1 Kaninchen zu 2 anderen einbinden?!

Diskutiere 1 Kaninchen zu 2 anderen einbinden?! im Kaninchen Vergesellschaftung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, ich habe gerade ein kleines Problem. Und zwar mein Kaninchen (Laila wird am 17.8 ein Jahr) lebt leider bis jetzt noch allein, was ich sehr...
L

laila2013

Registriert seit
14.08.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe gerade ein kleines Problem. Und zwar mein Kaninchen (Laila wird am 17.8 ein Jahr) lebt leider bis jetzt noch allein, was ich sehr gerne ändern möchte :/ jetzt hätte ich die Chance sie zu vergesellschaften. sie könnte zu 2
Kaninchen dazu kommen (beide ca 4, 1 Weibchen und 1 kastrietes Männchen). Ich habe mich bereits ausreichend über die Vergesellschaftung informiert, aber habe dennoch so meine Gedanken dazu... und zwar hab ich angst da die beiden ja schon länger zusammen sind, dass sie meine nicht akzeptieren oder gar ausstoßen, aber ich mache mir auch sorgen, dass meine damit überfordert ist wenn beide auf sie zu gehen wollen oder sie beide anfangs jagen... Außerdem weiß ich nicht so recht wegen dem Altersunterschied.
Ich hoffe dass mir hier jemand helfen kann :) Ich hab mir auch schon überlegt nach nur einem Kaninchen zu suchen, da ich für mich denke das dass vielleicht auch (die bessere) Möglichkeit wäre...

Danke schon mal im Vorraus :)
LG
 
14.08.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Huhu!

Ich kann da nur aus meiner Erfahrung berichten. Ob das hinhaut oder nicht ist gaaanz unterschiedlich! Und bei uns hat es damals leider nicht geklappt :/
Ich würde schauen, ob ihr nicht ein kastriertes Männchen irgendwo findet. Und wenn es gar nicht geht, kannst du es auch mal mit einem Paar probieren, ich würde mich allerdings mit dem Abgebenden darauf einigen, dass die beiden auch zurück gehen können, falls es gar nicht hinhaut.
 
L

laila2013

Registriert seit
14.08.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke für die Antwort :)

Also mein Bauchgefühl sagt eher ´"Nein" zu der ganzen Aktion. Also der Besitzer würde die beiden jeder Zeit zurücknehmen,dass wäre nicht das Problem. Ich habe auch schon auf der Website es Tierheims in meiner Nähe geschaut, da hätten sie nur ein Weibchen.
Ich weiß nur nicht ob ich es nicht doch probieren soll da ich für meine nur das beste will ...
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.697
Reaktionen
45
Schau doch mal bei der Kaninchenhilfe oder beim Kaninchenschutz. Vielleicht findest du dort einen Kastraten.
 
L

laila2013

Registriert seit
14.08.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Okaii danke ;) ich denke dass wäre auch eine idee
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Huhu!

Ich kenne einen kleinen Gnadenhof etwa 40min mit dem Auto von euch entfernt, wenn du magst frage ich mal, ob die etwas für euch haben :)
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Ansonsten kommen beim Tierheim ja auch immer neue dazu. Bei dem Tierheim in meiner nähe gab es auch erst keinen Kastraten, aber die Seite wurde jeden Tag aktualisiert und nach ein paar tagen war auch ein Kastrat dort bzw. vermittelbar. Dann sind wir sofort hingefahren und jetzt wohnt er bei uns :)
 
L

laila2013

Registriert seit
14.08.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich habe sie jetzt mal zusammen getan unf ich glaube das es mit dem weibchen bisher funktioniert aber das männchen und meine sind noch nicht so. Er springt sobald meine in seiner nähe ist auf sie und rennt dann weg... kann das aber auch normal sein oder ist das schon ein zeichen dafür das es nicht funktioniert??
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Solange sie nicht zu einem kämpfenden fellknäul werden ist das alles normal. Da muss einfach geduldig sein. Auch wenn sie die ganze Zeit das gleiche machen, geeeduuult. Musste ich auch letztens erst haben, bei einer VG. Mein eines ist nur panisch weggerannt und ich dachte das geht jetzt immer so weiter, aber am nächsten Tag war sie auf einmal ganz entspannt. :)
 
L

laila2013

Registriert seit
14.08.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Okaii jaa ich glaube das männchen versucht sein altes weibchen zu verteidigen aber wir sind und da nicht so ganz sicher ob das noch was werden kann oder ob wir sie dann nicht besser gleich trennen
Und die beiden weibchen jagen sich jetzt auch hin und wieder( auch mit beißen) :/

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Wir mussten sie jetzt leider trennen :(
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Huhu!

Ich mag nochmal fragen, wo du dich zur Kaninchenvergesellschaftung informiert hast und wie genau du es nun angegangen bist (es gibt ja sicher auch genug Quellen, die falsch beraten).
Als ich gelesen hab, die Mädels mögen sich schon nur der Rammler muss noch auf dicke Hose machen, dachte ich eigentlich die Sache sei sicher. Weil bei so einer Konstellation mache ich mir in erster Linie um die gleichgeschlechtlichen Kaninchen sorgen.

Also den Fragenkatalog mal von vorn:
Wie groß war das Gehege bei der Vergesellschaftung?
War das Vergesellschaftungsgehege auf neutralem Boden?
Hatten die Kaninchen Riech- oder Sichtkontakt bevor du sie zusammen gesetzt hast?
Wie hast du das Gehege eingerichtet?

Und dann noch die Frage, wieso du sie letztendlich getrennt hast. So eine VG kann schon heiß her gehen. Jagen, aufreiten, in den Po beißen ist alles völlig normal, hier wird die Rangordnung klar gemacht. Auch Fell kann ordentlich fliegen, das liegt aber auch in erster Linie daran, dass es den Kaninchen durch die Stresssituation der VG leichter ausfällt.

Eine letzte Möglichkeit wäre noch, alle separat zu halten 3-4 Wochen lang. Dann kannst du bei Null anfangen und keiner kennt den anderen.
 
Thema:

1 Kaninchen zu 2 anderen einbinden?!

1 Kaninchen zu 2 anderen einbinden?! - Ähnliche Themen

  • Ein neues Kaninchen aus dem Heim, wann vergesellschaften

    Ein neues Kaninchen aus dem Heim, wann vergesellschaften: Hallo, ihr wisst ja, dass die Vergesellschaftung mit Wautzi und Piefke leider nicht gut verlief und Wautzi wird zurzeit auch im neuen Zuhause...
  • Vergesellschaftung eines Pärchens mit 1 oder 2 neuen Kaninchen

    Vergesellschaftung eines Pärchens mit 1 oder 2 neuen Kaninchen: Hallo, ich bräuchte mal einen Rat. Wir haben ein 6 Monate altes Pärchen und möchten gerne 1 oder 2 Kaninchen dazugesellen. Was macht am...
  • Neues Kaninchen zu altem Männchen

    Neues Kaninchen zu altem Männchen: Hallo zusammen, leider musste eines meiner Kaninchen letzte Woche am Dienstag eingeschläfert werden. Da ich meinen Kaninchen Mann (kastriert...
  • Mein Kaninchen verträgt sich nicht mit andren artgenossen

    Mein Kaninchen verträgt sich nicht mit andren artgenossen: Hallo, Ich wollte fragen ob es normal ist das mein Kaninchen (männlich und kastriert) sich nicht mit anderen verträgt? Er ist mittlerweile ca. 5...
  • Vergesellschaftung von einem 1Jahre alten Kaninchen und zwei 17 Wochen alten Kaninchen

    Vergesellschaftung von einem 1Jahre alten Kaninchen und zwei 17 Wochen alten Kaninchen: Hallo😊, Ich habe mir vor 4 Wochen 17 Wochen alte Kaninchen geholt (Männchen und Weibchen). Da das Weibchen von meinen 1 Jahr alten Männchen...
  • Ähnliche Themen
  • Ein neues Kaninchen aus dem Heim, wann vergesellschaften

    Ein neues Kaninchen aus dem Heim, wann vergesellschaften: Hallo, ihr wisst ja, dass die Vergesellschaftung mit Wautzi und Piefke leider nicht gut verlief und Wautzi wird zurzeit auch im neuen Zuhause...
  • Vergesellschaftung eines Pärchens mit 1 oder 2 neuen Kaninchen

    Vergesellschaftung eines Pärchens mit 1 oder 2 neuen Kaninchen: Hallo, ich bräuchte mal einen Rat. Wir haben ein 6 Monate altes Pärchen und möchten gerne 1 oder 2 Kaninchen dazugesellen. Was macht am...
  • Neues Kaninchen zu altem Männchen

    Neues Kaninchen zu altem Männchen: Hallo zusammen, leider musste eines meiner Kaninchen letzte Woche am Dienstag eingeschläfert werden. Da ich meinen Kaninchen Mann (kastriert...
  • Mein Kaninchen verträgt sich nicht mit andren artgenossen

    Mein Kaninchen verträgt sich nicht mit andren artgenossen: Hallo, Ich wollte fragen ob es normal ist das mein Kaninchen (männlich und kastriert) sich nicht mit anderen verträgt? Er ist mittlerweile ca. 5...
  • Vergesellschaftung von einem 1Jahre alten Kaninchen und zwei 17 Wochen alten Kaninchen

    Vergesellschaftung von einem 1Jahre alten Kaninchen und zwei 17 Wochen alten Kaninchen: Hallo😊, Ich habe mir vor 4 Wochen 17 Wochen alte Kaninchen geholt (Männchen und Weibchen). Da das Weibchen von meinen 1 Jahr alten Männchen...