Schlangenfütterung.. (nix für schwache nerven..)

Diskutiere Schlangenfütterung.. (nix für schwache nerven..) im Schlangen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; hey, hier firstsind die bilder von einer schlangenfütterung!!! lieben gruß
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
hey, hier
sind die bilder von einer schlangenfütterung!!!






lieben gruß
 
09.03.2005
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Schlangenratgeber von Ludwig geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
C

Chicolina

Registriert seit
08.01.2005
Beiträge
564
Reaktionen
0
darf ich mal wissen wie viel so eine schlange fressen muss``? und wie man sie füttern muss?
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
hey, also die schlange wo siegerade zu uns gekommen is hat sie noch mäuse gefressen.
aber da sie jetz knapp 1.70 is frisst sie ratten(mittelgroß) später dann auch kanninchen.halt wasgrößeres. ähm jetz bekommt die schlange alle 3-4 wochen was.
aber wenn s nur kleine ratten sind dann 2wochen(aber selten)
schlangen kommen mit ner nahrung lange aus.

also wir habne dann die ratten immer ins terrarium gelegt und die schlange erwürgte sie dann(mit 250 kg ca,)
aber wir haben(auf den bildern) die schlange im zimmer gefüttert, weil das terrarium n bissel zu klein is. es hat gut geklappt,da haben wir dann die ratte vor die schlange gelegt un die schlange erwürgt die dann.

gruß
 
C

Chicolina

Registriert seit
08.01.2005
Beiträge
564
Reaktionen
0
manche sagen ja schlangen sollen nur lebendiges futter fressen. keine ahnung warum. stimmt denn das? und soooo lange kann eine schlange ohne futter zurecht kommen? ich würd verhungern löl

achja danke für deine antwort
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
ja nur lebendiges. also sie spüren ja die bewegungen usw. und damit sie die beute noch erwürgen können.
gruß
 
C

Chicolina

Registriert seit
08.01.2005
Beiträge
564
Reaktionen
0
danke für deine antwort :)
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
bitte bitte. (hoffe die angaben mit den 6 monaten stimmt). bin mir nicht so sicher.


gruß
 
sammy

sammy

Registriert seit
11.01.2005
Beiträge
245
Reaktionen
0
Hi

Lebt die ratte den noch auf dem bild da ganz oben :?:

sammy88 :shock:
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
da wurde die grad mit 250 kg erwürgt. also da is sie grad am sterben,wenn du siehst hat die denn mund auf,weil sie keine luft bekommt und wenn man da genaus hinsieht läuft die blau an.aber in echt hat man das besser gesehen.

gruß
 

Anhänge

M

Milan

Guest
Hast du noch mehr Fotos?
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
hey, ich kann noch welche machen. die schlange bekommt bald wieder. ansonst hab ich noch mäuse anzubieten un videos.

gruß

muß erst welche online hoch laden tu ich dann mal.
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
hier. sind n bissle unscharf!




gruß
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
Servus, ich bin also der Besitzer des Tiegerpython Kaa, wie ausm Dschungelbuch :lol: Also Schlangen benötigen Lebendfutter um den Jagdtrieb zu erhalten sonst würdendie Infrarotrezeptoren die bei den schlangen am Kopf sitzen im laufe der Jahre verkümmern. Man kann natürlich auch sog. Frostfutter anbieten, ist aber meines Erachtens nach nicht gut da man das Beutetier sonst umherwerfen müsste und dann ein Angriff und somit eine Gefahr das man selber gebissen wird, ist die Gefahr sehr hoch. Schlangen können nicht sehr gut sehen und sind taub, also sehen sie nur sich bewegende Objekte, deshalb meines erachtens nach immer Lebende Beute anbieten.
Nein es war keine Hausratte, es werden speziell für Schlangen und andere Reptielen Futterratten, Mäuse und Kaninchen ect. gezüchtet und vertrieben.
Liebe Grüße das Tiegerpython Herrchen :lol:
 
C

Chicolina

Registriert seit
08.01.2005
Beiträge
564
Reaktionen
0
ist ja cool das sich der besitzer meldet *wild winkt* du sagmal wenn sich deine schlange häutet was machst du damit?behällst du die? konservierst du die? oda schmeisst du sie weg? und voralledem WANN und in welchen abständen häutet sie sich? und wie lange dauert das normal? soooorry das ich soviele fragen hab. aber ich kenne sonst niemanden der ne schlange hat
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
Naja Burani wollt das mal das ich mich mal melde,Also Schlangen häuten sich nach dem Schlupf/der Geburt alle 4 Wochen. Im laufe der Zeit und mit dem älterwerden der Schlangen verlängert sich auch die Häutungsperiode. Meine Schlange ist jetzt 21 Monate und sie häutet sich alle 12-16 Wochen und auch dieser Abstand wird so lang das sie sich bald nur noch ein mal im Jahr häutet. Was macht man damit, man kann sie sich aufheben oder einlegen, das Problem ist dabei das es irgendwann zu zerfallen oder zu riechen beginnt. Also ab in den den Müll damit.
Lg :lol:
 
C

Chicolina

Registriert seit
08.01.2005
Beiträge
564
Reaktionen
0
ist ja klasse. hast du denn ein terarium? und wie bist du zu deiner ersten schlange gekommen?

also sorry das ich so nerve bin nur sehr interesiert
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
hey, also ich (dana) beantworte das mal.)
er hat schon spinnen(jetz 9.früher mal 14)
und dann war er auf ner reptilien ausstellung und hat dann kaa gefunden! gruß
das terrarium wird umgebaut,weils zu klein wird.
 
Meli

Meli

Registriert seit
21.01.2005
Beiträge
163
Reaktionen
0
Wow, dass ist ja echt interesant!

Mein einziges Problem wäre wohl ,dass wenn ich so eine Schlange hätte die verhungern müsste, weil wenn ich ihr ne Maus oder ne Ratte rein tun würde, würde ich mich warscheinlich kurz befor sie die Maus beginnt zu würgen wagemutig dazwischen stürzen! weil mir die Maus dann leid tut :oops:
Aber sie müssen ja trozdem etwas fressen!
Naja dann bewunder ich sie eben nur.

Mich würde mal interesieren, wie groß so ein Terarium sein muss ( klar kommt es auf die Schlange an aber so ungefähr)
Was muss da alles rein und auf was muss besonders geachtet werden.
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
hey, also ich bin kein fachmann. aber probiere es zu benatworten!
also es kommt auf die größe an, jetz isse 1,70(größer als ich) und bald kommt sie in n käfig wo jetz noch vögel drin sind. es wird ca. 3m mal 2m. keine ahnung weil das noch grßer umgebaut wird. die schlange braucht dann viel platz wird ca. 7 m.(züchter geschätzt) aber es soll so viel platz wie möglich sein. so was rein soll da ibts verschieden earten die auf bäumen/boden usw. leben. die schlange bekommt denke ich n großen ast zum klettern und ne wasserstelle(kleinen teich) zum baden rein.und dann wird das mit special erde aufgefüllt usw.
aber ich sag dem ''fachmann'' moin mal bescheid.er soll mal die fragen beantworten!

ach so, die schlangen können bis zu 12 monatne ohne futter auskommen.

gruß
 
Thema:

Schlangenfütterung.. (nix für schwache nerven..)

Schlangenfütterung.. (nix für schwache nerven..) - Ähnliche Themen

  • Was für eine Schlange ist das?

    Was für eine Schlange ist das?: Hallo, wir haben im Kreis Stormarn in Schleswig-Holstein diese Schlange auf einem Feld gefunden. Sie war ca. 60-70 cm groß, bzw. das, was man...
  • Was fuer eine Schlange ist das?

    Was fuer eine Schlange ist das?: Gestern war ich wandern in den Bergen bei Yongmunsan, ca 40km oestlich von Seoul, SuedKorea, ca 1000mueM. Da habe ich auf Felsen eine Viper...
  • Was für eine Schlange ist das?

    Was für eine Schlange ist das?: Die war bei uns im Garten ist das eine Schlange oder eine Blindschleiche?:eusa_think: Vielen Dank!
  • Was ist das für eine Schlange ?

    Was ist das für eine Schlange ?: Hallo, weiß jemand was das für eine Schlange ist ? Vermute mal das es sich um ein sehr junge Schlange handelt, ist nur ca. 10-15 cm lang. Grüße
  • Was für eine Schlange ist das (Malaysia/Borneo)?

    Was für eine Schlange ist das (Malaysia/Borneo)?: Hallo ihr Lieben, bei einer Wanderung im Bako Nationalpark (Borneo) habe ich diese hübsche Schlange gesehen und bin neugierig, was für eine Art...
  • Was für eine Schlange ist das (Malaysia/Borneo)? - Ähnliche Themen

  • Was für eine Schlange ist das?

    Was für eine Schlange ist das?: Hallo, wir haben im Kreis Stormarn in Schleswig-Holstein diese Schlange auf einem Feld gefunden. Sie war ca. 60-70 cm groß, bzw. das, was man...
  • Was fuer eine Schlange ist das?

    Was fuer eine Schlange ist das?: Gestern war ich wandern in den Bergen bei Yongmunsan, ca 40km oestlich von Seoul, SuedKorea, ca 1000mueM. Da habe ich auf Felsen eine Viper...
  • Was für eine Schlange ist das?

    Was für eine Schlange ist das?: Die war bei uns im Garten ist das eine Schlange oder eine Blindschleiche?:eusa_think: Vielen Dank!
  • Was ist das für eine Schlange ?

    Was ist das für eine Schlange ?: Hallo, weiß jemand was das für eine Schlange ist ? Vermute mal das es sich um ein sehr junge Schlange handelt, ist nur ca. 10-15 cm lang. Grüße
  • Was für eine Schlange ist das (Malaysia/Borneo)?

    Was für eine Schlange ist das (Malaysia/Borneo)?: Hallo ihr Lieben, bei einer Wanderung im Bako Nationalpark (Borneo) habe ich diese hübsche Schlange gesehen und bin neugierig, was für eine Art...