Quälerei in Zoohandlungen

Diskutiere Quälerei in Zoohandlungen im Schweinestall Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo zusammen, Ich muss jetzt einfach mal meinen Frust ablassen. Heute war ich mal wieder in einer Zoohandlung um neues Spielzeug für...
T

Tierschatz

Registriert seit
30.05.2012
Beiträge
85
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Ich muss jetzt einfach mal meinen Frust ablassen. Heute war ich mal wieder in einer Zoohandlung um neues Spielzeug für
meine Schweinchen zu kaufen, da musste ich wieder das Elend der Tiere ansehen. Ein einzelnes meerschweinchen saß mit einem Kaninchen zusammen in einem Käfig der nicht größer als 80x50 war. 2 andere Schweinchen saßen wieder mit einem einzelnen Kaninchen zusammen. Dieser käfig war höchsten 10 cm größer als der andere. Auch dort lag eines der beiden schweinChen in einer Ecke. Ich muste mich echt beherrschen die Armen nicht mitzunehmen, aber dadurch hätte ich diese Qual ja eher noch unterstützt indem ich ihnen anlass dazugegeben hätte neue meerschweinchen zu kaufen. Ich verstehe solche Menschen einfach nicht.:(
 
15.10.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
1.798
Reaktionen
0
Dann geh doch dort nicht einkaufen.

Außerdem handelt es sich um eine Verkaufsanlage. Die ist nicht zur dauerhaften Haltung ausgelegt.
 
SammyBaby96

SammyBaby96

Registriert seit
05.10.2014
Beiträge
2
Reaktionen
0
Das stimmt, ewig sitzen die armen Nasen ja nicht zusammen, aber das dir bei so einem Anblick das Herz blutet versteh ich.
Ich bin auch kein Fan von Ausstellungskäfigen in Zoohandlungen. Teilweise ccht traurig :(
 
Choupette

Choupette

Registriert seit
03.08.2014
Beiträge
1.150
Reaktionen
19
Ich kaufe auch allgemein lieber in Zooläden, die keine Tiere anbieten. Wenn sie welche haben... Nun ja, ich kenne die Haltungen dort ja mittlerweile und es ist halt schon was anderes als zu Hause. Aber manche find ich noch verhältnismäßig okay - zumindest für Zoolädenverhältnisse.
 
T

Tierschatz

Registriert seit
30.05.2012
Beiträge
85
Reaktionen
0
Ich versuche auch es zu vermeiden dort einzukaufen wo Tiere angeboten werden. Ich kenne aber auch Zoohandlungen die für den Übergang besser geeignete käfige besitzen. Die Tiere haben dann wenigstens eine ausreichende Luftzufuhr und sitzen nicht in nem Glaskasten.
Lg
 
SammyBaby96

SammyBaby96

Registriert seit
05.10.2014
Beiträge
2
Reaktionen
0
Was mir immer garnicht gefällt sind ebenerdige Gehege.. Gerade in großen Gartencentern oder so
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Man kann viele Dinge nicht ändern aber man kann solche Läden auch meiden. ;) Online bestellen ist eine Alternative. Oder bewusst Zooläden die sich gegen Lebendverkauf entschieden haben. Und wenn man wirklich was dringend lebensnotwendiges braucht (ich hatte mich mal so böse in der Einstreu verschätz) dann geh ich genau dahin wo ich hinmuss und meide die Käfige und guck gar nicht hin. Rein - raus - fertig.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
5.238
Reaktionen
0
Ich gehe auch in solche Läden nicht einkaufen.
Viele haben aber auch garkeine Tiere mehr hier, weil sie die nicht loswerden.
Man kann leider nur immer wieder aufklären :/
 
B

Bella26

Registriert seit
05.02.2014
Beiträge
116
Reaktionen
0
Ich hab mal ein Praktikum im Zooladen gemacht.
Ich sag euch der Horror pur. 8 Meeris krank verpilzt in einem maximal ein meter lang. Ohne Wasser ohne futter das war so grausam.
Den Ratten und Mäuschen ging es nicht anders.
Ich werde nie wieder dahin gehen.
Lg
Bella26

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

* ein meter langen Gitterkäfig.
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
1.798
Reaktionen
0
Sehr schlimm. Aber ist das repräsentativ?
 
Casimir

Casimir

Moderator
Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
6.892
Reaktionen
1
Huhu!

Natürlich sind Zoohandlungen kein Platz, an dem es den Tieren wunderbar geht und sie alle ihre Bedürfnisse erfüllt bekommen- aber das wusstest du doch, wenn du schreibst, dass du "wieder" das Elend der Tiere ansehen musstest, oder?
Warum meidest du diese Läden dann nicht einfach? Auch mit dem Kauf von Spielzeug unterstützt du das Geschäft. Ich gehe nur noch sehr selten in solche Läden und dann meist nur, um mal zu gucken. Futter, Spielzeug und Co bestelle ich online. Ich muss aber auch ehrlich zugeben, dass sich zumindest in der einen Filiale einer bestimmten großen Kette manche Haltungsbedingungen bessern. Die Gehege sind groß, die Hamster sitzen einzeln und die kleinen bunten Gitterknäste sind verschwunden- stattdessen stehen schöne große, 1m lange Holzbauten zum Verkauf.
Bei den Vögel hingegen siehts immernoch richtig mies aus und in die Zoohandlungen hier im Ort mag ich echt auch keinen Fuß setzen.
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Nein ich meinte Formen. Formen von schlechter Haltung in Zoohandlungen. Als Beispiele: Kaninchen und Meeris zusammen, Geschlechter gemischt, zu junge Abgabetiere, zu viele Tiere auf engem Raum, Bissswunden, Trockenfutter (um jetzt mal bei Meeris und Ninis zu bleiben)

Ja ich spreche von vielen Zoohandlungen weil ich mir mal den "Spaß" gemacht habe 90 % der Tierhandlungen im Umkreis von ca. 50 km zu besuchen um mir mein eigenes Bild zu machen. Das waren ca. 30 Zoohandlungen und es war keine einzige dabei die Kaninchen Meeris Ratten Hamster und Mäuse (bei den anderen Tierarten habe ich mir kein Urteil erlaubt) vernünftig gehalten hat. Klar gab es Tierhandlungen wo du hättest im Strahl kotzen können und klar gab es auch welche die zumindest schon mal wussten das man auch mal ne Karotte in einen Kaninchenkäfig legen kann aber zusammendfassend: Absolut nicht zum "Einkauf" von Tieren empfehlenswert (wieder mal bei den Tierarten bleibend auf die ich mich konzentriert hatte)
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
12.629
Reaktionen
0
Aha, ist das so?

(Ich nehme an, du meinst Foren)
Und nur weil das in ein paar Foren steht, ist das dann überall so?
ne ich denke sie meinte es so wie es da steht, dass es auch andere Formen von Tierhandlungen und Haltungen dort gibt, die auch nicht besser sind

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Kendra war schneller:mrgreen:
 
Thema:

Quälerei in Zoohandlungen

Quälerei in Zoohandlungen - Ähnliche Themen

  • Gestern in der Zoohandlung...

    Gestern in der Zoohandlung...: ....bin ich fast aus den Latschen gekippt :shock: Da war eine Familie, junge Eltern mit kleiner Tochter, die Mutter wollte unbedingt ein...
  • Anschaffungskosten für Meerschweinchen? Zoohandlung vs. Tierheim?

    Anschaffungskosten für Meerschweinchen? Zoohandlung vs. Tierheim?: wisst ihr was mich ankotz ihn diesem forum wen man von schwangerschaft eines meerschweinchen redet bekommt man gleich wiso weshalb...
  • Zoohandlung oder woher?

    Zoohandlung oder woher?: abgetrennt aus diesem Thema: https://www.tierforum.de/t36944-meeribaby-und-fuetterung.html Bitte kein Zoohandlungsschwein... Das wurd hier doch...
  • Heute in einer Zoohandlung

    Heute in einer Zoohandlung: Ich war heute in einer zoohandlung, dort sassen 2 ganz süsse meerschweinchen in einem käfig. ich fragte nach ob es weibchen oder männchen sind, da...
  • Heute in einer Zoohandlung - Ähnliche Themen

  • Gestern in der Zoohandlung...

    Gestern in der Zoohandlung...: ....bin ich fast aus den Latschen gekippt :shock: Da war eine Familie, junge Eltern mit kleiner Tochter, die Mutter wollte unbedingt ein...
  • Anschaffungskosten für Meerschweinchen? Zoohandlung vs. Tierheim?

    Anschaffungskosten für Meerschweinchen? Zoohandlung vs. Tierheim?: wisst ihr was mich ankotz ihn diesem forum wen man von schwangerschaft eines meerschweinchen redet bekommt man gleich wiso weshalb...
  • Zoohandlung oder woher?

    Zoohandlung oder woher?: abgetrennt aus diesem Thema: https://www.tierforum.de/t36944-meeribaby-und-fuetterung.html Bitte kein Zoohandlungsschwein... Das wurd hier doch...
  • Heute in einer Zoohandlung

    Heute in einer Zoohandlung: Ich war heute in einer zoohandlung, dort sassen 2 ganz süsse meerschweinchen in einem käfig. ich fragte nach ob es weibchen oder männchen sind, da...