Hamster zwickt immer

Diskutiere Hamster zwickt immer im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo, mein Hamster Toni zwickt immer. Einmal hat er mir richtig unterm Nagel gezwickt, das tat firstsehr weh. Woran liegt das? Das meine Finger...
J

Jennyx335

Registriert seit
26.05.2014
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo, mein Hamster Toni zwickt immer. Einmal hat er mir richtig unterm Nagel gezwickt, das tat
sehr weh.
Woran liegt das? Das meine Finger nach Essen riechen das kann nicht sein weil ich wasche immer meine Hand
dann leg ich meine Hand in den Käfig, dann schnuppert er und danach zwickt er zu. :eusa_eh: Kann man ihn das ihrgendwie abgewöhnen :?:

Ich hoffe auf schnelle Antworten

LG :D
 
Zuletzt bearbeitet:
02.06.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hamster zwickt immer . Dort wird jeder fündig!
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Vielleicht solltest du einfach aufhören in anzupacken, wenn es nicht gerade notwendig ist. Möglicherweise will er nicht dauernd angefasst und hochgehoben werden.
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Vielleicht möchte er nicht gestört werden und/oder ist noch nicht ganz handzahm.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.663
Reaktionen
37
Wie groß ist der Käfig?
Was ist es für ein Hamster, wo hast du ihn gekauft und wie alt ist er?
 
J

Jennyx335

Registriert seit
26.05.2014
Beiträge
8
Reaktionen
0
Wie groß ist der Käfig?
Was ist es für ein Hamster, wo hast du ihn gekauft und wie alt ist er?
Wie groß der Käfig ist weiß ich leider nicht ich habe ihn von meiner Freundin geschenkt bekommen und nicht nachgefragt. Aber er ist recht klein, ich werde mir bald auch einen neuen Kaufen. Es ist ein Dsungarischer Zwerghamster 7 Wochen, und ich habe ihn aus dem Zoo Laden.
Wie groß sollte der Käfig eigentlich sein für einen kleinen Dsungi? :angel:

LG
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
omfgjen

omfgjen

Registriert seit
26.07.2013
Beiträge
1.072
Reaktionen
6
100cm x 50cm ist das Mindestmaß.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Die Käfige im normalen Zooladen sind idR überteuert und zu klein. Wenn die Möglichkeit besteht, würde ich dir raten selbst einen Käfig zu bauen - richtig geplant ist das ziemlich einfach und man kommt deutlich günstiger weg.
 
Adraste

Adraste

Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hallo,
wenn der Hamster erst sieben Wochen ist, ist er ja noch nicht lange bei dir:) Da ist es ganz normal, dass der Hamster noch nicht ganz zahm ist und auch mal in den Finger zwickt. Solange er nicht regelmäßig richtig fest beißt, bis es blutet, und dich richtig angreift, ist das alles halb so wild:) Hamster testen auch mal, ob du fressbar bist und je nachdem, wie du reagierst, gewöhnen sie sich das Verhalten wieder ab. Also, selbst wenn es weh tut, nicht die Hand wegziehen, das weckt manchmal den Jagdtrieb und der Hamster beißt erst recht. Still halten, Hand flach in den Käfig legen, und abwarten. Mit der Zeit lernt dein Hamster, dass Reinbeißen in deine Hand nicht interessant ist.
Auch das Waschen der Hände bevor du zum Hamster gehst, ist nicht unbedingt zu empfehlen. Manche hamster mögen den Seifengeruch nicht. Du kannst deine Hände mit seiner Streu etwas abreiben, damit du nicht fremd für ihn riechst.
 
J

Jennyx335

Registriert seit
26.05.2014
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo,
wenn der Hamster erst sieben Wochen ist, ist er ja noch nicht lange bei dir:) Da ist es ganz normal, dass der Hamster noch nicht ganz zahm ist und auch mal in den Finger zwickt. Solange er nicht regelmäßig richtig fest beißt, bis es blutet, und dich richtig angreift, ist das alles halb so wild:) Hamster testen auch mal, ob du fressbar bist und je nachdem, wie du reagierst, gewöhnen sie sich das Verhalten wieder ab. Also, selbst wenn es weh tut, nicht die Hand wegziehen, das weckt manchmal den Jagdtrieb und der Hamster beißt erst recht. Still halten, Hand flach in den Käfig legen, und abwarten. Mit der Zeit lernt dein Hamster, dass Reinbeißen in deine Hand nicht interessant ist.
Auch das Waschen der Hände bevor du zum Hamster gehst, ist nicht unbedingt zu empfehlen. Manche hamster mögen den Seifengeruch nicht. Du kannst deine Hände mit seiner Streu etwas abreiben, damit du nicht fremd für ihn riechst.
Danke, deine Antwort hat mir echt geholfen! ;) Ich werde es mal versuchen meine Hände einfach nur mit Streu einzureiben.
(Kann man dann die Hand mit normalen Wasser waschen?)
Ich probiere es gleich mal aus, gerade ist er wach:D

LG
 
Adraste

Adraste

Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Natürlich kannst du deine Hände mit Wasser waschen:) Und auch mit Seife, nur warte dann einfach ein wenig, bis der Geruch verflogen ist:)
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Huhu!

Kannst du denn den Käfig nicht einfach ausmessen?
Wie lange hast du ihn denn schon? Manche Hamster mögen es auch einfach nicht, wenn man die Hand im Gehege hat, vor allem "neue" Tiere haben damit oftmals ein großes Problem.
 
J

Jennyx335

Registriert seit
26.05.2014
Beiträge
8
Reaktionen
0
Huhu!

Kannst du denn den Käfig nicht einfach ausmessen?
Wie lange hast du ihn denn schon? Manche Hamster mögen es auch einfach nicht, wenn man die Hand im Gehege hat, vor allem "neue" Tiere haben damit oftmals ein großes Problem.
Weiß grade nicht wo mein Maßband ist.
-
Was soll ich jetzt mit meinem Hamster machen? soll ich weiterhin meine Hand hinhalten?
Oder soll ich es lassen? :eusa_eh:

LG
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Ich weiß ja nicht, wie lange genau du deinen Hammi schon bei dir hast, aber ich würde ihn vielleicht erst mal einleben lassen, bevor du mit den ersten Zähmungsversuchen anfängst. So ein Umzug bedeutet für einen Hamster großen Stress, deshalb sollte man ihn danach am besten ein wenig in Ruhe lassen.

Vielleicht versuchst du mal eine andere Methode, nämlich indem du dem Hamster nur gute Erfahrungen mit deiner Hand vermittelst, am besten mit Leckereien. Immer mal wieder einen Mehlwurm oder sonstige "Köstlichkeiten" mit der Hand verfüttern, so verliert er vielleicht auch etwas an Angst vor der Hand. Sonst gild ja deine Hand immer als "störendes Objekt", dass da plötzlich in seiner Wohnung auftaucht. Wichtig ist eben, dass du bei genau diesen Sachen geduldig bist. Jeder Hamster ist anders, aber er sollte den ersten Schritt gehen, nicht du.
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Naja, wie lange hast du ihn denn schon?
Ich würd ihn ebenfalls in Ruhe lassen. Ich hab die besten Erfahrungen beim Eingewöhnen und zähmen im Auslauf gemacht- im Gehege lass ich die Hamster in Ruhe, das ist ihr Revier.
 
J

Jennyx335

Registriert seit
26.05.2014
Beiträge
8
Reaktionen
0
Meinen Hamster hab ich eine Woche. Okay ich werde ihn noch etwas in ruhe lassen. (Wie lange?)
Oder soll ich es weiter versuchen mit "Leckereien" aus der Hand geben?
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Eigentlich sollte man "neue" Hamster eine Woche komplett in Ruhe lassen. Nur Futter und Wasser wechseln, sonst nichts im Gehege machen. Es ist ja alles neu für ihn- das Gehege, die Geräusche, alles riecht anders- er muss sich erstmal einleben, Nester buddeln, die Futterkammer füllen etc pp. Gib ihm noch etwas Zeit und dann versuchst du es später nochmal. Meist sind die Tiere im Auslauf wirklich viel entspannter.
 
J

Jennyx335

Registriert seit
26.05.2014
Beiträge
8
Reaktionen
0
Inzwischen zwickt mein Hamster nicht mehr :angel:
Jetzt ist er mein Liebling♥:p
 
Thema:

Hamster zwickt immer

Hamster zwickt immer - Ähnliche Themen

  • Hamster Zwickt bzw. beißt zu!

    Hamster Zwickt bzw. beißt zu!: Hey, Mein Hamster Dino beißt. Er ist ein Dsungare und ca. 1 Jahr alt. Er kommt aus dem Tierheim. Ich habe ihn jetzt ein paar Tage völlig in Ruhe...
  • Hamster zwickt

    Hamster zwickt: Hey, Mein kleiner Eddi zwickt immer wenn ich das Futter wechsle. Er beißt nicht, also es tut überhaupt nicht weh. Er kommt immer aus seinem...
  • Hamster beißt

    Hamster beißt: Hallo, habe seit gestern mein Dsungarusches Hamsterweibchen. Sie ist total zutraulich und frisst auch schon aus der Hand und klettert mir auf den...
  • mein hamster zwickt ziemlich hart ohne grund!

    mein hamster zwickt ziemlich hart ohne grund!: ich habe seit ein paar tagen einen zehn wochen alten goldhamster. ich weiß das ist sehr kurz, aber schon als ich ihn bekommen habe war er ziemlich...
  • Hamster zwickt aber nicht aus Angst und Agressionen

    Hamster zwickt aber nicht aus Angst und Agressionen: Hallo,Mein Hamster ist sehr neugierig aber er beißt mich immer :(:( naja also so ähnlich er knabbert immer an meinen Fingern manchmall tut das...
  • Ähnliche Themen
  • Hamster Zwickt bzw. beißt zu!

    Hamster Zwickt bzw. beißt zu!: Hey, Mein Hamster Dino beißt. Er ist ein Dsungare und ca. 1 Jahr alt. Er kommt aus dem Tierheim. Ich habe ihn jetzt ein paar Tage völlig in Ruhe...
  • Hamster zwickt

    Hamster zwickt: Hey, Mein kleiner Eddi zwickt immer wenn ich das Futter wechsle. Er beißt nicht, also es tut überhaupt nicht weh. Er kommt immer aus seinem...
  • Hamster beißt

    Hamster beißt: Hallo, habe seit gestern mein Dsungarusches Hamsterweibchen. Sie ist total zutraulich und frisst auch schon aus der Hand und klettert mir auf den...
  • mein hamster zwickt ziemlich hart ohne grund!

    mein hamster zwickt ziemlich hart ohne grund!: ich habe seit ein paar tagen einen zehn wochen alten goldhamster. ich weiß das ist sehr kurz, aber schon als ich ihn bekommen habe war er ziemlich...
  • Hamster zwickt aber nicht aus Angst und Agressionen

    Hamster zwickt aber nicht aus Angst und Agressionen: Hallo,Mein Hamster ist sehr neugierig aber er beißt mich immer :(:( naja also so ähnlich er knabbert immer an meinen Fingern manchmall tut das...