit zu nehmen...da wird das wohl morgen Vollprogramm..
Danke für den Link, ich guck gleich mal nach.
 
Micarusa

Micarusa

Dabei seit
12.01.2011
Beiträge
2.109
Reaktionen
20
Vlt kannst du noch ein Salatblatt oder Gurke rein tun(bzw durch das Gitter klemmen damit du nicht in den Käfig fassen musst) vlt gehen sie da auch ran, ansonsten heute erstmal in Ruhe lassen;)
 
L

Lilalilly

Dabei seit
26.05.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich habe auch gedacht, daß das heute schon genug Aufregung war und ich sie erstmal in Ruhe lasse...
 
L

Lilalilly

Dabei seit
26.05.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
So, jetzt ist der Käfig schön...und sie trällern auch schon..
Der Tierarzt war entsetzt über den Zustand der beiden, beide viel zu dünn, viel zu lange Krallen, der eine hatte wohl mal Zehen gebrochen und kann sich deshalb nicht mehr damit halten, mußte so kleine Plattformen beuen, auf denen er sitzen kann, auf Dauer ist es für ihn zu anstrengend auf den Ästen, jetzt wechselt er immer mal in und her... viele Mangelerscheinungen bei beiden...jetzt aufpeppeln und lieb haben...
Die haben sich auf Grit und Grünzeug gestürzt wie nichts gutes..
Danke euch erstmal..
 
Thema:

Kanaries mitgenommen, bitte Tipps

Kanaries mitgenommen, bitte Tipps - Ähnliche Themen

  • Fühlt sich meine Henne wohl?

    Fühlt sich meine Henne wohl?: Hallo! Ich habe seit ein paar Monaten zwei Kanaries. Der Besitzer der Beiden hatte anscheinend recht viele Kanarienvögel und konnte nicht mehr...
  • Kanarie mit Megabakterien

    Kanarie mit Megabakterien: Hallo, ich habe kürzlichen einen Kanarienvogel aus dem Tierheim aufgenommen. Ich wollte ihn gern für meinen Kanarienhahn zur Gesellschaft, ich...
  • Gelbe Weibchen mit roten Augen

    Gelbe Weibchen mit roten Augen: Hallo, ich habe gestern 2 Kanarienvögel bekommen (1männlich 1 weiblich) und ich habe gemerkt, dass die Weibchen rote Augen hat. Ist sowas normal? VG
  • Kanari hat ein dickes rotes Auge, was kann das sein?

    Kanari hat ein dickes rotes Auge, was kann das sein?: Hallo ihr Lieben, ich habe hier einige Fotos hochgeladen. Kann mir jemand sagen, was das sein könnte? Der Kanari verhält sich recht normal, nur...
  • Ist mein vogel krank oder faul?

    Ist mein vogel krank oder faul?: Hallo. Ich muss kirz ausholen um die Situation zu erklären. Vor ca. 1-2 ?monaten ist das weibchen gestorben, der tierartzt hat eine...
  • Ähnliche Themen
  • Fühlt sich meine Henne wohl?

    Fühlt sich meine Henne wohl?: Hallo! Ich habe seit ein paar Monaten zwei Kanaries. Der Besitzer der Beiden hatte anscheinend recht viele Kanarienvögel und konnte nicht mehr...
  • Kanarie mit Megabakterien

    Kanarie mit Megabakterien: Hallo, ich habe kürzlichen einen Kanarienvogel aus dem Tierheim aufgenommen. Ich wollte ihn gern für meinen Kanarienhahn zur Gesellschaft, ich...
  • Gelbe Weibchen mit roten Augen

    Gelbe Weibchen mit roten Augen: Hallo, ich habe gestern 2 Kanarienvögel bekommen (1männlich 1 weiblich) und ich habe gemerkt, dass die Weibchen rote Augen hat. Ist sowas normal? VG
  • Kanari hat ein dickes rotes Auge, was kann das sein?

    Kanari hat ein dickes rotes Auge, was kann das sein?: Hallo ihr Lieben, ich habe hier einige Fotos hochgeladen. Kann mir jemand sagen, was das sein könnte? Der Kanari verhält sich recht normal, nur...
  • Ist mein vogel krank oder faul?

    Ist mein vogel krank oder faul?: Hallo. Ich muss kirz ausholen um die Situation zu erklären. Vor ca. 1-2 ?monaten ist das weibchen gestorben, der tierartzt hat eine...