katzenschnupfen

Diskutiere katzenschnupfen im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hey Leute :) Ich bin neu hier und hab ne Frage. Also ich will mir eine kleine Katze holen nächste Woche, aber das Problem ist das mein Bruder...
S

schneggle

Registriert seit
26.06.2014
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hey Leute :)
Ich bin neu hier und hab ne Frage.
Also ich will mir eine kleine Katze holen nächste Woche, aber das Problem ist das mein Bruder der hier
mit im Haus wohnt auch ne Katze hat und diese hat katzenschnupfen. Die kleine mietz war auch schon bei mir in der Wohnung. Jetzt ist meine Frage ob sich meine Katze dadurch das die kranke Katze schon bei mit in der Wohnung war mit dem schnupfen anstecken?
Schonmal vielen dank für die Antworten
Ps. Also mein Bruder und ich haben getrennt Wohnungen also wäre das kein Problem die zwei voneinander fern zuhalten bis die mietz wieder gesund ist. Achso und mein Bruder hat noch ein Hund kann dieser den katzenschnupfen auch übertragen?
 
27.06.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo Schneggel,

wie alt sind denn die Kitten und wo kommen sie her?
Waren beide schon beim TA?

Oder anders gefragt, welcher Katzenschnupfen ist es genau? Wie schlimm, schon in Behandlung?

Die Ansteckungsgefahr über die Wohnung ist zwar möglich, aber unwahrscheinlich, insbesondere wenn das Kitten deines Bruders da auch nicht lange war.

Das Problem ist eher, dass Kitten auf gar keinen Fall alleine aufwachsen sollten. Katzen sind keine Einzeltiere und brauchen den Kontakt zu Artgenossen. Wenn keine anderen Katzen im Haus sind wäre es ideal, wenn die beiden Kitten zusammen aufwachsen könnten. Da aber natürlich erst mal mit dem TA klären wann die zwei zusammen ziehen können.
Oder habt ihr noch andere Katzen?

Ob der Hund gefährdet ist hängt vor allem davon ab, was die Katze genau hat. Unter Katzenschnupfen versteht man eine Vielzahl verschiedener Erreger, die im normalfall, aber eben nicht immer nur Katzen betreffen.
Auch hier hilft nur das Gespräch mit dem TA.
 
S

schneggle

Registriert seit
26.06.2014
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hey :)
Also die mietz von meinem Bruder ist noch ganz klein ist ein Findelkind sie wurde gefunden und beim Tierarzt meiner Schwägerin abgegeben ich schätze sie wird ca. 1-1 1/2 monate alt sein. Und sie ist schon in Behandlung deswegen. Und meine katze ist im april geboren. Aber ich werde heute mal bei der Tierärztin anrufen und mich informieren.
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Oje, ein Findelkind auch noch. Die arme Katze braucht ganz, ganz dringend Kontakt zu Artgenossen. Wenn sie alleine aufwachsen muss, kann sie richtig schlimme Verhaltensauffälligkeiten entwickeln, weil sie im Umgang mit Menschen viele Verhaltensweisen nicht lernen kann.

Dein Kitten ist dann so 12 Wochen alt, seh ich das richtig?

Bin gespannt was der TA sagt, Daumen sind gedrückt!
 
S

schneggle

Registriert seit
26.06.2014
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hey also ich hab bei mehreren Tierärzte angerufen und allss habenmir gesagt das es kein Problem sei wenn ich mir auch eine Katze hole solange die beiden im Moment kein Kontakt haben. Wenn die kleine dann gesund ist und bei meiner der Impfschutz greift sei das kein Problem wenn die zwei zusammen sind.
 
omfgjen

omfgjen

Registriert seit
26.07.2013
Beiträge
1.072
Reaktionen
6
Aber wenn ihr getrennte Wohnungen habt sind die Kitten ja auch nicht dauerhaft zusammen oder? Und das wäre wichtig, dass sie nicht alleine aufwachsen. Auch wenn ihr sagt "Sie dürfen sich mal besuchen", das reicht nicht. Sie brauchen rund um die Uhr einen gleichaltrigen Spiel- und Raufkumpanen..
 
Thema:

katzenschnupfen

katzenschnupfen - Ähnliche Themen

  • Kitten mit Katzenschnupfen

    Kitten mit Katzenschnupfen: Hallo, seit 17.8.2019 haben wir 2 Kitten aus dem Tierheim geholt, mit behandeltem Katzenschnupfen.So Die Tierärztin hat dem ganzen nicht viel...
  • Hartnäckiger Katzenschnupfen Kitten

    Hartnäckiger Katzenschnupfen Kitten: Hallo, ich hoffe mir kann vielleicht jemand weiterhelfen... Wir haben vor drei Wochen zwei kleine Kitten (jetzt ca. 10 - 11 Wochen alt, von...
  • Chronischer Katzenschnupfen?

    Chronischer Katzenschnupfen?: Hallo ihr Lieben! Meine 10-jährige Katzendame hat in den letzten Wochen häufiger geniest und seit einer Woche nun auch gehustet. Am 23. Dezember...
  • Katzenschnupfen?

    Katzenschnupfen?: Hallo zusammen, ich habe mir vor 5 Wochen zwei Katzen aus dem Tierheim geholt. Laut Tierheim und Impfpass wurden beide im Februar, mit einer...
  • Katzenschnupfen - bleibt immer ansteckend?

    Katzenschnupfen - bleibt immer ansteckend?: Guten Abend, mein Freund und ich haben seit November letzten Jahres einen jungen Kater. Er ist jetzt 8 Monate alt. Seit einigen Monaten suchen...
  • Katzenschnupfen - bleibt immer ansteckend? - Ähnliche Themen

  • Kitten mit Katzenschnupfen

    Kitten mit Katzenschnupfen: Hallo, seit 17.8.2019 haben wir 2 Kitten aus dem Tierheim geholt, mit behandeltem Katzenschnupfen.So Die Tierärztin hat dem ganzen nicht viel...
  • Hartnäckiger Katzenschnupfen Kitten

    Hartnäckiger Katzenschnupfen Kitten: Hallo, ich hoffe mir kann vielleicht jemand weiterhelfen... Wir haben vor drei Wochen zwei kleine Kitten (jetzt ca. 10 - 11 Wochen alt, von...
  • Chronischer Katzenschnupfen?

    Chronischer Katzenschnupfen?: Hallo ihr Lieben! Meine 10-jährige Katzendame hat in den letzten Wochen häufiger geniest und seit einer Woche nun auch gehustet. Am 23. Dezember...
  • Katzenschnupfen?

    Katzenschnupfen?: Hallo zusammen, ich habe mir vor 5 Wochen zwei Katzen aus dem Tierheim geholt. Laut Tierheim und Impfpass wurden beide im Februar, mit einer...
  • Katzenschnupfen - bleibt immer ansteckend?

    Katzenschnupfen - bleibt immer ansteckend?: Guten Abend, mein Freund und ich haben seit November letzten Jahres einen jungen Kater. Er ist jetzt 8 Monate alt. Seit einigen Monaten suchen...