8 Wochen alte Zwergkaninchen Ernährung

Diskutiere 8 Wochen alte Zwergkaninchen Ernährung im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hi ich wollte mal fragen was ich bei 8 Wochen alten Zwergkaninchen bei der Fütterung firstbeachten muss. Was kann ich ihnen an Obst und gemüse...
A

Ange13

Registriert seit
25.05.2013
Beiträge
509
Reaktionen
0
Hi ich wollte mal fragen was ich bei 8 Wochen alten Zwergkaninchen bei der Fütterung
beachten muss. Was kann ich ihnen an Obst und gemüse schon geben und was nicht ?
Hab schon im Internet mal gelesen aber da stehen verschiedene Meinungen und wollte hier mal nachfragen was ich ihnen schon füttern darf bevor ich was falsch mache.
 
14.09.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
schau mal auf diebrain.de :)

ansonsten heu
und dann schau was es vorher bekommen hat? wenn es FriFu bekomm hat kannst du auch gerne viel gemüse und wiese :)

hast du nur ein kaninchen? wenn ja sorge so schnell es geht für einen partner :)
 
A

Ange13

Registriert seit
25.05.2013
Beiträge
509
Reaktionen
0
Ok werde da mal nachschauen danke :)

Ja heu fressen sie schon. Sie bekamen Hasfit zu fressen das füttere ich auch weiter. Ich hab ihnen gestern mal bisschen Karotte gegeben aber da sind sie bis jetzt noch nicht ran gegangen. Die Züchterin sagte zu uns das sie noch langsam an Grünfutter gewöhnt werden müssen da sie das noch nicht so viel bekamen.

Ich hab 2 Zwergkaninchen beides Rammler (werden noch Kastriert)
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
was ist hasfit ??

wie leben die beiden denn bei dir?
 
A

Ange13

Registriert seit
25.05.2013
Beiträge
509
Reaktionen
0
Das sind so Pellets die es beim Raiffeisen zu kaufen gibt das sind sie noch gewohnt.

Für den anfang jetzt haben sie einen Käfig von 160x80x80 bald kommen dann noch Gitterelemente dazu das sie noch mehr platz haben dann hätten sie fast die hälfte vom Zimmer. Jetzt für den anfang sind sie nur im Käfig damit sie sich in einem kleinen bereich sich an ihr neues Zuhause gewöhnen ( hab sie seit gestern morgen) können.
 
M

Mathilderich

Registriert seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
die pellets brauchst du nicht :) setzte diese langsam ab. du sparst geld und die hasen brauchens nicht :)

super, das klingt doch gut :)
 
A

Ange13

Registriert seit
25.05.2013
Beiträge
509
Reaktionen
0
Ja okay, ich hab ihnen gestern mal Karotte gegeben aber diese rühren sie nicht an :eusa_think: und ich hab gelesen das sie Apfel erst ab 9 Wochen fressen dürfen. Die sind wahrscheinlich nur die Pellets gewohnt :eusa_think:. Ich weiß auch noch nicht wie ich sie Zahm bekommen soll :eusa_think:
 
violala

violala

Registriert seit
20.10.2013
Beiträge
3.158
Reaktionen
0
Frischfutter nach und nach angewöhnen. Auch immer nur eine neue Sorte nach der anderen. Wenn die Verdauung mitspielt, kannst du die Menge erhöhen. Die Pellets nach und nach absetzen.

Was den platz angeht, biete Ihnen bitte sofort so viel wie möglich an! Sie gewöhnen sich nicht schneller an ein neues Zuhause, nur weil der Raum enger ist.

Zahm bekommst du sie mit Geduld und Futter. Ob sie aber richtig "zahm" werden (was verstehst du darunter?), liegt auch am Charakter der Tiere. Du kannst so nett sein wie du willst, manche bleiben eher scheu.

Sind Sie wirklich erst 8 Wochen alt? Das ist leider viel zu früh :( Mindestalter bei Abgabe sind 10,besser 12 Wochen. Welches Geschlecht haben sie? Wenn ein Rammler dabei ist, ist er bereits kastriert?
 
A

Ange13

Registriert seit
25.05.2013
Beiträge
509
Reaktionen
0
Ja okay , ich versuche sie im mom an karotten zu gewöhnen bis jetzt haben sie nur dran gerochen aber das wars auch schon.

Ja okay

Ah okay , ich versteh darunter das sie nicht gleich weg laufen wenn man was aus Käfig rausholt.

Ja sind laut Züchterin 8 Wochen alt . Hm okay das wusste ich nicht hab im Inet gelesen das sie schon ab 8 Wochen abgegeben werden können :eusa_think: Das sind beides Rammler werden noch beide Kastriert und werden noch geimpft gegen RHD und Myxomatose Züchterin meinte das Impfung nicht so wichtig wäre außer wenn man Löwenzahn aus Wald oder so holt, aber da ich ja allgemein viel im Wald unterwegs bin kann ich ja auch Krankheiten dann mit ins Haus holen wo für die kleinen ja gefährlich sind deswegen lasse ich sie Impfen.
 
violala

violala

Registriert seit
20.10.2013
Beiträge
3.158
Reaktionen
0
Das mit dem impfen ist wichtig, gut das du das noch machst. Auch durch Mücken können nämlich Krankheiten übertragen werden.

Wie bald werden sie kastriert? Mach es auf jeden Fall so schnell wie möglich, ansonsten besteht die Gefahr, dass die beiden sich zerfetzen.

Dass sie nicht mehr weg hoppeln wenn du bei Ihnen bist, kann eine Weile dauern. Ich habe sie zum Beispiel so an mich gewöhnt, dass ich mich oft zu Ihnen gesetzt habe. Wenn Sie von alleine kamen habe ich mich ganz ruhig Verhalten und sie schnuppern lassen. Du kannst sie ab und an auch mit einer Erbsenflocke belohnen.

Mein Mädel wurde recht schnell "zahm" und lässt sich auch mal kraulen, er ist immer noch eine Schissbuchse und lässt sich ganz selten mal über das Näschen streicheln. So ist jeder anders ;)
 
A

Ange13

Registriert seit
25.05.2013
Beiträge
509
Reaktionen
0
Ja ich gehe am Donnerstag mit ihnen zum Tierarzt um sie Impfen zu lassen, laut Züchterin wurden sie nämlich noch gar nicht geimpft deshalb will ich das so schnell wie möglich nachholen.

Wir wollten sie Kastrieren lassen wenn sie 10 Wochen alt und wir daheim sind nach der Kastration um bei problemen schnell wie möglich zum Tierarzt zu fahren. Sie haben 2 Häuser damit sie sich auch mal ausm weg gehen können ( liegen aber meist zusammen).

Ahh okay, ja das mache ich auch im mom also ich setz mich vor ihren kägig und der kleinere von beiden kommt meistens angehoppelt und beschnuppert meine Hand der andere ist etwas Zurückhaltender.
 
violala

violala

Registriert seit
20.10.2013
Beiträge
3.158
Reaktionen
0
Ich finde, das hört sich schonmal gut an :clap: daran dass sie zu jung sind kann man jetzt ja nix mehr ändern ;)

Wie groß ist denn das Gehege wo sie drin sind? Hast du ihnen nun mehr Platz als den kleinen Knast gegeben?
 
A

Ange13

Registriert seit
25.05.2013
Beiträge
509
Reaktionen
0
Ja wusste nicht das sie eig noch zu Jung sind um abgegeben zu werden, hab sie seit gestern und dafür das sie erst ein Tag da sind ist der kleinere von beiden schon ziemlich neugierig.

160x80x80 ist das Gehege von ihnen Züchterin meinte sogar das ein 100x50x80 großer Käfig reichen würde aber das ist eindeutig viel zu klein für die. Nein noch nicht muss noch so Gitterelemente kaufen für sie damit sie genügend Platz haben sie bekommen auch noch eine Buddelkiste selbst gebaut und so also viele Beschäftigungsmöglichkeiten
 
violala

violala

Registriert seit
20.10.2013
Beiträge
3.158
Reaktionen
0
Das ist beides echt zu klein für die beiden :( da bist du einer nicht seriösen Züchterin aufgegessen, befürchte ich.

Mindestmaße drinnen sind pro Kaninchen 2qm + täglich mehrstündigem Auslauf. Wenn das nicht gegeben ist, lieber 3qm pro Tier. Diese Gitter eignen sich dazu wirklich hervorragend, die hab ich hier auch.
 
A

Ange13

Registriert seit
25.05.2013
Beiträge
509
Reaktionen
0
Hm okay ich werde so schnell wie möglich so gitterelemente zu besorgen. Sie haben aber anscheinend keine schlimmen Erfahrungen mit Menschen gemacht hab ich so den eindruck von ihnen.

Ahh okay, werde das so schnell wie möglich ändern, will das es den beiden gut geht :) und viel Platz zum toben haben :)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Hier gibts noch ein bisschen inspiration :) (falls du den thread noch nicht kanntest)

https://www.tierforum.de/showthread.php?t=26261
Ahh okay danke werd da mal nachschauen :)
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Beim Umstellen des Futters gaaaanz langsam machen ;)
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Huhu!

Mein "Nachwuchs" damals wurde mit 8 Wochen bereits kastriert ;)
Grade, wenn man die Hoden schon ertasten kann, kann man sie auch raus nehmen.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ach, und lass dir vom TA gleich nochmal die Geschlechter bestätigen ;) Wenn sie eh mit 8 Wochen abgegeben wurden, würde ich mich nicht so auf das Urteil der Züchterin verlassen.. :/
 
A

Ange13

Registriert seit
25.05.2013
Beiträge
509
Reaktionen
0
Beim Umstellen des Futters gaaaanz langsam machen ;)
Ja okay, ich füttere das gewohnte futter weiter und gebe ihnen im mom auch Karotten. Charly (der kleinere von beiden)hat grad eben mal an einer Karotte genagt und war auch weiter an den Karotten dran also schon ein guter anfang :) und chester ist in allem noch etwas Zurückhaltender. Ich hab gelesen hier im Inet das so kleine erst mit 9 wochen Äpfel fressen dürfen stimmt das ? :eusa_think:

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Huhu!

Mein "Nachwuchs" damals wurde mit 8 Wochen bereits kastriert ;)
Grade, wenn man die Hoden schon ertasten kann, kann man sie auch raus nehmen.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ach, und lass dir vom TA gleich nochmal die Geschlechter bestätigen ;) Wenn sie eh mit 8 Wochen abgegeben wurden, würde ich mich nicht so auf das Urteil der Züchterin verlassen.. :/
Ahh okay, ich wollte die 2 erst Kastrieren lassen wenn Ferien sind falls irgendwelche Probleme auftreten und schnell zum Tierarzt dann können.

Ja okay werde ich dann auch noch nochmal Überprüfen lassen , danke für den Hinweis :)
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Bleib jetzt erstmal eine Woche nur bei dem Futter das sie kennen und der Möhre (in kleinen Mengen) wenn sie das so gut vertragen, kannst Du es mit Apfel probieren (auch erstmal kleine Stücke) so dass Du dann mal ne Woche die Pellets , Möhre und Apfel gibst, wird das wieder vertragen kannst Du dich ans nächste Gemüse ranwagen und so weiter und dabei dann gaaaanz langsam die Pellets reduzieren
 
Thema:

8 Wochen alte Zwergkaninchen Ernährung

8 Wochen alte Zwergkaninchen Ernährung - Ähnliche Themen

  • Was dürfen Zwergkaninchen die 6 Wochen alt sind essen?

    Was dürfen Zwergkaninchen die 6 Wochen alt sind essen?: Hallo, Wir haben seid gestern zwei Zwergkaninchen die 6 Wochen alt sind und wir möchten nicht so gerne mit Trockenfutter anfangen, ich habe...
  • Unsicher wegen Futterplan von 12 Wochen alte Kaninchen

    Unsicher wegen Futterplan von 12 Wochen alte Kaninchen: Hallo, nachdem ich meinen 11 Jahre alten Carlo im Januar gehen lassen musste :085: und im August meine 9 Jahre alte Stupsie, habe ich mir zwei...
  • 2 Wochen altes Baby halb so groß wie die Geschwister!

    2 Wochen altes Baby halb so groß wie die Geschwister!: Hallo, mein Problem ist, dass eines meiner Kaninchenbabys von Anfang an ziemlich klein war! Habe mich aber, auch durch Euren Rat, dazu...
  • Kaninchenbaby 3 Wochen alt

    Kaninchenbaby 3 Wochen alt: hey mein kaninchen hat Babys bekommen. Eine hat überlebt und ist jetzt 3 Wochen alt aber sie kriegt keine Muttermilch mehr. Der TA meinte ich soll...
  • 9 wochen alte kaninchen, was dürfen sie fressen und was nicht?

    9 wochen alte kaninchen, was dürfen sie fressen und was nicht?: Huhu, Habe mal eine frage und zwar habe ich jetzt 9 wochen alte Kaninchen, jetzt habe ich aber eine frage, und zwar würde ich die kleinen gerne...
  • Ähnliche Themen
  • Was dürfen Zwergkaninchen die 6 Wochen alt sind essen?

    Was dürfen Zwergkaninchen die 6 Wochen alt sind essen?: Hallo, Wir haben seid gestern zwei Zwergkaninchen die 6 Wochen alt sind und wir möchten nicht so gerne mit Trockenfutter anfangen, ich habe...
  • Unsicher wegen Futterplan von 12 Wochen alte Kaninchen

    Unsicher wegen Futterplan von 12 Wochen alte Kaninchen: Hallo, nachdem ich meinen 11 Jahre alten Carlo im Januar gehen lassen musste :085: und im August meine 9 Jahre alte Stupsie, habe ich mir zwei...
  • 2 Wochen altes Baby halb so groß wie die Geschwister!

    2 Wochen altes Baby halb so groß wie die Geschwister!: Hallo, mein Problem ist, dass eines meiner Kaninchenbabys von Anfang an ziemlich klein war! Habe mich aber, auch durch Euren Rat, dazu...
  • Kaninchenbaby 3 Wochen alt

    Kaninchenbaby 3 Wochen alt: hey mein kaninchen hat Babys bekommen. Eine hat überlebt und ist jetzt 3 Wochen alt aber sie kriegt keine Muttermilch mehr. Der TA meinte ich soll...
  • 9 wochen alte kaninchen, was dürfen sie fressen und was nicht?

    9 wochen alte kaninchen, was dürfen sie fressen und was nicht?: Huhu, Habe mal eine frage und zwar habe ich jetzt 9 wochen alte Kaninchen, jetzt habe ich aber eine frage, und zwar würde ich die kleinen gerne...