Wie viel und wie oft Nassfutter füttern?

Diskutiere Wie viel und wie oft Nassfutter füttern? im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo Zusammen, Ich wollte mal wissen, wie oft ihr eure Hunde in der Woche mit Nassfutter füttert. Bietet firstihr es getrennt zu Trockenfutter...
PaddyFr87

PaddyFr87

Registriert seit
25.08.2014
Beiträge
59
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

Ich wollte mal wissen, wie oft ihr eure Hunde in der Woche mit Nassfutter füttert. Bietet
ihr es getrennt zu Trockenfutter an?
Ich wollte dem Hund 2 mal die Woche mit Nassfutter füttern, ist dies ok?
Der Hund hat ein Gewicht von 25kg und soll damit laut Hersteller 1200g Nassfutter am Tag zu sich nehmen, kommt mir bisschen viel vor.
Wie viel Nassfutter am Tag bekommen eure Hunde?


Schönes Wochenende.



Gruß

Paddy
 
30.08.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
4.914
Reaktionen
19
Grüß dich,

Regelmäßig füttere ich Nassfutter nicht, ich habe die Dosen manchmal nur als Reserve im Notfall vom Notfall daheim. Oder halt wenn ich sie von Bekannten geschenkt bekomme. 1200g finde ich für einen Hund mit "nur" 25 kg recht heftig.
Welches Futter ist das denn? Normalerweise erhöhen sich die Angaben, wenn das Futter nicht sonderlich gehaltvoll ist, da der Hund davon mehr fressen muss um die nötigen Nährstoffe zu erhalten.
Bei einem hochwertigen Futter muss man meistens weniger füttern außer der Hund hat einen enorm schnellen Stoffwechsel oder es ist krankheitsbedingt.

LG Foss
 
PaddyFr87

PaddyFr87

Registriert seit
25.08.2014
Beiträge
59
Reaktionen
0
Hallo Foss,

Ich habe mir die mengen Fütterungsempfehlung auf der Seite von Wolfsblut.com angeschaut, oder habe ich da was falsche gelesen/verstanden?
 
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
4.914
Reaktionen
19
Grüß dich,

Wolfsblut hat mittlerweile recht viele Nassfutter - Sorten. Um welche genau handelt es sich denn?

Wenn ich auf der Homepage die Fütterungsempfehlung von zb. "Wide Plain" bei 21 bis 30 kg anschaue, steht da 600 Gramm, bei anderen Sorten durchaus mehr.
Ich würde mich nach dem Hund richten und beobachten. Nimmt er ab, braucht er mehr. Hält er sein Gewicht, braucht er weniger.

Die Dosen haben einen Inhalt von 1200 Gramm.

LG Foss
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Huhu,

diese Fütterungsempfehlung habe ich schon bei vielen NaFu-Produkten gesehen und halte sie für normal. Mein großer wiegt 20 Kg und da empfehlen die meisten 800 g, wenn man nur Nassfutter füttert. Bei Wolfsblut ist das auch der Fall, von daher ist das nicht ungewöhnlich.

Wenn du ohnehin nur 2x die Woche sowas füttern möchtest, könntest du auch überlegen, das lieber wegzulassen und dafür täglich das Trockenfutter mit ein paar üblichen Haushaltsprodukten aufzupeppen, wie Ei, Quark/Joghurt, Öl, Kräutern, Fleisch oder ein bisschen Gemüse. Ich denke, davon hat der Hund mehr als von 2x die Woche Nassfutter. Aber das ist natürlich deine Entscheidung.

Liebe Grüße
Pewee
 
PaddyFr87

PaddyFr87

Registriert seit
25.08.2014
Beiträge
59
Reaktionen
0
Hallo Pewee,

Wie oft bekommt deiner Naßfutter in der Woche?



Liebe grüße zurück

Paddy
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Ganz unterschiedlich, ich füttere ziemlich querbeet alles irgendwie :D Meine Hündin bekommt es öfter, da sie das besser aufnimmt als Trockenfutter. Ich denke, ich verbrauche für beide Hunde vielleicht 2 800 g Dosen in der Woche. Also nicht sehr viel. Mit ein paar Sachen zum Aufpeppen habe ich bei beiden Hunden mehr Erfolg, auch wenn der Große alles frisst, was ich ihm vor die Nase stelle.
 
PaddyFr87

PaddyFr87

Registriert seit
25.08.2014
Beiträge
59
Reaktionen
0
Dann werde ich bei 2 bis 3 mal die Woche bleiben, ich schaue einfach mal ob er 1200g frisst oder weniger sehe ich ja dann.


Gruß

Paddy
 
Thema:

Wie viel und wie oft Nassfutter füttern?