Ich brauche dringend Hilfe! Häsin trächtig?

Diskutiere Ich brauche dringend Hilfe! Häsin trächtig? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo liebe Tierfreunde, ich heiße Lilly und bin neu hier. Ich bräuchte dringend einen guten Rat von erfahrenen Leuten. Ich habe mich dazu...
L

Lilly1992

Registriert seit
10.08.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo liebe Tierfreunde,
ich heiße Lilly und bin neu hier. Ich bräuchte dringend einen guten Rat von erfahrenen Leuten. Ich habe mich dazu entschlossen mir zwei Kaninchen anzuschaffen. Als erstes habe ich mir Glöckchen (w) geholt. Direkt habe ich ausschau gehalten nach einem Kastrierten Rammler, als ich dann schließlich einen gefunden habe habe ich mich sofort verliebt und nahm ihn. Ich habe, ich sag mal leider, mehr ahnung von Ratten und Katzen. Laut Vorbesitzerin war Olaf Kastiert und ich hab mich schließlich drauf verlassen das es wirklich so sei. Beim ersten zusammen treffen der beiden fing es dann schon an mit dem besteigen aber immer nur sehr kurz und ich dachte halt das sei ganz normales verhalten, rangordnung und sowas halt. Aber als er dann für einen kurze aber längere zeit als sonst
auf ihr war und seitlich runter geplumst war und ein seltsames geräusch machte, hat es bei mir (LEIDER ZU SPÄT) klick gemacht. Bin am nächsten Tag direkt mit ihm zum Tierarzt und hab das checken lassen, und siehe da, er war nicht kastriert. Ich habe sofort ein Termin fürs Kastrieren machen lassen.Olaf (m) lebt zur Zeit bei einer Freundin von mir bis er die zeit abgesessen hat wo er nicht mehr fruchtbar ist, es wäre ja sonst, finde ich, quälerei wenn sie sich dich ganze zeit richen aber nicht zueinander können, sie haben ja schließlich auch triebe. Ich hab mich viel durchs Internet gelesen aber ein paar fragen konnten mir dadurch nicht richtig beantwortet werden und ich hoffe ich finde hier gute Hilfe.

Erste frage : und zwar ich hab gelesen das Kaninchendamen Nester kurz vor Ihrer Geburt bauen also wenige stunden vorher. Der errechnete Termin ist am Dienstag den 12.08.14 (31 TAGE ) aber am vergangenden Mittwoch hatte sie bereits ein Nest gebaut und mit ein wenig Fell geschmückt. Nun hat sie es aber wieder zerstört und bis jetzt auch kein neues gebaut. Was sagt mir das jetzt? ist sie doch vielleicht nur scheinschwanger?

Zweite frage : Ich habe mich gestern Abend 2 Stunden vor den Stall gehockt und sie beobachtet und ich könnte schwören das ich bewegungen im hinteren bauchbereich gesehen habe als sie seitlich lag. Ich habe sie dann gestreichelt und zum Glück ist sie nicht zickig und lässt es sich ohne probleme gefallen. ich habe dann ganz sachte und vorsichtig zwei finger an den Bauch gehalten(nicht gedrückt) und es hat sich was bewegt, es war aber viel zu langsam für den Herzschlag. Ich weiß nicht, vielleicht habe ich mir das eingebildet und mach mich selber verrückt aber das kann ich auch irgendwie nicht glauben.

Dritte frage : Sie buddelt jetzt die ganze Zeit wie wild in Ihrem Stall rum, macht aber auch sehr oft eine Paus und legt sich lang hin und atmet schnell. Sie ist auch dicker geworden finde ich, ich sag mal so hinten an den Hüften. Sie frisst und Trinkt mehr als vorher. Ich gebe Ihr täglich frisches Heu und ganz viel grünzeug. Trockenfutter kriegt sie nicht, hab gelesen das ist nicht gut. Buddelt Sie vielleicht wegen der trächtigkeit?


Ich wäre euch so dankbar wenn jemand mir die fragen beantworten könnte. Ich brauch wirklich rat

Ich danke euch schonmal im vorraus
Liebe grüße Lilly
 
10.08.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Also erstmal zum Kastraten, da hast du alles richtig gemacht, bitte lasse ihn 6 Wochen bei Deiner Bekannten. Was das Weibchen angeht, das hört sich jetzt schon sehr danach an, dass sie trächtig ist, 100% wirst Du das allerdings erst wissen , wenn die Babies kommen. Denn Scheinschwangerschaften ähneln echten Schwangerschaften eben sehr bis auf den Punkt, dass es bei 2.erem eben Welpen gibt.
Dem Vorbesitzer würde ich übrigens die Rechnung für die Kastra schicken. Beim Grünzeug bitte drauf achten keine Petersilie zu geben, das sollten trächtige Kaninchen nicht bekommen. Ich drück die Daumen, dass es nur eine Scheinschwangerschaft ist
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
also wäre morgen der termin?

mhmm leg ihr viel heu und stroh rein, wo wohn sie denn bei dir? wichtig ist dann, dass sie viel ruhe hat und auch nicht ständig auf den babys sitzen muss.

das ist echt bescheiden glaufen :(
 
L

Lilly1992

Registriert seit
10.08.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo vielen danke für eure schnellen antworten. Danie69 ja ich hoffe auch das sie nur scheinschwanger ist.

Mathilderich ja ich schätze zwischen Montag(morgen) und Mittwoch. Ja wir haben vom bauern ganz viel Stroh geholt hat sie ganz viel und heu kriegt sie ja sowieso jeden tag. Sie lebt draußen im garten in einem großen stall aus dem sie aber ständig raus kann und ins Freigehege kann. Ich bin echt so gespannt, aber ich drücke mir selber nur die daumen das die kleine maus nur scheinschwanger ist. ich meine es wäre kein problem 3-4 von den lütten zu behalten aber ich will ihr den stress nicht antun.

danke nochmals für eure antwort.
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
ok, also an platz mangelt es also nicht :) sehr gut :)

dann drücken wir mal die daumen :) bedenke aber, dass wenn sie mittwoch noch nicht geworfen hat, du am besten nochmal zum TA fährst und sie untersuchen lässt!
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Huhu!

Ich würde dir empfehlen, dich noch mit Gimpet Katzenmilch und Fencheltee auszurüsten. Außerdem frag beim Tierarzt nach ein paar Einwegspritzen mit Nuckelaufsatz nur für den Fall, dass Babys kommen und sie nicht angenommen werden.

Ich drücke mit die Daumen, dass es vielleicht doch nur eine Scheinschwangerschaft ist. Und wenn nicht, toi toi toi, dass alles prima läuft und Mamakaninchen sich vorbildlich um die Kleinen kümmert!
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
mhmm ist die milch dann so gut ? gibt auch milchpulver zum anrühren. denke die ist besser. oder?
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Ich würde da einfach morgen mal beim Tierarzt anrufen und fragen, was man da am Besten nimmt, ich hab schlicht keine Ahnung was da besser wäre
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Ich hatte schon eine ähnliche Situation, die Milch ist gut geeignet. Natürlich die zum anrühren, keine Leckerli-Katzenmilch sondern Aufzuchtsmilch!!
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
achso. ich dachte du meinst di fertig milch von gimpet. die anrührmilch kenn ich nicht.
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Off-Topic
War für mich jetzt schon so selbstverständlich, dass mir gar nicht eingefallen ist, dass es da noch das Fertigleckerlimilchzeug gibt. Aber gut, dass du es nochmal gesagt hast ;)
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
das war eben mein erster gedanke ;)
 
eichhorn33

eichhorn33

Registriert seit
11.02.2012
Beiträge
863
Reaktionen
0
Wenn sie unauffällig ist , würde ich sie nicht schon am Mittwoch zum TA. schleppen !
Schließlich ist es ein Lebewesen und keine Maschine . Das kann durchaus auch mal ein , zwei Tage länger dauern .
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
ja, stimmt das hätt ich dazu schreiben müssen...
 
eichhorn33

eichhorn33

Registriert seit
11.02.2012
Beiträge
863
Reaktionen
0
Off-Topic
War für mich jetzt schon so selbstverständlich, dass mir gar nicht eingefallen ist, dass es da noch das Fertigleckerlimilchzeug gibt. Aber gut, dass du es nochmal gesagt hast ;)
Wegen der Fertigmilch sind schon so manche Findlinge elendig verhungert , weil gut gemeint eben nicht gleich gut gemacht ist !
Gefährliches Halbwissen gepaart mit Selbstüberschätzung und schon liegt die falsche Milch im Einkaufswagen .
Wenn der Irrtum dann bemerkt wird , ist es meist zu spät .
 
L

Lilly1992

Registriert seit
10.08.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Liebe Leute,

erstmal vielen vielen danke für eure Hilfe und eure Tips :D

ich wollte nun berichten das ebend um 10.30 Uhr 7 wundervolle und quick lebendige Babys zur welt gekommen sind.
Meiner Mutti geht es auch sehr gut. Nach der geburt hat sie sehr viel getrunken, frisst jetzt und chillt erstmal.

Kann mir jemand vielleicht noch sagen wann Sie die kleinen das erstmal säugen wird? Ich glaube das hat sie noch nicht gemacht.

Liebe grüße an euch alle :)
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
ach nein :( aber schön, dass es allen 8 gut geht :)

eigentlich säugt sie sofort nach der geburt, später immer in den frühen abend und oder morgen stunden. wenn u die klein anfassen und angucken willst, reibe deine hände vorher ordentlich in einstreu ein. :)
 
xxrockbabyxx

xxrockbabyxx

Registriert seit
10.03.2012
Beiträge
58
Reaktionen
2
Hallo Lilly,

mir erging es nun genauso wie dir. Ich habe einen Rammler und holte vom Tierschutz ein steriliesiertes Weibchen.
Das erste Zusammentreffen verlief super, beide verstehen sich prächtig. Immer wieder Rammelte er Sie jedoch. TA sagte das ist völlig normal, kann ja nichts passieren.
Denkste!
Ich selbst hatte noch nie Hasennachwuchs und musste mich wie ich dachte damit auch nicht beschäftigen.

Vor ein paar Tagen jedoch fing meine Dame an sich "zu rupfen" und baute ein Nest. Mir kam das Spanisch vor und machte einen Termin beim Tierarzt.
Leider war der Termin erst (heute). Meine Mutter kam zu Besuch und sagte du deine Häsin wirft. Ich sagte noch neeeee ist doch sterilisiert. Plums und tat sache sah ich ein kleines Baby wie es sich rumwindet. Nach drei Stunden war ich stolze Tante dreier Hasenbabys :)
Wie du an meinen Fall sehen kannst Baut eine Häsin nicht unmitelbar davor das Nest. Kann natürlich auch Zufall sein. Da sind hier im Forum doch unsere Profis gefragt :)
Da die Dame ja wärend der Geburt vom Rammler bestiegen wurde werden wir wohl in ein paar Wochen erneut kleine Häschen haben. meine Drei knuffis gehts wunderbar und die Häsin kümmert sich toll. Bei mir hat die Häsin erst am Abend nach der Geburt gesäugt und laut Ta sei das normal.
Jetzt musste halt mein Rammler dran glauben und wurde Kastriert solang lebt er auch getrennt von Ihr.
Leider kann man sich wirklich nicht mehr auf Aussagen verlassen und eins habe ich gelernt vor jeder neuen Vergesellschaftung egal ob Hase oder Ratte wird zum Tierarzt gegangen und geschaut ob auch wirklich keine Überraschungen kommen können.
 
violala

violala

Registriert seit
20.10.2013
Beiträge
3.158
Reaktionen
0
Jetzt mal eine ganz doofe Frage rockbaby...warum war der Rammler nicht schon kastriert, als du die Dame geholt hast? :shock::eusa_think: Du hast beide damit unnötigem Stress ausgesetzt! Zum einen ist er unter Stress, weil er seinen Trieben nachkommt und sie hat nun die Geburten, die ja auch ein großes Risiko bedeuten...für Dame und Kinder :?
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Lalala, verlesen :D
EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Lilly, ich drücke die Daumen, dass die Kleinen gesund und munter bleiben und die Mama sich vorbildlich um alle kümmert!
Ich habe eine Notfallnummer zu kaninchenbabybezogenen Themen, wenn du die möchtest, schreib mir eine PN!
 
Thema:

Ich brauche dringend Hilfe! Häsin trächtig?

Ich brauche dringend Hilfe! Häsin trächtig? - Ähnliche Themen

  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • 9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!

    9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!: Liebe Tierforum-Community, unser 9-jähriges Zwergkaninchen (weiblich) hat sehr stark abgenommen (an ihr ist fast nichts mehr dran), frisst nicht...
  • Ich brauche dringend Hilfe wegen meinem Kaninchen! kaninchenschnupfen?

    Ich brauche dringend Hilfe wegen meinem Kaninchen! kaninchenschnupfen?: Vor ab: Mein Kaninchen ist ein Zwergkaninchen etwa 2 einhalb Jahre alt und ist ein Rammler. Also ich habe das Problem, da ja jetzt zurzeit...
  • ich brauche dringend hilfe meine hasen essen nicht mehr

    ich brauche dringend hilfe meine hasen essen nicht mehr: hallo ich gebe meinen hasen 1mal am tag etwas und es sind zwei geschwister doch irgenwie essen sie seit 4 tagen nicht mehr so viel sie sind jetz...
  • Brauche dringend Hilfe o.O

    Brauche dringend Hilfe o.O: Erst mal Hay^^ Ich bräuchte mal euren Rat.xD Meine Mutter war so schlau und hat Harry und Fina zusammen gelassen.-.- Da Harry erst 2 Wochen seiner...
  • Brauche dringend Hilfe o.O - Ähnliche Themen

  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • 9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!

    9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!: Liebe Tierforum-Community, unser 9-jähriges Zwergkaninchen (weiblich) hat sehr stark abgenommen (an ihr ist fast nichts mehr dran), frisst nicht...
  • Ich brauche dringend Hilfe wegen meinem Kaninchen! kaninchenschnupfen?

    Ich brauche dringend Hilfe wegen meinem Kaninchen! kaninchenschnupfen?: Vor ab: Mein Kaninchen ist ein Zwergkaninchen etwa 2 einhalb Jahre alt und ist ein Rammler. Also ich habe das Problem, da ja jetzt zurzeit...
  • ich brauche dringend hilfe meine hasen essen nicht mehr

    ich brauche dringend hilfe meine hasen essen nicht mehr: hallo ich gebe meinen hasen 1mal am tag etwas und es sind zwei geschwister doch irgenwie essen sie seit 4 tagen nicht mehr so viel sie sind jetz...
  • Brauche dringend Hilfe o.O

    Brauche dringend Hilfe o.O: Erst mal Hay^^ Ich bräuchte mal euren Rat.xD Meine Mutter war so schlau und hat Harry und Fina zusammen gelassen.-.- Da Harry erst 2 Wochen seiner...