Neues Aquarium

Diskutiere Neues Aquarium im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo, Nach mehreren Jahren ohne Aquarium würde ich mir gerne wieder eins anschaffen. Ich hätte gern ein kleineres (60cm Kantenlänge) mit Guppies...
Schneckäää

Schneckäää

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
320
Reaktionen
0
Hallo,

Nach mehreren Jahren ohne Aquarium würde ich mir gerne wieder eins anschaffen.
Ich hätte gern ein kleineres (60cm Kantenlänge) mit Guppies darin. Das Problem ist nur, dass sie sich ja sehr
schnell vermehren. Kann man dem irgendwie entgegenwirken oder ist es unmöglich einen stabilen Bestand zu haben? Ich habe nämlich keine Abnehmer für eventuellen Nachwuchs und wenn es nicht anders geht kann ich mir halt keine Guppies anschaffen. Also: Ich hätte gern ein Guppybecken, möchte aber keine Guppies züchten.
Theoretisch hätte ich auch die Möglichkeit ein 112L Aquarium zu betreiben. Das hatte ich früher auch, als Gesellschaftsbecken für Anfänger. Jetzt hätte ich aber schon lieber ein kleineres Becken, trotzdem mit "Anfängerfischen".
Noch eine Frage: Müsste ich unbedingt Welse mit einsetzten?

LG
 
13.09.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
D

Duff

Registriert seit
14.09.2014
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,

Die Guppys zu halten ohne Nachwuchs ist sehr schwer aber es gibt eine Lösung.
Ganz einfach: Du darfst nur Männchen oder nur Weibchen halten.
Ich habe in meinem 220 Liter AQ auch Guppys aber nur Weibchen.
Die Welse sind Wichtig für das AQ denn sie säubern den Boden und die Pflanzen.


LG
 
aquastar

aquastar

Registriert seit
23.04.2014
Beiträge
283
Reaktionen
0
Hi,
Wenn man nur männchen hällt hast du mehr harnomie im Aquarium aber sehr viele sagen das eine reine Männchen oder Weibchenhaltung nicht artgerecht ist, ich würde so machen ein Männchen und zwei Weibchen im Aquarium zusammen mit ein pärchen Schmetterlingsbuntbarsche zu halten die Schmetterlingsbuntbarsche werden helfen den Nachwuchs einzudämmen und was auch gut hilft ist wenig füttern.Man braucht keine Welse im Aquarium das ist völliger quatsch und außerdem ist es die aufgabe des Aquarianers das Aquarium sauber zu halten.
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Guppys sind keine besonders guten Eltern, und verspeisen auch ihren eigenen Nachwuchs.
Ich kenne (reine) Guppybecken im Bekanntenkreis die schon seit Jahren mit einer stabilen Population bestehen ohne dass es zu einer "Fischexplosion" im Becken kommen würde.

Es handelt sich um Becken mittlerer größe (80-100cm) die meistens stark bepflanzt sind und nicht übermäßig bearbeitet werden. Natürlich kann ich aber nicht mit Sicherheit sagen, ob es sich dabei um glückliche Zufälle handelt oder ob die Selbstregulation der Guppys früher oder später einfach eintritt wenn man nicht weiter eingreift.
 
Schneckäää

Schneckäää

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
320
Reaktionen
0
Okay vielen Dank für die Ratschläge! Ich glaube mit den Guppies ist es mir doch zu heikel und ich werde lieber einen Schwarm Salmler nehmen (10 Fische etwa).
Das mit der reinen Männchen- oder Weibchenhaltung lasse ich lieber.
sehr viele sagen das eine reine Männchen oder Weibchenhaltung nicht artgerecht ist
Bei Schmetterlingsbuntbarschen hätte ich ja kein Artenbecken mehr. (Welse ausgenommen.) Die kommen mir aber schon praktisch vor.
Zum Glück ist ja noch nichts entschieden, ich mache grade eine Liste mit möglichen Salmlern.

EDIT (Beitrag von Kompassqualle nicht gesehen): Also ist es theoretisch doch möglich... Naja mal sehen, ich werde es überdenken.
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Schmetterlingsbuntbarsche, so fern die M. ramerezi gemeint sind, sind nun wirklich nichts für Anfänger. Erst recht als Funktionsfisch zur Guppy-Nachwuchs-Bekämpfung.

@Schneckä:
Du kannst ohne Problem einen reinen Männchen-Trupp halten und Welse musst du nicht einsetzen, wenn du keine haben möchtest.
 
Thema:

Neues Aquarium

Neues Aquarium - Ähnliche Themen

  • neues Aquarium

    neues Aquarium: Hallo, wir haben aktuell ein 100x40x40 Becken mit Besatz, läuft schon lange. Wir haben nun ein 120x50x50 erworben. Nun soll das neue Becken an...
  • Fische fressen im neuen Aquarium nichts

    Fische fressen im neuen Aquarium nichts: Hallo, wir hatten seit letzter Woche ein nanoaquarium 30l. Es war undicht und jetzte haben wir euin 60l Aquarium aber unserte Fische fressen...
  • Aquarium neu einrichten

    Aquarium neu einrichten: Hallo Ich möchte mein Aquarium neu einrichten Und bin mir etwas Unsicher Kies oder Sand ? Jetzt habe ich Kies und der soll nicht so gut für...
  • meine platys verhalten sich komisch!

    meine platys verhalten sich komisch!: Hallo alle zusammen! ! Ich habe seit 2 Tagen ein Aquarium mit 2 platys und drei panda Panzerwelsen. Mit meinen panzerwelsen scheint alles ok zu...
  • Neues Aquarium - richtige Besetzung ???

    Neues Aquarium - richtige Besetzung ???: Hallo ich möchte mir ein Aquarium ( 200L ) zulegen. Ich habe nur leider nicht so viel Ahnung von Aquarien. Ich möchte folgende Fische einsetzen...
  • Ähnliche Themen
  • neues Aquarium

    neues Aquarium: Hallo, wir haben aktuell ein 100x40x40 Becken mit Besatz, läuft schon lange. Wir haben nun ein 120x50x50 erworben. Nun soll das neue Becken an...
  • Fische fressen im neuen Aquarium nichts

    Fische fressen im neuen Aquarium nichts: Hallo, wir hatten seit letzter Woche ein nanoaquarium 30l. Es war undicht und jetzte haben wir euin 60l Aquarium aber unserte Fische fressen...
  • Aquarium neu einrichten

    Aquarium neu einrichten: Hallo Ich möchte mein Aquarium neu einrichten Und bin mir etwas Unsicher Kies oder Sand ? Jetzt habe ich Kies und der soll nicht so gut für...
  • meine platys verhalten sich komisch!

    meine platys verhalten sich komisch!: Hallo alle zusammen! ! Ich habe seit 2 Tagen ein Aquarium mit 2 platys und drei panda Panzerwelsen. Mit meinen panzerwelsen scheint alles ok zu...
  • Neues Aquarium - richtige Besetzung ???

    Neues Aquarium - richtige Besetzung ???: Hallo ich möchte mir ein Aquarium ( 200L ) zulegen. Ich habe nur leider nicht so viel Ahnung von Aquarien. Ich möchte folgende Fische einsetzen...