Empfehlenswertes Trofu für sensible Hunde + Gewichtszunahme

Diskutiere Empfehlenswertes Trofu für sensible Hunde + Gewichtszunahme im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo zusammen, ich füttere Bosch Geflügel & Dinkel. Mittlerweile ist mir dann auch mal bewusst geworden, dass Bosch nicht geeignet ist. Erst...
Cooper14052012

Cooper14052012

Registriert seit
20.08.2014
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich füttere Bosch Geflügel & Dinkel. Mittlerweile ist mir dann auch mal bewusst geworden, dass Bosch nicht geeignet ist.
Erst
recht nicht für einen sensiblen Magen und für eine eventuelle Zunahme :?
Ich habe mich schon belesen und bin bei Wolfsblut hängen geblieben, aber auch bei Josera.
Um ehrlich zu sein, sind mir 50 Euro pro Sack jedoch zu viel..

Mein Cooper ist ein Goldendoodle (ca 32 KG), bewegt sich sehr gerne und sehr viel..

Danke schon mal für eure Antworten ;)
 
21.08.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ernährungsratgeber für Hunde nachgelesen? Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
A

actaion

Registriert seit
18.01.2008
Beiträge
109
Reaktionen
0
Gab es Probleme bei der Verdauung? Wenn ja, welche?

Er ist also zu dünn? Frisst er zu wenig, oder generell lustlos?
 
Cooper14052012

Cooper14052012

Registriert seit
20.08.2014
Beiträge
6
Reaktionen
0
Es sind keine Probleme bekannt und der Arzt sagte auch, dass er gesund und sportlich ist, aber zwei drei Kilo mehr haben könnte.
Ich kann es mir nur so erklären, dass er es vll schneller verbrennt als andere - bewegt sich viel und frisst normal.
 
E

exe

Registriert seit
04.11.2012
Beiträge
3.004
Reaktionen
1
Sieht man denn die Rippen hervorstehen oder die Hüftknochen?
 
Cooper14052012

Cooper14052012

Registriert seit
20.08.2014
Beiträge
6
Reaktionen
0
Man sieht sie leicht und fühlen kann man sie auch.
Der Arzt meinte, dass er sehr sportlich ist und einen hohen Energiehaushalt hat.

Welches Trockenfutter würdet ihr denn empfehlen?
 
T

Tapa

Registriert seit
25.04.2012
Beiträge
786
Reaktionen
6
Du schreibst, er hat einen sensiblen Magen?
Hast du denn noch andere Futtersorten probiert? Also außer dem Bosch-Futter? Wie äußert sich die Sensiblität? Auf was reagiert er?

Letztlich wirst Du ums Herumprobieren nicht herumkommen. Der Hund muss es vertragen, muss es mögen - und sollte zunehmen. Oder einfach mehr von dem Bosch verfüttern?

Rippen SOLLTEN übrigens zu fühlen sein, sonst wäre der Hund zu dick. Bei der Wahl des Futters auf die Zusammensetzung achten, also Fleischanteil, was sonst noch drin ist usw...gibt hier eine Liste mit empfehlenswerten TroFu, da sind Eckdaten beim Hundefutter erklärt.

Ich füttere Markus Mühle, mein Hund braucht davon sehr wenig, um sein Gewicht zu halten. Halte mich ziemlich exakt an die Fütterungsempfehlung des Herstellers. Verglichen mit den Fütterungsempfehlungen anderer Hundefutter, benötige ich wenig Futter für die nötige Energie, sprich es ist kalorienreich. Mein Hund kommt damit gut klar.

Das heißt jedoch nicht, dass es das Richtige für Deinen Hund wäre...nicht jedes Futter passt zu jedem Hund, finde es wirklich schwierig, Empfehlungen abzugeben.
 
E

exe

Registriert seit
04.11.2012
Beiträge
3.004
Reaktionen
1
Meine Hündin ist auch so ein Fliegengewicht, ich füttere meist Dose (mit einem sehr hohem Fleischanteil, z. B. Rocco oder GranCarno, Reinfleischdose vom Pferd) und füge selbst Kohlenhydrate in Form von Kartoffeln, Haferflocken, Reis, Nudeln, etc. hinzu. Du könntest auch etwas Fett (Sahne, Butter) übers Futter geben. Das setzt gut an. ;)
 
A

actaion

Registriert seit
18.01.2008
Beiträge
109
Reaktionen
0
Wenn er zunehmen soll, kannst Du natürlich einfach etwas mehr füttern - oder frisst er nicht mehr? Dann muss ein energiereicheres Futter her, oder eines, was er lieber frisst und dadurch mehr davon. Dass kann man event. auch errichen, indem man etwas nassfutter dazu mischt (bei sensiblem Magen aber event, problematisch).

Von Bosch gibt es ein active TroFu, das wäre mit mehr Energie, ansonsten ähnlich wie Dein jetziges, sprich günstig, aber auch nur mittelmäßig von der Zusammensetzung.
In noch ähnlich günstigen Preisregionen gäbe es Markus Mühle naturnah oder das Futter von Köbers, die ich normalerweise dem Bosch vorziehen würde, die sind aber nicht speziell energiereich.
Besser ist imho das Bio Bosch, welches nicht nur Bio sondern auch von der Zusammensetzung besser als das normale Bosch ist (z.B durch Verzicht auf Weizen&Mais, dafür mit Reis und etwas Gemüse drin), auch das ist aber nicht speziell energiereich. Etwas teuere, aber vielleicht grade noch in Deinem Preisrahmen.
Von Josera könnte das Festival in Frage kommen, oder das High Energie. Auch das Festival ist halbwegs energiereich und wird meist gern gemocht. Von der Zusammensetzung her würde ich es qualitativ leicht oberhalb des Bosch Maxi/Active einordnen, in etwa sgleichuaf mit Köbers, aber etwas unterhalb von Markus Mühle (was allerdinsg kaltgepresst ist, was nicht jeder Hund gut verträgt) oder Bosch Bio.
 
Cooper14052012

Cooper14052012

Registriert seit
20.08.2014
Beiträge
6
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten :)

Generell habe ich schon vieles probiert - Reis, Kartoffeln, Nudeln, Schmalz, Hüttenkäse etc, aber er bekommt richtig schlimmen Durchfall (oftmals auch blutig :() und dann füttere ich wieder sein altes Futter.
Ein Teufelskreislauf ...
 
A

actaion

Registriert seit
18.01.2008
Beiträge
109
Reaktionen
0
Generell habe ich schon vieles probiert - Reis, Kartoffeln, Nudeln, Schmalz, Hüttenkäse etc, aber er bekommt richtig schlimmen Durchfall (oftmals auch blutig :() und dann füttere ich wieder sein altes Futter.
Ein Teufelskreislauf ...
Von allen den gennaten Sachen bekommt er Durchfall?
Aber von dem Dinkel&Geflügel TroFu nicht?
Das wäre erstaunlich, weil Nudeln aus Weizen bestehen und das TroFu auch zum Teil aus Weizen besteht (wenn auch nicht der Hauptteil, aber auch nicht ganz wenig).
 
Cooper14052012

Cooper14052012

Registriert seit
20.08.2014
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ja, wirklich ;) ich habe mit diesem Futter direkt nach dem Welpenfutter angefangen, jedoch reagiert er auf jede kleine Veränderung mit Durchfall. Ich wollte ihn noch mal beim Arzt vorstellen und ihn mal von Kopf bis Fuß durchchecken lassen.
 
A

actaion

Registriert seit
18.01.2008
Beiträge
109
Reaktionen
0
Hast Du auch schonmal andere TroFu-Sorten probiert? Gab es da auch Durchfall?
 
Cooper14052012

Cooper14052012

Registriert seit
20.08.2014
Beiträge
6
Reaktionen
0
Nein, habe ich nicht, weil er bei jeder Umstellung sofort negativ reagiert.
Deshalb ist meine Frage ja, welches man empfehlen kann. Ich denke, dass ich Josera ausprobieren werde...
 
Thema:

Empfehlenswertes Trofu für sensible Hunde + Gewichtszunahme

Empfehlenswertes Trofu für sensible Hunde + Gewichtszunahme - Ähnliche Themen

  • Welches TroFu ist denn nun das "beste" bzw. das empfehlenswerteste ?

    Welches TroFu ist denn nun das "beste" bzw. das empfehlenswerteste ?: Hallo Liebe Hundebesitzer :) Ich bin ganz neu hier und habe mich angemeldet weil ich über eine Google Suche den Beitag zu der TroFu Liste gesehen...
  • Empfehlenswerte Leckerli

    Empfehlenswerte Leckerli: Hallo ihr, wie ihr schon an der Überschrift sehen könnt, bin ich auf der Suche nach hochwertigen Leckerli für´s Training. Welche benutzt ihr bzw...
  • Ist das Futter "Pedigree" (empfehlenswert?

    Ist das Futter "Pedigree" (empfehlenswert?: Hallo liebe Community :) , sicherlich kennen viele von Euch die Werbung von Pedigree, die derzeit überall zu sehen ist. Ist das Futter wirklich...
  • Empfehlenswertes Nassfutter

    Empfehlenswertes Nassfutter: Liebe User, lange geplant und endlich umgesetzt: unsere Nassfutterliste. Unsere Kriterien: - Fleisch- und Innereienanteil im Endprodukt >60% -...
  • Empfehlenswertes Trockenfutter

    Empfehlenswertes Trockenfutter: Empfehlenswertes Trockenfutter Eine Zusammenarbeit der User des Tierforum.de Es ist zunächst darauf hinzuweisen, dass diese Liste für den...
  • Ähnliche Themen
  • Welches TroFu ist denn nun das "beste" bzw. das empfehlenswerteste ?

    Welches TroFu ist denn nun das "beste" bzw. das empfehlenswerteste ?: Hallo Liebe Hundebesitzer :) Ich bin ganz neu hier und habe mich angemeldet weil ich über eine Google Suche den Beitag zu der TroFu Liste gesehen...
  • Empfehlenswerte Leckerli

    Empfehlenswerte Leckerli: Hallo ihr, wie ihr schon an der Überschrift sehen könnt, bin ich auf der Suche nach hochwertigen Leckerli für´s Training. Welche benutzt ihr bzw...
  • Ist das Futter "Pedigree" (empfehlenswert?

    Ist das Futter "Pedigree" (empfehlenswert?: Hallo liebe Community :) , sicherlich kennen viele von Euch die Werbung von Pedigree, die derzeit überall zu sehen ist. Ist das Futter wirklich...
  • Empfehlenswertes Nassfutter

    Empfehlenswertes Nassfutter: Liebe User, lange geplant und endlich umgesetzt: unsere Nassfutterliste. Unsere Kriterien: - Fleisch- und Innereienanteil im Endprodukt >60% -...
  • Empfehlenswertes Trockenfutter

    Empfehlenswertes Trockenfutter: Empfehlenswertes Trockenfutter Eine Zusammenarbeit der User des Tierforum.de Es ist zunächst darauf hinzuweisen, dass diese Liste für den...