Größter Hund der Welt gestorben

Diskutiere Größter Hund der Welt gestorben im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Da hab ich doch gerade nicht schlecht gestaunt, firstals ich im Internet bei unserer Tageszeitung vorbei geschaut habe. Der größte Hund der Welt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
15.09.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Größter Hund der Welt gestorben . Dort wird jeder fündig!
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Hmm das is ja schade. Ich "Kannte" Ihn auch.

Run Free Zeus :angel:
 
C

Catnip

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
7.930
Reaktionen
0
Was es nicht alles gibt.. Ich musste aber echt gerade schlucken: durchschnittliche Lebenserwartung bei Dänischen Doggen sind sechs bis acht Jahre?! :shock:
 
Mystica

Mystica

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
2.801
Reaktionen
0
Ja, das fand ich auch ein bissl erschreckend.

Habe gerade mal Wiki befragt und wiki sagt

Auch sonst erweisen sich Doggen als relativ krankheitsanfällig. Verschiedene krebsartige Erkrankungen sind symptomatisch für die alternde Dogge. 28 Prozent der Deutschen Doggen sterben vor dem Alter von fünf Jahren, 59 Prozent vor dem Alter von acht Jahren, und 83 Prozent sterben vor dem Alter von zehn Jahren
http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Dogge
unter Krankheit
 
Choupette

Choupette

Registriert seit
03.08.2014
Beiträge
2.711
Reaktionen
19
Off-Topic
Verschiedene krebsartige Erkrankungen sind symptomatisch für die alternde Dogge. 28 Prozent der Deutschen Doggen sterben vor dem Alter von fünf Jahren, 59 Prozent vor dem Alter von acht Jahren, und 83 Prozent sterben vor dem Alter von zehn Jahren
Ich hab mir jetzt grad wirklich versucht 170% tote Doggen zu erklären. Logisches Denken ist halt nur begrenzt meins.:lol:


Der Riese war mir aus den Medien auch nicht unbekannt. Schade um ihn!:(
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
5.965
Reaktionen
260
Die wirklich kurze Lebenserwartung ist bei dieser absoluten Extremzüchtung ja leider auch kein Wunder:(

Schade um den Hund.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Das kommt dabei raus wenn Menschen Gott spielen müssen..
Traurig..
 
E

exe

Registriert seit
04.11.2012
Beiträge
3.004
Reaktionen
1
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Nein Exe natürlich nicht. Aber dieses Extreme mag ich nicht. Extrem groß, extrem faltig, extrem plattnasig.. Ich finde es schwer da was gesundes zu züchten. Ich liebe Doggen. Wir haben in der Welpengruppe der HuSchu in der ich arbeite ein Doggenmädchen. Die Besitzer haben erzählt wie schwer es ist gesunde Eltern und Elterneltern zu finden.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ich meinte mit Gott spielen explizit die Dogge.
Und keine Retromöpse um gesünder zu züchten. Ich finde den Ansatz großartig!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Größter Hund der Welt gestorben

Größter Hund der Welt gestorben - Ähnliche Themen

  • Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überzeugen ?

    Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überzeugen ?: Hallo 🙂 Ich bin BumbleBee15 , 15 Jahre alt , und ich besuche ein Gymnasium in Bayern . Ich habe zwei jüngere Geschwister ( 13 und 7 ) und ich habe...
  • Hilfe für Hund

    Hilfe für Hund: Ihr Lieben. Ich brauche eure Hilfe. Folgende Situation: Mein Cousin hat einen Hund (großer Mischling). Er verliert seine Wohnung am 28.02. Und...
  • von Hund gebissen worden

    von Hund gebissen worden: Wie reagiert man richtig. Ich war heute im Wald und wollte eigentlich meinen Labrador dann noch auf die Hundwiese (nicht eingezäunt) lassen. Da...
  • Selbstgemachtes rund um den Hund

    Selbstgemachtes rund um den Hund: Hallo ihr lieben :)! Ich liebe es, für den Hund etwas selber zu machen und bin mir sicher, dass es hier noch andere User gibt, die für ihre...
  • Warum solche Extreme? Der Kleinste, der Größte Hund....

    Warum solche Extreme? Der Kleinste, der Größte Hund....: ....der Welt:roll: Ich konnte nicht schlafen und gab mal Dies, mal Das in die Suchmaschinen ein und fand folgendes. Der kleinste Hund der Welt...
  • Warum solche Extreme? Der Kleinste, der Größte Hund.... - Ähnliche Themen

  • Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überzeugen ?

    Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überzeugen ?: Hallo 🙂 Ich bin BumbleBee15 , 15 Jahre alt , und ich besuche ein Gymnasium in Bayern . Ich habe zwei jüngere Geschwister ( 13 und 7 ) und ich habe...
  • Hilfe für Hund

    Hilfe für Hund: Ihr Lieben. Ich brauche eure Hilfe. Folgende Situation: Mein Cousin hat einen Hund (großer Mischling). Er verliert seine Wohnung am 28.02. Und...
  • von Hund gebissen worden

    von Hund gebissen worden: Wie reagiert man richtig. Ich war heute im Wald und wollte eigentlich meinen Labrador dann noch auf die Hundwiese (nicht eingezäunt) lassen. Da...
  • Selbstgemachtes rund um den Hund

    Selbstgemachtes rund um den Hund: Hallo ihr lieben :)! Ich liebe es, für den Hund etwas selber zu machen und bin mir sicher, dass es hier noch andere User gibt, die für ihre...
  • Warum solche Extreme? Der Kleinste, der Größte Hund....

    Warum solche Extreme? Der Kleinste, der Größte Hund....: ....der Welt:roll: Ich konnte nicht schlafen und gab mal Dies, mal Das in die Suchmaschinen ein und fand folgendes. Der kleinste Hund der Welt...