Ich brauche dringend Rat & Hilfe! Alter Kater ist apathisch und ich 16.000km weit weg :(

Diskutiere Ich brauche dringend Rat & Hilfe! Alter Kater ist apathisch und ich 16.000km weit weg :( im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo alle zusammen, die Situation ist ein bisschen komplizierter, jedoch hoffe ich ihr koennt mir mit Erfahrungen und Tipps helfen. Mein Kater...
AlexUndStini

AlexUndStini

Registriert seit
08.02.2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen,

die Situation ist ein bisschen komplizierter, jedoch hoffe ich ihr koennt mir mit Erfahrungen und Tipps helfen. Mein Kater wird im April 15 Jahre alt. Er war sein ganzes Leben lang immer gesund und hatte nie Probleme. Ende 2013 hat es dann angefangen, dass er immer oefter krank wurde und ich immer oefter zum Tierarzt mit ihm musste. Es wurde ein Herzproblem festgestellt, seitdem er taeglich Herztropfen bekommt. Seit Weihnachten 2013 ist er leider auch noch erblindet aber ist trotz allem ein munterer und aktiver Kater gewesen, hat gespielt, viel gekuschelt, gefressen und sich ganz normal verhalten wie er schon immer war. Im Jahr 2014 haben unglaublich viel Zeit miteinander verbracht und wir wurden ein unzertrennliches Team, ich hab mich bestens um ihn gekuemmert und ihn geliebt wie ich ihn nur lieben konnte. Bis ich im Januar ausgewandert bin. Der Abschied von meinem aller liebsten Kater
war das schlimmste das ich je erleben musste, und ich weiss nicht ob ich ihn je wieder sehen werde. Er lebt jetzt weiterhin mit meiner Mama, die sich liebevoll um ihn kuemmert und alles macht, um das ich sie gebeten habe. Nun zum Problem.. Gestern haben wir geskypt und meine Mama hat mir erzaehlt, dass Stini mein Kater sein Nassfutter nicht mehr isst, ca. 1mal am Tag spuckt und das auffaelligste, dass er ganz apathisch ist. Sie hat ihn zuerst hinterm Stuhl gefunden, dort lag er einfach und hat nichts gemacht. Total untypisch fuer ihn, da er auch nur 1 Meter von seinem Bett entfernt war und er normalerweise IMMER dort schlaeft. Spaeter am selben Tag hat sie ihn dann in seinem Katzenklo vorgefunden, wo er einfach drin lag! Ich weiss dass mein Kleiner ein bisschen verwirrt ist seit er blind und alt ist, aber sowas hat er davor noch nie gemacht. Meine Mama wird morgen erstmal zum Tierarzt gehen und ihn checken lassen. Was mir allerdings noch so grosse Sorgen macht, und ich hoffe ich finde Rat und Hilfe von euch Tierliebhabern, ist dass ich als sein Mensch ihn in seiner vielleicht schwersten Zeit "alleine" gelassen habe und er mich brauch, ich aber nicht da bin. Wir waren sehr vertraut und haben viel viel viel gekuschelt, er hat mich stundenlang in der Nacht abgeschleckt und beschnuppert. Er sass seit er blind ist immer stundenlang auf meinem Arm und wenn ich heim kam und er mich gehoert hat, kam er sofort aus seinem Bett und hat mich begruesst. Er kennt meine Mama seit er geboren wurde, hat mir ihr aber kein solch inniges Verhaeltnis. Glaubt ihr, oder wisst ihr, ob Katzen wissen dass ihr Mensch weg ist? Oder glaubt ihr Katzen "vergessen" ihren Mensch und kommen damit gut klar, wenn der mal weg ist? Ich hab ein richtig richtig schlechtes Gewissen und ich wuenschte mir ich haette es anders machen koennen. Leider ging es nicht anders und nun sitze ich hier, kann ihn nicht sehen und nicht beurteilen was mit ihm los ist. Was ist wenn er bereit ist zu gehen? Was ist wenn er sich nur so komisch verhaelt weil ich schon seit 3 Wochen nicht mehr heim komme? Ich leide arg und ich hoffe jemand kann mir helfen, oder weiss irgendwelchen Rat was ich, ausser dem Tierarzt morgen, tun koennte? Bitte keine Vorwuerfe, ich habe ihn ja trotz allem in seiner gewohnten Umgebung mit allem was er brauch und liebt gelassen, meine Mama ist auch noch da, die er kennt und mag. Es ist schon schwierig genug...

Ich danke fuer jeden hilfreichen Kommentar und eure Meinung zu unserer Situation.. liebe Gruesse, Alex und Stini.
 
08.02.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Notfälle bei Katzen geworfen? Wissen schafft Vorsprung... und das ist bei der Behandlung von Notfällen von Vorteil. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.209
Reaktionen
156
Es kann natürlich damit zusammenhängen, dass die Bezugsperson auf einmal weg ist, natürlich vermisst er dich. Aber für mich hört sich, dass doch eher nach Erkrankung an, es ist gut, dass deine Mutter heute zum TA mit ihm geht.

Mach dir keine Vorwürfe, du hast auf jeden Fall richtig entschieden, einen alten, blinden Kater in seiner gewohnten Umgebung zu lassen. Vorallem je nachdem wohin du ausgewandert bist, hätte er womöglich auch noch in eine Quaratäne gemusst, dass würde ich ihm nicht antun wollen.
 
AlexUndStini

AlexUndStini

Registriert seit
08.02.2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ja, ich glaube auch dass Katzen Gewoehnungstiere sind und er jetzt auf jeden Fall ein bisschen Zeit brauch, bis er sich daran gewoehnt, dass ich weg bin.. Ich hatte nur so schrecklich Angst dass es ihm wirklich arg schlecht geht damit, weil wir wirklich arg nah und vertraut waren.. Ich werd bald mit meiner Mama reden und dann berichten was der TA gesagt hat.. wegen dem 10h Zeitunterschied ist es immer bisschen schwierig. Und ich haette ihn niemals (leider) mitnehmen koennen. Ich bin in Australien, das ist ein Flug von 24h, das haette ich ihm nie nie nie angetan. Und Quarantaene ist anscheinend 3 Monate.. also war das keine Option. So gern ich ihn hier haette.. :(
 
Thema:

Ich brauche dringend Rat & Hilfe! Alter Kater ist apathisch und ich 16.000km weit weg :(

Ich brauche dringend Rat & Hilfe! Alter Kater ist apathisch und ich 16.000km weit weg :( - Ähnliche Themen

  • Flöhe... und brauche dringend Hilfe

    Flöhe... und brauche dringend Hilfe: Thema ist Programm... Bevor ich jetzt aushole... Bin ich hier richtig oder wo kann ich am besten meine Frage stellen? Ich danke euch ganz doll
  • brauche dringende hilfe bei chronischem katzenschnupfen...

    brauche dringende hilfe bei chronischem katzenschnupfen...: huhu, also wir haben seit ca 5 jahren eine katze mit chronischem katzenschnupfen... ihr alter ist schwer zu schätzen, da sie vom bauernhof...
  • Pankreatitis, brauche dringend euere hilfe!

    Pankreatitis, brauche dringend euere hilfe!: Hallo, zusammen! Ich bin im moment total durch den Wind und weiß gerade nicht wo oben und unten ist. Es geht um meinen Kater Murle. Er ist jetzt 3...
  • Katzenbaby. brauche drıngend hılfe !

    Katzenbaby. brauche drıngend hılfe !: nabend. wır sınd grade ın der türkeı und meıne tante hat eın kleınes mınıkatzenbaby gefunden, dessen mutter vergıftet tot aufgefunden wurde. ıch...
  • Brauche dringend Rat: Kater mit 9 Monaten hat riesige Nieren

    Brauche dringend Rat: Kater mit 9 Monaten hat riesige Nieren: Hallo liebe Forumsgemeinde, mein Name ist Thomas und ich bin im Internet auf euer Forum gestoßen... Entschuldigen möchte ich mich weil ich hier...
  • Brauche dringend Rat: Kater mit 9 Monaten hat riesige Nieren - Ähnliche Themen

  • Flöhe... und brauche dringend Hilfe

    Flöhe... und brauche dringend Hilfe: Thema ist Programm... Bevor ich jetzt aushole... Bin ich hier richtig oder wo kann ich am besten meine Frage stellen? Ich danke euch ganz doll
  • brauche dringende hilfe bei chronischem katzenschnupfen...

    brauche dringende hilfe bei chronischem katzenschnupfen...: huhu, also wir haben seit ca 5 jahren eine katze mit chronischem katzenschnupfen... ihr alter ist schwer zu schätzen, da sie vom bauernhof...
  • Pankreatitis, brauche dringend euere hilfe!

    Pankreatitis, brauche dringend euere hilfe!: Hallo, zusammen! Ich bin im moment total durch den Wind und weiß gerade nicht wo oben und unten ist. Es geht um meinen Kater Murle. Er ist jetzt 3...
  • Katzenbaby. brauche drıngend hılfe !

    Katzenbaby. brauche drıngend hılfe !: nabend. wır sınd grade ın der türkeı und meıne tante hat eın kleınes mınıkatzenbaby gefunden, dessen mutter vergıftet tot aufgefunden wurde. ıch...
  • Brauche dringend Rat: Kater mit 9 Monaten hat riesige Nieren

    Brauche dringend Rat: Kater mit 9 Monaten hat riesige Nieren: Hallo liebe Forumsgemeinde, mein Name ist Thomas und ich bin im Internet auf euer Forum gestoßen... Entschuldigen möchte ich mich weil ich hier...