Augen zu beim streicheln

Diskutiere Augen zu beim streicheln im Meerschweinchen Verhalten Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallöchen, ich hätte da mal wieder eine Frage. Und zwar lassen sich ein paar meiner schweini streicheln Also wenn ich mich vor den Stall...
benjina

benjina

Dabei seit
03.01.2009
Beiträge
830
Reaktionen
0
Hallöchen,

ich hätte da mal wieder eine Frage.
Und zwar lassen sich ein paar meiner schweini streicheln
Also wenn ich mich vor den Stall setze.
Raus genommen werden sie nur zum tüven.
Ich kannte das vorher
nur von Babsi, denn die ließ sich sehr gerne streicheln.
Peach und honey kann ich auch ab und zu streicheln.
Dabei bleiben sie ruhig sitzen oder liegen und machen die Augen zu. Natürlich ist es nur erlaubt im Kopfbereich anzufassen ;)
Manchmal hören sie dabei auf zu fressen und ich frag mich jetzt ob sie das dann mögen oder nicht!?
Ich meine wenn sie es nicht mögen könnten sie ja einfach gehen. Oft haben sie aber auch garkeinen Bock angefasst zu werden und hauen dann einfach ab.
Die anderen Schweine darf man mal am Kopf berühren, andere garnicht.

Kennt ihr das von euren Fellwuseln??

Viele grüße Linda
 
13.08.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.724
Reaktionen
54
Meine Honey lässt sich kraulen, auch nur am Kopf. Sie macht die Augen auch immer zu. Ich bin der Meinung, dass es ihr gefällt. Sie könnte im Gehege ja wegrennen, was sie macht, wenn sie keine Lust hat oder man den Kopf verlässt ;)
 
Kendra

Kendra

Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Das Problem ist, das wenn sich Meeris unterwerfen sie gar nicht dran denken, davonzurennen. Deshalb ist es in dem Fall wirklich schwierig zu beurteilen. ich hab mir grad mal eben vorsichthalber nochmal den Kuscheltext zu Gemüte geführt. Spontan hätte ich nämlich gesagt Meeris machen nicht entspannt die Augen zu. Und das trifft es wohl eigentlich auch.
Da ich aber hier auch ein Schwein habe das mir direkt in die Hand läuft so 2-3 die Woche (ist nicht immer gleich) und sich unterm Kinn kraulen lässt (wobei ich überhaupt das eigentlich gar nicht mag und es nur mache wenn sie sich aufdrängt, ich glaube sie ist zu faul sich selbst zu kratzen) und dabei die Augen etwas kleiner macht.
Guckt doch alle mal wie das Herz schlägt. Bei Kurzhaar kann man den Puls oft gut erkennen bei den Zotteltieren eher nicht.
Vll. ist das auch noch ein Ausschlagkriterium. Wenn sie grundsätzlich liegen bleiben würden wäre es für mich ein deutliches Zeichen von Unterwerfung. Du schreibst aber, manchmal machen sie es manchmal nicht.....:eusa_think:

Grunsätzlich kennt ihr ja meine Meinung das ich es gar nicht erst versuche großartig Handkontakt zu den Meeris aufzubauen, weil ich relativ früh wusste das es einfach nicht ihrer Art entspricht. ;) - Sprich mich lässt es völlig kalt ob es Streichelmeeris wären oder nicht ich mach es einfach nicht.
 
benjina

benjina

Dabei seit
03.01.2009
Beiträge
830
Reaktionen
0
Ich bin auch der Meinung das es ihnen gefällt.
Denn manchmal darf ich und manchmal nicht. Und wenn nicht ist es auch ok. Wenn ich honey manchmal streicheln und bis zum po gehe fängt sie an zu brommseln, bedeutet das hau ab ich mag das nicht? Wenn ja verstehe ich nicht warum sie nicht einfach weg geht so wie sonst wenn sie keinen Bock hat....

Den Herzschlag kann ich leider nicht sehen da beide langes strubbeliges Fell haben.
Ich fasse ja auch nur die Schweine an die auf mich zu kommen. Bei den anderen weiß ich das sie das nicht wollen. Ist für mich auch kein Problem diese dann in Ruhe zu lassen.

Ich wünsche noch einen schönen abend und danke für eure schnellen antworten!!
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.724
Reaktionen
54
Also Honey läuft weg, wenn sie mal nicht mag und wenn sie grad am Futtern ist, dann mag sie es auch nicht & zeigt das auch.
 
Kendra

Kendra

Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Wenn ich honey manchmal streicheln und bis zum po gehe fängt sie an zu brommseln, bedeutet das hau ab ich mag das nicht?
Das ist dann wohl echt zu viel - aber da wären wir wieder bei der Schockstarre. Sie weiss nicht das, wenn sie wegrennen würde, das du sie laufen lassen würdest. Manchmal passt vll. der Igeleinrollvergleich doch auch auf Meeris. Hinten anfassen würde ich wirklich absolut lassen. Lieber eben von der Seite dann ist der Fluchtweg offen. Von oben ist es immer eine zweifelhafte Sache. ;)
 
benjina

benjina

Dabei seit
03.01.2009
Beiträge
830
Reaktionen
0
Ok, alles klar.

Nur manchmal liegt sie unterm Brett (was 1mx1m groß ist) also einer der Unterschlüpfe. Und dann liegt nur ihr Po sozusagen draußen und wenn ich den dann berühre fängt sie einfach an zu brommseln und steht aber nicht auf und geht weg. Sie kann also vielleicht garnicht sehen ob ich das bin oder einer ihrer Gruppe. Aber vielleicht ist das dann ja auch eine Schockstarre und sie weiß das ich es bin?!

Ich werde sie in Zukunft nur noch am Köpfchen streicheln und auch nur wenn die das wirklich wollen.
 
Kendra

Kendra

Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Erklär mir die Schweine. :mrgreen: Sie könnte dieses Drohbrommseln ja auch machen weil sie Sorge hat das einer der Artgenossen sie da grade berührt. Und schon mal vorsorglich sagt: Lass mich bloss in Ruhe.

Ich werde sie in Zukunft nur noch am Köpfchen streicheln und auch nur wenn die das wirklich wollen.
Gute Entscheidung. ;)
 
Tompina

Tompina

Moderator
Dabei seit
03.09.2009
Beiträge
6.069
Reaktionen
114
Huhu,

wenn die Meerschweinchen gut an euch gewöhnt sind, dann behandeln sie euch, wie ein Meerschweinchen, nicht wie einen Fressfeind, d.h. es wird nicht zwangsläufig in Schockstarre und Todesangst verfallen, sondern es wird sich meerschweinchenkonform unterworfen (platt machen, Augen schließen/blinzeln etc.) bzw. meerschweinchenkonform Unmut geäußert (brommseln = beschwichtigen/dominieren, quieken, wegstupsen etc.). Alles zusammen heißt jedoch nur, dass ihr als Artgenossen anerkannt werdet, aber nicht das Körperkontakt gerne gesucht wird! ;) Er wird bei ranghöheren Tieren erduldet, bei rangleichen/rangniedrigen Tieren vehement abgewehrt, der Mensch ist meist ranghoch somit stellt sich eine gewisse Gewöhnung/Erduldung ein. Ein echtes Gefallen/Genießen liegt aber absolut nicht in der Natur der Meerschweinchen...:eusa_shhh:
 
Karamellkuesschen

Karamellkuesschen

Dabei seit
03.10.2012
Beiträge
1.334
Reaktionen
0
Also sind wir indirekt auch alle Schweinchen :mrgreen:

Also meine vier lassen sich fast alle kraulen... Pinsel am meisten, aber sie ist auch die zutraulichste...
 
sunny U krümel

sunny U krümel

Dabei seit
14.09.2014
Beiträge
19
Reaktionen
0
hallo, also unser meeri krümel (eigendlich von meiner tochter) liebt es gestreichelt zu werden. sie ist auch total entspannt und legt sich dabei auf die seite und grummelt leise vor sich hin. dann leckt sie die finger meiner tochter ab und schiebt die nase unter ihre hand und stupst sie an. solage bis meine tochter dann weiter streichelt. also ich glaub manchmal dan dem meeri is ne katze oder ein hund verlohren gegangen. und dann dauert es auch nicht lang und sie macht die augen zu und schläft dann fast bei streichel ein. und ich meine das meeri und nicht meine tochter.:D
 
Kendra

Kendra

Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Ich weiss nicht ob du den Thread in dem du jetzt geschrieben hast zur Gänze gelesen hast, aber dein Schweinchen unterwirft sich aus Angst total!! Das hat überhaupt nichts mit Entspannung zu tun. :(
 
Tompina

Tompina

Moderator
Dabei seit
03.09.2009
Beiträge
6.069
Reaktionen
114
Auch hier kann ich nur nochmal allen aus der "Mein Meerschweinchen lässt sich freiwillig streicheln"-Fraktion diesen Link ans Herz legen: http://diebrain.de/Iext-kuschel.html

Es ist möglich, dass ein Tier durch Fehlprägung und/oder jahrelange Konditionierung ein Anfassen von Seiten des Menschen erduldet, je nach Konditionierung oder Fehlprägung sogar sucht, ABER dies ist kein Verhalten welches man auch noch massiv fördern und provozieren sollte!

Warum kann man die Schweinchen nicht einfach Schweinchen sein lassen und sich daran erfreuen, wie sie untereinander kommunizieren und agieren? Wie sie Futter aus der Hand nehmen und neugierig die menschliche Hand beriechen? Warum reicht das nicht? Warum muss man ein Anfassen (abgesehen vom
TÜV) denn unbedingt haben? Schweine sind doch viel spannender, wenn sie sich gegenseitig ärgern/das Futter klauen/im Gänsemarsch umher rennen oder sich brommselnd mit der Paarbindung beschäftigen? ;)
 
Thema:

Augen zu beim streicheln

Augen zu beim streicheln - Ähnliche Themen

  • Augen zu beim Schlafen?

    Augen zu beim Schlafen?: Wollte mal fragen ob Meerschweinchen beim Schlafen die Augen zu haben oder nicht? Denn ich habe noch nie gesehen das meine Meerschweinchen die...
  • Meerschweinchen knabbert am Auge?

    Meerschweinchen knabbert am Auge?: Hallo! mein Meerschweinchen Cavy kaut bei Twoface in letzter Zeit immer öfter am Auge rum. Twoface scheint es nicht sonderlich zu stören, aber...
  • Meerschweinchen leckt dem anderen am Auge rum

    Meerschweinchen leckt dem anderen am Auge rum: Mein Meerschweinchen (Männlich, 2 Jahre) leckt dem anderen Meerschweinchen (Männlich, 6 Jahre) immer am Rechten Auge rum wenn sie zB beide im...
  • O.O Augen auf !

    O.O Augen auf !: Hey^.^ ich habe 3 scheene Meerschweinle :-) Apollo, Speedy und Lisa :-). Aber irgendwie haben meine 2 Böcke komische Augen und ich habe keine...
  • Verhalten beim Fressen

    Verhalten beim Fressen: Hi ihr Lieben, meine beiden schweinchen stehen total auf gurke. habe gerade beobachtet, dass der dominantere der beiden dem kleinen immer die...
  • Ähnliche Themen
  • Augen zu beim Schlafen?

    Augen zu beim Schlafen?: Wollte mal fragen ob Meerschweinchen beim Schlafen die Augen zu haben oder nicht? Denn ich habe noch nie gesehen das meine Meerschweinchen die...
  • Meerschweinchen knabbert am Auge?

    Meerschweinchen knabbert am Auge?: Hallo! mein Meerschweinchen Cavy kaut bei Twoface in letzter Zeit immer öfter am Auge rum. Twoface scheint es nicht sonderlich zu stören, aber...
  • Meerschweinchen leckt dem anderen am Auge rum

    Meerschweinchen leckt dem anderen am Auge rum: Mein Meerschweinchen (Männlich, 2 Jahre) leckt dem anderen Meerschweinchen (Männlich, 6 Jahre) immer am Rechten Auge rum wenn sie zB beide im...
  • O.O Augen auf !

    O.O Augen auf !: Hey^.^ ich habe 3 scheene Meerschweinle :-) Apollo, Speedy und Lisa :-). Aber irgendwie haben meine 2 Böcke komische Augen und ich habe keine...
  • Verhalten beim Fressen

    Verhalten beim Fressen: Hi ihr Lieben, meine beiden schweinchen stehen total auf gurke. habe gerade beobachtet, dass der dominantere der beiden dem kleinen immer die...