Die Maus kommt durch die Gitterstäbe

Diskutiere Die Maus kommt durch die Gitterstäbe im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, ich habe seit kurzem einen neuen Käfig geholt. Dieser ist mit Gitterstäben versehen. Der "alte"Käfig ist ein Terrarium. Nun habe firstich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Cleopatra

Cleopatra

Registriert seit
26.04.2007
Beiträge
59
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe seit kurzem einen neuen Käfig geholt.
Dieser ist mit Gitterstäben versehen. Der "alte"Käfig ist ein Terrarium.
Nun habe
ich das Problem das die kleinste Maus da durch passt.
Na gut die Maus ist auch erts ein paar Wochen alt.

Nun meine Frage:
Wachsen Mäuse sehr schnell? Weil sonst hätte ich überlegt den Käfig zurück zubringen und dann evtuell nen neuen zu kaufen wenn die Maus dann gewachsen ist. (bevor die Frist zum Umtausch abgelaufen ist)
 
26.04.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Ich nehme an, es sind Farbis? Da sollte der Gitterabstand max. 0,7cm betragen, damit die Mäuse nicht ausbüxen können. Farbmäuse wachsen eigentlich recht schnell, obwohl sie erst mit ca. 5 Monaten ganz ausgewachsen sind. Wir haben aber auch zwei Fälle von "Minimaus", d. h., sie sind immer sehr klein geblieben und wiegen 22g, obwohl sie bereits 7 Monate (Silva) bzw. 4 Monate (Benny) alt sind. Bennys Geschwister wiegen zwischen 40 und 52g...
Es gibt also keine Garantie dafür, dass die Maus irgendwann nicht mehr durch das Gitter passt. Insofern würde ich mir da evtl. doch eine sicherere Lösung überlegen... Wie alt sind Deine Mäuschen denn genau?
Und wie groß ist der neue Käfig?
Ach ja - kennst Du schon die Seite www.diebrain.de ? Da findest Du ´ne Menge nützlicher Infos zu Deinen Mäuschen - u. a. Käfiggröße, Gitterabstand, Wachstum etc...
LG, seven
 
Schmuser

Schmuser

Registriert seit
15.02.2007
Beiträge
442
Reaktionen
0
Hast du nur eine Maus O.O ? Mein Freund hatte von mir auch ein Alten Käfig bekommen und die ist immer ausgebückst!
 
Cleopatra

Cleopatra

Registriert seit
26.04.2007
Beiträge
59
Reaktionen
0
na ich denke sie ist ein paar wochen alt.genaues kann ich leider nicht sagen.
ich will auch gar nich wissen ob die anderen da auch noch raus kommen können.
beim kauf habe ich nich drauf geachtet, zu haus hatte ich es ausgemessen. der abstand beträgt mehr. naja...
dumm gelaufen halt.:shock:
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Nun habe ich das Problem das die kleinste Maus da durch passt.
@Schmuser: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil:D (Sorry, ist nicht böse gemeint;) )

@Cleopatra: Es wäre aber schon wichtig, dass die Mäuschen nicht ausbüxen können - es ist nämlich gar nicht so leicht, einmal entwischte Mäuse wieder einzufangen... Vielleicht kannst Du noch engmaschiges Gitter besorgen und zumindest für die ersten Wochen zusätzlich um den Käfig spannen? Sieht zwar nicht so schick aus, ist aber zweckmäßig, und später kannst Du es ja wieder abmachen..

LG, seven
 
Cleopatra

Cleopatra

Registriert seit
26.04.2007
Beiträge
59
Reaktionen
0
ja habe ich auch schon besorgt, aber ganz funktioniert das auch nicht.
die maus ist mir ja wirklich ausbebüchst, man konnte die rennen und mich hin und her scheuchen.

hab se aber wieder gekriegt.:mrgreen:
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Hmmmm...
Vielleicht hilft es, den Mäusekäfig auf einen relativ hohen Tisch zu stellen, wobei die Tischkanten überstehen müssten, da die Maus sonst an den Tischbeinen ´runterklettern könnte. Über die Flohphase müssten Deine Mäuschen eigentlich schon hinwegsein (sonst hätten sie noch gar nicht abgegeben werden dürfen...). D. h., die Mäuschen müssten jetzt normalerweise Höhenangst haben und von dem Tisch nicht herunterspringen, weil sie den Boden gar nicht sehen können (Farbmäuse sind kurzsichtig)... Dann wäre die Maus zwar außerhalb des Käfigs, aber vom Tisch käme sie nicht weg - es sei denn, sie plumpst aus Versehen ´runter...
LG, seven
 
Cleopatra

Cleopatra

Registriert seit
26.04.2007
Beiträge
59
Reaktionen
0
ja..

ich schau mal...aha die sind also kurzsichtig...aber was ist wenn sie fällt?
ich glaube ich wart noch ein bisschen. der käfig läuft ja nicht weg.
 
Bambi

Bambi

Registriert seit
24.05.2006
Beiträge
292
Reaktionen
0
Das gleiche Problem hatte ich auch schon.Und ich habe dann einfach Kanninchendraht um den Käfig gespannt.Ist eigentlich eine gute Sache aber schwer zu montieren wenn es wirklich halten sollte.
Du hattest vorher ein Terra oder?Ich habe meinen alten Käfig mit dem neuen verbunden so dass der alte nicht nur rumsteht...

Mfg Bambi
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Wenn Du Deinen neuen Käfig absolut nicht ausbruchssicher bekommst, dann würd´ ich die Mäuschen auch noch so lange im Terra lassen. Der Tisch böte zwar schon etwas mehr Sicherheit - aber wie gesagt, ´runterfallen könnten sie aus Versehen trotzdem noch... und dann wären sie auch erstmal weg...
Die Idee von Bambi finde ich übrigens auch toll... da hätte man erstens Verwendung für das "alte" Terra und die Mäuschen hätten zweitens noch mehr Platz...
LG, seven
 
Cleopatra

Cleopatra

Registriert seit
26.04.2007
Beiträge
59
Reaktionen
0
aha...auch ne idee die zu verbinden...die sache mit dem kaninchendraht ist auch gut...mein freund hatte es auch schon vorgeschlagen...okay ich werds ma versuchen....
bin aber weiterhin offen für gute tipps

lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Die Maus kommt durch die Gitterstäbe

Die Maus kommt durch die Gitterstäbe - Ähnliche Themen

  • Rattenkäfig geeignet für Mäuse?

    Rattenkäfig geeignet für Mäuse?: Hallo, ich habe einen Teddyhamster der in einem Rattenkäfig lebt und leider ist er schon alt und wird entweder dieses Jahr noch oder kurz nach...
  • Farbmaus ist dieser Käfig geeigent?

    Farbmaus ist dieser Käfig geeigent?: Hallöchen ich bin neu hier im Forum und möchte evtl Farbmäuse halten jetzt die Frage: Wäre ein Käfig mit den Maßen 70cm×70cm×90cm (L×B×H) mit 3...
  • Mäuse fressen Käfig an

    Mäuse fressen Käfig an: Hallo ich habe einen großen Holzkäfig darin leben 6 Farbmäuse die mir aber die ganze zeit meinen Käfig anfressen obwohl sie viek spielzeug drin...
  • Mäuse Bastelideen

    Mäuse Bastelideen: Hallöle :D ich wusste nicht ob es das schon gibt und habe daher mal einen Mäuse Bastel- und Einrichtungsideen Sammelthread gemacht. :roll: (Warum...
  • schock..maus kommt aus käfig raus

    schock..maus kommt aus käfig raus: Hey...ich habe 3 mäuse...eine etwas ältere (pummeliche) und 2 jüngere (dünne) und eine von den beiden jüngeren habe ich vor paar wochen neu dazu...
  • schock..maus kommt aus käfig raus - Ähnliche Themen

  • Rattenkäfig geeignet für Mäuse?

    Rattenkäfig geeignet für Mäuse?: Hallo, ich habe einen Teddyhamster der in einem Rattenkäfig lebt und leider ist er schon alt und wird entweder dieses Jahr noch oder kurz nach...
  • Farbmaus ist dieser Käfig geeigent?

    Farbmaus ist dieser Käfig geeigent?: Hallöchen ich bin neu hier im Forum und möchte evtl Farbmäuse halten jetzt die Frage: Wäre ein Käfig mit den Maßen 70cm×70cm×90cm (L×B×H) mit 3...
  • Mäuse fressen Käfig an

    Mäuse fressen Käfig an: Hallo ich habe einen großen Holzkäfig darin leben 6 Farbmäuse die mir aber die ganze zeit meinen Käfig anfressen obwohl sie viek spielzeug drin...
  • Mäuse Bastelideen

    Mäuse Bastelideen: Hallöle :D ich wusste nicht ob es das schon gibt und habe daher mal einen Mäuse Bastel- und Einrichtungsideen Sammelthread gemacht. :roll: (Warum...
  • schock..maus kommt aus käfig raus

    schock..maus kommt aus käfig raus: Hey...ich habe 3 mäuse...eine etwas ältere (pummeliche) und 2 jüngere (dünne) und eine von den beiden jüngeren habe ich vor paar wochen neu dazu...