Junges und altes Pärchen zusammensetzen?

Diskutiere Junges und altes Pärchen zusammensetzen? im Kaninchen Vergesellschaftung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo ihr Lieben, ich bin neu im Forum und würde gerne eure Kenntnisse hören. Ich habe seit 2 Jahren ein Kaninchenpaar, kastrierter Rammler und...
J

Joliluha

Registriert seit
11.12.2014
Beiträge
42
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,
ich bin neu im Forum und würde gerne eure Kenntnisse hören.

Ich habe seit 2 Jahren ein Kaninchenpaar, kastrierter Rammler und Weibchen. SIe zoffen sich und putzen sich dann wieder.Dort ist alles in Ordnung.

Am Samstag habe ich 2 kleine
Kaninchen bekommen,ein 8 Wochen altes Weibchen und einen 10 Wochen alten Rammler.
Gleich vorab,letzterer wird Montagabend kastriert.:D
Die beiden kleinen verstehen sich auch auf Anhieb,klar der kleine kommt gerade in die Pupertät und nervt die kleine teilweise ganz schön. Die hat sich aber in den letzten Tagen Mut angefuttert und zeigt was ihr nicht gefällt. Die beiden kuscheln auch schon.

ICh habe hier im Forum gelesen das die kleinen eigentlich erst mit 16 Wochen vergesellschaftet werden sollten.
Kann ich dei beiden neuen trotzdem zusammen lassen?

Und die nächste Frage,wann kann ich alle 4 zusammen lassen?
Der kleine Mann muss eine bestimmte FRist nach der Kastration einhalten,wie lang? Normalerweise 6 Wochen,aber vielleicht zählt ja diese Kastra noch als Frühkastration ^^

Danke euch

LG von den 4 Rabauken: Lucky,Lilly,Happy und Jonny
 
11.12.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Junges und altes Pärchen zusammensetzen? . Dort wird jeder fündig!
Bullstaff

Bullstaff

Registriert seit
17.08.2014
Beiträge
1.087
Reaktionen
0
Hallo, willkommen hier im Forum :D.
Von daher das du 2 ''alte'' und 2 junge Kaninchen hast, kann man sie zsm.setzten , da erziehen die älteren die kleineren etwas. Ja erst nach 16 Wochen , ich würde da auch noch warten bis sie 16-17 Wochen alt sind, da ist man auf der sicheren Seite und dann ist die Kastrafrist ja auch fertig. Noch eine Frage gäbe es : wieviel Platzt hätten dann alle 4 miteinander und ist das 8Wochen alte Kaninchen und das 10Wochen alte Kaninchen jetzt getrennt ?
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Hallo und willkommen im forum! :)
Deine zwei neuen Kaninchen sind leider noch zu jung, eigentlich sollten Kaninchen erst mit 12 Wochen vermittelt werden, bis dahin müssen sie noch bei der Mutter bleiben. Aber daran kannst du ja nun nichts mehr ändern.

Dass man erst mit 16 Wochen vergesellschaften soll, hat einen berechtigten Grund, da bis dahin die Knochen und die haut noch nicht stark genug sind, bzw. die haut ist sehr dünn. Bei der VG, bei der es nunmal oft kämpfe gibt, können sie dann sehr stark verletzt werden, also warte bitte auf jeden Fall noch, bis du sie mit den älteren vergesellschaftest. Da die beiden kleinen sich ja anscheinend verstehen, würde ich sie zusammenlassen. (100 % sicher bin och mir da aber nicht).

Die normale kastrafrist beträgt 6 Wochen, wie du geschrieben hast. In diesen Wochen ist ein Kaninchen nämlich noch zeugungsfähig (aber dafür muss es natürlich schon geschlechtsreif sein). Wenn ein Kaninchen noch nicht geschlechtsreif ist, muss man keine 6 Wochen warten. Nur weiß ich gerade nicht ganz genau, wie das bei einer frühkastra ist.

Bei der Platz Frage schließe ich mich Bullstaff an (Bullstaff du warst schneller... ;) )
 
J

Joliluha

Registriert seit
11.12.2014
Beiträge
42
Reaktionen
0
okay dann warte ich noch etwas,ich will auch keine Babys deshalb wird der kleine die große erstmal nicht sehen :D
Montag hat er dann seinen Termin.
Zum Platz:
also erstmal hat jedes Pärchen einen normalen 1,20m Käfig. HALT bevor sich jemand aufregt:
sie haben den ganzen Tag Auslauf ^^
Zwar nur in der Wohnung aber immerhin.
ich habe einen Auslauf aus zwei Freilaufgehege gebastelt.aber nicht im 6-Eck aufgestellt sondern nebeneinander.verstehst du was ich meine?:D
also die normale hauswand dient als eine Begrenzung und dann eben die Freilaufgitter für den freien Teil.
dann habe ich noch ein dreiseitigen Gitterteil mit jjeweils 1.60 m länge.
eine quadratmeterzahl ist schwierig zu errechnen,es steht alles etwas unförmig :D

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

dass die beiden kleinen noch zu jung sind,weiß ich .
Mein Freund wollte mir eine Freude machen und hat sie aus der Zoohandlung.damit sie eben nicht ganz allein sind habe ich sie gleich zusammengesetzt.
ich würde sie ungern trennen für die nächste wochen.
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Haben sie auch in der Nacht den Auslauf?
Jedes Kaninchen braucht MIND. 2 qm Platz. Bei dir hört sich das alles ein wenig klein an. Sind die Kaninchen direkt nebeneinander?
 
J

Joliluha

Registriert seit
11.12.2014
Beiträge
42
Reaktionen
0
ich weiß auch nicht ob es noch eine Frühkastra ist,also Hoden hat der Kleine wohl noch nicht.so genau weiß ich da nicht bescheid

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

sie haben 24 stunden am tag auslauf,eingesperrt werden sie nicht.

ja das weiß ich.wenn alles aufgestellt ist werde ich es nochmal ausmessen.momentan sind sie ja noch getrennt

ja sie stehen nebeneinander.
ich habe eben erst gelesen hier im forum dass das komplett falsch ist...
als ich due beiden bekommen habe,war ich wohl auf der falschen Seite unterwegs...
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
So, ich habe mal nach geschaut ;)

Also man nennt es frühkastration, wenn es vor der 12. Woche durchgeführt wird (wie gesagt vor der geschlechtsreife). Danach brauchst du keine Frist abzuwarten. Das Problem ist nur, dass wenige Tierärzte eine frühkastra durchführen, da diese aufwändiger ist. Aber wenn ihr schon einen Termin habt, sollte das wohl kein Problem sein.

Hast du denn eine Möglichkeit die vier zu trennen (besser gesagt, die beiden Paare voneinander zu trennen) ? Am besten in verschiedene Räume, sodass sie sich nicht sehen und riechen können.
 
Bullstaff

Bullstaff

Registriert seit
17.08.2014
Beiträge
1.087
Reaktionen
0
deshalb wird der kleine die große erstmal nicht sehen :D
Ich dachte das Weibchen war das Jüngere Kaninchen.. ? (Weibchen 8 W. , Männchen 10 W. ? )
[HR][/HR]
Kannst du den Umang messen (von dem wo sie drinne sind ,auch die Wandlänge) und hier rein oder per Pn schreiben ? weil ich das bei der Rechnung von meinem Gehege brauchte , weiss ich jetzt wie man das mit Formel ausrechnet...(auch so komplizierte Flächen) ;)
 
J

Joliluha

Registriert seit
11.12.2014
Beiträge
42
Reaktionen
0
okay dann ist es eine frühkastra.
er ist ja erst 10 wochen.
also die beiden Paare sind seperat ,nur eben nebeneinander. getrennte räume wird ziemlich schwierig weil dann ein pärchen zu wenig auslauf hätte. sichtschutz haben wir jetzt eingebaut.nur riechen können sie sich noch..

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

ich meinte jetzt den kleinen 10 wochen alten und die 2 jährige :D

also ich kann mal die maße vom gehege messen. zumindest so wie es einmal werden soll. noch ist es nicht aufgebaut
 
Troublechen

Troublechen

Registriert seit
26.01.2011
Beiträge
4.789
Reaktionen
0
Willkommen im Forum Joliluha! :)

Dass der Zwerg am Monatg seinen Kastrationstermin hat ist prima, dann zählt es noch als Frühkastration und er kann bei seiner kleinen Freundin bleiben. :) In acht Wochen kannst du dann alle Wackelnasen miteinander vergesellschaften.

Die beiden Paare sollten so lange allerdings wirklich räumlich voneinander getrennt werden. Vielleicht besteht ja die Möglichkeit, eines der Paare vorübergehend im Flur oder der Küche unterzubringen. Du musst außerdem bedenken, dass du für die Vergesellschaftung einen ausreichend großen (also 8m²), neutralen Ort brauchst.
Das Wichtigste zum Thema "Vergesellschaftung" kannst du in unserem Leitfaden nachlesen.

Wenn du dir unsicher mit der Flächenberechnung des Geheges bist, kannst du es ja mal ausmessen und uns hier eine Skizze mit den Maßen einstellen. Wir helfen dir dann gerne. ;) Das endgültige Gehege für die ganze Gruppe sollte dann mindestens 8m² groß sein, bzw. 12m² wenn sie keinen zusätzlichen Auslauf bekommen können.

Und für die Zukunft kannst du deinem Freund ja sagen, dass man besser keine Tiere aus Zoohandlungen kauft. Du kannst ihm ja mal diese Seite zeigen.
 
J

Joliluha

Registriert seit
11.12.2014
Beiträge
42
Reaktionen
0
zur vg: ich hab mir überlegt das ganze nach draußen zu verlegen.da war noch keiner der 4 und der hof an sich ist ausreichend groß.

sobald meine zeit das zulässt mach ich die skizze.

getrennte räume wird wirklich schwer.die 4 sind im größten raum untergebracht.im anderen raum schläft mein hund.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

also noch mehr kaninchen möchte ich nicht :D
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Wie verhalten sie sich denn? Sind sie aggressiv gegenüber dem anderen Pärchen, neugierig, gestresst usw.?

Kannst du die Gehege weiter auseinander stellen? Das du einen Sichtschutz eingebaut hast, ist schonmal gut! :)

Wenn du die VG draußen machen möchtest, müsstest du aber bis zu Frühling warten, da der Temperaturunterschied sonst zu groß ist. Außerdem muss das Gehege auch gesichert sein gegen Ausbruch und Einbruch von Fressfeinden. Denn du kannst ja nicht Tag und Nacht wache halten. (Eine VG kann sogar mehrere Wochen dauern!)
 
J

Joliluha

Registriert seit
11.12.2014
Beiträge
42
Reaktionen
0
am anfang neugierig. der große hat den kleinen immer mal angeschnüffelt oder in die nase gezwickt. dann habt sich das große pärchen untereinander gejagt. Lilly (das ältere weibchen) hat kurz komische geräusche gemacht,die macht sie auch wenn sie einen schlechten tag hat und von lucky in ruhe gelassen werden will.
irgendwann haben alle 4 den spaß daran verloren und sich wieder normalen dingen gewidmet.
am gleichen abend haben sich die beiden alten wieder beruhigt. und gefressen etc.
jetzt sidn die kleinen sehr viel neugieriger als die großen.

oh den temperaturunterschied habe ich gar nicht bedacht. also wir haben so einen schuppen,vielleicht geht es da.ansonsten haben wir so eine autodurchfahrt die ist windgeschützt aber eben draußen.
 
Bullstaff

Bullstaff

Registriert seit
17.08.2014
Beiträge
1.087
Reaktionen
0
Hä sind die jetzt alle zusammen ? Ich glaube ich lese grade falsch..
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Nein, ich habe gefragt, wie sich sich verhalten, weil sie ja nebeneinander wohnen aber eben durch ein Gitter getrennt ;)
 
J

Joliluha

Registriert seit
11.12.2014
Beiträge
42
Reaktionen
0
ja richtig,nur die pärchen leben zusammen.:D
 
Bullstaff

Bullstaff

Registriert seit
17.08.2014
Beiträge
1.087
Reaktionen
0
Gut.. dann war das so... hab nicht mehr gewusst , dass da ein Gitter ist..
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Kannst du denn die Gehege wenigstens im Zimmer weiter auseinander stellen?
 
N

nubish

Registriert seit
09.12.2014
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo!
Ich hatte auch mal 2 Böckchen, nach der Kastration hab' ich sie eine Woche abseits von den anderen gelassen und dann alle wieder zusammengesetzt. Hat wunderbar funktioniert. :angel:
Naja, normalerweise tun ausgewachsene Tiere Jungtieren eigentlich nichts. Erst wenn sie geschlechtsreif sind. Ich glaube nicht, dass sie das mit 8 Wochen bereits sind.
Deshalb denke ich, kannst du die beiden kleinen nach der Kastration auch zusammen lassen, die machen ja nichts wodurch er sich verletzen könnte.
 
Bullstaff

Bullstaff

Registriert seit
17.08.2014
Beiträge
1.087
Reaktionen
0
die machen ja nichts wodurch er sich verletzen könnte.
Und wenn sie ihre Rangordnung klären ? (wenn sie sich im Fell verbeißen und oder kämpfen ?) es kann sein das sie sich nix tun , aber das ist soo selten - ausserdem ,wie NinchenLu schon schrieb, sind die Körper von den Kleinen noch nicht so weit ist um das auszuhalten..
 
Thema:

Junges und altes Pärchen zusammensetzen?

Junges und altes Pärchen zusammensetzen? - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftung von jungem Kaninchen

    Vergesellschaftung von jungem Kaninchen: Hey, heute haben wir ein kleines Kaninchen gekauft ca 12 Wochen alt(männlich). Und da meine kleine Süße leider am Montag verstorben ist, wollten...
  • junges und altes Kaninchen vergesellschaften?

    junges und altes Kaninchen vergesellschaften?: hallo! Ich habe eine Frage. Kann ich ein 8 Wochen altes Kaninchen mit einem 1 jährigen und einem 3jährigen vergesellschaften oder wäre das...
  • Vergesellschaftung von einer 8 Monate alten Häsin und einem 11 Wochen altem Kastrat gescheitert

    Vergesellschaftung von einer 8 Monate alten Häsin und einem 11 Wochen altem Kastrat gescheitert: Hallo!!! Ich habe zu hause eine kürzlich verweiste Häsin sitzen... Daher haben wir uns einen neuen Hasen geholt. 10 Wochen alt.Total niedlich und...
  • Vergesellschaftung von alt ung Jung

    Vergesellschaftung von alt ung Jung: Hi, wir hatten 2 Kaninchen draußen auf unserem Balkon im 6 m² selbet gebauten Käfig. 1 Weibchen und 1 Männchen. Leider hat das Männchen den...
  • zu einem 2,5 Jahre altem Hasen, jungen dazu??

    zu einem 2,5 Jahre altem Hasen, jungen dazu??: Ich habe bisher zwei Männchen gehalten, der jüngere (ein Jahr alt) ist vor einigen Tagen leider an den Folgen einer Hasenlähmung verstorben. Sein...
  • Ähnliche Themen
  • Vergesellschaftung von jungem Kaninchen

    Vergesellschaftung von jungem Kaninchen: Hey, heute haben wir ein kleines Kaninchen gekauft ca 12 Wochen alt(männlich). Und da meine kleine Süße leider am Montag verstorben ist, wollten...
  • junges und altes Kaninchen vergesellschaften?

    junges und altes Kaninchen vergesellschaften?: hallo! Ich habe eine Frage. Kann ich ein 8 Wochen altes Kaninchen mit einem 1 jährigen und einem 3jährigen vergesellschaften oder wäre das...
  • Vergesellschaftung von einer 8 Monate alten Häsin und einem 11 Wochen altem Kastrat gescheitert

    Vergesellschaftung von einer 8 Monate alten Häsin und einem 11 Wochen altem Kastrat gescheitert: Hallo!!! Ich habe zu hause eine kürzlich verweiste Häsin sitzen... Daher haben wir uns einen neuen Hasen geholt. 10 Wochen alt.Total niedlich und...
  • Vergesellschaftung von alt ung Jung

    Vergesellschaftung von alt ung Jung: Hi, wir hatten 2 Kaninchen draußen auf unserem Balkon im 6 m² selbet gebauten Käfig. 1 Weibchen und 1 Männchen. Leider hat das Männchen den...
  • zu einem 2,5 Jahre altem Hasen, jungen dazu??

    zu einem 2,5 Jahre altem Hasen, jungen dazu??: Ich habe bisher zwei Männchen gehalten, der jüngere (ein Jahr alt) ist vor einigen Tagen leider an den Folgen einer Hasenlähmung verstorben. Sein...