Wellensittich Volierenhaltung, vergesellschaftung

Diskutiere Wellensittich Volierenhaltung, vergesellschaftung im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, nächstes Jaht wollte ich meine zwei Wellensittiche in unsere alte Taubenvoliere im Garten setzen (ca.5mx3mx2m).An sich klingt das ziehmlich...
lexkiw

lexkiw

Registriert seit
02.11.2014
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,
nächstes Jaht wollte ich meine zwei Wellensittiche in unsere alte Taubenvoliere im Garten setzen (ca.5mx3mx2m).An sich klingt das ziehmlich groß, aber
ich weiß nicht ob das reicht, weil sie ja dann keinen Freiflug mehr kriegen.
Wenn es reichen sollte kann ich sie dann schon im Frühjahr raussetzen oder erst im Sommer? Könnte ich vielleich sogar mehrere wellis halten(wäre schön einen kleinen Schwarm zu haben)? Oder wäre es möglich sie mit einer anderen Art zu vergesellschaften? Mir würden Schildsittiche gut gefallen? Danke an alle die antworten:)
 
02.11.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Hallo und willkommen im Forum ;)

Die Maße würden reichen, auch für mehr als zwei Wellensittiche. Allerdings kommt die Außenhaltung nur in Frage, wenn auch ein beheizbarer Schutzraum vorhanden ist, in den sich die Vögel bei niedrigen Temperaturen zurückziehen können. Hat die Taubenvoliere einen Innenbereich?

Die Vergesellschaftung mit anderen Arten ist möglich, Schildsittiche zählen zu den friedlicheren Sitticharten, die auch mit Wellensittichen zusammen gehalten werden können. Möglich wären z.B. auch noch Nymphensittiche, Katharinasittiche, Bourkesittiche oder Grassittiche. Allerdings kann es je nach Art zu Problemen in der Brutzeit kommen - Wellensittiche kann man ja sehr leicht an einer Brut hindern, bei manchen anderen Arten geht das nicht so gut bzw. sind Aggressivitäten während dieser Phase trotzdem ausgeprägter. Abgesehen von anderen Sittichen können auch verschiedene Finkenvögel zu Wellensittichen vergesellschaftet werden, z.B. Zerbafinken, Japanische Möwchen, Reisfinken und Ringelastrilde.
So oder so würde ich nur Arten dazu setzen, die nicht so viel größer sind, damit die Wellis nicht so stark unterlegen sind.
 
lexkiw

lexkiw

Registriert seit
02.11.2014
Beiträge
4
Reaktionen
0
danke für die Antwort
Nein die voliere hat (noch) keinen Innenbereich, aber ich überlege ob ich einen Baue, wenn nicht kommen die Vögel im Winter ins Haus:)
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Solltest du die Vögel im Winter ins Haus holen, musst du bedenken, dass sie dort aber auch viel Platz brauchen, wenn du Arten vergesellschaftest.
Ich für meinen Teil würde eher einen Innenbereich anbauen, dann könnten sich die Piepser auch bei schlechtem Wetter mal zurückziehen.
 
Thema:

Wellensittich Volierenhaltung, vergesellschaftung

Wellensittich Volierenhaltung, vergesellschaftung - Ähnliche Themen

  • Wellensittich, rote Beule am linken Flügel?

    Wellensittich, rote Beule am linken Flügel?: Hallo liebe Tierfreunde. Ich habe mich mal in diesen Forum angemeldet, weil ich einen Rat benötige. Ich habe seit 7 Jahren 2 Wellensittiche...
  • Wellensittich knabbert am Käfig

    Wellensittich knabbert am Käfig: Hallo, Zusammen ! ich habe seit dem 23.07.2020 über eBay Kleinanzeigen zwei Wellensittiche, geschlüpft Anfang 2020. Männlich und Weiblich. Sie...
  • Leine für wellensittiche?

    Leine für wellensittiche?: Hallo, Unzwar habe ich zwei wellensittiche die den ganzen tag frei. Ich lasse sie jeden morgen bevor ich aus dem haus gehe aus dem käfig und sie...
  • Wellensittich ist verletzt

    Wellensittich ist verletzt: Hallo mein einer wellensittich wurde heute von unserer Katze am Auge erwischt und wissen jetzt nicht genau ob er blind ist oder nur das Augenlid...
  • Schwanzzittern

    Schwanzzittern: Hallo :) Ich habe seit gestern ein Wellensittichpärchen. Ich hab bemerkt, dass der Schwanz des Männchens in Ruheposition ein wenig zittert, aber...
  • Ähnliche Themen
  • Wellensittich, rote Beule am linken Flügel?

    Wellensittich, rote Beule am linken Flügel?: Hallo liebe Tierfreunde. Ich habe mich mal in diesen Forum angemeldet, weil ich einen Rat benötige. Ich habe seit 7 Jahren 2 Wellensittiche...
  • Wellensittich knabbert am Käfig

    Wellensittich knabbert am Käfig: Hallo, Zusammen ! ich habe seit dem 23.07.2020 über eBay Kleinanzeigen zwei Wellensittiche, geschlüpft Anfang 2020. Männlich und Weiblich. Sie...
  • Leine für wellensittiche?

    Leine für wellensittiche?: Hallo, Unzwar habe ich zwei wellensittiche die den ganzen tag frei. Ich lasse sie jeden morgen bevor ich aus dem haus gehe aus dem käfig und sie...
  • Wellensittich ist verletzt

    Wellensittich ist verletzt: Hallo mein einer wellensittich wurde heute von unserer Katze am Auge erwischt und wissen jetzt nicht genau ob er blind ist oder nur das Augenlid...
  • Schwanzzittern

    Schwanzzittern: Hallo :) Ich habe seit gestern ein Wellensittichpärchen. Ich hab bemerkt, dass der Schwanz des Männchens in Ruheposition ein wenig zittert, aber...