Katze auf einer Baustelle gefunden

Diskutiere Katze auf einer Baustelle gefunden im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Grüß euch! Zur Geschichte: Ich wohne in Österreich jedoch befinde ich mich fast das gesamte Jahr über im Ausand. Seit einiger Zeit befinde ich...
W

woina

Registriert seit
18.11.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Grüß euch!


Zur Geschichte:
Ich wohne in Österreich jedoch befinde ich mich fast das gesamte Jahr über im Ausand. Seit einiger Zeit befinde ich mich in Holland und
arbeite auf einer Baustelle. Auf der Baustelle wird mit schweren Maschinen das Innenleben einer automatisierten Lagerhalle aufgebaut
und genau in den Regalen fand ich eine Katze. Sie war scheu und hatte auch nicht gerade viel auf den Rippen außerdem
miaute sie ständig.
Die Tage darauf hielt ich immer Ausschau nach ihr und fand sie auch fast immer irgendwo hocken in dem riesigen Regal.
Ich beschloss also ihr ein kleines Schälchen mit Futter hinzustellen (ob das jetzt gut oder schlecht
war konnte ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen da
ich die Katze noch nicht genau aus der Nähe betrachten konnte).
Am nächsten Tag war das Schälchen leer und ich nahm mir vor am Abend wieder ein Schälchen hinzustellen.

So ging das einige Zeit weiter bis sie etwas zutraulicher wurde und ich sie aus der Nähe betrachten konnte.
Sie hat keine Verletzungen ist etwas dünn und miaut ständig.
Nach einigen Tagen konnte ich ihr dann schon aus etwa 4m Entfernung beim Essen zusehen was schon ein gewisses Vertrauen braucht.
Nach etwa einem Monat lies sie sich das erste mal anfassen, habe aber die Katze den "ersten Schritt" machen lassen ;D
Ich konnte leider noch nicht herausfinden ob die Katze männlich oder weiblich ist da sie einfach zu unruhig ist oder ich einfach nicht so viel Zeit habe, muss ja arbeiten.

Ich muss noch dazusagen dass wir Zuhause 2 Katzen haben (wohne bei den Eltern, bin auch noch jung :D ).
Auf alle Fälle ist mir der rote Tiger schon nach der kurzen Zeit ans Herz gewachsen und ich könnte mir nie verzeihen wenn ihr/ihm etwas zustößt.
Falls der Besitzer der Anlage herausfindet dass bei seinen kostbaren Produkten im Regal eine Katze lebt
hoffe ich nicht dass er sie gewaltvoll wegschaffen will.

Ich bin ziemlich ratlos :(
Ich habe keine Ahnung ob die Katze wohin gehört, aber ich glaube nicht so wie sie aussah.
Am liebsten würd ich sie mit nach Hause nehmen um ihr bei uns ein wunderschönes Leben zu bereiten aber ich
fürchte mich vor allem vor einer 1000km Autofahrt!
In ein Tierheim möchte ich sie auch nicht wirklich bringen müssen.


Im Dezember trete ich meine Heimreise an und bis dahin möchte ich zu 100% sicher gehen dass sie
einen schönen Platz hat wo es warm ist, sie Unterhaltung hat und natürlich reichlich Verpflegung :)



Ich freue mich auf eure Meinungen, Empfehlungen und sogar auf eventuelle Kritik :D
 
18.11.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Katze auf einer Baustelle gefunden . Dort wird jeder fündig!
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo Woina,

schön dass du dich um die Katze kümmerst, erstmal großes Lob dafür!

Laut Farbe hast du schonmal recht wahrscheinlich einen Kater da vor dich. Aber ein Blick auf die Kehrseite würde wohl Gewissheit verschaffen.

Nach einem Monat anfassen lassen bei mäßiger Pflege würde ich darauf tippen dass die Katze zumindest schonmal Menschen gesehen hat - oder aber verdammt verzweifelt ist.

Im Idealfall sollte die Katze mal eingefangen und zum Tierarzt gebracht werden. Dieser kann schauen ob die Katze gechippt ist und sie entwurmen und - was extrem wichtig wäre - kastrieren falls noch nicht geschehen.
Dann bräuchte die Katze allerdings einen festen Futterplatz oder im Idealfall direkt ein Zuhause. Wenn du in Holland jemanden kennst, wäre das natürlich super. Ansonsten sag ich ganz ehrlich, lieber 1000km Autofahrt als ein Leben auf der Straße oder im Tierheim.

Eine so lange Autofahrt ist sicher nicht ideal, aber angesichts dessen was du der Kleinen im Anschluss bieten kannst definitiv besser als sonst was!
Es gibt beim Tierarzt auch leichte Beruhigungsmittel für die Autofahrt, denke das wäre dann auch recht sinnvoll. Zusätzlich mit einem dünnen Tuch die Transportbox verdunkeln und auch der Tag im Auto sollte gut überstanden werden.

LG
blackcat
 
W

woina

Registriert seit
18.11.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo blackcat,

Danke für deine Antwort :) und danke fürs Lob, ist aber e selbverständlich dass man der Katze zu helfen versucht.
Ich schau dass ich diese Woche noch rausfinde ob ich mit dem männlichen Namen für die Katze einen Fehler gemacht hab.

Das mit dem Tierarzt könnte sich schwierig gestalten da ich Montag - Samstag immer arbeite :/
Da muss ich mir was einfallen lassen...

Ich stimme dir auch voll zu dass ein Leben auf der Straße oder im Tierheim keine Lösung ist.
Also entweder 1000km anstrengende Autofahrt oder ein Zuhause in Holland mit netten Besitzern für das Tier finden.

Danke für die Infos wegen der Autofahrt ;) mal sehen ob ich davon Gebrauch machen muss.


LG
 
A

Astrid

Registriert seit
23.04.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Hallo Wiona.
Dickes Lob,daß Du nicht einfach wegschaust!Ich sehe es so wie blackcat.Tierarztcheckup und ein leichtes Beruhigungsmittel.
Zum Einfangen eines wilden Katers habe ich mir damals eine Lebendfalle besorgt.Erkundige Dich doch mal beim dortigen Jagdpächter oder einem Tierschutzverein.Letzterer kann Dir vielleicht auch dabei helfen,die Katze zum Tierarzt zu transportieren,wenn Du keine Möglichkeit hast.
Ich wünsche Dir ganz viel Glück bei dieser Aktion und es würde mich interessieren,wie es weitergeht:D
 
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
9
Wo in Holland arbeitest Du denn?
 
W

woina

Registriert seit
18.11.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Astrid,

Danke für deine Antwort. Ein Tierarztbesuch gestaltet sich etwas schwer da ich ja von Montag - Samstag arbeite und das den ganzen Tag über.
Ich zerbrech mir da e schon Kopf darüber wie ich das am besten anstelle :/
Eine Lebendfalle wird nicht nötig sein. Da ich die Katze ja schon berühren konnte seh ich da kein Problem sie mit der Hand zu fangen.

Natürlich werde ich euch auf dem Laufenden halten, werde aber immer erst ab etwa 19:00h schreiben können.
Heute habe ich die Katze leider nicht angetroffen. Ich konnte also noch nicht nachgucken ob die Katze männlich oder weiblich ist.


@Barcelos: In der Nähe von Zwolle. Wozu diese Info?
 
A

Astrid

Registriert seit
23.04.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Hallo Wiona.
Wie bereits geschrieben,vielleicht kann Dir bei dem Transport zum TA ja ein hiesiger Tierschutzverein helfen,wenn Du ihnen die Situation erklärst.Die machen bestimmt lieber eine Fahrt,als wenn sie ein neues Tier in Obhut bekommen.
Sie wollen bestimmt nur vorher die Situation abklären,um nicht später auf den Kosten sitzenzubleiben.
Weiterhin viel Glück mit dem Süßen:D
 
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
9
Ich hab nur gefragt wo Du in NL arbeitest, weil ich in NL wohne. Hättest Du zufällig in meiner Nähe gearbeitet, dann hätte ich ja eventuell für Dich mit der Katze zu einem TA fahren können. Aber Zwolle liegt nicht grad direkt neben mir.
 
W

woina

Registriert seit
18.11.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Grüß euch,

war in letzter Zeit etwas stressig, daher schreibe ich erst jetzt.
Danke für eure Antworten aber die Situation hat sich jetzt etwas verändert.

Am Donnerstag war ich direkt nach der Arbeit auf einem Konzert und konnte die Katze davor nicht finden.
Am Tag darauf traf ich die Katze plötzlich außerhalb der Halle an und war etwas verwundert.
Dann wurde mir gesagt dass der Besitzer der Halle herausgefunden hatte dass sich eine Katze
in seinen Regalen befindet und wir diese nicht mehr füttern dürfen.
Anscheinend wurde die Katze aus der Halle gebracht da ich sie seither nicht mehr gesehen habe :(

Ich werde weiter Ausschau halten und auch die Leute fragen ob sie die Katze gesehen haben.
 
A

Astrid

Registriert seit
23.04.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Oh mann,das ist ja echt fies.Vielleicht läßt sie sich kurz vor dem Gelände mit etwas Futter anlocken....wenn sie noch da ist:(
 
W

woina

Registriert seit
18.11.2014
Beiträge
5
Reaktionen
0
Grüß euch,

zum Status: Seit 2 Tagen kann ich die Katze nun streicheln und sie folgt mir immer etwa 5m nach :D
Ich konnte auch schon beobachten wie sie die Katze aus der Halle gescheucht haben (ohne Gewalt), aber die ist
dann einfach beim Hintereingang wieder rein ;)
Sie scheint ziemlich hungrig zu sein, obwohl wir sie schon so gut es geht versteckt füttern.
Die Hallentore sind nun die meiste Zeit geschlossen und ich mache mir sorgen dass sie eventuell über die Weihnachtszeit
in der Halle eingesperrt wird.

Der Plan: Heimreise mit dem Auto am 12.Dez. Innerhalb der nächsten 3 Tage kaufe ich eine Transportbox und
werde die Katze in das Feriendorf mitnehmen in dem ich wohne. Dort kann ich sie füttern bzw. andere Personen können diese auch
füttern. Hier im Dorf laufen auch überall Hasen herum und die Gegend ist ruhig und abgelegen von Straßen.
Und wenn sie sich bei der Autofahrt nicht allzu schlimm anstellt werde ich sie nach Österreich mitnehmen :D

Grüße
 
Thema:

Katze auf einer Baustelle gefunden

Katze auf einer Baustelle gefunden - Ähnliche Themen

  • Junger Kater der bisher alleine im Haushalt lebte kommt zu älterm Kater

    Junger Kater der bisher alleine im Haushalt lebte kommt zu älterm Kater: Hallo erstmal, möchte mir auch mal einen Rat holen. Also, ich habe einen schwarzen 8 Jahre alten kastrierten Kater (Krümel) der es sehr...
  • Kann ich mir eine Katze anschaffen? Was sagt ihr?

    Kann ich mir eine Katze anschaffen? Was sagt ihr?: Halloooo, mein letzter Beitrag in diesem Forum ist schon eine ganze Weile her, damals ging es noch um eine Streuner-Katze, die wir ins Tierheim...
  • 😔 Hilfe ich bin dolle verzweifelt 😔 Katze aus 4 Katzen Rudel abgeben

    😔 Hilfe ich bin dolle verzweifelt 😔 Katze aus 4 Katzen Rudel abgeben: Ich benötige bitte dringend Ratschläge von erfahrenen Katzenbesitzern da ich bald durchdrehe 😔 In 2014 entschloss ich mich meine aller erste...
  • Mit Katze zur Reha

    Mit Katze zur Reha: Hallo, bin neu und habe gleich eine Frage. Meine Katze Edda ist knapp 14 und glücklicherweise noch gut drauf. Allerdings immer wieder...
  • Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten?

    Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten?: Hallo ihr Lieben, Ich hab da mal eine Frage an die Erfahrenen unter euch. Ich habe einen 11- Jahre alten Freigänger Kater aus dem TH geholt...
  • Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten? - Ähnliche Themen

  • Junger Kater der bisher alleine im Haushalt lebte kommt zu älterm Kater

    Junger Kater der bisher alleine im Haushalt lebte kommt zu älterm Kater: Hallo erstmal, möchte mir auch mal einen Rat holen. Also, ich habe einen schwarzen 8 Jahre alten kastrierten Kater (Krümel) der es sehr...
  • Kann ich mir eine Katze anschaffen? Was sagt ihr?

    Kann ich mir eine Katze anschaffen? Was sagt ihr?: Halloooo, mein letzter Beitrag in diesem Forum ist schon eine ganze Weile her, damals ging es noch um eine Streuner-Katze, die wir ins Tierheim...
  • 😔 Hilfe ich bin dolle verzweifelt 😔 Katze aus 4 Katzen Rudel abgeben

    😔 Hilfe ich bin dolle verzweifelt 😔 Katze aus 4 Katzen Rudel abgeben: Ich benötige bitte dringend Ratschläge von erfahrenen Katzenbesitzern da ich bald durchdrehe 😔 In 2014 entschloss ich mich meine aller erste...
  • Mit Katze zur Reha

    Mit Katze zur Reha: Hallo, bin neu und habe gleich eine Frage. Meine Katze Edda ist knapp 14 und glücklicherweise noch gut drauf. Allerdings immer wieder...
  • Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten?

    Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten?: Hallo ihr Lieben, Ich hab da mal eine Frage an die Erfahrenen unter euch. Ich habe einen 11- Jahre alten Freigänger Kater aus dem TH geholt...