Farbmaus apathisch

Diskutiere Farbmaus apathisch im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hilfe!?? Hab grade meine 2 Farbmäuse gefüttert (2 Mädels) und stellte fest das die eine auf einmal ganz apathisch auf ihrem Haus sitzt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

SaintJimmy

Guest
Hilfe!??

Hab grade meine 2 Farbmäuse gefüttert (2 Mädels) und stellte fest das die eine auf einmal ganz apathisch auf ihrem Haus sitzt..
:shock:
Gestern Abend kletterte sie noch fröhlich durchs Terra und jetzt :| Sie bewegt sich wenn dann nur ganz Zeitlupenmässig und schreckt ab und zu aus dem nichts einfach so zusammen. Sie ist ein halbes Jahr alt und ich hab sie vor ungef 2 Monaten zu mir geholt, von einer Privatperson. Momentan versuch ich rauszufinden wo in Helsinki es einen Nottierarzt gibt. Hat bis dahin jemand Tipps?

Seven??!! :cry::cry:
 
29.04.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Okapi

Okapi

Registriert seit
29.01.2006
Beiträge
3.585
Reaktionen
0
Bin zwar nicht seven :angel:

Stell ihr eine flache Wasserschale vor die Nase und ein paar Haferflocken wenn du hast.

Viel Glück bei der TA-suche!!
 
S

SaintJimmy

Guest
Egal wer hilft, Hauptsache jemand. Weil trinken tut sie nicht... Sie hat ja grade frisches Wasser bekommen. Das mit den Haferflocken werd ich sofort ausprobieren.... Angst!!! :(
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Ich bin auch nicht allwissend ;-))

Hmmm - Wasser und Päppelbrei sind schon mal ´ne gute Idee... Hat sie denn sonst irgendwelche Krankheitsanzeichen? (Atemgeräusche, struppiges Fell, Buckel?)
Oder ist´s bei Euch auch so heiß wie hier, dass ihr evtl. die Temperaturen zu schaffen machen? (Unsere Mäuschen kriechen dann auch aus ihren Löchern und dösen irgendwo im Käfig, weil´s ihnen zu mehreren Mäusen auf einem Haufen einfach zu heiß wird...
Gute Besserung jedenfalls für das Mäuschen!
LG, seven
 
Okapi

Okapi

Registriert seit
29.01.2006
Beiträge
3.585
Reaktionen
0
Wenn sie an das Wasser so nicht ran geht (muss gaaanz leicht erreichbar sein!!), dann probier mal, ein paar Tropfen Sahne oder Apfelsaft oder etwas Nutrical (gibts das bei euch?) unterzurühren!
Falls sie dann immernoch nicht ran geht, immer mal ein kleines bissel Wasser ans Mäulchen schmieren.

Spontan würd ich einen Schlaganfall vermuten...
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Hm. Schlaganfall... dann müsste sie eigentlich auf der Seite liegen bzw. eine Körperhälfte gar nicht oder kaum bewegen können und auch den Kopf schief halten, oder? (Das war bei unserer Hayat so, wo die Tierärztin auf Schlaganfall oder aber Mittelohrentzündung tippte...)
Ratlose Grüße, seven
 
S

SaintJimmy

Guest
Nein hier sinds draussen 15 Grad.

Sie rührt allerdings nix von beidem an :(
Sie lässt sich sogar anfassen.... Und sie lässt sich sonst nie anfassen. Hab nen TA gefunden der sogar Sonntags Hausbesuche macht !! YAY! Er will vorbeikommen, in ungefähr ner Stunde.

Naja, sie hat abgenommen (allrdings nicht übermässig wenig gegessen), sie war allerdings auch ziemlich fett als ich sie abgeholt hab von der vorherigen Besitzerin.

Struppiges Fell hat sie auch, immer mal wieder, allerdings hab ich das is jetzt immer auf Buddeln und Wühlen gecshoben =/ :(
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Na, aber es ist doch schon mal super, dass der Tierarzt gleich vorbeikommen will! Ich drücke die Daumen, dass er die Maus gut behandeln kann und sie bald wieder fit ist!
LG, seven
 
Okapi

Okapi

Registriert seit
29.01.2006
Beiträge
3.585
Reaktionen
0
Das klingt doch klasse mit dem TA!

Bis der da ist, lass dem Tier mal Ruhe - vielleicht klappt das dann mit dem trinken.

Bei nem Schlaganfall können die Folgen recht unterschiedlich sein - je nachdem was getroffen wird. War auch nur ein grober Verdachtsmoment von mir.
 
S

SaintJimmy

Guest
Der TA hat auch spontan auf einen Schlaganfall getippt :(
 
S

SaintJimmy

Guest
Der TA war grade hier und meinte es wär ein Schlaganfall und hat ihr Cortison gespritzt. Er meinte ich soll sie wenn mögl in ruhe lassen und ihr Wasser und was Futter angeht Brei anbieten. Soll sie morgen nochmal bei meinem TA vorbeibringen... :(
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

Mir fällt grad auf er hat mir kein Geld abgezogen??!!
 
Zuletzt bearbeitet:
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Ohje... Ich drück´ der Maus ganz fest die Daumen, dass sie sich wieder bekrabbelt...
Und das mit dem Geld: Entweder er ist ein ganz besonders netter TA, oder er hat´s vergessen, oder er verrechnet´s, wenn Du morgen ohnehin nochmal vorbeikommen sollst...
Auf jeden Fall ist´s schon mal gut, dass die Maus Cortison bekommen hat - ich hoffe sehr, es schlägt an!
LG, seven
 
S

SaintJimmy

Guest
Er ist ja nicht mein TA... Ich bin ja bei einem ganz anderen und er hat keinen Plan wer mein TA ist.. Dann hat ers wohl vergessen :D Macht mir nix aus :p
 
S

SaintJimmy

Guest
Wenn du welche hast? Ich dachte ich guck gleich mal bei diebrain =)
 
Okapi

Okapi

Registriert seit
29.01.2006
Beiträge
3.585
Reaktionen
0
Jep, da steht einiges Gutes zu dem Thema!

Wenn ich jetzt von dem ausgehe, was du ganz sicher Zuhause hast, würd ich sagen:
Haferschleim mit Wasser kochen (falls du andere Getreideflocken hast können die auch mit rein)
Gemüse hineinraspeln
Kräuter dazu - vorzugsweise Dill, der regt den Appetit an ;)
ein paar Tropfen Öl dazu

Brei mit Gurke und Dill haben meine immer sehr sehr gern gefressen. Alternativ sind natürlich auch süße Sachen beliebt.
 
S

SaintJimmy

Guest
Jei habe ich alles zu Hause :D Perfect =)) Thänx. mal gucken obs was hilft. zumindest zu trinken scheint sie *freu*
 
Okapi

Okapi

Registriert seit
29.01.2006
Beiträge
3.585
Reaktionen
0
Prima, dann wünsch ich dir viel Erfolg!
(Der Brei darf ruhig dünn sein - frisst sich leichter und ist gut für den Wasserhaushalt ;))
 
S

SaintJimmy

Guest
Sie frisst und trinkt fast normal... YAY! :D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Farbmaus apathisch

Farbmaus apathisch - Ähnliche Themen

  • Farbmaus plötzlich gestorben

    Farbmaus plötzlich gestorben: hallo zusammen wir haben vier farbmausweibchen die alle 8 monate alt sind. heute morgen haben wir die eine tot im käfig gefunden (lag wie...
  • Tumor Maus einschläfern lassen?

    Tumor Maus einschläfern lassen?: Hallo! Vllt kann mir ja jemand bei der Entscheidung helfen. Meine Crispy hat seit 2 Monaten einen stetig wachsenden Tumor und starken...
  • fehlgeburt?

    fehlgeburt?: Hi, wir hatten leider unabsichtlichg ein bock in unserer weibchengruppe. Eine Maus ist sehr dick geworden. Seit gestern ist sie plötzlich dünner...
  • Beule am Hals

    Beule am Hals: Hallo zusammen, vor etwa 3 Wochen hatten meine 4 Mäusedamen Milben, deshalb bin ich mit ihnen natürlich zum Tierarzt gegangen, bei dem sie auch...
  • [Farbmäuse] Sofortmaßnahmen apathische Maus

    [Farbmäuse] Sofortmaßnahmen apathische Maus: Hey Leute, habe ein Problem. Meiner kleinen Tiffy (Farbmaus) geht es heute nach langer Krankheitsgeschichte rapide schlechter. Sie sitzt in einer...
  • [Farbmäuse] Sofortmaßnahmen apathische Maus - Ähnliche Themen

  • Farbmaus plötzlich gestorben

    Farbmaus plötzlich gestorben: hallo zusammen wir haben vier farbmausweibchen die alle 8 monate alt sind. heute morgen haben wir die eine tot im käfig gefunden (lag wie...
  • Tumor Maus einschläfern lassen?

    Tumor Maus einschläfern lassen?: Hallo! Vllt kann mir ja jemand bei der Entscheidung helfen. Meine Crispy hat seit 2 Monaten einen stetig wachsenden Tumor und starken...
  • fehlgeburt?

    fehlgeburt?: Hi, wir hatten leider unabsichtlichg ein bock in unserer weibchengruppe. Eine Maus ist sehr dick geworden. Seit gestern ist sie plötzlich dünner...
  • Beule am Hals

    Beule am Hals: Hallo zusammen, vor etwa 3 Wochen hatten meine 4 Mäusedamen Milben, deshalb bin ich mit ihnen natürlich zum Tierarzt gegangen, bei dem sie auch...
  • [Farbmäuse] Sofortmaßnahmen apathische Maus

    [Farbmäuse] Sofortmaßnahmen apathische Maus: Hey Leute, habe ein Problem. Meiner kleinen Tiffy (Farbmaus) geht es heute nach langer Krankheitsgeschichte rapide schlechter. Sie sitzt in einer...