meine katze pinkelt auf alle teppiche

Diskutiere meine katze pinkelt auf alle teppiche im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo ihr lieben ich hab ein großes problem mit meiner katze. Sie pinkelt auf jeden teppich in meiner wohnung. Den flurteppich hab ich inzwischen...
T

teresa23

Registriert seit
11.11.2014
Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben ich hab ein großes problem mit meiner katze. Sie pinkelt auf jeden teppich in meiner wohnung. Den flurteppich hab ich inzwischen entsorgt und auch keinen neuen mehr hinngelegt. War aber kein großes problem für die madame den sie hat einfach den bad und wohnzimmerteppich benutzt. Hab mittlerweile
schon 3 neue badteppiche gekauft die alle schon von ihr eingeweiht wurden. Jetzt hat sie badezimmerverbot^^ aber da sie ja sehr flexibel ist benutzt sie halt den wohnzimmerteppich. Den hab ich jetzt auch entsorgt. Sie geht ja auch brav aufs klo pinkelt auch ab und zu rein wenn sie lust hat wobei sie momentan nur das klo benutzt da ja kein teppich mehr vorhanden ist :) hab 3 wochen gewartet und mir nen neuen schönen wohnzimmerteppich gekauft. Meine katze hat sich auch sehr darüber gefreut und ihn gleich wieder eingeweiht. Ich weis langsam nicht mehr was ich machen soll habs schon mit pfeffer und essig versucht auch ein tierfernhaltespray bringt nix. Alleine ist sie auch nicht da ich noch einen kater habe der allerdings immer brav aufs klo geht. Sie haben sogar zwei klos aber es bringt alles nichts :((( habt ihr vll einen tip für mich ?
 
11.11.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.049
Reaktionen
30
Hallo Teresa, und herzlich Willkommen im Forum!

Bitte beantworte doch erstmal unseren Fragebogen - auch wenn Du ein paar Punkte schon angesprochen hast haben wir dann alle Fakten erstmal übersichtlich gesammelt:

1) Wie viele Katzen leben bei euch?
2) Welches Geschlecht hat die Pinkelkatze und wie alt ist sie?
3) Sind die Katzen kastriert?
4) Wie kommen die Katzen mit einander aus?
5) Gibt es noch andere Tiere bei euch?
6) Wie lange etwa sind die Katzen täglich alleine?
7) Geht nur Urin oder auch Kot daneben?
8) Beschreibe die Situation in der die Katze unsauber ist?
9) Wie viele Klos gibt es und sind diese mit oder ohne Haube?
10) Wurde in letzter Zeit das Streu oder der Reiniger gewechselt?
11) Wo stehen die Klos?
12) War die Katze wegen dem Pinkelproblem schon beim TA und wie war die Diagnose und wie wird behandelt?
13) Was wurde Untersucht und wie lange ist das her?
14) Ist die Katze Freigänger oder Wohnungskatze?
15) Gab es irgendwelche Veränderungen in der Familie?
16) Wie oft wird das Klo/die Klos saubergemacht? Das heißt Klümpchen entfernt und Komplettreinigung.
17) Wie werden die Pinkelstellen gereinigt?

Mich interessiert in erster Linie die Frage, ob Du mit ihr schon beim TA warst. Da sie nur auf Teppiche - also was weiches - pinkelt, könnte das auf eine Blasenentzündung hindeuten.
 
T

teresa23

Registriert seit
11.11.2014
Beiträge
12
Reaktionen
0
1) Wie viele Katzen leben bei euch?
2 katzen
2) Welches Geschlecht hat die Pinkelkatze und wie alt ist sie?
-Weiblich wird jetzt dan 2 jahre alt
3) Sind die Katzen kastriert?
-Der kater ist kastriert, sie nicht
4) Wie kommen die Katzen mit einander aus?
-Sie sind von klein auf zusammen aufgewachsen und kommen super miteinander aus.
5) Gibt es noch andere Tiere bei euch?
-Nein
6) Wie lange etwa sind die Katzen täglich alleine?
-Unterschiedlich mal 2 stunden am tag aber auch mal 8-9 stunden am tag.
7) Geht nur Urin oder auch Kot daneben?
-Nur urin.
8) Beschreibe die Situation in der die Katze unsauber ist?
-Es gibt keine bestimmte situation sie macht es wenn sie alleine ist aber auch wenn jemand zuhause ist.
9) Wie viele Klos gibt es und sind diese mit oder ohne Haube?
-Habe 2 klos beide mit haube da gehn sie auch ohne probleme rein.
10) Wurde in letzter Zeit das Streu oder der Reiniger gewechselt?
-Nein habe schon mehrere unterschiedliche streus gehabt sie sind aber bei jedem aufs klo gegangen und haben keins verweigert.
11) Wo stehen die Klos?
-Eines im flur und eines im wohnzimmer.
12) War die Katze wegen dem Pinkelproblem schon beim TA und wie war die Diagnose und wie wird behandelt?
-Nein war sie nicht
13) Was wurde Untersucht und wie lange ist das her?
---
14) Ist die Katze Freigänger oder Wohnungskatze?
-Wohnungskatze
15) Gab es irgendwelche Veränderungen in der Familie?
-Nein
16) Wie oft wird das Klo/die Klos saubergemacht? Das heißt Klümpchen entfernt und Komplettreinigung.
-Klümpchen täglich und komplett reinigung nach bedarf.
17) Wie werden die Pinkelstellen gereinigt?
-Kleine teppiche in.der waschmaschine und der große mit teppichreiniger und febrese.
 
Keisuke

Keisuke

Registriert seit
22.08.2013
Beiträge
1.291
Reaktionen
32
Ich würde die Mietze erstmal einem Tierarzt vorstellen, wie schon gesagt wurde könnte es etwas mit der Blase sein.

Und eine Kastration würde ich auch demnächst ins Auge fassen.

Am besten besorgst du dir für den großen Teppich auch noch speziellen Enzymreiniger (den Namen kann dir jemand anderes sagen, ich hab's vergessen :uups:), damit der Geruch nicht nur überdeckt sondern wirklich entfernt wird.
 
T

teresa23

Registriert seit
11.11.2014
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ja dan werde ich mit ihr gleich morgen mal zum.tierarzt gehen. Für den teppich habe ich aus der tierhandlung so ein tierfernhaltespray für 19 euro gekauft stinkt wie sau aber.sie findets toll.und wälzt sich drinn :roll:
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.215
Reaktionen
156
Diese Fernhaltesprays taugen nichts und ich würde vor weiterer Anwendung abraten, egal ob sie den Geruch mag oder nicht, die sind nicht für die Anwendung in der Wohnung geeignet.

Auf jeden Fall sollte der TA abklären, ob da nicht eine gesundheitliche Ursache vorliegt, ansonsten denke ich, dass man sie einfach so schnell wie möglich kastrieren sollte, auch Kätzinnen markieren und rollige Katzen pinkeln oft überall hin.

Alle Stellen sollten gründlichst entduftet werden, am besten mit einem Enzymreiniger, z.B. Biodor Animal, ersatzweise auch hochprozentiger Alkohol (Isopropanol) oder Myrteöl.

Sind die Haubenklos mit oder ohne Klappe?

Welches Streu wird derzeit verwendet?
 
T

teresa23

Registriert seit
11.11.2014
Beiträge
12
Reaktionen
0
Wo bekomm ich den diese enzymreiniger her? Gibt es die normal zum kaufen oder aus dem internet? Hab zwei haubenklos eins mit klappe und eins ohne klappe sie benutzt auch beide und pinkelt auch gelegentlich rein^^ benutzte das streu mit babypuder ich glaub sensitiv oder so ähnlich heist des :)
Lg
 
Keisuke

Keisuke

Registriert seit
22.08.2013
Beiträge
1.291
Reaktionen
32
Off-Topic
z.B. Biodor Animal, ersatzweise auch hochprozentiger Alkohol (Isopropanol) oder Myrteöl.
Genau! Ich wusste irgendwie Biodor oder Biodir oder so :D


Im Internet gibt's den auf jedenfall.

Du könntest auch versuchen, die Haube abzunehmen, viele Katzen mögen das lieber - aber wenn sie das prinzipiell benutzt ... ein drittes Klo (ohne Haube) wäre auch nicht schlecht und vielleicht siehst du dann ja, dass sie doch eins ohne Haube bevorzugt ;)

Das wären die ersten Schritte, du kannst dann ja mal morgen berichten, was der Tierarzt sagt und ich wiederhole: Eine Kastration ist mehr als sinnvoll!
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.215
Reaktionen
156
Bitte entferne die Klappe, viele Katzen werden bei den Klappen mit der Zeit unsauber. Bitte falls vorhanden auch die Kohlefilter oben im Deckel entfernen, die bringen ohnehin nichts und so kommt wenigstens etwas Luft und Licht von oben rein. Katzen sind nun mal keine Höhlenscheißer, sie verrichten in der Natur ihr Geschäft auch nicht in Höhlen oder extra versteckt, meist an recht übersichtlichen Plätzen. Außerdem sind Katzen sehr geruchsempfindlich, was meinst du wie es in so einem Klo mieft, während die Katze ihr Geschäft verrichtet. Brauchst dir ja nur mal vorzustellen, du müsstest auf ein Dixie-Klo gehen. Man sollte froh sein, wenn die Katzen überhaupt ein Haubenklo akzeptieren, aber diese Klappen sind eine Zumutung und sollte man auf jeden Fall weglassen.

Biodor Animal kannst du im Internet bestellen, Isopropanol oder Myrteöl bekommst du in der Apotheke.

Ich denke aber, wenn es keine Blasenentzündung oder ähnliches ist, dass es vorallem daran liegen wird, dass sie noch nicht kastriert ist, sollte man also schnellstmöglichst nachholen. Die Kastration ist ja nicht nur zur Verhütung, sie dient auch dazu den Tieren den hormonellen Stress bei einer Rolligkeit zu ersparen und kastrierte Katzen haben ein niedrigeres Krebsrisiko, auch die Gefahr einer Gebärmuttervereiterung wird verringert.
 
T

teresa23

Registriert seit
11.11.2014
Beiträge
12
Reaktionen
0
Oki dan schau ich mal im internet :) und berichte was der tierarzt morgen gesagt hat :)
 
T

teresa23

Registriert seit
11.11.2014
Beiträge
12
Reaktionen
0
Huhu
Also ich war jetzt beim tierarzt und hab sie untersuchen lassen ...sie ist komplett gesund und ihre blase ist auch okey. Hab ein spray mitbekommen das nennt sich fellyway das sind phäromone (glaub so heist das^^) enthalten, das soll ich auf den teppich sprühen. Bis jetzt hab ich sie nicht mehr dabei erwischt das sie auf den teppich pinkelt da sie dem teppich jetzt immer ausweicht seit ich das spray benutze :mrgreen::mrgreen:
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.677
Reaktionen
98
Gibt es eigentlich einen Grund, warum du kein einziges Mal auf die Kastration eingegangen bist?
Wieso lässt du deine Katze unnötig leiden, indem du sie jedesmal rollig werden lässt?
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.817
Reaktionen
3
Feliway hat eigentlich nicht die Wirkung, dass die Katze sich vom eingesprühten Gegenstand fern hält:eusa_think:

Das Verhalten ist für mich gerade gar nicht nachvollziehbar.

Feliway ist ja eigentlich ein Wohlfühlmittel, dass eine vertraute Atmosphäre schaffen soll, worin Katze sich wohl fühlt, weswegen dann nicht mehr markiert wird- vorausgesetzt das Markieren ist stressbedingt. Das führt doch aber nicht zum Meiden des Teppichs:eusa_eh:

Ich hätte eher mit dem Gegenteil gerechnet, dass sie nun vermehr auf dem Teppich ist, dort schläft etc.:eusa_think:

Wie hat der TA denn festgestellt, dass die Blase in Ordnung ist? Durch abtasten oder hat er auch eine Urinuntersuchung gemacht?
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.215
Reaktionen
156
Huhu
Also ich war jetzt beim tierarzt und hab sie untersuchen lassen ...sie ist komplett gesund und ihre blase ist auch okey. Hab ein spray mitbekommen das nennt sich fellyway das sind phäromone (glaub so heist das^^) enthalten, das soll ich auf den teppich sprühen. Bis jetzt hab ich sie nicht mehr dabei erwischt das sie auf den teppich pinkelt da sie dem teppich jetzt immer ausweicht seit ich das spray benutze :mrgreen::mrgreen:
Vermutlich aber nur bis zur nächsten Rolligkeit. Wurde beim TA auch eine Urinprobe untersucht?
 
T

teresa23

Registriert seit
11.11.2014
Beiträge
12
Reaktionen
0
Er hat abgetastet und eine urinprobe gemacht er sagte es ist alles in ordnung und er meinte das es protestverhalten ist darum hat er mir das spray mitgegeben. Ich weis nicht warum sie dem teppich ausweicht aber mein kater weicht dem teppich genauso aus. Kastrieren werd ich sie trotz allem lassen da ich genauso wie ihr der meinung bin sie nicht unnötig leiden zu lassen.werde damit aber noch ein bisschen warten weil ich ihr den stress mit dem ta nicht nochmal so schnell antun möchte ...sie war ziemlich fertig dannach hab sie in der früh hinnbringen müssen und nachmittags abholen ....er sagte er hat sie nicht angreifen können weil sie so böse war und umsich gebissen hat er hat ihr dan eine narkose gegeben ...meiner meinung nach hätte das nicht sein müssen sie hat das ganze wochenende nur geschlafen und war echt fertig mit der welt
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.677
Reaktionen
98
Er hat abgetastet und eine urinprobe gemacht er sagte es ist alles in ordnung und er meinte das es protestverhalten ist darum hat er mir das spray mitgegeben. Ich weis nicht warum sie dem teppich ausweicht aber mein kater weicht dem teppich genauso aus. Kastrieren werd ich sie trotz allem lassen da ich genauso wie ihr der meinung bin sie nicht unnötig leiden zu lassen.werde damit aber noch ein bisschen warten weil ich ihr den stress mit dem ta nicht nochmal so schnell antun möchte ...sie war ziemlich fertig dannach hab sie in der früh hinnbringen müssen und nachmittags abholen ....er sagte er hat sie nicht angreifen können weil sie so böse war und umsich gebissen hat er hat ihr dan eine narkose gegeben ...meiner meinung nach hätte das nicht sein müssen sie hat das ganze wochenende nur geschlafen und war echt fertig mit der welt
Wenn er sie doch eh in Narkose hatte...warum hat man sie da nicht kastrieren lassen???
Bei der Kastra dann muss sie WIEDER in Narkose gelegt werden...also doppelte Belastung...
 
T

teresa23

Registriert seit
11.11.2014
Beiträge
12
Reaktionen
0
Eben deswegen sag ich ja das ich warten möchte ...von der narkose wusste ich nichts das hat man mir erst gesagt als ich sie abgeholt habe meiner meinung nach hätte man sie nicht betäuben müssen er hätte einfach zu mir sagen sollen das ich dabei bleiben soll dann wäre ihr der stress alleine mit dem arzt erspart geblieben
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.817
Reaktionen
3
Wobei das auch keine Garantie dafür ist, dass dann keine Narkose nötig gewesen wäre.

Mein Kater Chico hat so einen enormen Stress beim TA, dass er jedes mal sediert werden muss. Er unterscheidet da nicht zwischen Freund und Feind, ich selbst hatte schon seine Krallen im Gesicht!
Kaum ein Mensch glaubt mir dann, dass ich ihm zu Hause problemlos Medikamente geben kann. Begeistert ist er davon auch nicht, aber er attakiert mich nicht. Beim TA sieht das ganz anders aus.
 
T

teresa23

Registriert seit
11.11.2014
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ja sie war bis jetzt immer total brav beim ta wenn ich sie festgehalten habe (impfen, fiebermessen ect.) Deswegen dachte ich vll sie wär ruhiger gewesen wenn ich dabei geblieben wäre aber sicher wissen kann man es natürlich auch nicht :angel:
 
Thema:

meine katze pinkelt auf alle teppiche

meine katze pinkelt auf alle teppiche - Ähnliche Themen

  • Katze pinkelt in die Wohnung

    Katze pinkelt in die Wohnung: Hey Leute, ich suche den Rat der Masse. Ich habe eine Katze, zu den Eckdaten: - ist seid Februar 19 bei mir - ca 8-10 Jahre alt - lebt hier mit...
  • Katze pinkelt nur ins Bett

    Katze pinkelt nur ins Bett: Hallo, ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Wir haben seit September eine Babykatze (sie...
  • Katze pinkelt und kackt überall hin!

    Katze pinkelt und kackt überall hin!: Hallo, hoffe ihr könnt mir vielleicht weiter helfen. Seid Februar diesen Jahres haben wir uns eine Bengalkatze angeschafft (6 Jahre). Es hieß sie...
  • Katze pinkelt auf die Bettwäsche vom Freund

    Katze pinkelt auf die Bettwäsche vom Freund: 1) Wie viele Katzen leben bei euch? Eine. 2) Welches Geschlecht hat die Pinkelkatze und wie alt ist sie? Weiblich, 5 Monate 3) Sind die Katzen...
  • Katze pinkelt nur auf Sofadecke

    Katze pinkelt nur auf Sofadecke: Guten Tag, seit kurzen habe ich für meine Enkelin eine neue Decke gekauft, welche wir nun immer auf das Sofa legen und als Couchdecke nutzen...
  • Katze pinkelt nur auf Sofadecke - Ähnliche Themen

  • Katze pinkelt in die Wohnung

    Katze pinkelt in die Wohnung: Hey Leute, ich suche den Rat der Masse. Ich habe eine Katze, zu den Eckdaten: - ist seid Februar 19 bei mir - ca 8-10 Jahre alt - lebt hier mit...
  • Katze pinkelt nur ins Bett

    Katze pinkelt nur ins Bett: Hallo, ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Wir haben seit September eine Babykatze (sie...
  • Katze pinkelt und kackt überall hin!

    Katze pinkelt und kackt überall hin!: Hallo, hoffe ihr könnt mir vielleicht weiter helfen. Seid Februar diesen Jahres haben wir uns eine Bengalkatze angeschafft (6 Jahre). Es hieß sie...
  • Katze pinkelt auf die Bettwäsche vom Freund

    Katze pinkelt auf die Bettwäsche vom Freund: 1) Wie viele Katzen leben bei euch? Eine. 2) Welches Geschlecht hat die Pinkelkatze und wie alt ist sie? Weiblich, 5 Monate 3) Sind die Katzen...
  • Katze pinkelt nur auf Sofadecke

    Katze pinkelt nur auf Sofadecke: Guten Tag, seit kurzen habe ich für meine Enkelin eine neue Decke gekauft, welche wir nun immer auf das Sofa legen und als Couchdecke nutzen...