Hilfe. Mein Chinchilla ist krank.

Diskutiere Hilfe. Mein Chinchilla ist krank. im Chinchilla Gesundheit Forum im Bereich Chinchilla Forum; Hallöchen :? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe zwei Chinchillas, die beide jetzt ca. 2 Jahre alt sind. Sie sitzen getrennt, weil sie...
P

Piiaachen

Registriert seit
30.01.2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallöchen :?
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe zwei Chinchillas, die beide jetzt ca. 2 Jahre alt sind. Sie sitzen getrennt, weil sie sich seit einiger Zeit nicht mehr so gut verstehen. Der eine von den beiden fing vor 1-2 Wochen an, weniger und dann gar nicht
mehr zu fressen. Ich bin dann natürlich direkt zum Tierarzt. Der meinte, die Zähne wären vollkommen in Ordnung und es wäre vermutlich irgendwas im Bauch, also Verstopfung o.Ä.
Ich füttere ihn jetzt seitdem mit einer Spritze, also so grünen Brei und aufgeweichte Pellets. Er bekommt außerdem so einen Blähsaft, Schwerzmittel und BeneBac. Das alles wurde nach einigen Tagen trotzdem nicht besser und jetzt bekommt er noch Antibiotikum dazu. Habe allerdings das Gefühl, dass es dadurch noch schlimmer wird. Er sitzt nur noch apathisch in der Ecke und setzt auch keinen Kot mehr ab, obwohl ich ihn alle vier Stunden füttere. Abgenommen hat er noch nicht und wir haben auch schon versucht ihm Globulis mit ins Futter zu geben. Hat aber alles nichts gebracht.
Hattet ihr sowas schonmal? Weiß irgendjemand was ich jetzt am besten noch machen kann? :(

Danke im Voraus. :angel:
 
30.01.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Tatjana zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Ich kenne mich nicht wirklich mit Chinchillas aus, aber wurde er denn gründlich untersucht oder wurde nur kurz ins Maul geschaut?
 
P

Piiaachen

Registriert seit
30.01.2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ja wurde er eigentlich. Bin mir aber so langsam selber nicht sicher, ob es nicht wirklich an den Zähnen liegt.. :roll:
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.479
Reaktionen
187
Huhu,

sofort in eine Notklinik. Kein Kot über Stunden und dazu apathisch endet tödlich :(
 
Orlean

Orlean

Registriert seit
01.02.2006
Beiträge
487
Reaktionen
0
Also zum akuten Zustand am 30. sage auch ich nochmals. Sofort zur Tierklinik.

Zum Rest, Tierärzte behandeln gerne auf Verdacht. Da gerade bei Kleintieren eine Diagnostik nicht so einfach sein kann.
Bitte niemals auf Verdacht Behandeln. Schon gar nicht mit AB.
Sollte der Wurm wirklich Probleme bei der Verdauung haben, ist die Verdachtsbehandlung mit AB erstmal gefährlicher wie alles andere.
Der ganze Verdauungsapparat, der ja eh schon geschwächt ist wird nur mehr geschädigt.

Also nach ordentlicher Diagnostik, wenn es bitte noch nicht zu spät ist, im Maul und ggf mit Röntgen vom Magen-Darm-Trakt und ruhig auch Bakterienabstrichgedöns. Dann passende Behandlung.

Zum anderen, du schreibst zwei Tiere jetzt getrennt da sie sich nicht verstehen. Wie lange waren sie zusammen?
Wie haben die Streitereien ausgesehen? Können Verletzungen durch die Streitigkeiten ausgeschlossen werden?
Wie leben die Tiere bei dir? Käfig? Futter? Auslauf? Welche Geschlechter?
 
Thema:

Hilfe. Mein Chinchilla ist krank.

Hilfe. Mein Chinchilla ist krank. - Ähnliche Themen

  • Dringend Ratschlag zu Fellbeißern benötigt!!

    Dringend Ratschlag zu Fellbeißern benötigt!!: Hallo meine Lieben, vor ein paar Monaten holte ich zwei Chinchillas aus dem örtlichen Tierheim (Vater und Sohn, ca 2&1 Jahr alt zu dem Zeitpunkt)...
  • Bewegt sich nicht mehr

    Bewegt sich nicht mehr: Hey ähm also ich hab bei meinem Chinchilla Weibchen reingeschaut und sie liegt ganz komisch da nun bewegt sie sich nicht mehr jedoch Atmet sie...
  • Ich brauche Hilfe wegen meinem Chinchilla!

    Ich brauche Hilfe wegen meinem Chinchilla!: Hallo! Ich habe seit vier Monaten zwei ganz süsse chinchillas! Jetzt macht mir aber das eine sehr grosse Sorgen! Es hat nach rechts schlagseite...
  • Hilfe, Chinchilla keine Köttel!!!

    Hilfe, Chinchilla keine Köttel!!!: Mein Chin hatte von einem Tag auf den anderen keine Köttel mehr, ohne Anzeichen, also von ganz normalen gesunden Kötteln plötzlich keine mehr! Er...
  • Wir brauchen dringend Hilfe - kranker Chinchilla ... wir wissen nicht was ihm fehlt !!

    Wir brauchen dringend Hilfe - kranker Chinchilla ... wir wissen nicht was ihm fehlt !!: Haii ! :D Ich schreibe hier für eine meiner Freundinnen , sie selbst kann sich im Moment hier leider nicht registrieren , da ihr PC kaputt ist ...
  • Ähnliche Themen
  • Dringend Ratschlag zu Fellbeißern benötigt!!

    Dringend Ratschlag zu Fellbeißern benötigt!!: Hallo meine Lieben, vor ein paar Monaten holte ich zwei Chinchillas aus dem örtlichen Tierheim (Vater und Sohn, ca 2&1 Jahr alt zu dem Zeitpunkt)...
  • Bewegt sich nicht mehr

    Bewegt sich nicht mehr: Hey ähm also ich hab bei meinem Chinchilla Weibchen reingeschaut und sie liegt ganz komisch da nun bewegt sie sich nicht mehr jedoch Atmet sie...
  • Ich brauche Hilfe wegen meinem Chinchilla!

    Ich brauche Hilfe wegen meinem Chinchilla!: Hallo! Ich habe seit vier Monaten zwei ganz süsse chinchillas! Jetzt macht mir aber das eine sehr grosse Sorgen! Es hat nach rechts schlagseite...
  • Hilfe, Chinchilla keine Köttel!!!

    Hilfe, Chinchilla keine Köttel!!!: Mein Chin hatte von einem Tag auf den anderen keine Köttel mehr, ohne Anzeichen, also von ganz normalen gesunden Kötteln plötzlich keine mehr! Er...
  • Wir brauchen dringend Hilfe - kranker Chinchilla ... wir wissen nicht was ihm fehlt !!

    Wir brauchen dringend Hilfe - kranker Chinchilla ... wir wissen nicht was ihm fehlt !!: Haii ! :D Ich schreibe hier für eine meiner Freundinnen , sie selbst kann sich im Moment hier leider nicht registrieren , da ihr PC kaputt ist ...