Welche Fische kann ich - außer EINEM Kampffisch - in ein 30l Aquarium setzen?

Diskutiere Welche Fische kann ich - außer EINEM Kampffisch - in ein 30l Aquarium setzen? im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Bin halt am firstüberlegen, ob es noch was anderes gibt außer Kampffisch...
B

Blümchen17

Registriert seit
31.12.2014
Beiträge
13
Reaktionen
0
Bin halt am
überlegen, ob es noch was anderes gibt außer Kampffisch...
 
31.12.2014
#1
A

Anzeige

Guest

F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Natürlich gibt es das...

Ich nenne einfach mal ein paar Gattungen:
- Killifische der Gattung Aphyosemion und Rivulus. Nicht alle Arten sind geeignet, aber innerhalb der Gattungen gibt es eine große Auswahl.
- Bärblinge der Gattungen Rasbora und Boraras
- Labyhrintfische der Gattungen Betta. Vor allem die kleinen Arten wie B. uberis, B. persephone.

Die Frage ist: wieviel Aufwand möchtest du betreiben? Viele s.g. Nano-Fische haben durchaus höhere Ansprüche an Haltung und Futter, als der 0815-Guppy.
 
B

Blümchen17

Registriert seit
31.12.2014
Beiträge
13
Reaktionen
0
Der Aufwand ist mir nicht so wichtig. Was wären denn die Besonderheiten bei den von dir genannten Arten?
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Ich habe dir jetzt mehrere Gattungen genannt. Jede Gattung beinhaltet teilweise dutzende Arten. Google doch einfach mal nach den Gattungen und such dir ein paar Arten raus, die dich interessieren, dann kann man dir besser weiterhelfen und deine Fragen beantworten.

Mehr Aufwand kann z.B. sein, dass manche Fische nur Lebendfutter nehmen oder ganz spezielle Wasserwerte benötigen, die man erst aufwendig "herstellen" muss. Aber solche Fische musst du dir ja nicht aussuchen... oder vielleicht doch? Das musst du entscheiden.
 
B

Blümchen17

Registriert seit
31.12.2014
Beiträge
13
Reaktionen
0
Mich würden jetzt Killifische der Gattung Aphyosemion und Bärblinge der Gattung Boraras interessieren, die von die genannten Bettas finde ich nicht so schön, da gefallen mir die Betta Splendens besser. Was müsste ich denn bei der Haltung der von mir genannten Gattungen der Killifische und Bärblinge beachten?
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Aphysemion sind absolut nicht meine Baustelle, da kann ich dir nix zu sagen. Aber guck doch mal bei der Deutschen Killifisch Gemeinschaft.

Die Bärblinge sind eigentlich sehr genügsame Tiere. Mit der richtigen Temperatur und dem richtigen Futter werden die glücklich. Informationen gibt es haufenweise im Internet.
 
D

der_Andy

Registriert seit
11.03.2015
Beiträge
22
Reaktionen
0
Hast du schon mal über Garnelen nachgedacht den an Fischen kannst du nur wenige Arten und Anzahl einsetzen so als ergänzung zu einer Fischart!
Zu den schon hier erwähnten Rasbora(aber nicht alle Arten wegen der Wuchsgröße)anbieten würde sich Mosquitorasbora in einer 5er oder besser 7 er Gruppe anbieten dazu dann einige Garnelen.
Mehrere Arten würde ich nicht einbringen da ein 30 L Becken doch etwas klein ist.Achte darauf das die Fische nicht größer als 3 cm werden würde ich sagen und dann liegt es an dir wie du es besetzt,Wenn du keine Garnelen magst oder schon welche hast wäre das ausserste was ich reinsetzen würde die oben genannten Mosquitos in einer 7 Gruppe oder ebenfalls in dieser Menge Zwergbärblinge und eine 3 er Gruppe zwergpanzerwelse die auch ungefähr 3 cm werden!
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Welche Fische kann ich - außer EINEM Kampffisch - in ein 30l Aquarium setzen?

Welche Fische kann ich - außer EINEM Kampffisch - in ein 30l Aquarium setzen? - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei der Artenbestimmung

    Hilfe bei der Artenbestimmung: Guten Tag liebe Aquaristikfreunde, Meine Frau und ich habe eine Frage, wir haben 2 Fische von bekannten übernommen, wissen diese aber nicht...
  • Neue Fische krank?

    Neue Fische krank?: Guten Abend ihr lieben, habe seit drei Monaten ein 120l Aquarium mit Neons und Welsen. Läuft alles super. Heute habe ich mir noch 15 Bärblinge...
  • Was hat mein Fisch?

    Was hat mein Fisch?: Einen wunderschönen guten Abend, Ich habe mir vor zwei Tagen neue Fische gekauft. Jetzt sehe ich, dass einer von ihnen einen dicken Bauch und...
  • Kampffisch "liegt" apatisch an der Wasseroberfläche

    Kampffisch "liegt" apatisch an der Wasseroberfläche: Hallo zusammen, Mein Kampffisch ist seit gestern apathisch und hängt knapp unter der Wasseroberfläche. Normalerweise schwimmt er munter durchs...
  • Goldsaumbuntbarsch schwimmt im Kreis

    Goldsaumbuntbarsch schwimmt im Kreis: Moin. Moin. Ich habe 2 große Probleme! 1. Ich habe goldsaumbuntbärsche. Bei dem Männchen hatte ich Abends gesehen, das er schräg schwamm. Dann...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe bei der Artenbestimmung

    Hilfe bei der Artenbestimmung: Guten Tag liebe Aquaristikfreunde, Meine Frau und ich habe eine Frage, wir haben 2 Fische von bekannten übernommen, wissen diese aber nicht...
  • Neue Fische krank?

    Neue Fische krank?: Guten Abend ihr lieben, habe seit drei Monaten ein 120l Aquarium mit Neons und Welsen. Läuft alles super. Heute habe ich mir noch 15 Bärblinge...
  • Was hat mein Fisch?

    Was hat mein Fisch?: Einen wunderschönen guten Abend, Ich habe mir vor zwei Tagen neue Fische gekauft. Jetzt sehe ich, dass einer von ihnen einen dicken Bauch und...
  • Kampffisch "liegt" apatisch an der Wasseroberfläche

    Kampffisch "liegt" apatisch an der Wasseroberfläche: Hallo zusammen, Mein Kampffisch ist seit gestern apathisch und hängt knapp unter der Wasseroberfläche. Normalerweise schwimmt er munter durchs...
  • Goldsaumbuntbarsch schwimmt im Kreis

    Goldsaumbuntbarsch schwimmt im Kreis: Moin. Moin. Ich habe 2 große Probleme! 1. Ich habe goldsaumbuntbärsche. Bei dem Männchen hatte ich Abends gesehen, das er schräg schwamm. Dann...