13 Jahre alter Kater uriniert überall hin

Diskutiere 13 Jahre alter Kater uriniert überall hin im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo liebe Community-Mitglieder! Es geht darum, dass unser Kater Charly in den letzten Tagen/der letzten Woche ständig überall hinpinkelt...
P

pinuprock

Registriert seit
26.10.2014
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo liebe Community-Mitglieder!

Es geht darum, dass unser Kater Charly in den letzten Tagen/der letzten Woche ständig überall hinpinkelt, inklusive auf meine Mutter. Ich weiß, dass dieses Thema schon oft behandelt wurde, aber jede Katze und ihre Situation sind anders und bei den ganzen Beiträgen verliere ich den Überblick...

Ich hab mich einfach mal an diesen Fragebogen gehalten, der ist recht übersichtlich. Kleine Zusatzinfo: als Charly etwa 1 Jahr alt war, wurde er von irgendwem misshandelt. Seitdem ist sein gesamter Schwanz
gelähmt, er sollte damals eingeschläfert werden, aber ihm gings ansonsten gut. Er ist weiterhin seeeehr verschmust und zutraulich, auch zu fremden. Nur hat er seitdem ab und an Probleme mit der Blase und den Nieren. Kurz nach dem Vorfall und seitdem ab und an pinkelt er mal in den Flur auf den Boden.

1) Wie viele Katzen leben bei euch?
-----> 1

2) Welches Geschlecht hat die Pinkelkatze und wie alt ist sie?
-----> männlich, 13

3) Sind die Katzen kastriert?
----> ja

5) Gibt es noch andere Tiere bei euch?
-----> nein, würde er gar nicht zulassen, zu Menschen ist er unglaublich zutraulich, andere Tiere mag er nicht wirklich

6) Wie lange etwa sind die Katzen täglich alleine?
-----> von morgens um 8 bis abends um sieben, ich selbst bin seit 2 Jahren ausgezogen, meine Mutter ist viel auf Arbeit und mein Vater, der den ganzen Tag zuhause war, ist vor ein paar Monaten gestorben.

7) Geht nur Urin oder auch Kot daneben?
-----> grundsätzlich nur Urin, aber da er ab dem Schwanzansatz gelähmt ist und einen sehr harten Kot hat, merkt er oft nicht, dass er welchen verliert.

8) Beschreibe die Situation in der die Katze unsauber ist?
----> Er pinkelt auf den Boden in Flur und Wohnzimmer, auf den Sessel, in dem meine Mutter immer sitzt und auf die Couch in meinem ehemaligen Zimmer, auf der ich übernachte, wenn ich zu Besuch bin. Er hockt sich oft hin (außerhalb des Katzenklos), um zu urinieren, aber oft kommt nichts. Wenn wir es bemerken, setzen wir ihn in sein Katzenklo, wo er auch sitzen bleibt und es weiter versucht... So als wäre da was nicht in Ordnung, aber ein paar Momente später finden wir wieder eine Pfütze irgendwo.

9) Wie viele Klos gibt es und sind diese mit oder ohne Haube?
----> 2 Klos ohne Haube

10) Wurde in letzter Zeit das Streu oder der Reiniger gewechselt?
----> nein
11) Wo stehen die Klos?
----> eines im Hauswirtschaftsraum, eines in der Küche hinter der Tür (stehen da schon immer)
12) War die Katze wegen dem Pinkelproblem schon beim TA und wie war die Diagnose und wie wird behandelt?
----> Es gab dieses Problem schon ab und an, wenn auch nicht so schlimm. Manchmal war der Grund eine Verstopfung (wegen dem harten Kot), eine Blasenentzündung oder Nierensteine. Der Tierarzt hat festgestellt, dass Charly wieder eine Verstopfung und deshalb auch Schmerzen hatte. Da hat er ihn massiert, ihm einen Einlauf verpasst und ihm Antibiotika gegeben.
13) Was wurde Untersucht und wie lange ist das her?
---> siehe oben, vor einer Woche
14) Ist die Katze Freigänger oder Wohnungskatze?
-----> Freigänger, Haus mit Katzenklappe und Garten
15) Gab es irgendwelche Veränderungen in der Familie?
-----> siehe Punkt 6), mein Vater, der den ganzen Tag zuhause war, ist im Mai verstorben.
16) Wie oft wird das Klo/die Klos saubergemacht? Das heißt Klümpchen entfernt und Komplettreinigung.
-----> Täglich Klümpchen entfernt und alle paar Wochen Komplettreinigung, was wir natürlich sofort gemacht haben, als er begann, unsauber zu werden. Charly benutzt oft den Karten als Toilette (vor allem die Erde rund um unsere Rosen ;P )
17) Wie werden die Pinkelstellen gereinigt?
------> mit Wasser und Spülmittel. Er macht hauptsächlich auf den Boden, und da variieren die Stellen.

Besonders unangenehm ist das Problem, dass er meine Mutter anpinkelt. Das passiert so gut wie jeden Tag und immer, wenn sie auf ihrem Sessel sitzt. Vielleicht habt ihr ja eine Lösung...

Liebe Grüße
Conny
 
26.10.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: 13 Jahre alter Kater uriniert überall hin . Dort wird jeder fündig!
V

Vecelle

Registriert seit
19.10.2014
Beiträge
29
Reaktionen
0
Hallo,
das hört sich ja echt schlimm an ...
Also entweder würde ich nochmal zum Tierarzt und wirklich alles abchecken lassen. Lässt sich so nichts finden, würde ich dir raten eine tierpsychologische Hilfe zu holen. Offensichtlich ist er mit etwas nicht zufrieden, aber Ferndiagnosen zu stellen ist einfach sehr schwer, denn um genaueres sagen zu können, müsste ich mir mal alles anschauen und ins Detail gehen.
Eine kurze Frage noch: Habt ihr irgendetwas am Katzenklo geändert? Anderes Modell, anderes Streu oder so?

Ich hoffe, dass ihr bald eine Lösung findet!
 
E

Eifelkater

Registriert seit
23.09.2014
Beiträge
204
Reaktionen
0
Was bekommt er denn an Futter? n den Alter wurde ich prinzipiell erstmal von Blasensteinen ausgehen.
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.817
Reaktionen
3
Wurde der Urin in letzter Zeit untersucht?

Was bekommt er zu futtern bzw. woher kommt die immer wiederkehrende Verstopfung?

Ist er ein ausgiebiger Freigänger oder verbringt er eher mehr Zeit im Haus?
 
Thema:

13 Jahre alter Kater uriniert überall hin

13 Jahre alter Kater uriniert überall hin - Ähnliche Themen

  • Kater 2 jahre beißt leicht in den nacken und tritt den Neuzugang 7 wochen alt ständig in den Rücken dabei.

    Kater 2 jahre beißt leicht in den nacken und tritt den Neuzugang 7 wochen alt ständig in den Rücken dabei.: Halloo mein kater hat seit 1 Woche ein neuen freund bekommen er teil sein essen... seine Toilette und sein Kratzbaum mit ihm. Nur spielt er sehr...
  • Soll 1 Jahre alter Kater raus?

    Soll 1 Jahre alter Kater raus?: Hallo zusammen, Ich hab eine Frage. Wir haben seit ein paar Tagen neuen Familienzuwachs. Unser Kater ist knapp 1 Jahr alt, kastriert, geimpft und...
  • 8 Jahre alter kastrierter Kater markiert - aber nur Nachts

    8 Jahre alter kastrierter Kater markiert - aber nur Nachts: Hallo zusammen, seit zwei Wochen les und forsche ich jetzt mit meinem Kater, aber bevor ich nun auch noch "unsere Geschichte" aufliste der...
  • 3 Jahre alter Kater Ruckartig aggressiv ohne Grund.

    3 Jahre alter Kater Ruckartig aggressiv ohne Grund.: Hallo zusammen, ich habe mich durch das Forum gelesen aber finde nichts direktes was bei meinem Problem helfen könnte und ich bin mittlerweile...
  • 2 Kater - 8 Jahre alt

    2 Kater - 8 Jahre alt: Hallo, vielleicht könnt ihr mir ja einen Rat geben *hoff*. Also wir habe 2 Kater (exotic shorthair) die mit ca. 14 Wochen zu uns gekommen sind...
  • 2 Kater - 8 Jahre alt - Ähnliche Themen

  • Kater 2 jahre beißt leicht in den nacken und tritt den Neuzugang 7 wochen alt ständig in den Rücken dabei.

    Kater 2 jahre beißt leicht in den nacken und tritt den Neuzugang 7 wochen alt ständig in den Rücken dabei.: Halloo mein kater hat seit 1 Woche ein neuen freund bekommen er teil sein essen... seine Toilette und sein Kratzbaum mit ihm. Nur spielt er sehr...
  • Soll 1 Jahre alter Kater raus?

    Soll 1 Jahre alter Kater raus?: Hallo zusammen, Ich hab eine Frage. Wir haben seit ein paar Tagen neuen Familienzuwachs. Unser Kater ist knapp 1 Jahr alt, kastriert, geimpft und...
  • 8 Jahre alter kastrierter Kater markiert - aber nur Nachts

    8 Jahre alter kastrierter Kater markiert - aber nur Nachts: Hallo zusammen, seit zwei Wochen les und forsche ich jetzt mit meinem Kater, aber bevor ich nun auch noch "unsere Geschichte" aufliste der...
  • 3 Jahre alter Kater Ruckartig aggressiv ohne Grund.

    3 Jahre alter Kater Ruckartig aggressiv ohne Grund.: Hallo zusammen, ich habe mich durch das Forum gelesen aber finde nichts direktes was bei meinem Problem helfen könnte und ich bin mittlerweile...
  • 2 Kater - 8 Jahre alt

    2 Kater - 8 Jahre alt: Hallo, vielleicht könnt ihr mir ja einen Rat geben *hoff*. Also wir habe 2 Kater (exotic shorthair) die mit ca. 14 Wochen zu uns gekommen sind...