Warum leuchten Kaninchen Augen rot?

Diskutiere Warum leuchten Kaninchen Augen rot? im Kaninchen Rassen und Farben Forum im Bereich Kaninchen Forum; Ihr kennt es ja bestimmt, gerade, wenn man mit Blitz fotografiert leuchten die Augen oft rot. first(Natürlich nicht nur bei Kaninchen) Aber wieso...
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Ihr kennt es ja bestimmt, gerade, wenn man mit Blitz fotografiert leuchten die Augen oft rot.
(Natürlich nicht nur bei Kaninchen) Aber wieso leuchten sie rot? Und jetzt habe ich auch bemerkt, dass bei meinem einen Kaninchen die Augen auch so rot leuchten (ohne Kamera) bei den anderen nicht so oft. Irgendwie finde ich es sehr interessant :) und habe dazu bisher noch nichts gefunden.
 
17.08.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Warum leuchten Kaninchen Augen rot? . Dort wird jeder fündig!
Casimir

Casimir

Moderator
Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Huhu!

Das passiert meist, wenn man mit Blitz fotografiert und das Tier/den Menschen direkt anblitz. Da wird das Licht auf der roten Netzhaut des Auges reflektiert und daher leuchten die Augen rot.

Je nachdem, wie der "normale" Lichteinfall ist, wenn man das Tier anschaut, können die Augen auch mal mehr oder weniger rot wirken. Bei Albinos leuchten die Augen ja auch nicht permanent grellrot.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.549
Reaktionen
16
Dann wird dein eines Kaninchen wohl rote Augen haben ;) Bei meinem einen Meerschwein leuchten die Augen auch rot, auch wenn man sie nur anschaut (je nach Lichteinfall).

Rote Augen bei Bildern mit Blitz "entstehen", weil die Netzhaut stark durchblutet (Blut = rot) ist und das dann quasi reflektiert wird.

Edit: Zu langsam ;)
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Aber die Netzhaut ist doch bei allen rot, warum leuchtet es bei meinem einen so doll?

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Vielleicht hat er mich lieb und guckt mich öfter an. haha ;)
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Das ist unterschiedlich. Zum einem kann beim Fotografieren, dass Licht des Blitzes auf der Nestzhaut reflektiert werden. Dadurch erscheint das Auge, vor allem die Pupille rot. Nicht nur der Blitz sondern auch das Sonnenlicht kann sowas mal auslösen.

Dann liegt es noch am Auge selbst. Bei manchen Kaninchenfarben (z.B. havanna, marder/siam, feh, etc.) sind weniger pigmentzellen im Auge eingelagert. Dadurch kann es je nach Lichteinfall so aussehen, dass die Augen rot leuchten.

Allerdings hast du bei deinen vorgestellten Kaninchen keines dabei, bei dem es mit dem Auge/Augenfarbe zusammen hängt.
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Mmh ok, dann ist es wahrscheinlich eher Zufall gewesen, aber jetzt habe ich trotzdem was dazu gelernt ;)
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Moderator
Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Das es bei dem einen Kaninchen mehr auffällt könnte auch damit zusammenhängen, dass bei eben jenem Kaninchen der normale Öffnungszustand der Pupille besonders groß ist (die Pupille zieht sich z.B. zusammen bei hellem Lichteinfall, Stress oder wenn etwas in der Nähe fixiert wird und erweitert sich bei dunklen Lichtverhältnissen, Entspannung und beim Blick in die Ferne).

Die Durchschnittsgröße der Pupille (bei durchschnittlichen Lichtverhältnissen) ist zumindest bei den Menschen auch individuell, bei dem einen zieht sie sich mehr zusammen als bei dem anderen, warum sollte das nicht bei Kaninchen auch so sein ;)

Um so größer (weiter offen) die Pupille ist um so mehr Licht fällt beim Foto ins Auge, der Blitz erleuchtet die Augenrückwand (Netzhaut) und man kann später auf dem Foto dann die Netzhaut als roten Fleck sehen, dort wo die Pupille ist.
Je größer die Pupille zum Zeitpunkt des Fotos desto größer logischerweise auch der rote Fleck ;)

...etwas anderes ist es wenn man ein typischerweise nachtaktives Tier fotografiert, die haben auf dem Augenhintergrund nämlich meist eine Art "Restlichtverstärker" der es ihnen ermöglicht auch im Dunkeln gut zu sehen. Man nennt es Tapetum Lucidum und wenn du z.B. ein Pferd, Rind, Katze oder einen Hund fotografierst erscheinen ihre Augen im Blitzlicht deswegen nicht rot, sondern bläulich oder grünlich.
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Aaaaah OK, das ist wirklich interessant! ;)
 
MincikTincik

MincikTincik

Registriert seit
20.10.2014
Beiträge
169
Reaktionen
0
Meine Kaninchen haben von Natur aus Rote Augen. Sie leuchten immer, wenn ich mit blitz fotografiere leuchten sie komplett weiß. Die haben so eine Art Glasaugen was ich total bewundere
 
Thema:

Warum leuchten Kaninchen Augen rot?

Warum leuchten Kaninchen Augen rot? - Ähnliche Themen

  • Welche Fellfarbe ist das?

    Welche Fellfarbe ist das?: Hallo! Kann mir jemand sagen, welche Fellfarbe das ist? Danke schonmal im Voraus!, Linnie
  • Hilfe! Kaninchen-Rasse feststellbar?

    Hilfe! Kaninchen-Rasse feststellbar?: Hallo liebe Community. Uns sind vor einiger Zeit zwei kleine Kaninchen zugelaufen. Da es keine Wildhasen sind und wir sie in den Kreis der...
  • Genetik/Zucht

    Genetik/Zucht: Hallo erstmal, Ich hatte mal eine riesige Frage an die Züchter unter euch. Zu meinem Vorhaben in der Zukunft: Ich möchte in ein paar Jahren...
  • Chinchilla-Kaninchen?

    Chinchilla-Kaninchen?: Hallo, also ich habe mal eine Frage. Bei meiner TÄ im Wartezimmer ist ein Poster mit Kaninchenrassen, und da steht drauf, dass Chinchillas...
  • Farbenzwerge

    Farbenzwerge: Hey Leute was habt ihr denn für kleine Farbenzwerge?? Also ich habe einen Farbenzwerg "Schwarz silber" bitte antwortet mir :eusa_shhh:;)
  • Farbenzwerge - Ähnliche Themen

  • Welche Fellfarbe ist das?

    Welche Fellfarbe ist das?: Hallo! Kann mir jemand sagen, welche Fellfarbe das ist? Danke schonmal im Voraus!, Linnie
  • Hilfe! Kaninchen-Rasse feststellbar?

    Hilfe! Kaninchen-Rasse feststellbar?: Hallo liebe Community. Uns sind vor einiger Zeit zwei kleine Kaninchen zugelaufen. Da es keine Wildhasen sind und wir sie in den Kreis der...
  • Genetik/Zucht

    Genetik/Zucht: Hallo erstmal, Ich hatte mal eine riesige Frage an die Züchter unter euch. Zu meinem Vorhaben in der Zukunft: Ich möchte in ein paar Jahren...
  • Chinchilla-Kaninchen?

    Chinchilla-Kaninchen?: Hallo, also ich habe mal eine Frage. Bei meiner TÄ im Wartezimmer ist ein Poster mit Kaninchenrassen, und da steht drauf, dass Chinchillas...
  • Farbenzwerge

    Farbenzwerge: Hey Leute was habt ihr denn für kleine Farbenzwerge?? Also ich habe einen Farbenzwerg "Schwarz silber" bitte antwortet mir :eusa_shhh:;)