Meine zwei neuen Meerlis kommen nicht aus ihren Haus :(

Diskutiere Meine zwei neuen Meerlis kommen nicht aus ihren Haus :( im Meerschweinchen Verhalten Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo an alle, ich habe gestern zwei neue meerlis bekommen. Sie sind weibl. und ca 15 wochen alt. Sie sitzen beide im Haus. Getrunken haben sie...
F

Flocke108

Registriert seit
17.11.2014
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo an alle,

ich habe gestern zwei neue meerlis bekommen. Sie sind weibl. und ca 15 wochen alt. Sie sitzen beide im Haus. Getrunken haben sie noch gar nicht und fressen tun sie nur wenn ich ihnen ihr Futter direkt vors Haus lege. Dann ziehen sie es
sich ganz vorsichtig ins Haus.

Gestern abend habe ich ihnen karottenscheibchen überall im käfig verstreut. Als ich heute morgen geschaut habe, waren einige zumindest die won nicht weit vom Haus entfernt waren weg.

Viele haben mir gesagt ich soll ihnen tagsüber wenn ich zu hause bin ihr haus raus nehmen, dass sie sich an mich gewöhnen und nur abends oder wenn ich nicht zu hause bin das haus wieder rein. Ist das eine Lösung? Zumindest nur so lange bis sie wissen das ich nichts böses mache.
Immerhin hatten sie bei der züchterin gar kein haus drinnen.

Bitte helft mir. Keiner meiner meerlis war so wie die beiden. Aber ich muss zugeben das ich bei meine anderen von anfang an das haus erstmal weggelassen habe und erst eins rein habe wo sie zahm waren.

Vielen dank für eure Hilfen & Tipps
 
17.11.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
Smoothie

Smoothie

Registriert seit
19.08.2008
Beiträge
4.400
Reaktionen
0
Das Haus wird nicht der ausschlaggebende Punkt sein.

Meerschweinchen sind Fluchttiere. Auch in der Natur würden sie nicht wie Kaninchen übers freie Feld fetzen sondern nehmen vertraute Schleichwege von einem Versteck ins nächste. Ihnen den Schutz wegzunehmen damit sie zahm werden halte ich für egoistisch. Es sind so oder so keine Kuscheltiere und sie werden eben zahm oder eben nicht zahm. Mit 15 Wochen sind sie zwar schon älter wie viele andere, dennoch sind es 2 Babys die plötzlich ohne andere Schweinchen in einer ihnen völlig fremden Umgebung sind.
Normalerweise gehören 2 kleine Schweinchen nicht alleine sondern mindestens ein Erwachsenes, sozialisiertes Tier dazu. Ein Erwachsener der ihnen zeigt das sie keine Angst haben brauchen.
 
T

Tierschatz

Registriert seit
30.05.2012
Beiträge
114
Reaktionen
0
Ich würde die beiden erst mal 1-2 Wochen ganz in Ruhe lassen. Bei meinen beiden war es ganz genauso. Sie müssen sich ja erst mal an die neue Umgebung gewöhnen. Leg ihnen einfach das Futter ins Gehege und lass sie ganz in Ruhe. Ich habe mich manchmal noch ein paar Minuten vor das gehege gesetzt und geredet damit sie sich an meine Stimme gewöhnen konnten. Jetzt, nach 2 Monaten kommen sie schon rausgerannt wenn sie hören das es futter gibt ;)
lg tierschatz

PS: Meine beiden haben anfangs auch kaum was getrunken!
 
Thema:

Meine zwei neuen Meerlis kommen nicht aus ihren Haus :(

Meine zwei neuen Meerlis kommen nicht aus ihren Haus :( - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftungen zwei Weibchen mit neuem Männchen

    Vergesellschaftungen zwei Weibchen mit neuem Männchen: Hallo ihr Lieben! Ich kann in drei Wochen endlich ein Männchen adoptieren. Mir wurde von der Not Station gesagt, dass er ein total lieber ist, was...
  • Zwei Böckchen hören nicht auf die anderen zu besteigen, was tun?

    Zwei Böckchen hören nicht auf die anderen zu besteigen, was tun?: Guten Tag :) Ich bin neu in diesem Forum und erzähle demnach mal kurz über die Lage: Ich habe eine Böckchengruppe mit neuerdings 5 Böckchen (was...
  • Zwei Meerschweinchendamen-Ein Problem

    Zwei Meerschweinchendamen-Ein Problem: Hallöchen, normalerweise findet man mich ja im Hundeforum, oder gar im Hamsterforum, aber hier hab ich mich bisher nie gemeldet. Folgendes: Ich...
  • Meine zwei meeriweibchen

    Meine zwei meeriweibchen: Hallo, also erstmal würde ich gerne meine beiden meeriweibchen vorstellen: Snoopy und Maggie...sie sind beide 2 anhalb monate jung. Ich hab sie...
  • Zwei Schweinchen verstehen sich nicht

    Zwei Schweinchen verstehen sich nicht: EDIT Sawyer: Meerschweinchen-Diskussion abgetrennt von https://www.tierforum.de/t92646-brauche-mal-eure-hilfe.html Bitte unternimm was, dringend...
  • Ähnliche Themen
  • Vergesellschaftungen zwei Weibchen mit neuem Männchen

    Vergesellschaftungen zwei Weibchen mit neuem Männchen: Hallo ihr Lieben! Ich kann in drei Wochen endlich ein Männchen adoptieren. Mir wurde von der Not Station gesagt, dass er ein total lieber ist, was...
  • Zwei Böckchen hören nicht auf die anderen zu besteigen, was tun?

    Zwei Böckchen hören nicht auf die anderen zu besteigen, was tun?: Guten Tag :) Ich bin neu in diesem Forum und erzähle demnach mal kurz über die Lage: Ich habe eine Böckchengruppe mit neuerdings 5 Böckchen (was...
  • Zwei Meerschweinchendamen-Ein Problem

    Zwei Meerschweinchendamen-Ein Problem: Hallöchen, normalerweise findet man mich ja im Hundeforum, oder gar im Hamsterforum, aber hier hab ich mich bisher nie gemeldet. Folgendes: Ich...
  • Meine zwei meeriweibchen

    Meine zwei meeriweibchen: Hallo, also erstmal würde ich gerne meine beiden meeriweibchen vorstellen: Snoopy und Maggie...sie sind beide 2 anhalb monate jung. Ich hab sie...
  • Zwei Schweinchen verstehen sich nicht

    Zwei Schweinchen verstehen sich nicht: EDIT Sawyer: Meerschweinchen-Diskussion abgetrennt von https://www.tierforum.de/t92646-brauche-mal-eure-hilfe.html Bitte unternimm was, dringend...