Wer kennt sich mit Blasenentzündung aus?

Diskutiere Wer kennt sich mit Blasenentzündung aus? im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hi, seit vorgestern geht es meiner Hündin nicht besonders gut. Sie muss ständig Pipi, tröpfelt Blut nach, traut sich nicht ihr großes Geschäft zu...
L

Lucalita

Registriert seit
09.10.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hi,

seit vorgestern geht es meiner Hündin nicht besonders gut. Sie muss ständig Pipi, tröpfelt Blut nach, traut sich nicht ihr großes Geschäft zu machen (ich nehme an vor Schmerzen), liegt nur rum und will nur bei mir sein. Ich bin nachdem ich gemerkt habe, dass sie aus der Scheide blutet (sie ist kastriert) ganz schnell mit ihr zum Tierarzt gefahren,
der sie mit nem Spekulum (die Arme!) untersucht und ein Ultraschall gemacht hat. In der Scheide befand sich wie vermutet Blut und das Ultraschall zeigte eine sehr verdeckte Blasenschleimhaut. Der Arzt hat nicht verstehen können, dass ich das nicht eher gemerkt habe und hat mich dafür ganz schön in die Mangel genommen. Dabei hab ich mich schon wirklich mies gefühlt :( dann sagte er, es könnte eine verschleppte Blasenentzündung sein, eventuell aber auch ein Blasenkarzinom. Er betonte mehrmals, dass er das eigentlich nicht glauben würde, aber für den Fall dass doch...blablabla.

Mein Hund hat jetzt ein Antibiotikum bekommen, gestern ein Schmerzmittel und heute morgen blutete es auch nicht mehr, eiterte allerdings. Jetzt weiß ich nicht, ob das bedeutet, dass das Antibiotikum bereits Wirkung zeigt, oder ob das Eitern bedeutet, dass es sich verschlimmert hat. Wer kennt sich damit aus und kann mir helfen? Weiß jemand wie ich es ihr gerade angenehmer machen kann? Ich habe ihr eine Wärmeflasche auf eine dicke Decke gelegt und da legt sie sich auch drauf. Wie kann ich den Heilungsprozess noch unterstützen? Hat jemand "Geheimtipps"?
 
11.10.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wer kennt sich mit Blasenentzündung aus? . Dort wird jeder fündig!
T

Tapa

Registriert seit
25.04.2012
Beiträge
762
Reaktionen
0
Ich würde mal den TA anrufen und fragen. Wenn du zu unruhig bist oder keine befriedigende Antwort bekommst, evtl. mal in die Klinik fahren

Kenne mich mit Hunden in der Beziehung nicht aus, aber weshalb es bei einer Blasenentzündung aus der Scheide (!) bluten oder eitern sollte, ist mir nicht klar. Weiß nicht ob Mensch und Hund da andere Anatomie haben...

Bei einem Blasenkarzinom ist - im Frühstadium - einziges Symptom Blut im Urin. Oder gar kein Symptom. Und oft eine nicht mal mit bloßem Auge erkennbare geringe Blutbeimengung. Und es ist absolut schmerzlos. Blasenentzündungen können mit (sichtbarem) Blut im Urin und natürlich vor allem Schmerzen einhergehen. Von Eiter habe ich in dem Zusammenhang noch nie gehört. Das gilt jedenfalls für Menschen.

Viel trinken. Blasentee?, falls der Hund das mag. Vermute aber, Fleischsuppe wäre leichter in den Hund zu bekommen. Futter einweichen, um die Flüssigkeitsmenge zu erhöhen. Und pass auf, dass die Wärmflasche nicht zu warm ist. Und der Hund sollte selber entscheiden, ob ihm die Wärme angenehm ist, und auch weggehen können von der Wärmflasche, falls es ihm nicht angenehm ist. Nicht dazu zwingen.
 
F

Fiesta1

Registriert seit
10.11.2012
Beiträge
793
Reaktionen
0
Was ist denn aus der Hündin geworden ? Pyometra oder doch nicht ?
 
Thema:

Wer kennt sich mit Blasenentzündung aus?

Wer kennt sich mit Blasenentzündung aus? - Ähnliche Themen

  • Wer kennt eine gute Seite über Bachblüten?

    Wer kennt eine gute Seite über Bachblüten?: Hi Ihr, ich suche eine gute, informative Seite über Bachblüten. Also wo auch ausführlich beschrieben ist bei was die einzelnen Blüten wirken...
  • Wer kennt sich mit Scheinträchtigkeit aus?

    Wer kennt sich mit Scheinträchtigkeit aus?: Hallo, ixh weiß, es gibt genügend Seiten, auf denen ich dieses Thema nachlesen könnte. Ich möchte aber Genaueres von Betroffenen erfahren...
  • Wer kennt dieses Krabbeltier?

    Wer kennt dieses Krabbeltier?: Servus miteinander, hab daheim eine nicht so schöne Entdeckung gemacht. Sind komischerweise nur auf Holz zu finden. Wenn man sie mit irgendwas...
  • Wer kennt sich mit Demenz beim Hund aus?

    Wer kennt sich mit Demenz beim Hund aus?: Mein Bobby ist 11 Jahre alt und ist dement. Ausserdem sieht und hört er nur noch schlecht. Er findet sich in der Wohnung nicht mehr zurecht...
  • Wer kennt sich mit der Läufigkeit aus?

    Wer kennt sich mit der Läufigkeit aus?: Hallo, mich würde mal interessieren, wie "pünktlich" die Läufigkeit normalerweise ist. Cindy war letztes Jahr am 21.11. das erste Mal läufig...
  • Wer kennt sich mit der Läufigkeit aus? - Ähnliche Themen

  • Wer kennt eine gute Seite über Bachblüten?

    Wer kennt eine gute Seite über Bachblüten?: Hi Ihr, ich suche eine gute, informative Seite über Bachblüten. Also wo auch ausführlich beschrieben ist bei was die einzelnen Blüten wirken...
  • Wer kennt sich mit Scheinträchtigkeit aus?

    Wer kennt sich mit Scheinträchtigkeit aus?: Hallo, ixh weiß, es gibt genügend Seiten, auf denen ich dieses Thema nachlesen könnte. Ich möchte aber Genaueres von Betroffenen erfahren...
  • Wer kennt dieses Krabbeltier?

    Wer kennt dieses Krabbeltier?: Servus miteinander, hab daheim eine nicht so schöne Entdeckung gemacht. Sind komischerweise nur auf Holz zu finden. Wenn man sie mit irgendwas...
  • Wer kennt sich mit Demenz beim Hund aus?

    Wer kennt sich mit Demenz beim Hund aus?: Mein Bobby ist 11 Jahre alt und ist dement. Ausserdem sieht und hört er nur noch schlecht. Er findet sich in der Wohnung nicht mehr zurecht...
  • Wer kennt sich mit der Läufigkeit aus?

    Wer kennt sich mit der Läufigkeit aus?: Hallo, mich würde mal interessieren, wie "pünktlich" die Läufigkeit normalerweise ist. Cindy war letztes Jahr am 21.11. das erste Mal läufig...