Junge Frau mit Hobby Mäusezucht auf Reptilienbörse?

Diskutiere Junge Frau mit Hobby Mäusezucht auf Reptilienbörse? im Sonstiges Terraristik Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo liebe Terrarianer, ich habe im Winter letzten Jahres auf einer Terraristikbörse (Recklinghausen, kann das sein?) von einer jungen Frau zwei...
Daiteff

Daiteff

Registriert seit
29.11.2013
Beiträge
97
Reaktionen
0
Hallo liebe Terrarianer,

ich habe im Winter letzten Jahres auf einer Terraristikbörse (Recklinghausen, kann das sein?) von einer jungen Frau zwei Mäuse abgekauft. Die Tiere wurden als Haus- oder Futtertiere abgegeben. Sie hatte einen
kleinen Stand neben einem für Frostfutter, der glaube ich ihrem Vater gehörte, bin mir aber nicht sicher. Die Frau war Deutsche und die Mäuse Hobbyzucht hatte auch einen Namen, aber ich kann mich nicht mehr erinnern :( Ich glaube er enthielt den Vornamen der Züchterin.
Ich suche die Frau nun, da ich wegen der Trennung von meinem Partner, beweise brauche, um meine Tiere zu mir holen zu können. Vielleicht erinnert sie sich ja noch, auch wenn ich es bezweifle :( Habe leider keinerlei Beleg bekommen, wie es auf Messen halt so ist.
Vielleicht habt ihr ja einen Tipp für mich?

Liebe Grüße,
Daiteff
 
12.06.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Grundkurs Terraristik von Astrid geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
https://www.tierforum.de/t187455-trennung-von-verlobten-verlust-meiner-tiere.html#post2987398

Hier gehts zum anderen Thema, damit man da etwas besser durchblickt. ;)

was du machen kannst, du kannst dich mal an die Terra-Ruhr direkt wenden.
Und dort fragen, ob sie noch die Daten der Händler und Züchter vom Letzten Jahr hat. ;)
Evtl können die dir direkt weiter helfen.

Ansonsten wird das richtig schwer, das du da jemanden im Netz findest.
 
Daiteff

Daiteff

Registriert seit
29.11.2013
Beiträge
97
Reaktionen
0
Leider ist die Geschichte mit den Mäusen reine Schikane, da ist nichts mit einigen... Er will sie glaube ich auch gar nicht, es geht darum, dass ich sie nicht bekomme.
Es waren eine Siam Seal Point Maus und eine schwarz weiß Gescheckte, beides Weibchen, die Siam war zum Zeitpunkt des Kaufes hoch trächtig.

Gute Idee, Knopfstern :) Ich glaube ich rufe da wirklich mal an. Setze hier einfach darauf, dass sich jemand der Reptilien Börsen Gänger erinnert.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Ich glaube, ich habe sie Gefunden. ;)
 
Lola2412

Lola2412

Registriert seit
08.05.2013
Beiträge
185
Reaktionen
0
:Dkann es sein dass sie noch Rennmäuse züchtet????
 
Daiteff

Daiteff

Registriert seit
29.11.2013
Beiträge
97
Reaktionen
0
Knopfsterns Vorgeschlagene war es nicht, aber ich habe einen guten Anhaltspunkt.

Hm, das kann ich dir nicht sagen, Lola
 
Thema:

Junge Frau mit Hobby Mäusezucht auf Reptilienbörse?