Futtermischung geeignet für Hybriden?

Diskutiere Futtermischung geeignet für Hybriden? im Hamster Ernährung Forum im Bereich Hamster Forum; Hatte bisher von MYP den Zwergen-Zauber. Titan sammelt als erstes alles an tierischem Eiweiß heraus und bunkert dies. Gräser und Blüten frisst er...
omfgjen

omfgjen

Dabei seit
26.07.2013
Beiträge
1.072
Reaktionen
6
Hatte bisher von MYP den Zwergen-Zauber. Titan sammelt als erstes alles an tierischem Eiweiß heraus und bunkert dies. Gräser und Blüten frisst er überhaupt nicht, wenn es in seinem Futter ist. Gebe ich ihm einzeln zB Gänseblümchen isst er sie auch nur ganz selten.
Da ich immer noch keine richtige Ahnung habe, mir ein Futter selbst zusammenzustellen habe ich heute beim googeln die Seite mixerama entdeckt. Und dort können Kunden ihre Rezepte für andere veröffentlichen. Habe dort ein Futter "Hauptfutter für Diabetes-gefährdete Hamster" gefunden.
Ist die Zusammenstellung denn so in Ordnung?

Gerste50 gr
Buchweizen210 gr
Hirse, grüne50 gr
Hirse, japanische75 gr
Hirse, Manna100 gr
Hirse, silber100 gr
Kanariensaat75 gr
Anis20 gr
Blaumohn20 gr
Dotterlein20 gr
Hanf40 gr
Kardi40 gr
Leinsaat, braune20 gr
Luzernesamen20 gr
Mariendistelsaat20 gr
Perillasaat, weiße20 gr
Radieschensamen20 gr
Sesamsaat20 gr


Zusätzlich würde ich noch Mehlwürmer vermengen und er bekommt auch so täglich Heuschrecken, Gamarus und Mehlwürmer. (Alle getrocknet falls relevant)


Habe die Woche Hamsterkekse gebacken aus Eiweiß, Haferflocken und Karotten. Wie oft darf ich ihm die geben? Eigentlich ist ja nichts "schädliches" drin, sodass ich es ihm (bei seiner guten Figur) mehrmals die Woche geben könnte? Die werden nämlich total schnell steinhart und es ist natürlich ärgerlich, wenn ich etwas wegschmeißen muss.
 
08.06.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Ernährung, aber auch Anschaffung, Pflege, Haltung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
Casimir

Casimir

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Huhu!

Klingt ganz gut die Mischung.
Stört dich denn an dem myp-Futter nur, dass er zuerst das Eiweiß rausnimmt? Wenn ja, wirst du das durch einzelnes Zufüttern auch nicht verhindern können. Ob er nun den Wurm gleich an dem Tag frisst oder erst bunkert, wirst du nicht steuern können ;) Die Kräuter und Blüten von myp fressen meine auch nicht gern. Sowieso fressen sie frisches Zeug sehr viel lieber als getrocknetes.

Haferflocken sind schöne Kalorienbomben und Karotten gehören auch nicht unbedingt auf den Speißeplan eines Hybriden. Daher würd ich die Kekse selten verfüttern, vielleicht einmal im Monat. Dass die hart werden, ist jetzt nicht so schlimm, so hat der Hamster wenigstens was zu tun.
Ich geb meinen vielleicht einmal in zwei Monaten einen Keks, mir ist bisher auch noch keiner vorher vergammelt.
 
omfgjen

omfgjen

Dabei seit
26.07.2013
Beiträge
1.072
Reaktionen
6
Nein, das Eiweiß darf er sich gerne reinziehen wie er möchte :) Ich finde es nur so schade, die ganzen Blüten und Kräuter immer wegzuschmeißen.
Ok dann werde ich das mit den Keksen auch so machen, er hatte jetzt 2 in 2 Wochen bekommen, wobei ich ihn wegen der OP eh 1 Woche lang verwöhnt hatte und nach der OP durfte er geeigneten Babybrei von meinem Finger schlecken :lol:
 
Casimir

Casimir

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Als Nayeli die letzten Wochen in der Samla saß, haben wir sie auch über Maßen verwöhnt und mit Leckerlies vollgestopft :mrgreen:
Du kannst bei der Myp-Bestellung auch angeben, dass sie die Kräuter und Blüten weglassen sollen, klappt ohne Probleme. Ich hol meine immer im scheunenlädchen, so schnell kann ich gar nicht gucken, wie die gefressen werden.
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
12.789
Reaktionen
6
Du kannst bei der Myp-Bestellung auch angeben, dass sie die Kräuter und Blüten weglassen sollen, klappt ohne Probleme.
Das klappt leider nicht ohne Probleme. Bekam jetzt schon öfter mit allen drin obwohl ich es immer ab bestellte (auch andere hatten diese Probleme). Wurde auch nicht getauscht obwohl er ja den Fehler gemacht hat, deswegen habe ich den Anbieter gewechselt und da ist in der GrundMischung erst gar keine Kräuter und Blüten drin und gefressen wird es auch lieber, weiteres Plus es ist günstiger:mrgreen: und wird von FutterParadies auch viel schneller geliefert.
 
Thema:

Futtermischung geeignet für Hybriden?

Futtermischung geeignet für Hybriden? - Ähnliche Themen

  • Hamster -Futtermischung

    Hamster -Futtermischung: Huhu:D Ich kriege ja in den nächsten Wochen ein kleinen Dsungarischen Zwerghamster:D Ich freue mich schon so ,und ich wollte Fragen -mischt ihr...
  • Futtermischung ok? (Campbell) & Futtermenge

    Futtermischung ok? (Campbell) & Futtermenge: Huhu, nachdem Emi die ganze Zeit keine richtige Mischung bekommt, werde ich mich die Tage mal da dran machen. Ich hab auch keine Lust mehr für...
  • Die ideale Futtermischung

    Die ideale Futtermischung: Hallo! Nachdem mich die Mäusehalter vom Selbermischen überzeugen konnte für meine Renner und auch Bummelhummel mir schon mal was von selber...
  • Eigene Futtermischung

    Eigene Futtermischung: ich würde gern mal für meinen hamster selber futter zusammen mischen aber ich bin noch relativ neu was hamster angeht...hab meinen dsungi seit ca...
  • Schmetterlinge für Hamster gut geeignet

    Schmetterlinge für Hamster gut geeignet: hallo ihr Tierbesitzer also seit dem der Hamster bei uns ist finden wir viele Schmetterlinge wir hatten mal die Idee den hamster zu geben und...
  • Ähnliche Themen
  • Hamster -Futtermischung

    Hamster -Futtermischung: Huhu:D Ich kriege ja in den nächsten Wochen ein kleinen Dsungarischen Zwerghamster:D Ich freue mich schon so ,und ich wollte Fragen -mischt ihr...
  • Futtermischung ok? (Campbell) & Futtermenge

    Futtermischung ok? (Campbell) & Futtermenge: Huhu, nachdem Emi die ganze Zeit keine richtige Mischung bekommt, werde ich mich die Tage mal da dran machen. Ich hab auch keine Lust mehr für...
  • Die ideale Futtermischung

    Die ideale Futtermischung: Hallo! Nachdem mich die Mäusehalter vom Selbermischen überzeugen konnte für meine Renner und auch Bummelhummel mir schon mal was von selber...
  • Eigene Futtermischung

    Eigene Futtermischung: ich würde gern mal für meinen hamster selber futter zusammen mischen aber ich bin noch relativ neu was hamster angeht...hab meinen dsungi seit ca...
  • Schmetterlinge für Hamster gut geeignet

    Schmetterlinge für Hamster gut geeignet: hallo ihr Tierbesitzer also seit dem der Hamster bei uns ist finden wir viele Schmetterlinge wir hatten mal die Idee den hamster zu geben und...