Tempolasche verschluckt

Diskutiere Tempolasche verschluckt im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, guten morgen. gestern Abend saß meine Katze auf dem Bett und spielte mit ner Packung Tempos. Ich verließ kurz das Zimmer und als ich...
drmellnick

drmellnick

Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
Hallo, guten morgen.

gestern Abend saß meine Katze auf dem Bett und spielte mit ner Packung Tempos. Ich verließ kurz das Zimmer und als ich wieder kam war die halbe Lasche des Verschlusses weg.
Katze saß da und hat gewürgt..
sass daneben und hab gehofft sie bringt das Ding wieder hoch, aber nein, einmal würgen, kauen und weg wars wieder.
Dansch hat sie gegessen und heute morgen war auch was im kaklo aber keine Spur von der Lasche.
fressen tut sie noch.

Jetzt ist dir Frage, könn katzen sowas verdauen, halbwegs ?
Und wenn nicht, was dann ? :((
dachte mit wenn morgen kein Plastik im kaklo zu sehen ist fahr ich zum Arzt, nicht das es sich irgendwo verhackt hat.

hoffe auf auf eure Antworten
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal einen Blick in Notfälle bei Katzen geworfen? Wissen schafft Vorsprung... und das ist bei der Behandlung von Notfällen von Vorteil. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Körnerbrö7chen

Körnerbrö7chen

Beiträge
1.197
Punkte Reaktionen
2
Hey,

also ich bin mir da gerade auch ein bisschen unsicher, ob das nun bedenklich ist oder nicht. Gut ist es sicherlich nicht, daher würde ich auf jeden Fall einmal Kontakt zum TA aufnehmen und das abklären lassen.

Glaube, der TA kann hier den besten Rat geben.
 
Michse89

Michse89

Beiträge
6.155
Punkte Reaktionen
140
Das sich so ein Stück plastik (mit Kleber) iwo im Darm "Verhackt" kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.
Denke das wird die nächste Zeit wieder raus kommen.

Verdauen wird sie es wohl auch nicht ;)

Ruf einfach beim Tierarzt an, der wird dir schon sagen, in welchen Zeitraum sowas normal raus kommen sollte
 
R

Retic

Beiträge
1.136
Punkte Reaktionen
0
Glaub nicht, dass das schlimm ist. Die Frage wird nur sein, ob es vorne oder hinten rauskommt.

Kasia ist auch so eine Spezialisten. Die ist mir schon ein paar mal mit diesen Bändchen von den Müllbeuteln im Maul entgegengekommen. :?
 
Körnerbrö7chen

Körnerbrö7chen

Beiträge
1.197
Punkte Reaktionen
2
Ja da muss man echt aufpassen. Bei uns auch ... die spielen auch mit allem, was sie in die Pfoten kriegen. Am schlimmsten sind diese Brotclips. Diese kleinen weißen mit den Drähten. Furchtbar. Ich passe schon echt immer auf, aber ehe man sich versieht ... muss man echt aufpassen wie ein Luchs.
 
andie

andie

Beiträge
14.459
Punkte Reaktionen
0
Was ist denn hier rausgekommen? In so einem Fall am besten gleich zum Tierarzt. Im schlimmsten Fall kommt es dadurch zu einem Darmverschluss, der unbehandelt tödlich enden kann. Ich hatte letztens einen ähnlichen Vorfall mit Whisky und mein Tierarzt (hatte erstmal nur angerufen) meinte, ich soll sofort vorbeikommen. Wenn das Fressen noch nicht lange zurück liegt, kann man die Katze zum Erbrechen bringen und somit das Problem lösen. Wenn es wirklich zu einem Darmverschluss kommt, muss schnell operiert werden. Würde also lieber gleich zum Tierarzt fahren ;)
 
drmellnick

drmellnick

Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
Also, das ganze ist ja jetzt schon ein paar Tage her, ich hab auch gleich mein Tierarzt angerufen und der sagte, wenn er sich normal verhält und solange noch was im kaklo zu finden ist, sollte es ihm an nichts fehlen, ansonsten vorbeikommen. Also hab ich ein Tag gewartet und aryan verhielt sich normal und im kaklo waren große Häufchen, Fressen tut er auch. Also denke ich, dass es einfach wieder raus kam, Einglück :D
 
Thema:

Tempolasche verschluckt

Tempolasche verschluckt - Ähnliche Themen

Tod des Kaninchens nimmt mich sehr mit. Bin ich etwa schuld?: Noch immer kann ich nicht verstehen, warum mein Kaninchen gestorben ist. Das Ganze ist zwar schon am 15. Oktober letzten Jahres passiert, nimmt...
Oben