Ginge eine Vergesallschaftung gut?

Diskutiere Ginge eine Vergesallschaftung gut? im Kaninchen Vergesellschaftung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo :D Ich würde gerne wissen ob eine Vergesellschaftung mit meinen Kaninchen klappen könnte. Ich habe ein Pärchen, Sammy, kastriert, und...
N

nubish

Dabei seit
09.12.2014
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo :D

Ich würde gerne wissen ob eine Vergesellschaftung mit meinen Kaninchen klappen könnte.
Ich habe ein Pärchen, Sammy, kastriert, und Nala.
Sammy's Vater Felix lebt momentan allein. Seine Partnerin ist vor einem Jahr gestorben. Leider hat Felix.. 'nen Knacks weg. Als er zu uns kam, war er ungefähr vier Jahre alt, wurde dort geschlagen, allein in einem
kleinen Stall gehalten und sozusagen terrorisiert.

Er versteht sich halbwegs gut mit Weibchen, so unberechenbar er auch ist. Zu Menschen baut er sehr schlecht Vertrauen auf, zittert oder verliert Fell wenn man ihn hochnimmt um ihn zu kämmen.
Felix ist aber schon 11. Manchmal hat er schon gegen Sammy (5 Jahre alt) gekämpft, am Ende war er total fertig.:|

Meine Freundin hat ein Kaninchen, welches seit 4 Jahren bei ihr alleine lebt, nicht gestreichelt wird und sie vergisst es auch recht um, dabei ist es total lieb. Sie hat halt Angst davor. ._. Ich würde den Kleinen ja nehmen, er hätte sehr viel Auslauf und es würde sich jemand mit ihm beschäftigen.
Ich hab mir überlegt, ob eine Vergesellschaftung gut wäre.
Aber man muss daran denken: Felix ist alt und schwach, aber psychisch etwas.. gestört. Sammy ist sehr rabiat und dominant (Aber beide sind kastriert). Das Kaninchen meiner Freundin ist unkastriert, kennt keinen Auslauf und hatte nie Kontakt zu anderen Artgenossen. Nala wäre dann das einzige Mädel unter den drei Böckchen.

Ginge sowas gut? :/
 
17.12.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ginge eine Vergesallschaftung gut? . Dort wird jeder fündig!
Bullstaff

Bullstaff

Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
1.087
Reaktionen
0
Hallo , warum sollte es denn nicht klappen.. also ich würde es probieren, danach weiß man es - weil alleine will keiner leben und entweder klappt die VG oder nicht . Ich denke das dominantere Kaninchen wird dann auch (schnell?) Chef. Hier ist mal eine Anleitung (wegen dem Nichttrennen bei Kämpfen) : https://www.tierforum.de/t106570-die-vergesellschaftung-von-kaninchen-ein-leitfaden.html
 
Thema:

Ginge eine Vergesallschaftung gut?

Ginge eine Vergesallschaftung gut? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen vergesallschaften!

    Kaninchen vergesallschaften!: Hallo;) Also durch ein paar unterdrückungen was die verge. angeht frage ich heute einfach mal. Also ich habe 5 Kaninchen wobei ich 4...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchen vergesallschaften!

    Kaninchen vergesallschaften!: Hallo;) Also durch ein paar unterdrückungen was die verge. angeht frage ich heute einfach mal. Also ich habe 5 Kaninchen wobei ich 4...