Wer klaut die Eier meiner Hühner

Diskutiere Wer klaut die Eier meiner Hühner im Hühner- und Entenvögel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht ob das jetzt so richtig ist wie und wo ich schreibe also entschuldigt wenn ich etwas falsch mache . Ich...
Ceberas

Ceberas

Registriert seit
11.07.2014
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht ob das jetzt so richtig ist wie und wo ich schreibe also entschuldigt wenn ich etwas falsch mache .
Ich habe sieben Hühner und in letzter
Zeit hatte ich auf einmal keine Eier mehr, dachte erst es liegt am Futter .
Jetzt habe ich aber feststellen müssen nachdem ich die Hühner vor zwei Wochen erst mittags raus gelassen habe (etwas zu lange geschlafen nach der Feier ) das die Hühner doch Eier legen .Nach zwei Wochen Tests mit früh raus und später hat ergeben das wenn ich sie früh raus lasse und nicht regelmäßig nachschaue alle Eier weg sind.
Ich habe auch zwei mal Eier mit einem zwei Euro großen Loch gefunden. Aber wer klaut die Eier und wie kann ich das verhindern.
Gruß Ceberas
 
11.07.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Michael zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
eichhorn33

eichhorn33

Registriert seit
11.02.2012
Beiträge
863
Reaktionen
0
Vielleicht ein Waschbär ......:102: ?
Bin mir nicht sicher , ob die auch an die Hühner selber gehen würden . So lange aber genug Eier zum Fressen da sind , vermutlich nicht .
 
Farlo

Farlo

Registriert seit
07.04.2012
Beiträge
378
Reaktionen
9
Ich tippe auf irgendwelche Rabenvögel- Krähen, Elstern usw.
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.680
Reaktionen
98
Wie kommen solche Räuber überhaupt rein?
Ist der Auslauf nicht gesichert?
 
Ceberas

Ceberas

Registriert seit
11.07.2014
Beiträge
7
Reaktionen
0
Wir haben unseren Auslauf mit Bauzäunen an denen von außen ein engmaschiger Draht angebracht ist eingezäunt.
Raben würde ich ausschließen da ich eins der Eier im Legenest gefunden habe
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Ich tippe mal auf Ratten... die kommen so gut wir überall hin.
Naja, Ratten loszuwerden gibts ja verschiedene Methoden. Um sie nicht erst anzulocken sollte man schauen, dass das Futter nicht auf dem Boden sondern in dafür gedachten Futterspendern und Schüsseln ist.
Und Obacht, sollte Nachwuchs da oder geplant sein. Da gehen dir Ratten auch dran.
 
H

Harsdorfer

Registriert seit
15.08.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Guten Tag,
bin neu hier und habe ein ähnliches Problem.
Da sich eichhorn33 nicht mehr meldet, denke ich dessen Eier sind wieder alle da.
Ich halte seit vielen Jahren 2...5 Legehühner,hatte auch schon mal Zoff mit einen Fuchs. und habe deswegen, wegen den Nachbarn und der Vogelgrippe meine Hühner diese in einer Art Voliere eingezäunt.

Nun werden offenbar Eier geklaut.
Vor einigen Tagen verschwand ein Plasteei.- Naja ich dachte das haben die Hühner irgendwie rausgescharrt aus den Nest, wirst Du schon wieder finden. Heute war das 2. Plasteei im anderen Nest auch weg.Also richtig weg - alle beide ! Und scheinbar legen die Tiere zur Zeit etwas schlecht.
Wer ist das ? .
Ich habe erstmal eine Videokamera und einen Videorecorder aingeschaltet, aber im dunkeln sieht man nix. Auch habe ich etwas Sand auf den Weg zu den Nestern gestreut.
Harsdorfer
 
eichhorn33

eichhorn33

Registriert seit
11.02.2012
Beiträge
863
Reaktionen
0
Wieso melde ich mich nicht ...... und worauf ?
 
H

Harsdorfer

Registriert seit
15.08.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Guten Abend,
ich bin neu hier und durch Zufall auf dieses Thema gestossen. Auch bei mir werden Eier geklaut, sogar Plasteeier. Da ich keine Antwort gefunden habe, dachte ich Du hast das Problem mit den Eierdieb gelöst ? Ist das so ?
 
eichhorn33

eichhorn33

Registriert seit
11.02.2012
Beiträge
863
Reaktionen
0
Ich glaub´ Du hast mich verwechselt .
Mir sind doch keine Eier abhanden gekommen .

Aber berichte bitte wenn die Kamera den Übeltäter aufgenommen hat .
 
Ceberas

Ceberas

Registriert seit
11.07.2014
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo , also bei mir sind es wohl Ratten gewesen ist etwas eklig aber hier auf dem Land wohl auch nicht wirklich selten (Nachbarn bei uns der nächste ca. 500m entfernt berichtete auch davon ) Bei uns sind jetzt alle Felder ringsherum abgemäht und jetzt suchen Sie nach Futter . Habe jetzt erst mal reichlich Gift verteilt und siehe da es gibt wieder Eier
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Hatte ich also recht :D wo bleibt mein Keks?
 
Ceberas

Ceberas

Registriert seit
11.07.2014
Beiträge
7
Reaktionen
0
[emoji514] Bitte vielen Dank nochmal ;-)
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Off-Topic
Danke *keksknabber* :mrgreen:
 
H

Harsdorfer

Registriert seit
15.08.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Jo , ich hatte Dich verwechselt, natürlich. Sorry!
Also bei mir steigt die Spannung. Ein frisches, fotogenes weisses Ei liegt im Nest und ein anderes Hühnchen sitzt daneben. Und müht sich ab.
 
Ceberas

Ceberas

Registriert seit
11.07.2014
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ich habe die erste Zeit immer halbstündig nach Eiern geschaut und bin somit den Ratten voraus gewesen. [emoji12]Aber so langsam wird es wohl weniger mit den ollen Fiechern das Gift liegt immer noch wo ich es hingetan habe .Aber ich werde es weiter beobachten und vorsorglich weiter auslegen .
 
H

Harsdorfer

Registriert seit
15.08.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Sind die Ratten soo doof und klauen auch Plasteeier ?
Oder: naja, nehme ich erst mal mit, vielleicht kommt da noch Futter raus ?
 
H

Happyhippo67de

Registriert seit
23.07.2014
Beiträge
90
Reaktionen
0
Ich habe die erste Zeit immer halbstündig nach Eiern geschaut und bin somit den Ratten voraus gewesen. [emoji12]Aber so langsam wird es wohl weniger mit den ollen Fiechern das Gift liegt immer noch wo ich es hingetan habe .Aber ich werde es weiter beobachten und vorsorglich weiter auslegen .

Na dann hoffe ich doch, dass du das Rattengift ordentlich gesichert ausgebracht hast, sodass keine anderen Tiere zu Schaden kommen können.. und auch Warnschilder angebracht hast, dass auf dem Grundstück Gift ausgelegt wurde.

Ansonsten... reiche "Eierbescherung" ;)
 
Ceberas

Ceberas

Registriert seit
11.07.2014
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ja das haben wir , habe mir von einem Experten zum einen Rat und auch diese Köderboxen geholt. Und alle Vorkehrungen getroffen.
 
H

Happyhippo67de

Registriert seit
23.07.2014
Beiträge
90
Reaktionen
0
Das freut mich zu lesen :)... leider gibt es immernoch zuviele Leute,die das nicht tun :(:evil:

Ne Überlegung wäre allerdings auch, ob du dir nicht einen "biologischen Rattenfänger" zulegst ;)

Katze oder Hund.... können geschickte Rattenfänger sein... oder Ziegen?... deren Geruch (besonders Ziegenbock) werden gerne zur Rattenprophylaxe gehalten.

(Sorry, ich hab ne "Giftphobie"... das merken auch immer die Leute, die ich dabei sehe wie sie Schneckenkorn kaufen *schäm*)
 
Thema:

Wer klaut die Eier meiner Hühner

Wer klaut die Eier meiner Hühner - Ähnliche Themen

  • Wer kann und möchte mir bei meinen Überlegungen zur anschaffung von Legewachtel helfen?

    Wer kann und möchte mir bei meinen Überlegungen zur anschaffung von Legewachtel helfen?: Hallo ich möchte mir (aus purem Egoismus) Wachteln halten. Ich mag die Eier zu gerne. Als Kind hatte ich einen Freund der auf dem Elterlichen Hof...
  • Wer weiß wo ich....

    Wer weiß wo ich....: Hallo , Bin neu hier und durch meinen Lebensgefährten zu einem "Hühnernarr" geworden. Was mich dazu bewegt hat ,den Versuch zu starten mit einem...
  • Wer klaut die Eier ....

    Wer klaut die Eier ....: Hallo zusammen, habe ein Problem und hoffe hier im Forum Tipps zu bekommen, das Problem zu lösen. Seit ca. 10 Tagen klaut ein Tier tagsüber Eier...
  • Die Orpington Ente-Wer hat Erfahrung

    Die Orpington Ente-Wer hat Erfahrung: Hallo Leute !! Vor kurzem waren wir im Urlaub in Norddeutschland in so einer Arche mit alten fast ausgestorbenen Haustierrassen !! Dort sah...
  • Die Orpington Ente-Wer hat Erfahrung - Ähnliche Themen

  • Wer kann und möchte mir bei meinen Überlegungen zur anschaffung von Legewachtel helfen?

    Wer kann und möchte mir bei meinen Überlegungen zur anschaffung von Legewachtel helfen?: Hallo ich möchte mir (aus purem Egoismus) Wachteln halten. Ich mag die Eier zu gerne. Als Kind hatte ich einen Freund der auf dem Elterlichen Hof...
  • Wer weiß wo ich....

    Wer weiß wo ich....: Hallo , Bin neu hier und durch meinen Lebensgefährten zu einem "Hühnernarr" geworden. Was mich dazu bewegt hat ,den Versuch zu starten mit einem...
  • Wer klaut die Eier ....

    Wer klaut die Eier ....: Hallo zusammen, habe ein Problem und hoffe hier im Forum Tipps zu bekommen, das Problem zu lösen. Seit ca. 10 Tagen klaut ein Tier tagsüber Eier...
  • Die Orpington Ente-Wer hat Erfahrung

    Die Orpington Ente-Wer hat Erfahrung: Hallo Leute !! Vor kurzem waren wir im Urlaub in Norddeutschland in so einer Arche mit alten fast ausgestorbenen Haustierrassen !! Dort sah...